Aktuell: Medikamententests an Heimkindern | Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Hessische Landespolitik
Die Politik der schwarz-grüne Landesregierung in Wiesbaden - und was die Opposition dazu sagt.

Von  |

Auch hinter Gittern wird gesungen – der Insassenchor in Kassel probt einmal in der Woche. Und die hessische Landesvertretung bei der Europäischen Union lädt ein zum „Singenden Europa“. Mehr...

Auch bei der Schienen-Infrastruktur gibt es Nachholbedarf.

Nach der Schwarzen Null will die Landespolitik sich mehr um Straßen und Schulen kümmern. Das wurde bei einer Veranstaltung der hessischen Unternehmerverbände deutlich. Mehr...

Schwarz-grün in Bedrängnis: Beamte verklagen das Land Hessen (Symbolfoto).

Hessische Beamte legen sich mit ihrem Arbeitgeber an. Ihr Ziel ist die Gleichbehandlung mit Tarifbeschäftigten des öffentlichen Dienstes. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Ein neues Zeitalter bricht an. Al-Wazir hat ein Buch darüber geschrieben. Ausgerechnet jetzt geht die Linke an Krücken. Unser Korrespondent Pitt von Bebenburg erläutert, warum.  Mehr...

Brauchen die Hessen Winterferien, um Skifahren zu können?

Der Vorstoß der FDP, in Hessen Winterferien einzuführen, ist schlichter Unsinn. Aus Gründen des Umweltschutzes. Und weiser Voraussicht. Der FR-Kommentar. Mehr...

In Hessen gibt es nur Weihnachtsferien und die sind bereits zu Ende.

Die FDP will die Weihnachtsferien verkürzen und dafür Ski-Ferien einführen. Kultusminister Alexander Lorz hält das aber pädagogisch für falsch. Mehr...

Anzeige

Feuerwehrleute mit Gasmasken.

Ursprünglich wollte die SPD den Kündigungsschutz für Mitglieder von Freiwilligen Feuerwehren in Hessen verbessern. Doch nun zieht sie den Entwurf zurück. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Frank-Walter Steinmeier ist ein Drittelhesse. Der Kandidat weiß, wie man Küchen in Gießen sauber hält. Aber erst mal kommt nur sein Mitbewerber in den Landtag. Die FR-Kolumne. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Die Eintracht wird Meister, Josef Ackermann ist der neue Fraport-Chef: 2026 blickt Hessen zurück auf zehn erstaunliche Jahre - eine nicht ganz ernst gemeinte Prognose.  Mehr...

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

Auch Tarek Al-Wazir und Thorsten Schäfer-Gümbel blicken in unserer Umfrage auf 2016 zurück - mit ganz unterschiedlichen Akzenten.  Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Ein hessischer CDU-Minister lässt nichts auf den Vietnams Revolutionär Ho Chi Minh kommen. Wer könnte das sein? Unser Korrespondent Pit von Bebenburg verrät es. Mehr...

Abgase strömen  aus dem Auspuff eines Autos. (Symbolfoto)

Die FDP verabschiedet sich vom bisherigen Konsens im Landtag, wonach der Klimawandel vom Menschen, seiner Industrie und seinen Autos hervorgerufen wird. Die anderen vier Fraktionen reagierten alarmiert. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Hessische Parteitage sind samstags, das Festkonzert war am Donnerstag. Aber welcher Tag ist der beliebteste? Unser Korrespondent Pitt von Bebenburg klärt auf. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Die Abgeordneten sind echt. Beleidigungen formulieren sie elegant. Das unterscheidet den Landtag vom Internet-Irrsinn.  Mehr...

Bald soll Ryanair regelmäßig vom Frankfurter Flughafen starten.

Al-Wazir hält Ryanair für keinen Arbeitgeber, wie er ihn sich wünsche. Er habe aber bei der Entgeltordnung des Flughafenbetreibers Fraport unparteiisch nach Recht und Gesetz zu entscheiden. Mehr...

Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) spricht sich dafür aus,  Konzerne wie Facebook, Youtube und Twitter dazu zu zwingen, Hass-Postings und Fake-News zeitnah zu löschen. (Symbolfoto)

Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) spricht sich dafür aus, mit allen Mitteln des Rechtsstaats gegen Hasskommentare im Netz vorzugehen. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Wirtschaftet Minister Schäfer wie „Hans im Glück“? Wann verwandelt sich der hessische Frosch in einen Prinzen? Unser Korrespondent Pitt von Bebenburg weiß eine Antwort. Mehr...

Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer hat die schwarze Null fest im Blick.

Hessen kommt 2016 wohl ohne neue Schulden aus, weil eine Riesen-Erbschaft dem Fiskus hilft. Mehr...

Janine Wissler ist das Gesicht der hessischen Linken.

Die Linken-Politikerin Janine Wissler bleibt in Hessen. Das ist eine gute Nachricht für ihre Partei, sowohl im Land als auch im Bund. Ein Kommentar. Mehr...

Beim Protest gegen Fluglärm vorn dabei:  Janine Wissler (Zweite von links) im Terminal 1.

Janine Wissler ist die stärkste Rednerin ihrer Partei beim Parteitag der Linken in Bensheim. In der Landtagsfraktion der Partei wird es einen Umbruch geben. Mehr...

Janine Wissler.

Bleibt die Linken-Fraktionschefin in Hessen oder geht sie nach Berlin? Beim Parteitag in Bensheim hat sie Klarheit geschaffen. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Bouffier will Bank-Flüchtlinge aus Großbritannien nach Hessen holen. Vielleicht kommen ja auch Amerikaner. Ein nicht ganz Ernst gemeinter Kommentar von unserem Korrespondenten Pitt von Bebenburg. Mehr...

Viele Straßen in Hessen befinden sich in einem schlechten Zustand.

In vielen Kommunen gibt es einen Sanierungsstau. Die SPD fordert nun ein Landespaket von 200 Millionen Euro. Die Finanzierung soll aus Hessens Rücklage kommen Mehr...

Plakate wie diese waren auf der  „Demo für Alle“  in Hannover zu sehen. In Wiesbaden wollen SPD, Grüne und andere Gruppierungen nicht den Rechten das Feld überlassen. (Archivbild)

Die CDU im hessischen Landtag bekennt sich zum Kurs in der Sexualkunde. Am Sonntag gehen Befürworter und Gegner auf die Straße. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Ein Geschäftsbericht bietet jeder Ministerin und jedem Minister im hessischen Landtag die Gelegenheit dazu, die größten Erfolge zu preisen. Unser Korrespondent Pitt von Bebenburg erläutert, warum. Mehr...

Alle Studienjahre wieder: Aushänge am Schwarzen Brett zeugen vom Drama der studentischen Wohnungsnot.

Die SPD schlägt in Hessen „Landcampi“ vor. Ministerin Priska Hinz lehnt den Vorschlag ab. Die meisten Studierenden wollten nahe der Uni wohnen. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Die erste Frage, die Besucher im Landtag in Hessen stellen, lautet: „Wo sind die denn alle?“ Denn meistens befinden sich in einer Plenardebatte längst nicht alle Abgeordneten auf ihren Sitzen. Mehr...

Die CDU ist gegen einen Wettbewerb für eine Hessen-Hymne. Immerhin gebe es schon das "Hessenlied". Die SPD äußert derweil Zweifel an der Absicht der FDP, über eine Hymne Identität zu stiften. Mehr...

Die hessische Landesflagge.

Die FDP will eine offizielle Hymne in der Verfassung festschreiben. Die aktuelle Landeshauptstadt Wiesbaden soll als Hauptstadt verankern werden. Mehr...

Kommt es zu keiner freiwilligen Vereinbarung mit Fraport, will Tarek Al-Wazir die Betriebserlaubnis ändern.

Die schwarz-grüne Koalition bringt das Thema Lärmobergrenzen auf die Tagesordnung. Das Modell von Verkehrsminister Al-Wazir (Grüne) findet keine große Zustimmung. Mehr...

Anzeige

Dossier

Eine schwarz-grüne Koalition regiert Hessen - ein Experiment und Einschnitt für das Land.

Hessische Landespolitik

FR-Landtagskorrespondent Pitt von Bebenburg berichtet für die Frankfurter Rundschau direkt aus dem Hessischen Landtag in Wiesbaden. Seine jüngsten Texte finden Sie im Autorenprofil, seine aktuellen Twitter-Tweets hier.

 

Ergebnisse
Landtagswahl Hessen

Ganz wenige Stimmen haben am Ende die Hessen-Wahl 2013 entschieden. Wir präsentieren alle Ergebnisse aus dem Land sowie sämtliche Frankfurter Resultate als interaktive Karten.

Landtagswahl Hessen

Was sagen Twitterer zu den Zahlen der Landtagswahl in Hessen? Ein Überblick.

Hessenwahl 2013

Wer war zur hessischen Landtagswahl angetreten? Einen Gesamtüberblick bietet unsere Galerie der Kandidaten von A bis Z. Mit folgendem Menü kommen Sie direkt zu Ihrem Wahlkreis.

 

Spitzenkandidaten der Landtagswahl 2013
Ergebnis der Bundestagswahl

Unsere große interaktive Grafik mit prozentualer Stimmenverteilung, Anzahl der Sitze und dem Koalitionsrechner - wer kann mit wem? Außerdem die Erst- und Zweitstimmen aus allen Wahlkreisen.