Drucken per Mail

Ex-Slalom-Weltmeister Frank Wörndl singt jetzt auch

Frank Wörndl will ein Party-Rocker  sein. Foto: Frank Leonhardt
Frank Wörndl will ein Party-Rocker sein. Foto: Frank Leonhardt

Sonthofen. Der frühere Slalom-Weltmeister Frank Wörndl will jetzt Musikkarriere machen. Sein Debüt-Album «Wieder frei» erscheint an diesem Freitag. Bereits im November 2012 hatte Wörndl nach Angaben seiner Produktionsfirma die erste Single «Auf geht's» auf den Markt gebracht.

Der 53 Jahre alte frühere Skirennläufer aus Sonthofen im Allgäu beschreibt seine Musik als rockig. Damit unterscheide er sich zumindest musikalisch deutlich von seinem Freund Hansi Hinterseer, sagte Wörndl nach Angaben der Produktionsfirma.

Wie das Skifahren betreibe Wörndl auch die Musik voller Engagement und Leidenschaft. «Die Musik ist für mich eine absolut ernsthafte Angelegenheit, eine Herzensangelegenheit. Ich will nicht der singende Skiweltmeister sein, lieber der Party-Rocker, der früher auch ganz erfolgreich auf der Piste unterwegs war.» (dpa)