Aktuell: Schicksal von Tugçe A. | Burger King | Polizeigewalt in Ferguson | Eintracht Frankfurt | Fußball-News

Linkspartei in der Krise
Die Linkspartei in der Führungskrise

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Von Steven Geyer |
Die Bundesvorsitzende der Partei Die Linke, Katja Kipping, der Bundesvorsitzende der Piratenpartei, Bernd Schlömer (l.) und der Journalist Jakob Augstein während der Diskussionsveranstaltung "Update oder neues Betriebssystem?".

Pirat Bernd Schlömer wehrt sich gegen politische Flirts mit der Linken-Chefin Katja Kipping. Bei einem Streitgespräch im Berliner Pfefferberg finden sich aber am Ende doch einige Gemeinsamkeiten.  Mehr...

Von Bernhard Honnigfort |
        

Beim Parteitag der Linken vor einem Monat in Göttingen wurden einmal mehr die kulturellen und politischen Differenzen zwischen den Ost- und den Westgenossen deutlich.

Sie kamen aus der SED. Sie wollten einen realistischen Sozialismus. Und dann gerieten sie an Oskar Lafontaine. Die Geschichte einer Entfremdung.  Mehr...

Von Markus Decker |
Auf Harmoniekurs: Gysi und Lafontaine.

Die zwei Machtmenschen Oskar Lafontaine und Gregor Gysi treffen sich im Restaurant - sie müssen reden. Doch statt Selbstzerstörungsprogramm läuft bei der Linkspartei die Versöhnungsmaschine.  Mehr...

Bernd Riexinger.

Bernd Riexinger einer von zwei Vorsitzenden der Linkspartei – neben der Sächsin Katja Kipping. Im Interview spricht er über Ost-West-Probleme, Sektierer im eigenen Laden und Maultaschen. Mehr...

Von Markus Decker |
Der Landessprecher der Linken, Bernd Riexinger, bewirbt sich um den Parteivorsitz.

Kurz vor dem Parteitag der Linken meldet sich ein neuer Kandidat für das Amt des Parteivorsitzenden. Bernd Riexinger ist Landesvorsitzender von Baden-Württemberg und jetzt will er den Sprung an die Parteispitze der Linken wagen. Zwölf Kandidaten stehen zur Wahl. Mehr...

Von Markus Decker und Jörg Schindler |
Zuletzt verzichtet er doch: Oskar Lafontaine tritt von seiner Kandidatur für den Parteivorstand zurück.

Nach all den Affären, Streitigkeiten, Beleidigungen und Wahlniederlagen kann Die Linke nicht mehr tiefer sinken. In den kommenden zehn Tagen geht es für sie um alles. Dann wird in Göttingen ein neuer Vorstand gewählt. Es könnte das letzte Aufgebot sein  Mehr...

Von Markus Decker und Jörg Schindler |
Zuletzt verzichtet er doch: Oskar Lafontaine tritt von seiner Kandidatur für den Parteivorstand zurück.

Nach all den Affären, Streitigkeiten, Beleidigungen und Wahlniederlagen kann Die Linke nicht mehr tiefer sinken. In den kommenden zehn Tagen geht es für sie um alles. Dann wird in Göttingen ein neuer Vorstand gewählt. Es könnte das letzte Aufgebot sein  Mehr...

Spezial: Linkspartei in der Krise

Die Linkspartei hat eine neue Führungsspitze - die alten Probleme bleiben. Führen Katja Kipping und Bernd Riexinger die Linke aus der Krise? Das Spezial.


Spezial: Linkspartei in der Krise
Video
Zeitgeschichte

Wiedervereinigung, Mauerfall, Deutscher Herbst, 1968, der Frankfurter Auschwitzprozess und das Hitler-Attentat vom 20. Juli 1944.

Frankfurter Rundschau im Abo