Aktuell: Flüchtlinge in Deutschland und Europa | Türkei | US-Wahl | FR-Serie: Fintechs
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Leute
Promi-News und Interviews mit den ganz Großen

16. Dezember 2011

Guiness-Buch der Rekorde: Castro hat 638 Mordanschläge überlebt

Fidel Castro im Jahr 1999.  Foto: AFP

Mit Sprengsätzen und Gift hat der US-Geheimdienst CIA in den vergangenen Jahren versucht, Kubas langjährigen Staatschef Fidel Castro umzubringen. Weil er 638 Anschläge überlebte, ist Castro jetzt im Guiness-Buch der Rekorde vertreten.

Drucken per Mail
Havanna –  

Der kubanische Revolutionsführer Fidel Castro ist nach offiziellen Angaben aus Havanna nun auch im Guinness-Buch der Rekorde vertreten. Der 85-Jährigen habe in seinem Leben insgesamt 638 Mordanschläge überlebt, was ihm einen Platz in dem Werk gesichert habe, hieß es am Donnerstag auf der amtlichen kubanischen Internetseite www.cubadebate.cu.

Die Mordversuche hätten alle vor der Übergabe der Staatsführung an Castros Bruder Raúl im Jahr 2006 stattgefunden und gingen auf das Konto des US-Auslandsgeheimdiensts CIA.

Nach Angaben der Internetseite waren die Tötungsversuche sehr vielfältig. Es seien „unter anderem Scharfschützen, Sprengsätze in seinen Schuhen, Gift in einer Zigarre und Sprengstoff in einem Baseball“ zur Anwendung gekommen.

Fidel hatte Kuba seit dem Jahr 1959 regiert. Sein Rücktritt von der Staats- und im vergangenen April auch von der Parteiführung der Kommunisten erfolgte aus gesundheitlichen Gründen. (afp)

[ Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann bestellen Sie gleich hier 4 Wochen lang die neue digitale FR für nur 5,90€. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Stars aus Film, Fernsehen und Sport - Interviews mit den ganz Großen, News über Leute in den Schlagzeilen.

Quiz
Tatort-Logo

Seit 40 Jahren gibt's fast jeden Sonntag im Fernsehen Mord und Totschlag. Mit dem Tatort beweist das öffentlich-rechtliche Fernsehen immer wieder seine Leistungsfähigkeit. Was wissen Sie über die Krimi-Reihe? Testen Sie's!

Videonachrichten Leute
Videonachrichten Panorama