Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Museumsuferfest | Ferien zu Hause | Fotostrecken | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Main-Taunus
Lokal-Nachrichten aus dem Taunus

Von  |

Dauerhaft darf in der Ahornstraße 1 niemand wohnen. Die Mieter erhielten die Kündigung. Nun werden Flüchtlinge in dem Gebäude einquartiert. Schließlich handele es sich hierbei um eine zeitweise Unterbringung. Mehr...

Staatsminister Michael Roth spricht mit ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern und verkündet unter anderen, dass in Sachen Bürokratieabbau schon einiges auf den Weg gebracht ist.  Mehr...

Das alte Rathaus ist in den Ferien umgebaut worden. Ab kommendem Montag werden dort Schüler betreut. Die Verwaltung ist weiterhin im Nassauer Hof zu finden.  Mehr...

Anzeige

Von  |
Das Hofheimer Kino ist eine finanzielle Hängepartie. Noch hat kein neuer Betreiber unterschrieben.

Keinen müden Cent verdient der Pächter des Kinos nach eigener Aussage, die Miete sei viel zu hoch. Die Stadt wiederum pocht auf ausstehende Zahlungen und hat eine Räumungsklage erwirkt. Das Drama ums Kino geht in den nächsten Akt. Angeblich gibt es andere Bewerber. Mehr...

Sandkasten-Spiele in der Kita Bismarckstraße.

Die Stadt legt erstmals ein Rahmenkonzept für ihre Betreuungseinrichtungen vor. Die Stadtverordneten werden darüber in ihrer nächsten Sitzung am Donnerstag, 24. September, beraten. Mehr...

Waldbesucher sollen sich im Stadtwald an Absperrungen halten. Die Holzernte beginnt. Es werden Bäume gefällt. Mehr...

Grüne ermuntert Schüler und junge Berufstätige, sich im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) um ein Stipendium für die USA zu bewerben. Mehr...

Aneta Zelechowska aus Polen nimmt am Kurs teil.

Sie wollen sich bei Arztbesuchen und Behördengängen verständigen können. Deswegen drücken Migrantinnen, wenn ihre Kinder im Unterricht sind, selbst noch einmal die Schulbank. Bürgerstiftung und Burgschule ermöglichen den Müttern einen Deutsch-Kurs. Mehr...

Von  |

„Deutscher Herbst“ ist eine Veranstaltungsreihe überschrieben, die die Kulturwerkstatt im September und Oktober zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung organisiert. Dabei geht es unter anderem um RAF-Terror, gewaltfreie Kommunikation und Friedensforschung. Mehr...

Die Polizei fasst einen Autofahrer aus Wiesbaden, der mit eingeschalteten Warnblinkern und Blaulicht unterwegs ist. Jetzt wird gegen den 38-Jährigen wegen Amtsanmaßung und Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Mehr...

Familien und Singles sollen in den kleinen abgeschlossenen Wohnungen leben.

Der Main-Taunus-Kreis nutzt ein Appartementhaus in Hofheim, um Flüchtlinge unterzubringen. Das Gebäude in der Ahornstraße diente schon einmal als Asylbewerberunterkunft. Es bietet Platz für bis zu 76 Personen. Mehr...

Von Jöran Haders |
Krimiautor Alexander Schaub mit seinem Debütroman.

Der Hattersheimer Autor Alexander Schaub hat sich in seinem Krimi „Der Engelmacher von Frankfurt“ in einen Serienmörder hineinversetzt. Mehr als zwei Jahre hat er an dem Roman gearbeitet. Dabei sind ihm so viele Ideen gekommen, dass eine Fortsetzung bereits geplant ist. Mehr...

Der Schwalbacher Gewerbeverein hat aktuell so viele Mitglieder wie in den vergangenen zehn Jahren nicht mehr. Mit einer Papiertaschen-Aktion wirbt er für den Einkaufsstandort. Mehr...

Einweihung der Skulptur "Mobile".

Das Kunstwerk „Mobile“ des Kelkheimer Künstlers Wolfgang G. Müller ist das neuste Werk auf der Skulpturenwiese. Eingeweiht wurde die Skulptur zum Partnerschaftsjubiläum mit der britischen Stadt High Wycombe. Mehr...

Von Ulrich Gehring |
Geschäftsführer Andreas Zahrt vom Werkzeugstore24.de mit Versandmitarbeitern in seiner Flörsheimer Halle.

Andreas Zahrt ist mit dem Onlineversand Werkzeugstore24.de erfolgreich. Nach mehreren Umzügen breitet sich sein Sortiment von 11 000 Artikeln über 2500 Quadratmeter aus.  Mehr...

Von Ulrich Gehring |

Regionalparkroute feiert am Sonntag, dem 6. September, im Kreisgebiet ihr spätsommerliches Fest. Geboten wird Livemusik und Toben auf der „weltgrößten Feuerwehr-Hüpfburg“. Mehr...

Von Jöran Haders |
Die Piloten freuen sich über bestes Modellflugwetter.

Vom Segler bis zum Düsenjet: Modellflugtage beim Verein für Luftfahrt in Flörsheim. Mehr...

Von Jöran Haders |

ADFC organisiert Hin- und Rückfahrt. Mehr...

Von Jöran Haders |

Kulturkreis mit neuem Programm. Mehr...

Von  |
Wahlplakate hängen schon seit Wochen in der Stadt.

Am 13. September wird in Bad Soden ein neuer Bürgermeister gewählt. Im Vorfeld gibt es keinen Streit. Die Kandidaten werben mit Videos im Internet und Telefongesprächen für sich. Mehr...

Von Tom Weimar |

Die „Lizzards“ der Sportgemeinschaft gründen eine Universitätsmannschaft. Die erfahrenen Spieler sorgen dafür, dass die Neulinge von der Uni beim Erlernen der richtigen Wurf- und Fangtechniken direkt auf einem hohen Niveau einsteigen.  Mehr...

Neun Kommunen im Main-Taunus-Kreis haben mindestens eine kommunale Steuer erhöht. Hofheim verlangt den höchsten Gewerbesteuerhebesatz. Bei der Grundsteuer ist Flörsheim Spitzenreiter. Mehr...

Das Keltenei, das im Baugebiet gefunden wurde, ist Vorbild für diese Rassel aus Holz.

An die Vergangenheit der Kelten erinnert im Wohngebiet „Am Keltenpark“ und im angrenzenden Park so einiges. Bei einer Führung gibt es Infos. Mehr...

Von Jöran Harders |

22 Kinder und Jugendlichen sind in der Hofheimer Jugendrotkreuzgruppe aktiv. Eineinhalb Stunden der zweistündigen Gruppentreffen sind für das Lernen und Üben reserviert, in der letzten halben Stunde wird gespielt. Jetzt haben die Nachwuchs-Sanitäter beim Landeswettbewerb gewonnen. Mehr...

Der ADFC hat einen Forderungskatalog an die politisch Verantwortlichen in den hiesigen Kommunen verschickt. Dabei geht es auch um deren eigenes Verhalten. Mehr...

Bernd und Gerlinde Dietrich aus Eppstein mit Enkel Jan Schiffner in ihrem noch neuen Kleingarten.

Der Kleingartenverein 1936 hat viele Pächter mit Migrationshintergrund. Dadurch haben sich auch die Gärten verändert. Dort gedeihen beispielsweise Feigenbäume und würzige Minze. Mehr...

Von  |

Die Bad Sodener Kultkino-Bar erweitert ihr Angebot und zeigt nicht nur Filme, sondern bringt auch Kabarett und Kleinkunst in die Kurstadt. Der ehemalige Leiter des Neuen Theaters Höchst, Dusan Pintner, holt die Künstler. Mehr...

Der Lebensmittel-Logistiker Rigterink zieht von Bischofsheim ins Gewerbegebiet West V. Laut Geschäftsführer Arne Rigterink will die Firma in Flörsheim wachsen und Arbeitsplätze schaffen. Mehr...

Betrieb auf der Rhein-Main-Deponie.

Ist die RMD ein krankes Unternehmen, für das ein neues Geschäftsmodell nötig ist. Die SPD hat die RMD besucht und sich vor Ort informiert. Mehr...

Der Flörsheimer Lebenslauf findet am 29. August statt. Der Erlös der Veranstaltung geht an die Erziehungsberatung der Caritas und den ökumenischen Arbeitskreis „Flüchtlinge“.  Mehr...

Anzeige

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt

Frankfurt und Rhein-Main kompakt auf einen Blick - auf Wunsch auch als Ihre Startseite.

Twitter
Top Stellenangebote

Anzeige

Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE