Drucken per Mail

Gruber hört mit ZDF-Show «Leute, Leute!» auf

Monika Gruber will sich wieder verstärkt um ihre Live-Programme kümmern. Foto: Tobias Hase
Monika Gruber will sich wieder verstärkt um ihre Live-Programme kümmern. Foto: Tobias Hase

Mainz. Die bayrische Kabarettistin Monika Gruber setzt ihre ZDF-Sendung «Leute, Leute!» vorerst nicht fort. Ein Sprecher des ZDF bestätigte am Sonntag eine entsprechende Meldung des «Spiegel».

Es sei richtig, dass sich Gruber stärker ihren Live-Auftritten widmen wolle. Der «Spiegel» berichtet, der Sender werde mit Gruber über neue Formate sprechen. In «Leute, Leute!» hatte Gruber seit Februar einmal im Monat Klatsch und Tratsch aufs Korn genommen. Nach dem Magazinbericht gab es auch unterschiedliche Ansichten darüber, wie boulevardesk die Sendung ausgerichtet sein soll. (dpa)