Aktuell: Eintracht Frankfurt | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Zuwanderung in Rhein-Main | Widerstand gegen "Fragida"

Main-Taunus
Lokal-Nachrichten aus dem Taunus

Von  und  |

Rund 120 Flüchtlinge sollen nach Ostern in Containern an der Main-Taunus-Schule (MTS) untergebracht werden.  Mehr...

Viele Flüchtlinge sind qua Gesetz zum Nichtstun verdammt.

Viele Flüchtlinge sind qua Gesetz zum Nichtstun verdammt, was ein Problem ist. Bad Soden startet daher mit dem Kreis einen Modellversuch. Mehr...

Mathias Geiger.

Die Datenaffäre bewegt weiterhin Eschborn. Bürgermeister Geiger denkt nicht an Rücktritt, denn das wäre „Fahnenflucht“. Unabhängige Wirtschaftsprüfer sollen nun jedoch die Ära von Geigers Vorgänger Speckhardt durchleuchten.  Mehr...

Anzeige

Schwarz-Grün will, dass Bürgermeister Geiger detailliert erklärt, „wie er mit den Folgen des Datenskandals umzugehen gedenkt und dem dadurch entstandenen Vertrauensverlust entgegenwirken will“.  Mehr...

Von Jöran Harders |
„Desperation“ von Svenja Greive und Judith Wegmann.

Ein Kunstprojekt der Albert-Einstein-Schule widmet sich der Nazi-Vergangenheit. Anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz haben sich die Jugendlichen mit verschiedenen Aspekten des Nazi-Terrors beschäftigt. Mehr...

Die Stadt kann einen Teil des Gewerbegebiets West V verkaufen. SPD, CDU und FDP haben den Grundstücksdeal nun abgesegnet. Zuvor hatten SPD und CDU eine Vereinbarung abgeschlossen. Mehr...

CDU und SPD haben in der jüngsten Sitzung des Gemeindeparlaments beschlossen, die Kostenfreiheit für die Kinderbetreuung zu beenden. Mehr...

Das zugewachsene Grundstück „Im Wehlings“ wird gerodet.

Die Anwohner sind sauer. Arbeiter haben begonnen, Bäume und Sträucher auf dem Grundstück an der Ecke Im Wehlings/Niederräder Straße zu entfernen. Eschborn hat das Areal dem Kreis für eine Flüchtlingsunterkunft vorgeschlagen und sich verpflichtet, es baureif zur Verfügung stellen. Mehr...

Von Tom Weimar |
Sven Gölz und Max beim Tischtennis-Training.

Sven Gölz bringt behinderte Kinder und Prominente zusammen, beispielsweise einen zehnjährigen Jungen, der im Rollstuhl sitzt, und Timo Boll, 16-maliger Tischtennis-Europameister und Ikone des Sports. Mehr...

Von Jöran Harders |

Die Veggieworld und die Paracelsus-Messe feiern Premiere in Hofheim. Ihren angestammten Veranstaltungsort, die Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden, mussten sie wegen des Abrisses der Gebäude aufgeben. Mehr...

Von Giuseppe Rondinella |
Packen mit an: Wolfgang Kollmeier und Christiane Augsburger (2. und 3. v.l.).

Mit einem Spatenstich ist gestern in Schwalbach das Startsignal für den Breitband-Ausbau im Main-Taunus-Kreis erfolgt.  Mehr...

Ausgerechnet die sonstigen Hauptkontrahenten im Parlament, CDU und UKW, beschließen gemeinsam den Etat für 2015. Dagegen stimmen die FDP-Fraktion sowie die beiden UKW-Stadtverordneten Doris Salmon und Gianina Zimmermann. Die SPD und Barbara Kilb (UKW) enthalten sich. Mehr...

Das Raumkonzept für das neue Museum an der Feldbergstraße ist beschlossen. Dort sollen die Sammlungen für Stadtgeschichte und Möbelhandwerk eine größere Ausstellungsfläche erhalten. Mehr...

Von Giuseppe Rondinella |
Sylvia Bretthauer, Britta Schlömer, Bea Koblischek, Christin Poloczek, Tilo Walter, Beate Hild und Regina Seibel (v.l.).

Geschäftsräume sind in der Kreisstadt Mangelware, die Mieten relativ hoch. Das HIZ stellt deshalb für Existenzgründer zwölf moderne Büroräume zu einer Pauschalmiete von 13,75 Euro pro Quadratmeter zur Verfügung. Zu Beginn des Jahres sind fünf neue Unternehmen eingezogen.  Mehr...

Von  |

Stadtverordnete stimmen noch einmal über Verkauf von Gewerbeareal ab Mehr...

Von Giuseppe Rondinella |
Die Kita Römerlager hat jetzt eine Krippengruppe.

Die Stadt Hofheim hat insgesamt 176 000 Euro ausgegeben, um die Marxheimer Kita für die neue U3-Gruppe umbauen zu lassen.  Mehr...

Die Stadt Kelkheim präsentiert ein Faltblatt mit Erlebnisführungen zu ihrer Geschichte und Sehenswürdigkeiten. Den Anfang machen die zwei Heimathistoriker Reinhard Herr und Manfred Kilp mit ihren „Münsterer Wirtshausgeschichten“.  Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Ein jungen Mann hat sich mit seinem Fahrzeug mehrfach überschlagen. Der 18-Jährige wurde leicht verletzt und besaß keine gültige Fahrerlaubnis. Mehr...

Von  |
20 Flüchtlinge sollen bis Ende Februar in der Flörsheimer Hauptstraße  einziehen.

Das private Gebäude mit der blau-weißen Holzfassade in der Hauptstraße 65 wird zur Flüchtlingsunterkunft. In der kommenden Woche sollen 20 Asylbewerber einziehen.  Mehr...

Auf der Grünfläche an der Ecke Im Wehlings/Niederräder Straße soll ein Flüchtlingsheim für 80 Personen entstehen. Eine Bürgerinitiative setzt sich dagegen zur Wehr. Sie verstehe die Notwendigkeit, Wohnraum für Flüchtlinge zu schaffen, „aber Recht muss Recht bleiben“. Mehr...

Die aus dem Jahr 1912 stammende Brücke am Autoberg wird aufgrund des schlechten Zustands abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Mit dem Baubeginn ist in der zweiten Märzwoche zu rechnen, die Bauzeit soll 13 Monate betragen. Mehr...

Bisher müssen Radler, die von Lorsbach nach Hofheim unterwegs sind, noch auf der Straße fahren.

So kurvenreich wie die Landstraße von Hofheim nach Lorsbach ist das Verfahren, mit dem seit rund 30 Jahren der Radweg entlang der L 3011 geplant wurde. Nun aber ist ein Ende in Sicht: 2017 soll mit dem Bau begonnen werden.  Mehr...

Von  |

Der Gewerbeverein startet Anfang März eine neue Veranstaltungsreihe, bei der Unternehmen Neubürgern ihre Dienstleistungen präsentieren können. Beginn ist am Montag, 2. März, um 19.30 Uhr in der Switch-Bar, Am Kirchgarten 11. Danach sollen Veranstaltungen jeweils am ersten Montag eines ungeraden Monats an wechselnden Orten stattfinden. Mehr...

Von  |

Das Plankonzept zum Neubau der Ländcheshalle ist Thema einer Anliegerversammlung am Mittwoch, 25. Februar. Die Bürger haben dabei Gelegenheit, Hinweise und Bedenken vorzubringen. Mehr...

Arbeiter hieven die Container an den richtigen Platz. Demnächst werden darin Kinder betreut.

Im Waldkindergarten in der Frankenstraße werden 50 zusätzliche Betreuungsplätze ermöglicht. Die Eröffnung ist Mitte März. Mehr...

Klares Bekenntnis bei der Anti-Pegida-Demo in Hofheim.

Eine Fachtagung soll für eine interkulturelle Vernetzung sorgen. In verschiedenen Workshops sollen für Ehrenamtler in der Flüchtlingsarbeit ihre Erfahrungen austauschen. Mehr...

Von  |
Das alte Krankenhausgebäude macht Platz für den zweiten Abschnitt des Neubaus.

Nach dem Abriss des alten Krankenhauses ist im März Baubeginn für den vierten Pavillon des Klinikneubaus. Die Fertigstellung ist für den Herbst 2016 vorgesehen. Rund um die Baustelle wird die Verkehrsführung geändert. Mehr...

Ein junger Mann kommt auf der Autobahn A66 in einer Ausfahrt mit seinem Audi von der Fahrbahn ab und schleudert über einen Grünstreifen. Der Lenker wird bei dem Unfall schwer verletz. Er hat zum Zeitpunkt des Unfalls mehr als zwei Promille Alkohol im Blut. Mehr...

Kanalarbeiten, Straßenbau und neue Wege sollen bis Sommer fertig sein. Mehr...

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Umfrage

Die Frankfurter Rundschau und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wollen wissen, was die Menschen an der Region mögen, warum sie hier leben und welche Veränderungen sie für die nächste Zeit erwarten.

Twitter
Top Stellenangebote
ai
Online-Kataloge
Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE