Aktuell: Regionale Startseite | Zuwanderung Rhein-Main | Tugce | Fotostrecken | Widerstand gegen Pegida Frankfurt | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Main-Taunus
Lokal-Nachrichten aus dem Taunus

Von  |

Wohnungsbaugesellschaft soll Planungen vorlegen / „Abgespeckte Version“. Mehr...

Von Jöran Haders |

CDU-Kandidat für Amt des Rathauschefs stellt sich vor. Mehr...

Lange hat’s gedauert: Gestern feierten die Rossertschüler den Einzug in den Neubau.

Die Kinder beziehen endlich die neue Rossertschule. Die Fertigstellung des Gebäudes hatte sich wegen pfuschender Handwerker, Wasserschäden und Schimmelbefall immer wieder verzögert. Mehr...

Anzeige

Streikende Erzieherinnen halten Kundgebung vor dem Rathaus ab.

Streikende Erzieherinnen demonstrieren vor dem Rathaus. Die Gewerkschaft Verdi hatte zur ersten Kundgebung im Main-Taunus-Kreis aufgerufen. Rund 200 Teilnehmer kommen. Mehr...

Von Jöran Haders |

Tafeln erklären im Alten Kurpark botanische Schätze. Mehr...

Von Jöran Haders |

Die Stadt beseitigt Unwetterschäden an Feld- und Waldwegen. Mehr...

Kerstin Lo Giudice im Beratungsgespräch mit einem Klienten.

Vor zwei Jahren hat die gemeinnützige Gesellschaft Vitos das Betreute Wohnen für Suchterkrankte von der Selbsthilfe im Taunus übernommen. Ziel ist, Betroffenen ein stabiles Umfeld zu bieten. Dafür fehlen nach Ansicht der Verantwortlichen aber die nötigen Jobangebote. Mehr...

Von Jöran Harders |
Die Erdbeersaison in Kriftel ist eröffnet.

Die Erntesaison im Main-Taunus-Kreis hat begonnen. Die ersten „echten“ Freilanderdbeeren wird es nach Pfingsten geben, kündigt der Krifteler Obstbauer Berthold Heil an.  Mehr...

Von Jöran Haders |
Cabrios sind in diesem Jahr die Hingucker.

Die Lufthansa-Klassikertage haben sich zu einem der größten Oldtimertreffen in Deutschland entwickelt. Am 30. und 31. Mai von 10 bis 18 Uhr sind erneut Oldtimerbesitzer und -fans willkommen.  Mehr...

Von Jöran Haders |

Das Bündnis für Barrierefreiheit veranstaltet zwei „Heckenspaziergänge“. Dabei sollen Grundstücksbesitzer dafür sensibilisiert werden, dass wucherndes Grün gefährlich sein kann. Mehr...

Die Straßenlampen erhalten eine neue Technik. 500.000 Euro hat die Syna dafür veranschlagt. Einen Teil davon will die Stadt über die Straßenbeitragssatzung auf die Grundstückseigentümer in Wildsachsen umlegen, was dort für Unmut sorgt. Mehr...

Hand in Hand: Gisela Stang (blaues Kleid) bei der Kranzniederlegung.

Bürgermeister sowie Bürgerinnen und Bürger aus vier Partnerstädten hat der Magistrat eingeladen, um das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren zu feiern. Mehr...

Eine neue Organisationsstruktur soll die Musikschule in Hofheim bekommen. Dies beschlossen die Mitglieder des Volksbildungsvereins mit großer Mehrheit.  Mehr...

Von Ulrich Gehring |

Die CDU in Bad Soden setzt für die Wahl am 3. September auf den Amtsinhaber. Mehr...

Die Hofheimer Wohnungsbau-Gesellschaft (HWB) startet am Montag mit ihren Sommersprechstunden. Sie sollen den Mietern die Möglichkeit geben, direkt vor Ort Anregungen und Wünsche zu äußern.  Mehr...

Von Ulrich Gehring |
Nicht immer war im Hofheimer Kino der Bär los.

In diesen Tagen entscheidet das Landgericht über die Zukunft des Cinepark in Hofheim. Der Betreiber will weitermachen, zumal das Lichtspielhaus inzwischen Gewinn abwerfe.  Mehr...

Wolfgang Folmer bei Feinarbeiten an seinem dicht mit Hölderlinversen beschriebenen Pappelstamm.

Bei der Finissage des Bildhauer-Symposiums am Sonntag, 17. Mai, präsentieren die Künstler ihre Werke. Ab 10 Uhr werden sie auf dem Betriebsgelände der Firma MB Baumdienste in Niederjosbach sein. Mehr...

Die Schüler der Rossert-Schule in Kelkheim ziehen am Mittwoch in ihren Neubau ein. Durch Mängel und Verzögerungen sind die Baukosten von ursprünglich veranschlagten 7,4 auf mittlerweile 9,6 Millionen Euro gestiegen.  Mehr...

Die Container in der Rudolf-Mohr-Straße sollen ab 31. Juli der Main-Taunus-Schule zur Verfügung stehen.

Kreisbeigeordneter Baron kritisiert die Landesregierung. Sie verteile die Flüchtlinge nach starren Quoten, was gerade den Main-Taunus-Kreis als dicht besiedelten Flächenkreis mit hohen Mieten vor Probleme stelle. Nicht alle derzeitigen Unterkünfte seien wirklich geeignet. Mehr...

Bürgermeister Mathias Geiger (FDP) gibt am Samstag, 16. Mai, um 15 Uhr auf der Bühne am Eschenplatz den Startschuss für das Eschenfest in der Stadtmitte. Ein kostenloser Pendelbus wird eingerichtet. Mehr...

Von Ulrich Gehring |

Das Kollegium der Albert-Einstein-Schule protestiert gegen inakzeptable Mehrarbeit. Es gibt zwei Resolutionen der Personalversammlung. Mehr...

Das Angebot an Fair-Trade-Produkten soll steigen.

Als zweiter Landkreis in Hessen soll der Main-Taunus-Kreis zum Fairtrade-Kreis werden. Das hat der Kreistag am Montagabend auf Antrag der SPD einstimmig beschlossen.  Mehr...

Von Ulrich Gehring |

Die Kommunen im Main-Taunus-Kreis sind vom Kita-Streik sehr unterschiedlich betroffen. Nächste Woche ist eine Kundgebung in Hofheim geplant. Mehr...

Der Kreistag diskutiert über die Öffentlich-Private-Partnerschaft (ÖPP) bei Bau und Betrieb des Krankenhaus-Neubaus in Hofheim. Fritz-Walter Hornung (Die Linke) sprach vom „Scherbenhaufen eines verunglückten ÖPP-Projekts“. Mehr...

Von Ulrich Gehring |
Feierlicher Baubeginn für die Tierklinik Hofheim an der Katharina-Kemmler-Straße.

Am bisherigen Standort Im Langgewann platzt die Tierklinik aus allen Nähten und will sich nun von 1040 auf 3750 Quadratmeter Nutzfläche vergrößern. Mehr...

Seit mehr als fünf Jahren wird die Rüsselsheimer Geschäftsfrau vermisst, schon im Oktober 2014 wurde ihre Leiche gefunden. Jetzt konnte die Identität der Frau anhand von Überresten ihrer Hose festgestellt werden. Mehr...

Die Homepage der Stadt war in die Jahre gekommen, Software und Inhalte stammten aus dem Jahr 2002. Deshalb ist die Internetpräsentation überarbeitet worden. Mehr...

Von  |

Das Brachland in der Altstadt soll verschwinden. Das Mainzer Büro Over Architekten will mit der städtischen Erschließungsgesellschaft Terra das Vorhaben „Neuer Schützenhof“ realisieren. Baubeginn soll im Herbst sein.  Mehr...

Von Giuseppe Rondinella |
Beim Sommerschein-Festival können die Besucher nach der Party auf dem Zeltplatz übernachten.

Förderkreis springt klammer Stadt zur Seite / Erste Buchungsanfragen. Mehr...

Von Giuseppe Rondinella |

Abwasserverband will Überlastung ausgleichen / 21 Millionen Euro Kosten. Mehr...

Anzeige

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Umfrage

Die Frankfurter Rundschau und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wollen wissen, was die Menschen an der Region mögen, warum sie hier leben und welche Veränderungen sie für die nächste Zeit erwarten.

Twitter
Top Stellenangebote

Anzeige

Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE