Leute
Promi-News und Interviews mit den ganz Großen

29. Dezember 2012

Katie Holmes: Broadway-Stück von Katie Holmes abgesetzt

Die Schauspielerin und Exfrau von Tom Cruise, Katie Holmes.  Foto: dapd

Die Broadway-Komödie mit Katie Holmes entpuppt sich als Flop. Nur ein Monat nach der Premiere wird das Stück wieder abgesetzt, die Produzenten klagen über zu wenig verkaufte Karten.

Drucken per Mail

Nur gut einen Monat nach der Premiere wird die Broadway-Komödie „Dead Accounts“ mit Katie Holmes (34) in der Hauptrolle schon wieder abgesetzt. Am 6. Januar werde das Stück zum letzten Mal aufgeführt, teilten die Produzenten am Freitag mit.

Gründe nannten sie nicht, die „New York Times“ berichtet von schleppenden Kartenverkäufen. Das Stück, mit der gerade geschiedenen Ex-Frau von Tom Cruise in der Hauptrolle, ist eine Scheidungskomödie.

Stück habe enttäuscht

Der Zeitung zufolge wird es von „Dead Accounts“ - nach 27 Voraufführungen - 44 reguläre Vorstellungen gegeben haben. Vom vorherigen Stück der Autorin Theresa Rebeck, „Seminar“, seien es fast 200 gewesen. Das Stück habe enttäuscht und in der Woche vor Weihnachten sei nur ein Viertel des erhofften Ergebnisses eingespielt worden.

In dem Stück spielt Holmes Lorna, eine frustrierte junge Frau aus der amerikanischen Provinz - „wo die Menschen an Gott glauben, Mayonnaise zum Kochen verwenden und Linoleum auf dem Boden haben“. Sie langweilt sich zu Tode, bis plötzlich ihr Bruder auftaucht und alles im Tumult versinkt. Das Stück war von Kritikern mäßig aufgenommen worden. Der Kritiker der „New York Times“ schrieb, man vergesse es schon wieder, noch während man es sieht. (dpa)

Zur Homepage

Jetzt kommentieren

Ressort

Stars aus Film, Fernsehen und Sport - Interviews mit den ganz Großen, News über Leute in den Schlagzeilen.

Videonachrichten Leute
Quiz
Der zurückgetretene Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg holt seine Entlassungspapiere im Schloss Bellevue ab (03.03.2011).

Guttenberg hatte einen guten Grund. Aber weshalb sind Horst Köhler oder Richard Nixon abgetreten?

Videonachrichten Panorama
Kolumne
Tempo 30

Am Aschermittwoch 2009 wurde Sebastian Gehrmann 30. Alles war vorbei. Jetzt kann er darüber schreiben.

Quiz

Thomas Gottschalk übergibt "Wetten, dass..." an Nachfolger Markus Lanz. Testen Sie Ihr Show-Wissen!

Quiz
Tatort-Logo

Seit 40 Jahren gibt's fast jeden Sonntag im Fernsehen Mord und Totschlag. Mit dem Tatort beweist das öffentlich-rechtliche Fernsehen immer wieder seine Leistungsfähigkeit. Was wissen Sie über die Krimi-Reihe? Testen Sie's!