Abo | ePaper | App | Newsletter | Facebook | Anzeigen | Trauer

Main-Taunus
Lokal-Nachrichten aus dem Taunus

Bei einem Mieterfest ist das vor Kurzem fertiggestellten Neubauprojekt am Kiebitzweg in Diedenbergen gefeiert worden. Dabei stellten die ortsansässigen Vereine den Neubürgern ihre Angebote vor. Mehr...

Rund 30 Jahre ist ein Feuerwehrauto mit Drehleiter in der Regel im Einsatz. So viele Jahre haben etliche Feuerwehr-Fahrzeuge aktuell auf dem Buckel. Das Land bezuschusst nun mit knapp 600.000 Euro die Anschaffung von Feuerwehrautos.  Mehr...

Schlechte Nachrichten für alle Eltern: Die Gemeinde will eine Deckung der Betriebskosten in Höhe von 40 Prozent, etwas mehr als das seit vielen Jahren angestrebte Elterndrittel.  Mehr...

Anzeige

Bis in den Herbst hinein erfolgen Sanierungsarbeiten am Rat- und Bürgerhaus. Betroffen davon ist auch der Zugang zu den Räumen der Aktivhilfe Mehr...

Bürgermeisterin Antje Köster (SPD) ist entschlossen, in Hattersheim doch noch einen Baumarkt anzusiedeln. Die Stadt Hattersheim schließt eine Klage gegen den Beschluss der Regionalversammlung nicht aus.  Mehr...

Von Jöran Harders | Kommentieren

An der Kreuzung Sulzbacher Straße/Am Flachsacker hält Bürgermeisterin Christiane Augsburger (SPD) einen Kreisel für die sinnvollste Lösung. Kritik an der Planung kommt jetzt von den Schwalbacher Grünen Mehr...

Der Weißwein ist ein Hauptdarsteller beim Wickerer Weinfest.

Beim Wickerer Weinfest können sich die Besucher im Ortskern das Wochenende über an 18 Ständen zwischen den Weinbergen und dem Tor zum Rheingau mit den Produkten der örtlichen Winzer vertraut machen. Mehr...

Die SPD fordert in Sachen Stadtentwicklung einen Masterplan und übt Kritik an der schwarz-grünen Koalition. Mehr...

Das Krankenhaus Bad Soden.

Die wegen Mordversuchs verhaftete Hebamme hat auch in den Main-Taunus-Kliniken einer Schwangeren ein falsches Medikament verabreicht. Der Bad Sodener Chefarzt warnte nach ihrer Entlassung seine Münchener Kollegen im Universitätsklinikum Großhadern, wo die Frau zuletzt arbeitete. Mehr...

Aus dem Dornröschenschlaf erwacht: die ehemalige Cellulose-Fabrik Phrix.

Rund 300 Lofts sowie Geschäfte sollen auf dem 35 000 Quadratmeter großen Grundstück der ehemaligen Cellulose-Fabrik Phrix entstehen.  Mehr...

Die Phrix hat eine abwechslungsreiche Geschichte. Nicht viel Glück hatten die Gründer, die Frankfurter Kaufleute Gumbert und Krebs, die sich 1885 nach nur einem Jahr aus dem schlecht laufenden Betrieb zurückzogen.  Mehr...

Stage Diving beim Sommerschein-Festival

Beim Sommerschein-Festival treten an drei Tagen 16 Bands auf. Der Eintritt ist wie immer frei, auch das Campen ist kostenlos.  Mehr...

Die Freien Wähler kritisieren eine Stellungnahme der Grünen, in der diese in erster Linie Bürgermeister Mathias Geiger für das schlechte Image der Stadt verantwortlich machen.  Mehr...

Die neue Grundschule soll nach dem Autor Otfried Preußler benannt werden.

Im November sollen Schüler und Lehrerinnen in die neue Bad Sodener Grundschule umziehen. Diese wird den Namen Otfried-Preußler-Schule tragen. Mehr...

Von Jöran Harders | Kommentieren
Auch schon mal Talkshowgast zu ernsten Themen: Ingo Appelt.

Fünf Comedians bieten bei der „Laugh-Parade“ mehr als zwei Stunden Programm. Mit dabei sind unter anderen Ingo Appelt und Sven Hieronymus. Mehr...

Von Jöran Harders | Kommentieren
Dass Feuerwehrleute im Falle eines Einsatzes vom Arbeitgeber freibekommen, steht  zwar im hessischen Brand- und Katastrophenschutzgesetz festgeschrieben. Selbstverständlich ist es aber nicht überall.

Die Feuerwehr ist auf Arbeitgeber angewiesen, die kein Problem damit haben, wenn ein Mitarbeiter alles liegen lässt, um zum Einsatz zu eilen. Die Hattersheimer Firma Poly-Clip ist jetzt als „Partner der Feuerwehr“ gewürdigt worden. Mehr...

Die neusten Vorwürfe gegen Bürgermeister Mathias Geiger (FDP) schaden dem Image der Stadt Eschborn. Die aktuelle Situation belaste unter anderem die Gespräche über die offenen Bauprojekte in Eschborn.  Mehr...

Das Krankenhaus Bad Soden.

Die wegen Mordes verhaftete Hebamme war auch im Krankenhaus in Bad Soden tätig. Derzeit liegen allerdings keine Auffälligkeiten vor. Das Krankenhaus arbeitet an der Aufklärung. Mehr...

Badespaß mitten in der City.

Eine Mischung aus Show, Wassersportvorführungen und Badespaß hat an drei Tagen auf dem Kellereiplatz auf dem Programm gestanden. Das Schwimmbecken des Vereins Sport-Sax lockte vor allem Kinder an. Der Chill-und Grillabend fiel ins Wasser. Mehr...

Bürgerinitiative sieht Alternativen zur städtischen Planung: Statt eines Supermarktes könnte man über eine Wohn- oder Hotelbebauung nachdenken. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Eine ehemalige Mitarbeiterin der Main-Taunus-Kliniken ist verhaftet worden. Der Hebamme werden vier versuchte Morde an Müttern und deren Neugeborenen in München vorgeworfen.  Mehr...

Nah am Wald: Junghainzehecken soll reguläres Wohngebiet werden.

Ein Ultimatum haben die Stadtverordneten jetzt den Anwohnern des Gebietes Junghainzehecken gestellt: Bis zum 31. Oktober sollen sie sich geeignigt haben, sonst wird die Stadt die Grundstücke erschließen und die Kosten auf die Anlieger umlegen. Mehr...

Bis Mitte 2015 soll das Konzept „MTK Zwanzig30“ erarbeitet sein. Entstehen soll der Masterplan in einem Dialog mit den Bürgern, der Wirtschaft, der Politik und gesellschaftlichen Akteuren.  Mehr...

Von Jöran Harders | Kommentieren

Am BMX-Parcours laufen Umbau- und Sanierungsarbeiten. Auf dem Schwalbacher Parcours gibt es Jumps verschiedener Schwierigkeitsgrade, damit sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf der Bahn Spaß haben können.  Mehr...

Die ehrenamtliche Stadträtin Irmtraud Bottoms (Linke) sorgt sich um den Ruf der Stadt. Sie appelliert an die Verantwortlichen für das vergiftete politische Eschborner Klima "endlich mit den Showkämpfen aufzuhören und zur Sachlichkeit zurückzukehren“. Mehr...

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie dazu bitte auf das orange Symbol.

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Mainz

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Main-Taunus
Anzeigenmarkt
Bad Homburg
Twitter
FR-Event

Ferien zu Hause

Ferien zu Hause

Leser-Touren: Die FR führt Sie in Unternehmen und Institutionen. Programm und Anmeldeformular.

Einzigartige Erlebnisse: Praktikant in der Schokokuss-Fabrik, Tierpfleger bei den Wölfen oder Kapitän eines Mainschiffs - jeden zweiten Tag gibt's unsere große Verlosung. Programm und Teilnahme-Gewinnspiel.

Rabatte: Jeden Tag Coupon aus der Zeitung schneiden und günstig in Zoo, Schwimmbad oder Kino gehen. Mit dem FR-Sommerabo verpassen Sie keine Zeitung. Bestellformular.

Alle Informationen in unserem Online-Dossier.

Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE