Aktuell: Sport A-Z | Eintracht Frankfurt | Blog-G | Fußball-News | Skyliners-Blog
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Ironman Frankfurt 2015
3000 Triathleten gehen beim Ironman in Frankfurt an den Start - wenn sie dürfen. Das Gesundheitsamt erwägt, den Triathlon wegen der Hitze abzusagen.

Von Amelie Buskotte |

Beim Frankfurt-City-Triathlon gibt es viel Beifall für Topathleten und Jedermänner. Und Frankfurt präsentiert sich wieder als Sportstadt. Die Frankfurter sind es mittlerweile gewohnt, wenn Straßenabschnitte sowie die Zeil für die Laufstrecke der Athleten gesperrt sind. Mehr...

Musste nicht lange überredet werden, nach Frankfurt zu kommen: Faris Al- Sultan.

Bei der sechsten Auflage des Frankfurt-City-Triathlon machen sich am Sonntag wieder illustre Teilnehmer auf die Kurzdistanz-Strecke. Mehr...

Extreme Hitze beim Ironman in Frankfurt.

Beim Ironman in Frankfurt ist es zu einem tragischen Todesfall gekommen. Ein Athlet stirbt drei Tage nach der Veranstaltung an den Folgen der Anstrengung in der Hitze. Mehr...

Viel trinken: An einer Verpflegungsstation am Mainufer gibt’s isotonische Getränke für die Läufer.

Die realistische Einschätzung von Gefahren ist vielen nicht bewusst, sagt der Facharzt Lothar Böckler. Mehr...

Auch beim Abbau wird noch geschwitzt.

Rund 2100 Teilnehmer erreichen beim Ironman das Ziel, etwa 500 brechen den Triathlon ab. Die häufigsten Beschwerden sind Kreislaufprobleme und Erschöpfungszustände, einige Sportler stürzen auf der Radstrecke. Kurzzeitig diskutiert der Rettungsdienst den Abbruch des Events. Mehr...

Das große Altersklassenfeld startet am 5. Juli 2015 zur Ironman European Championship im Langener Waldsee bei Frankfurt am Main.

Die beiden deutschen Top-Triathleten Frodeno und Kienle starten für Scheich Al Khalifa aus Bahrain. Der ist selbst ein begeisterter Ausdauersportler und Hobby-Triathlet. Mehr...

So machen es Genießer: die Limo im Schatten schlürfen, während die Läufer in der Hitze das Mainufer entlanghecheln.

Beim Ironman in Frankfurt gehen trotz der Hitze tausende Sportler an den Start. Helfer sorgen ab und an für eine Abkühlung - auch für die Zuschauer.  Mehr...

Im Langener Waldsee war es für die Sportler wohl noch am angenehmsten.

Beim Frankfurter Ironman gehen 2643 Athleten an den Start - trotz Temperaturen über 35 Grad. Zum Schutz vor der Hitze haben die Organisatoren unter anderem 14 Tonnen Eis für die Sportler geordert. Mehr...

Die Freude muss raus: Frankfurt-Sieger Jan Frodeno.

Triathlon-Olympiasieger Jan Frodeno siegt bei der Ironman-EM in Frankfurt mit einem Streckenrekord. Er bewältigt den Triathlon in 7:49:48 Stunden. Trotz der Hitze treten 2643 der angemeldeten 3000 Teilnehmer den Ironman-Triathlon an. Mehr...

Von  |
Von der Tribüne auf dem Frankfurter Römerberg werden am Sonntag Hunderte Zuschauer den Zieleinlauf erwarten.

Für viele ist es das sportliche Highlight des Jahres: Die Elite der Triathleten misst sich in und um Frankfurt im Schwimmen, Radfahren und Laufen. 3200 Triathleten gehen an den Start. Mehr...

Bei diesem Ironman ist es besonders wichtig, dass die Teilnehmer ihren Flüssigkeits- und Kalorienhaushalt gut managen.

Bis zu 37 Grad werden am Sonntag in Frankfurt erwartet. Der Ironman soll trotzdem stattfinden. Der Arzt Matthias Bollinger betreut die Athleten beim Ironman. Im FR-Interview spricht er über das Risiko für die Sportler. Mehr...

Titelverteidiger Kienle hat großen Respekt vor seinem Landsmann Jan Frodeno.

Triathlon-Weltmeister Kienle sieht seinen Kumpel Frodeno in diesem Jahr in Frankfurt noch stärker. Mehr...

Von  |
Der Ironman wird in diesem Jahr laut Veranstalter "kein Spaziergang".

Dem Ironman droht wegen der extremen Hitze das Aus. Das Frankfurter Gesundheitsamt will den Triathlon abbrechen, wenn zu viele Sportler zusammenbrechen. Ärzte könnten nur eine bestimmte Zahl an Patienten versorgen. 3000 Triathleten gehen an den Start. Mehr...

Schwimmen im Langener Waldsee: Das dürfte der angenehmste Teil des Ironmans am Sonntag sein.

Trotz der zu erwartenden extrem hohen Temperaturen am Sonntag sind die Veranstalter des Ironman-Triathlons guten Mutes. Es sei dafür gesorgt, dass die Teilnehmer des Wettkampfes ausreichend mit Wasser und Eis versorgt werden. Mehr...

Symbolfoto

Beim Wallauer Mittsommerlauf ist ein 50-jähriger Mann auf der Strecke kollabiert. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen konnte der aus Hofheim stammende Mann nicht mehr gerettet werden. Bereits beim J.P.-Morgan-Lauf hatte es einen tödlichen Zwischenfall gegeben. Mehr...

Von  |
Mehr als 70 000 Läufer nehmen am JP Morgan Corporate Challenge teil.

Der J.P. Morgan Corporate Challenge tobt durch Frankfurt. Am Mittwoch kommen beim weltweit größten Firmenlauf wieder mehr als 70.000 Läufer zusammen. Zwei Prominente geben die Startschüsse.  Mehr...

Platz zum Sprinten hat nur die erste Reihe.

Straßensperrungen und Behinderungen während des Firmenlaufs am Mittwoch legen Teile der Frankfurter Innenstadt lahm. Die Läufer starten um 19:30 Uhr. Mehr...

Lisa Sieburger schwimmt, rennt und fährt in Baku um eine Medaille.

Warum Triathletin Lisa Sieburger aus Eschborn angstfrei bei den European Games in Aserbaidschan an den Start geht. Mehr...

Der Jäger in Frankfurt: Jan Frodeno.

Die Triathlonstars Sebastian Kienle und Jan Frodeno liefern sich beim Ironman in Frankfurt am Main erneut einen Showdown. Mehr...

Testen und tüfteln: Ironman-Weltmeister Sebastian Kienle im Windkanal in Untertürkheim.

Ironman-Sieger Sebastian Kienle wehrt sich vehement gegen ein mögliches Comeback von Dopingsünder Lance Armstrong im Triathlon. Mehr...

Von Julian Loevenich |
Sportliches Gewimmel an der Commerzbank-Arena: Start – und später auch Ziel – beim Halbmarathon.

Tausende Teilnehmer nehmen am Frankfurter Halbmarathon teil. Start und Ziel sind am Stadion. 4660 Läufer nehmen die Strapazen bei bestem Frühlingswetter auf sich. Mehr...

Von Gregor Elsbeck |
Beim diesjährigen Frankfurter Halbmarathon ist die Zahl der Läufer auf 5000 begrenzt. (Archivbild)

Der Laufsportverein Spiridon grenzt zum ersten Mal das Teilnehmerfeld für den Frankfurter Halbmarathon ein. Im vergangenen Jahr war es bei der Rekordzahl von 5500 Läufern auf manchen Straßen zu eng geworden. Am Sonntag beginnt um 10 Uhr der Elitelauf für ambitioniertere Läufer, 5 Minuten später starten die Amateure. Mehr...

Einer der Favoriten: Wilson Kipsang.

Der New York Marathon weist bei den Männern ein hochklassiges Starterfeld auf. Im Fokus stehen die Kenianer Wilson Kipsang und Geoffrey Mutai. Mehr als eine Randnotiz dürfte das Marathon-Debüt von Tennis-Profi Caroline Wozniacki sein. Mehr...

Marathon vor Skyline-Kulisse: 15.000 Läuferinnen und Läufer waren am Sonntag in Frankfurt auf der Strecke.

Beim Frankfurt-Marathon ist die Stimmung gut: Musik, Moderatoren und vor allem die Anfeuerungsrufe der Zuschauer tragen die Läuferinnen und Läufer Richtung Festhalle. Hier, am Ziel, wartet auf die Finisher der rote Teppich und ein unglaubliches Glücksgefühl. Mehr...

Gut 15.000 Läufer machten sich auf die Frankfurter Marathon-Strecke.

Der Frankfurt-Marathon wird immer mehr zum internationalen Volksfest. Gut 15.000 Athleten aus mehr als 100 Nationen laufen den Frankfurt-Marathon, auch der ein oder andere Prominente ist dabei. Mehr...

Sein größter Triumph: Tsegaye Mekonnen gewinnt in Dubai.

Der Frankfurt Marathon soll beim 2014er-Rennen am 26. Oktober an der Spitze bei Männern und Frauen eine pikante Wachablösung bringen. Mehr...

Von Frank Hellmann |
War bei der EM in Zürich am Start, läuft nun in Frankfurt: Mona Stockhecke.

Die EM-Starterin Mona Stockhecke kommt nach Frankfurt, um Marathon-Bestzeit zu laufen. Frankfurt ist bereits der dritte Marathon für die gebürtige Hamburgerin in diesem Jahr. Mehr...

Von Hannah Weiner |
Zum 33. Mal verwandelt sich die Stadt in eine Sportarena.

Vereine, Musiker und tausende Besucher feuern die Läufer beim Frankfurt-Marathon 2014 an. Rund 15.000 Marathonis gehen am Sonntag an den Start. Neu sind Streckenfeste in der Fressgass und auf dem Kaiserplatz. Mehr...

Von Hannah Weiner |
Auch in diesem Jahr werden wieder Tausende Teilnehmer beim Frankfurt Marathon durch die Innenstadt laufen.

Der 33. Frankfurt-Marathon bringt schon im Vorfeld die Veranstalter ins Schwitzen. Auch Polizei und Helfer arbeiten schon seit fast einem Jahr auf den großen Tag hin. Mehr...

Von Monika Gemmer |
Marathon Frankfurt 2014: Die Strecke.

Rund 15.000 Läuferinnen und Läufer werden auch in diesem Jahr zum Frankfurt-Marathon am 26. Oktober erwartet. Wir zeigen Ihnen die Strecke, informieren über Streckenfeste und Verkehrsbehinderungen. Mehr...

Sebastian Kienle freut sich über seinen Sieg auf Hawaii.

Das perfekte Resultat: Sebastian Kienle triumphiert als vierter Deutscher beim Ironman Hawaii. Und er ist der erste Europameister, der im selben Jahr auch Weltmeister wurde. Jan Frodeno wird Dritter.  Mehr...

Freut sich über seinen Sieg: Sebastian Kienle.

Nach den Plätzen vier und drei in den Vorjahren hat Sebastian Kienle endlich denn Ironman auf Hawaii gewonnen. Er ist der vierte deutsche Triathlet, der in Kailua Kona triumphiert. Und er ist der erste Europameister, der im selben Jahr auch Weltmeister wurde. Mehr...

Sebastian Kienle wird beim Ironman Hawaii  als Topfavorit gehandelt. Der 30-Jährige hat nichts dagegen.

Im FR-Interview äußert sich Sebastian Kienle über seine Ziele beim Ironman Hawaii, die Konkurrenz um Jan Frodeno und Doping im Triathlon. Mehr...

Jubelt er auch auf Hawaii: Sebastian Kienle.

Sebastian Kienle und Jan Frodeno gelten beim Ironman auf Hawaii als Favoriten. Viele erwarten ein Duell um die WM-Krone in Kona. Ihre Vorzeichen sind unterschiedlich: Kienle erlebte die Qual schon zweimal, Frodeno kann als Rookie Historisches schaffen. Mehr...

Anzeige

Dossier

3000 Triathleten gehen beim Ironman in Frankfurt an den Start - wenn sie dürfen. Das Frankfurter Gesundheitsamt erwägt, den Triathlon wegen der extremen Hitze abzusagen.

Läufer im Video-Porträt
Weblog

Das FR-Blog zur Frankfurter Eintracht. Anmerkungen zum Verein des Herzens - subjektiv, unqualifiziert, völlig unreflektiert.

J.P.Morgan-Lauf in Frankfurt
Weblog
Quantez Robertson (Frankfurt) im Zweikampf mit Johannes Strasser (Artland Dragons).

Timur Tinç, unabhängiger Journalist ohne Vereinsbrille, schreibt im Blog über die Basketballer der Frankfurt Skyliners.

Anzeige

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.