Aktuell: Eintracht Frankfurt | Blog-G | Fußball-News | Formel 1 | Skyliners-Blog | Sport A-Z

Löwen Frankfurt
Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu den Löwen Frankfurt

16. November 2012

Löwen Frankfurt: Kiste voll für Krefeld

Da jubeln sie wieder: Die Löwen Frankfurt gewinnen weiter. Foto: Pressefotografie Storch, Bad Hg.

Frankfurts Ex-Keeper Christian Wendler kassiert mit dem Krefelder EV 20 Gegentore vom Spitzenreiter der Eishockey-Oberliga West.

Drucken per Mail

Wie ein Häuflein Elend kauerte Christian Wendler auf dem Eis und schüttelte ungläubig den Kopf. Seine Rückkehr nach Frankfurt, wo er in der vergangenen Saison noch zwischen den Pfosten stand, hatte sich der Torhüter des Krefelder EV sicher anders vorgestellt. Beim 20:3 (7:0, 5:0, 8:3)-Sieg der Löwen bekam er ordentlich die Kiste voll und war daran nicht ganz schuldlos.

Vier Tore in den ersten sechs Minuten

Schon nach sechs Minuten führte der Spitzenreiter der Eishockey-Oberliga West nach Toren von Patrick Schmid, Pascal Schoofs und zweimal Branislav Pohanka mit 4:0. Den ein oder anderen hätte Wendler durchaus halten können. Doch es wurde noch schlimmer: Einen Schlagschuss von Peter Baumgartner ließ der Keeper aus der Fanghand ins Tor rutschen (13.), Michael Schmerda überwand ihn gar per Beinschuss (21.).

Noch im Hinspiel hatte Wendler famos gehalten, seinen Ex-Verein in die Verlängerung gezwungen und den Löwen einen von insgesamt nur zwei Punktverlusten beigebracht. Diesmal waren sie davon weit entfernt, ein internes Trainingsspiel hätte die Hessen vor dem Derby morgen in Kassel mehr gefordert. Liesegang (4), Monych (3), Fiedler (2), Schmerda, Breiter, Domogalla, Mayr und Koziol schossen die weiteren Tore. Für Krefeld trafen Solder, Beckers und Orendorz. (ser.)

Zur Homepage
comments powered by Disqus
Ressort

Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu den Löwen Frankfurt.

Alles zu den Löwen Frankfurt

Ergebnisse, Spielplan, Tabelle und mehr Statistik.

Vorgestellt! Die Mannschaft der Löwen 2012/13.

Reden Sie mit! Im Löwen-Blog (in Kürze wieder online).

Sehen Sie Videos von den Löwen Frankfurt.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Spezial

Nach dem Ironman ist vor dem Ironman - aber auch auf kürzeren Distanzen wird in Rhein-Main geschwommen, geradelt und gelaufen.

Twitter
FR @ Handy

Ob Büro, Biergarten oder Badesee: Die "Frankfurter Rundschau" ist auf dem Handy immer dabei - mit vielen Sport-Livetickern.

Textimport

Verfolgen Sie unsere Nachrichten in Ihrer Lieblingsdarstellung - via RSS-Feed. Für Ihren Windows-PC bieten wir sogar einen kostenlosen Newsreader an. Informationen im Digital-Bereich.