Aktuell: Eintracht Frankfurt | Blog-G | Fußball-News | Formel 1 | Skyliners-Blog | Sport A-Z

Lilien - Darmstadt 98
Spielberichte und Interviews zu den Lilien, News und Hintergründe zu Darmstadt 98.

01. Dezember 2012

Darmstadt 98: Punktraub in der Nachspielzeit

 Von Sebastian Rieth
Jürgen Seeberger kann mit Darmstadt nicht gewinnen. Foto: imago sportfotodienst

Erneut kann der SV Darmstadt 98 in der dritten Liga nicht gewinnen. Auch im Auswärtsspiel bei der SpVgg Unterhaching müssen sich die Lilien mit einem Unentschieden begnügen.

Drucken per Mail

Elfmal sind die Profis des SV Darmstadt 98 in dieser Drittligasaison schon in fremde Stadien gereist, elfmal kehrten sie ohne einen Sieg nach Hause zurück. Daran hat auch das Gastspiel gestern Abend bei der Spielvereinigung Unterhaching nichts geändert.

Obwohl die Elf von Trainer Jürgen Seeberger lange wie der sichere Sieger aussah, musste sie sich am Ende mit einem 2:2 (1:0) begnügen und kassierte den Ausgleich wie schon eine Woche zuvor bei den Stuttgarter Kickers (1:1) kurz vor Schluss. In der Nachspielzeit raubte Florian Niederlechner mit dem Tor den Gästen den Dreier.

Dabei hatten die Lilien im Süden Münchens einen Traumstart erwischt. Danny Latza eroberte den Ball im Mittelfeld, hebelte zusammen mit dem starken Benjamin Baier die Defensive der Gäste aus und legte für Preston Zimmerman auf. Der US-Amerikaner versenkte den Ball trocken aus elf Metern zur Darmstädter Führung.

Da waren noch nicht einmal zwei Minuten absolviert. Auch der Ausgleich per Elfmeter durch Niederlechner (76.) konnte die Mannschaft nicht aus dem Konzept bringen, weil Zimmerman postwendend die erneute Führung gelang. Zum Sieg reichte das aber nicht.

Zur Homepage
comments powered by Disqus
Ressort

Spielberichte und Interviews zu den Lilien, News und Hintergründe zu Darmstadt 98.

Weblog

Das FR-Blog zur Frankfurter Eintracht. Anmerkungen zum Verein des Herzens - subjektiv, unqualifiziert, völlig unreflektiert.

Weblog

FR-Sportredakteure berichten über den FSV Frankfurt. Und Sie haben die Gelegenheit direkt darüber zu diskutieren.

Weblog
Quantez Robertson (Frankfurt) im Zweikampf mit Johannes Strasser (Artland Dragons).

Timur Tinç, unabhängiger Journalist ohne Vereinsbrille, schreibt im Blog über die Basketballer der Frankfurt Skyliners.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Twitter