Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Kriminalität in Frankfurt/Rhein-Main
In Kriminalitäts-Statistiken steht die Stadt Frankfurt immer wieder ganz oben. Zu recht? Was ist statistischer Effekt, was spiegelt die Wirklichkeit wider?

Von  |

Kaum zu glauben, aber nach Polizeiangaben wahr: Ein Mann vergisst am Hauptbahnhof Wiesbaden in der S-Bahn einen Rucksack mit 30.000 Euro. Mehr...

Diese Reifen wurden illegal in Frankfurt entsorgt.

Unbekannte entsorgen etwa 50 Altreifen in Frankfurt. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise auf die Täter, die wohl in einem Lieferwagen oder Klein-Lkw unterwegs waren. Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Weil ihm die Musik seines Nachbarn zu laut war, hat ein Mann im südhessischen Bensheim zur Waffe gegriffen.  Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

2015 gibt es in Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge in Hessen 21 sexuelle Straftaten. Darunter werden auch vier Vergewaltigungen registriert. Mehr...

Justizia wacht am Römer in Frankfurt. (Symbolbild)

Ein Schleuser bringt eine Frau aus Eritrea nach Deutschland, sperrt sie dann ein und vergewaltigt sie mehrmals. Nun muss der Mann sieben Jahre und drei Monate ins Gefängnis.  Mehr...

Die Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Der Aufmerksamkeit eines Lokführers ist es zu verdanken, dass ein ICE am Bahnhof Offenbach-Ost nicht in Holzpflöcke gefahren ist, die Unbekannte dort auf den Schienen abgelegt hatten. Mehr...

Von  |
Die Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Vermutlich aus politischen Gründen fliegen Farbbeutel gegen die Fassade eines Hauses im Gallus, das gerade modernisiert wird. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter.  Mehr...

Das Trio versuchte mehrfach Geldautomaten aufzusprengen.

Drei Männer versuchen mehrfach Geldautomaten in die Luft zu sprengen. Nun sitzen sie in Untersuchungshaft. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Einem Häftling aus der JVA Rockenberg gelingt bei Limburg die Flucht. Nach fünf Stunden wird er allerdings gefasst. Der Mann sitzt wegen Raub, Körperverletzung und Exhibitionismus. Mehr...

Bilder von Manfred S., dem mutmaßlichen Serienmörder aus Schwalbach, an einer Stellwand während einer Pressekonferenz im Landeskriminalamt in Wiesbaden.

Manfred S. steht unter dem Verdacht, bis zu zehn Menschen aus sadistischen Motiven ermordet zu haben. 200 Hinweise zu dem Fall liegen jetzt vor. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolfoto)

Ein Unbekannter schießt in Offenbach mit einem Luftgewehr auf eine Katze. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Täter. Mehr...

So sieht der in Limburg geflüchtete Mörder aus.

Bei einem Begleitausgang in Limburg nutzt ein Frauenmörder die Gelegenheit und flüchtet. Jetzt sucht die Polizei mit einem aktuellen Foto nach ihm. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Die Polizei Darmstadt berichtet von einem kuriosen Raubüberfall auf eine Tankstelle. Der Täter zwingt einen Mitarbeiter, 30 Minuten mit ihm spazieren zu gehen. Erst dann flüchtet der Räuber mit dem Geld. Mehr...

Symbolbild Feuerwehr.

Brandstifter legen in Bebra (Kreis Hersfeld-Rotenburg) an einem ehemaligen Bürogebäude eines Betonwerkes an mehreren Stellen Feuer.  Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

In einer Wohnung in Lahntal werden ein explosives Pulver, verschiedene Chemikalien sowie legale und illegale pyrotechnische Gegenstände sichergestellt. Mehr...

Polizisten bei der Arbeit. (Symbolbild)

Bei einem Einbruch in eine Frankfurter Kirche erwischt die Polizei ein Einbrecherpaar. Der Mann trägt eine scharfe Waffe bei sich und bedroht eine Zeugin.  Mehr...

Das Umsatzsteuerkarussell soll von Herbst 2009 bis Frühjahr 2010 auf Hochtouren gelaufen sein.

Sechs ehemalige Beschäftigte der Deutschen Bank müssen sich vor dem Frankfurter Landgericht wegen Umsatzsteuerbetrugs verantworten - nur einer von ihnen erhält eine Haftstrafe ohne Bewährung. Mehr...

Zerkratzte Bildschirme, verwüstete Kopierer: In Altenstadt verwüsten Einbrecher zum zweiten Mal innerhalb von kurzer Zeit mehrere Schulräume.  Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Ein unbekannter Täter soll im Frankfurter Gallus auf einen 35-Jährigen aus dem Main-Kinzig-Kreis eingestochen haben. Das Opfer musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Mehr...

Eine "Line" Kokain auf einem Spiegel (Symbolfoto).

Der Zoll am Frankfurter Flughafen findet 500 Gramm Kokain im Wert von 38.000 Euro. Das Kokain ist in einem Keilriemenantrieb versteckt. Mehr...

Die Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Zwei Männer geraten in Willingen wegen einer Frau in Streit. Plötzlich zückt einer ein Messer. Die Polizei kann den Täter einen Tag später festnehmen. Mehr...

Der Mann, der einen Polizisten in Herborn erstochen hat, trägt auf seinen Händen die Szene-Tätowierung "ACAB" - "All cops are bastards", übersetzt "Alle Bullen sind Schweine".

Der mutmaßliche Polizistenmörder von Herborn gibt vor Gericht eine Erklärung ab. Danach will er den von ihm erstochenen Polizeibeamten vor der Tat nicht als Polizist erkannt haben.  Mehr...

Bilder des mutmaßlichen Serienmörders Manfred Seel aus den 90er Jahren bei einer Pressekonferenz im hessischen Landeskriminalamt (LKA) in Wiesbaden an einer Stellwand.

Die Polizei erhält neue Hinweise auf die Mordserie des mutmaßlichen Schwalbacher Serienmörders Manfred Seel. Mehr als 20 Anrufer melden sich nach der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst". Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Zwei Männer gehen in der Frankfurter Innenstadt mit einer Machete und einer Stange aufeinander los. Einer der Männer erleidet eine Kopfwunde. Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Im Frankfurter Stadtteil Oberrad bedroht ein Mieter seinen ehemaligen Untermieter mit einem Küchenbeil und löst dadurch einen größeren Polizeieinsatz aus. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Ein Koch ist im Zug auf dem Weg zu seinem Saisonjob an der Nordseeküste. Beim Stopp im Kassel werden ihm seine 20.000 Euro teuren Messer gestohlen. Mehr...

Justizia wacht am Römer in Frankfurt. (Symbolbild)

Sie sollen ihre Kunden durch versteckte Kosten im Internet hinters Licht geführt haben: Fünf Männer und zwei Frauen müssen sich vor dem Landgericht Frankfurt verantworten. Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Sie bunkerten 30 Kilogramm Amphetamin und mehrere hundert Gramm Haschisch: Die Polizei nimmt in Südhessen eine mutmaßliche Bande von Drogenhändlern fest. Mehr...

Von  |
Die Spurensicherung am Tatort.

Der festgenommene Rocker war vermutlich nicht der Hauptschütze in der Frankfurter Innenstadt - das hat die Staatsanwaltschaft inzwischen bestätigt.  Mehr...

Andrea Warnecke

Einbrecher verschaffen sich in Babenhausen Zugang zur Mehrzweckhalle. Wertsachen finden sie nicht, lassen jedoch 30 Schweinesteaks mitgehen. Mehr...

Anzeige

Spezial

In Kriminalitäts-Statistiken steht die Stadt Frankfurt immer wieder ganz oben. Zu recht? Was ist statistischer Effekt, was spiegelt die Wirklichkeit wider?

Anzeige

Twitter

Anzeige

Altenhilfe der FR
Altenhilfe

Spendenkonten, Bankverbindung, Online-spenden und Informationen zu Spendenquittungen.

ANZEIGE