Aktuell: Fotostrecken | Polizeimeldungen | Regionale Startseite | Zuwanderung Rhein-Main | Ferien zu Hause
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Main-Taunus
Lokal-Nachrichten aus dem Taunus

Von  |

Bis zum kommenden Sonntag, 2. August, werden beim Kurzfilmfestival „Shorts at Moonlight“ Kurzfilme unter freiem Himmel gezeigt. Am letzten Filmabend laufen nochmals die Publikumslieblinge der vergangenen Tage.  Mehr...

Von  |
Geothermiebohrung bei Groß-Umstadt im Jahr 2011.

Das geplante Tiefengeothermiekraftwerk ist längst nicht vom Tisch. Selbst wenn einzelne Partner aussteigen würden, das Projekt würde weitergehen. Derzeit wird der Bohrantrag vorbereitet. Bürger erhalten eine Infobroschüre. Mehr...

Von Jöran Harders |

18 Kinder und Jugendliche malen, hämmern und bohren bei der Kunstwoche. Zum Schluss gibt es eine Ausstellung aller Werke für Eltern und andere Interessierte, die am Freitag, 31. Juli, um 17 Uhr von Bürgermeisterin Antje Köster (SPD) eröffnet wird.  Mehr...

Anzeige

Im Main-Taunus-Kreis ist kein Nachtragshaushalt nötig. Wenn sich bis zum Jahresende nichts ändert, weicht das tatsächliche Haushaltsvolumen um rund ein Prozent vom kalkulierten ab. Mehr...

Der 1. FC Eschborn und die Süwag engagieren sich für Flüchtlinge. Es gibt Freikarten für die Heimspiele und Trikots für das eigene Spiel. Mitspieler dafür sind noch willkommen. Mehr...

Von Tom Weimar |
Martin Piekar hat den HR2-Literaturpreis gewonnen.

Der junge Lyriker Martin Piekar siegt beim HR2-Online-Voting. Piekars Gedichtzyklus, der die HR2-Hörer am meistern beeindruckte, trägt den Titel „Wolkenformnationen“. Es geht um Migration und die Willkür von Staatsgrenzen. Mehr...

Von Ulrich Gehring |

Grundschulkinder nehmen an den Deutsch-Sommer-Tagen teil, um ihre sprachlichen Fertigkeiten zu steigern. Das helfe den Kindern, ihren Familien, mittelbar und längerfristig aber auch der Region und ihrer Wirtschaft.  Mehr...

Von Jöran Harders |

Die Stadt hat die gerichtliche Auseinandersetzung um das geplante Neubaugebiet Bienroth gewonnen. Doch ihre Gegner wollen die Anwaltskosten der Stadt nicht bezahlen. Mehr...

Von  |
Fast eine halbe Million Euro hat die Stadt für die Sanierung der Westerbachhalle ausgegeben.

Für den Turn- und Rasensportverein sind 387 harte Tage überstanden. So lange hat die Sanierung der Westerbachhalle gedauert, für die die Stadt rund 485.000 Euro ausgegeben hat. Mehr...

Bürgermeisterin Wolf ruft die Bürger auf, sich am Spielplatz-Voting zu beteiligen. Wenn viele mitmachen, könne die Kommune Zuschüsse für die Erneuerung von Spielgeräten auf dem Ritterspielplatz gewinnen.  Mehr...

Bei der „Laugh Parade“ am Samstag, 1. August, besteigen wieder eine ganze Reihe deutscher Stand-up-Comedians die Bühne. Karten gibt es jetzt im Vorverkauf. Mehr...

Von Jöran Harders |
17 Bands spielten am Wochenende unter der Flörsheimer Mainbrücke – auch die Old Company Allstar Band.

Das Flörsheimer Open-Air-Festival, das in diesem Jahr zum 40. Mal veranstaltet wird, mehr als nur ein Rockkonzert unter freiem Himmel. Es kommt sogar Woodstock-Feeling auf. Mehr...

Von Jöran Harders |

Der Vorverkauf für die 10. Mendelssohn-Musiktage hat begonnen. Zum Auftakt am 13. September spielt das Jugendsinfonieorchester des Main-Taunus-Kreises unter dem Motto „Borodin trifft Bond“ Filmmusik und bekannte klassische Stücke. Mehr...

Von  |

Wegen der Verzögerung bei der Offenlage der Pläne für das Notfallzentrum rügt die CDU Bürgermeister Geiger. Der weist die Kritik jedoch zurück. Mehr...

Von  |
Der Rohbau steht nach nur acht Monaten.

Richtfest am Gebäude New Wave II. Dessen Mieter steht bereits fest. Die Swatch-Group wird von ihrem jetzigen Standort in der Niederhöchstädter Rudolf-Diesel-Straße ins New Wave II ziehen. Mehr...

Ein Eröffnungskonzert der 33. Internationalen Musiktage geben Alois Kottmann und sein gleichfalls Violine spielender Sohn Boris sowie Gitarristin Heike Matthiesen am Sonntag, 26. Juli, 17 Uhr, in der Johanneskirche, Kurhausstraße 24.  Mehr...

Bürger überreichen aus Ärger über die Taktung der Buslinie 933 und 934 eine Unterschriftenliste an Bürgermeisterin Köster. Die Stadt will den Takt erneut prüfen. Mehr...

Der Wickerbach in Wallau wurde gestaut.

Der Kelkheimer Bürgermeister appelliert an die Bürger, Rasen nicht mehr zu sprengen und Pools nicht mehr zu befüllen. Denn das Wasser wird aufgrund der Hitze knapp. Mehr...

Von  |

Dank weiterer Privatspenden hat die HGON auch noch eine 4500 Quadratmeter große Feuchtwiese beiderseits des Krebsbaches im südlichen Teil des Naturschutzgebietes erwerben können. Das Biotop ist damit langfristig gesichert. Mehr...

Von  |

Zum 40. Mal bietet das Flörsheimer Open Air Musik und Unterhaltung auf der Wiese unterhalb der Mainbrücke an der Liebigstraße. 17 Bands sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung. Mehr...

Von  |
Im Cinepark soll es mit einem neuen Pächter weitergehen.

Dieter Lachner, der mit der Hallen- und Parkhaus GmbH einen Rechtsstreit führt, würde das Cinepark-Kino gerne an einen ehemaligen Mitarbeiter übergeben. Im Rathaus ist man indes skeptisch. Auch mit anderen Interessenten würden gute Gespräche geführt, heißt es. Mehr...

Von Jöran Harders |
Blick auf den Eschborner Ortskern mit evangelischer Kirche und dem kanalisierten Westerbach.

Das Eschborner Stadtmuseum zeigt Luftbilder. Erste Aufnahmen stammen von US-Militärfotografen, die die Folgen von Flugangriffen dokumentieren. Mehr...

Von Ulrich Gehring |
Hitze und Fluglärm machen den Unterricht an der Flörsheimer Paul-Maar-Schule zur Qual.

Fluglärm und Hitze machen in einer Flörsheimer Grundschule den Unterricht zu einer Qual. Da die Paul-Maar-Schule in der Einflugschneise liegt, kann bei hohen Temperaturen kein Fenster geöffnet werden. Das beeinträchtigt die Gesundheit der Kinder. Mehr...

Von  |

Hofheim macht Smartphone-Nutzern ein kostenfreies Angebot. Eine spezielle App informiert rund um die Kreisstadt. Finanziert wird sie über Firmeneinträge. Mehr...

Von Ulrich Gehring |
Höchstens auf den ersten Blick idyllisch: Tierheim Kelkheim.

Der Platz für das neue Tierheim steht doch noch nicht fest. Auf Vorschlag der FDP wird jetzt über den Standort „Im Plaul“ gegenüber dem Toom-Baumarkt gesprochen. Mehr...

Von  |

Das Projekt Mikrosozialkredit greift Menschen finanziell unter die Arme, die zwar knapp über dem Existenzminimum leben, aber praktisch keine finanziellen Spielräume haben. Das Projekt ist erfolgreich. Mehr...

Von  |

Die Polizei warnt: In den vergangenen Wochen ist es im Taunus häufiger zu Betrugsfällen mit falschen Facebook-Accounts gekommen. Die Täter, die meist im Ausland sitzen, gehen dabei immer ähnlich vor. Mehr...

Von  |
Erdbeerkönigin Johanna I. bei der Saisoneröffnung.

Die Trockenheit macht den Obstbauern schwer zu schaffen. Es gibt weniger Erdbeeren und die Äpfel sind kleiner als sonst. Mehr...

Ungefähr 30 Kelkheimer – vor allem Anwohner und Hauseigentümer – hatten sich an der Planungswerkstatt zur Hauptstraße beteiligt. Die Ergebnisse stehen jetzt auf www.kelkheim.de. Mehr...

Von  |

Thomas Zöller und die Kulturwerkstatt laden wieder zum Interkeltischen Folkfestival. Tickets im Vorverkauf gibt es bei der Naspa in Hofheim. Mehr...

Anzeige

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt

Analyse OB-Wahl

Hetjes (CDU) gewinnt die Moralschlacht in Bad Homburg

Von Andrea Herzig |
So sehen Sieger aus: Hetjes freut sich über satte 61,5 Prozent.

Die CDU in Bad Homburg stellt wieder den Oberbürgermeister. Ihr Kandidat Alexander Hetjes kämpft mit moralischen Argumenten, weniger mit Fakten. Gegner Korwisi unterschätzt die Gefahr, die von der Vetternwirtschaft-Kritik ausgeht.  Mehr...

Bürgermeister-Wahl

Kelkheim setzt mit Kündiger auf grünen Bürgermeister

Blumen für den Sieger: Der Kreisvorsitzende der Grünen, Daniel Philipp (Mitte) mit Albrecht Kündiger (rechts).

Die Sensation ist perfekt: Albrecht Kündiger ist neuer Bürgermeister von Kelkheim. Dennoch vermeidet der Politiker jede Siegerpose. Mehr...

Bürgermeister-Wahl

Rogg bleibt Bürgermeister in Dietzenbach

WIR-BfD-Vorsitzender Walter Ravensberger gratuliert Bürgermeister Jürgen Rogg zum Wahlsieg.

Der Parteilose Jürgen Rogg bleibt Bürgermeister von Dietzenbach. Er vereint 65,1 Prozent der Stimmen auf sich. Mehr...

Frankfurt und Rhein-Main kompakt auf einen Blick - auf Wunsch auch als Ihre Startseite.

Twitter
Top Stellenangebote

Anzeige

Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE