Aktuell: Frauen-Fußball-WM | Eintracht Frankfurt | Blog-G | Fußball-News | Skyliners-Blog | Sport A-Z
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

JP Morgan Lauf Frankfurt 2015
Mehr als 70 000 Teilnehmer laufen beim traditionellen Firmenlauf in Frankfurt von der Alten Oper bis zur Senckenberganlage - so schnell es irgendwie geht.

Beim Wallauer Mittsommerlauf ist ein 50-jähriger Mann auf der Strecke kollabiert. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen konnte der aus Hofheim stammende Mann nicht mehr gerettet werden. Bereits beim J.P.-Morgan-Lauf hatte es einen tödlichen Zwischenfall gegeben. Mehr...

Von  |
Mehr als 70 000 Läufer nehmen am JP Morgan Corporate Challenge teil.

Der J.P. Morgan Corporate Challenge tobt durch Frankfurt. Am Mittwoch kommen beim weltweit größten Firmenlauf wieder mehr als 70.000 Läufer zusammen. Zwei Prominente geben die Startschüsse.  Mehr...

Platz zum Sprinten hat nur die erste Reihe.

Straßensperrungen und Behinderungen während des Firmenlaufs am Mittwoch legen Teile der Frankfurter Innenstadt lahm. Die Läufer starten um 19:30 Uhr. Mehr...

Lisa Sieburger schwimmt, rennt und fährt in Baku um eine Medaille.

Warum Triathletin Lisa Sieburger aus Eschborn angstfrei bei den European Games in Aserbaidschan an den Start geht. Mehr...

Der Jäger in Frankfurt: Jan Frodeno.

Die Triathlonstars Sebastian Kienle und Jan Frodeno liefern sich beim Ironman in Frankfurt am Main erneut einen Showdown. Mehr...

Testen und tüfteln: Ironman-Weltmeister Sebastian Kienle im Windkanal in Untertürkheim.

Ironman-Sieger Sebastian Kienle wehrt sich vehement gegen ein mögliches Comeback von Dopingsünder Lance Armstrong im Triathlon. Mehr...

Von Julian Loevenich |
Sportliches Gewimmel an der Commerzbank-Arena: Start – und später auch Ziel – beim Halbmarathon.

Tausende Teilnehmer nehmen am Frankfurter Halbmarathon teil. Start und Ziel sind am Stadion. 4660 Läufer nehmen die Strapazen bei bestem Frühlingswetter auf sich. Mehr...

Von Gregor Elsbeck |
Beim diesjährigen Frankfurter Halbmarathon ist die Zahl der Läufer auf 5000 begrenzt. (Archivbild)

Der Laufsportverein Spiridon grenzt zum ersten Mal das Teilnehmerfeld für den Frankfurter Halbmarathon ein. Im vergangenen Jahr war es bei der Rekordzahl von 5500 Läufern auf manchen Straßen zu eng geworden. Am Sonntag beginnt um 10 Uhr der Elitelauf für ambitioniertere Läufer, 5 Minuten später starten die Amateure. Mehr...

Einer der Favoriten: Wilson Kipsang.

Der New York Marathon weist bei den Männern ein hochklassiges Starterfeld auf. Im Fokus stehen die Kenianer Wilson Kipsang und Geoffrey Mutai. Mehr als eine Randnotiz dürfte das Marathon-Debüt von Tennis-Profi Caroline Wozniacki sein. Mehr...

Marathon vor Skyline-Kulisse: 15.000 Läuferinnen und Läufer waren am Sonntag in Frankfurt auf der Strecke.

Beim Frankfurt-Marathon ist die Stimmung gut: Musik, Moderatoren und vor allem die Anfeuerungsrufe der Zuschauer tragen die Läuferinnen und Läufer Richtung Festhalle. Hier, am Ziel, wartet auf die Finisher der rote Teppich und ein unglaubliches Glücksgefühl. Mehr...

Gut 15.000 Läufer machten sich auf die Frankfurter Marathon-Strecke.

Der Frankfurt-Marathon wird immer mehr zum internationalen Volksfest. Gut 15.000 Athleten aus mehr als 100 Nationen laufen den Frankfurt-Marathon, auch der ein oder andere Prominente ist dabei. Mehr...

Sein größter Triumph: Tsegaye Mekonnen gewinnt in Dubai.

Der Frankfurt Marathon soll beim 2014er-Rennen am 26. Oktober an der Spitze bei Männern und Frauen eine pikante Wachablösung bringen. Mehr...

Von Frank Hellmann |
War bei der EM in Zürich am Start, läuft nun in Frankfurt: Mona Stockhecke.

Die EM-Starterin Mona Stockhecke kommt nach Frankfurt, um Marathon-Bestzeit zu laufen. Frankfurt ist bereits der dritte Marathon für die gebürtige Hamburgerin in diesem Jahr. Mehr...

Von Hannah Weiner |
Zum 33. Mal verwandelt sich die Stadt in eine Sportarena.

Vereine, Musiker und tausende Besucher feuern die Läufer beim Frankfurt-Marathon 2014 an. Rund 15.000 Marathonis gehen am Sonntag an den Start. Neu sind Streckenfeste in der Fressgass und auf dem Kaiserplatz. Mehr...

Von Hannah Weiner |
Auch in diesem Jahr werden wieder Tausende Teilnehmer beim Frankfurt Marathon durch die Innenstadt laufen.

Der 33. Frankfurt-Marathon bringt schon im Vorfeld die Veranstalter ins Schwitzen. Auch Polizei und Helfer arbeiten schon seit fast einem Jahr auf den großen Tag hin. Mehr...

Von Monika Gemmer |
Marathon Frankfurt 2014: Die Strecke.

Rund 15.000 Läuferinnen und Läufer werden auch in diesem Jahr zum Frankfurt-Marathon am 26. Oktober erwartet. Wir zeigen Ihnen die Strecke, informieren über Streckenfeste und Verkehrsbehinderungen. Mehr...

Sebastian Kienle freut sich über seinen Sieg auf Hawaii.

Das perfekte Resultat: Sebastian Kienle triumphiert als vierter Deutscher beim Ironman Hawaii. Und er ist der erste Europameister, der im selben Jahr auch Weltmeister wurde. Jan Frodeno wird Dritter.  Mehr...

Freut sich über seinen Sieg: Sebastian Kienle.

Nach den Plätzen vier und drei in den Vorjahren hat Sebastian Kienle endlich denn Ironman auf Hawaii gewonnen. Er ist der vierte deutsche Triathlet, der in Kailua Kona triumphiert. Und er ist der erste Europameister, der im selben Jahr auch Weltmeister wurde. Mehr...

Sebastian Kienle wird beim Ironman Hawaii  als Topfavorit gehandelt. Der 30-Jährige hat nichts dagegen.

Im FR-Interview äußert sich Sebastian Kienle über seine Ziele beim Ironman Hawaii, die Konkurrenz um Jan Frodeno und Doping im Triathlon. Mehr...

Jubelt er auch auf Hawaii: Sebastian Kienle.

Sebastian Kienle und Jan Frodeno gelten beim Ironman auf Hawaii als Favoriten. Viele erwarten ein Duell um die WM-Krone in Kona. Ihre Vorzeichen sind unterschiedlich: Kienle erlebte die Qual schon zweimal, Frodeno kann als Rookie Historisches schaffen. Mehr...

Schon bei der Ironman 70.3.-WM in Mont Tremblant ganz vorn dabei: Jan Frodeno.

Jan Frodeno gilt als neuer Star der Ironman-Szene. Der Olympiasieger peilt nach seinem Umstieg auf die Langstrecke zwar erst für 2015 den Sieg auf Hawaii an. Doch nach gelungenen Vorbereitung weiß Frodeno, dass schon 2014 ein Coup möglich ist. Mehr...

Der Frankfurt Marathon lockt jedes Jahr tausende Teilnehmer in die Innenstadt der Mainmetropole.

Im Interview mit der Frankfurter Rundschau spricht Christoph Kopp, Sportlicher Leiter des Frankfurt-Marathons über Weltrekorde, Favoritenrollen und Preisgelder. Mehr...

Dennis Kimetto aus Kenia gewinnt den 41. Berlin-Marathon mit einer inoffiziellen Weltrekordzeit von 2:02:57 Stunden.

Der Kenianer Dennis Kimetto hat in Berlin einen Marathon-Weltrekord aufgestellt. Der 30-Jährige lief bei der 41. Auflage der Traditionsveranstaltung in der deutschen Hauptstadt nach den 42,195 Kilometern in einer Zeit von inoffiziellen 2:02:57 Stunden ins Ziel und blieb als erster Mensch unter der magischen Grenze von 2:03 Stunden. Mehr...

Läufer beim Berlin-Marathon.

Schreckmoment beim Berlin-Marathon: Kurz vor dem Ziel ist ein Läufer zusammengebrochen. Dabei handelt es um den CDU-Staatssekretär Bernd Krömer, wie ein Sprecher bestätigte. Der Politiker wurde in ein Krankenhaus gebracht.  Mehr...

Immer voran: Arne Gabius aus Tübingen.

Warum der Läufer, Mediziner und Vegetarier Gabius glaubt, beim Frankfurt Marathon etwas Historisches vollbringen zu können. Mehr...

Jubelschrei: Maurice Clavel.

Beim Ironman 70.3 Wiesbaden zeigt sich mit den Drittplatzierten Maurice Clavel und Laura Philipp die nächste deutsche Generation. Mehr...

Der Triathlon zog letztes Jahr zahlreiche Zuschauer an.

Beim gut besetzten Ironman 70.3 Wiesbaden steht der Kampf der Generationen im Fokus. Rückkehr in den Hafen beabsichtigt. Der Schweizer Ronnie Schildknecht gehört zu den Favoriten. Mehr...

Von Frank Hellmann |
Sieger beim Frankfurter City Triathlon: Horst Reichel.

Horst Reichel kommt beim Frankfurter City Triathlon als Erster ins Ziel, das Faris Al Sultan nicht auf dem richtigen Weg erreicht. Mehr...

Von  |
Der Frankfurt City Triathlon kann auch hart sein. Aber wenn’s der Gesundheit dient...

Der Frankfurt City Triathlon verwandelt die Innenstadt in eine Sportarena und Umkleidekabine. Trotz der zweitweise niedergehenden Regengüsse machen die meisten Sportler einen müden, aber zufriedenen Eindruck. Mehr...

Timo Bracht auf dem Weg zum Sieg beim Triathlon in Roth.

Timo Bracht aus Eberbach hat die Triathlon-Challenge in Roth gewonnen. Die Australierin Mirinda Carfrae hat sich den Sieg in der Frauen-Konkurrenz gesichert. Mehr...

Große Begeisterung: Das Stimmungsnest am Solarer Berg.

Der beliebte Langdistanz-Triathlon in Roth steht am 20. Juli zum 30. Mal auf dem Programm. Für Veranstalter Felix Walchshöfer ist klar: „Im Triathlon kommt erst Hawaii, danach Roth und dann lange gar nichts.“  Mehr...

Anzeige

JP Morgan

Mehr als 70.000 Teilnehmer nehmen beim traditionellen Firmenlauf in Frankfurt die ambitionierte Strecke von 5,6 Kilometer in Angriff - so schnell es eben geht.

Läufer im Video-Porträt
Weblog

Das FR-Blog zur Frankfurter Eintracht. Anmerkungen zum Verein des Herzens - subjektiv, unqualifiziert, völlig unreflektiert.

J.P.Morgan-Lauf in Frankfurt
Weblog
Quantez Robertson (Frankfurt) im Zweikampf mit Johannes Strasser (Artland Dragons).

Timur Tinç, unabhängiger Journalist ohne Vereinsbrille, schreibt im Blog über die Basketballer der Frankfurt Skyliners.

Anzeige

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.