Main-Taunus
Lokal-Nachrichten aus dem Taunus

Starkregen hat den Verkehr rund um das Main-Taunus-Zentrum lahm gelegt. Die Bundesstraße B 8 war überflutet. Im Main-Taunus-Kreis standen zudem zahlreiche Keller und Gärten unter Wasser. Mehr...

Cornelia Zimmermann-Müller, die Gründerin der Evangelischen Familienbildung im Dekanat Kronberg, spricht im FR-Interview über Bildung und den Wert von Gemeinschaft. Mehr...

Von Joran Harders | Kommentieren

In Zusammenarbeit mit Studenten der Hochschule Darmstadt soll ein Radverkehrskonzept erstellt werden, das als Planungsgrundlage für den weiteren Ausbau der Radwege dienen soll. Mehr...

Anzeige
Von Jöran Harders | Kommentieren

Der Neubau eines neuen Hauses für die Feuerwehr in Vockenhausen kostet mindestens zwei Millionen Euro. Am Dienstag, 23. Oktober, stellen die Architekten die Pläne im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt vor. Mehr...

Ermittler verlassen die Garage, in der die Leichenteile gefunden wurden.

Die in Schwalbach gefundene Leiche ist identifiziert. Es handelt sich um eine 1960 geborene Frau, die nicht als vermisst gemeldet war. Mehr...

Kinder verarbeiten selbst geerntete Äpfel.

Auf dem Rettershof in Kelkheim haben Kinder unter Aufsicht von Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins Fischbach Äpfel gekeltert und Süßen hergestellt. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Ein fußballgroßer Eisbrocken gibt der Polizei in Hofheim Rätsel auf. Offenbar ist der Eisklumpen vom Himmel gefallen. Menschen wurden nicht verletzt, allerdings wurde ein Auto leicht beschädigt. "Der Brocken könnte von einem Flugzeug stammen", vermutet ein Polizeisprecher.  Mehr...

Am Sonntag werden Gärten zu Ateliers.

In der Vogelsiedlung stellen 30 Künstler ihre Werke im Freien aus. Mehr...

Moveo ergo sum – ich bewege mich, also bin ich steht auf den Fahrrädern. Ein gutes Motto für die Frauen.

Mehrere Organisationen haben es in Hofheim möglich gemacht, dass Frauen mit Migrationshintergrund Fahrrad fahren lernen. Für viele ist Radeln ein Stück Freiheit. Mehr...

Der fraktionslose Abgeordnete der Linken, Bernd Hausmann, darf am Akteneinsichtsausschuss zum Hotel am Rosenberg mit beratender Stimme teilnehmen. Einsicht in die Akten darf er allerdings nicht nehmen. Mehr...

Von Jöran Harders | Kommentieren
Ebru Guleicegi betreibt den Anadolu-Market.

Ein Fotoprojekt von Klaus Störch und Manfred Wiegand soll das schlechte Image der Frankfurter Straße in Hattersheim aufpolieren. Die Bilder sollen Geschichten erzählen. Mehr...

Für 50 Prozent aller Unter-Dreijährigen soll es eine Betreuungsmöglichkeit in Hofheim geben. Um dieses Ziel zu erreichen hat die Stadt jetzt in der Kita Römerlager eine neue Krippengruppe eingerichtet.  Mehr...

Als einzige Fraktion im Kreistag ist die SPD genau so alt wie der Main-Taunus-Kreis selbst. Sie wurde 1928 gegründet und ist bis heute die einzige Partei, die die gesamte Zeit über – abgesehen von der Unterbrechung durch die Nazi-Diktatur – im Kreisparlament vertreten war.  Mehr...

Stein des Anstoßes: Die alte Schule in Eddersheim.

Die Eddersheimer Bürgerinitiative Alte Schule (BIAS) fordert eine „sozialverträgliche Verteilung“ von Flüchtlingen auf alle drei Stadtteile Hattersheims. Binnen kurzer Zeit sammelte die BI 500 Unterschriften. Mehr...

Die Firma Oschatz ist ins Gewerbegebiet Guldenmühle gezogen. Nach mehr als zweijährigem Leerstand sind damit die Bürogebäude und Produktionshallen wieder bezogen, in denen einst die Mannheimer Firma Ungerer Schaltschränke für Fahrstuhlanlagen fertigte. Mehr...

Von Jöran Haders | Kommentieren
Thomas Sachs und Stefan Heigenmooser vor dem Neubau.

Fahrzeughalle der Malteser ist erweitert und aufgestockt worden. Etwa 500.000 Euro haben die Arbeiten gekostet. Rund 325.000 Euro mussten die Malteser selbst bezahlen. Mehr...

Von Joran Harders | Kommentieren

Dirk Westedt ist in der Stadtverordnetenversammlung als Bürgermeister vereidigt und von seiner Vorgängerin Angelika Munck verabschiedet worden. Mehr...

Feste Arbeitsplätze gibt es nicht mehr.

Vodafone-Mitarbeiter sind in neues Domzil umgezogen. Der Neubau führt die Mitarbeiter aus bislang vier Standorten in Eschborn und Sulzbach zusammen.  Mehr...

Nach einem Jahr Bauzeit hat die Evim-Behindertenhilfe auf dem Gelände der Schlockerstiftung eine neue Tagesförderstätte eröffnet. Mehr...

40 000 Euro haben für die Renovierung des Jugendtreffs zur Verfügung gestanden, um die veralteten Wasser- und Elektroinstallationen auf den neuesten Stand zu bringen. Darüber hinaus hat die Stadt die Heizungsanlage mit ihren sehr alten Umwälzpumpen komplett erneuert. Mehr...

Eigentlich nicht zum Dauerwohnen: Das Wochenendgebiet Junghainzehecken.

Die Erschließung im Wochenendgebiet Junghainzehecken auf privater Basis steht auf der Kippe. Lediglich 63 Prozent der Eigentümer seien bislang Mitglied in der Erschließungsgesellschaft. Mehr...

Obwohl deutlich weniger Kinder geboren werden ist die Zahl der Beratungsgespräche bei der Erziehungsberatung der Caritas Main-Taunus in den letzten Jahren um 63 Prozent gestiegen.  Mehr...

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
Twitter
Top Stellenangebote
Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE