kalaydo.de Anzeigen

Medien

19. Februar 2013

BR alpha Gema: "Space Night" kommt zurück

Das Cluster Abell 520: Dunkle Materie, heißes Gas und Galaxien. Foto: AFP

Die Fans musikalisch untermalter Bilder aus den Weiten des Weltraums können sich freuen: Der Bayerische Rundfunk nimmt die bereits abgesetzte Sendung "Space Night" wieder ins Nachtprogramm.

Drucken per Mail

Anfang Januar hatte der BR mitgeteilt, die Fernsehsendung "Space Night" aus dem Programm nehmen zu wollen. Sie zeigt mit Musik unterlegte Filme aus dem All. Als Grund gab der Sender gestiegene Produktionskosten aufgrund der Gema-Gebührenreform an. Künftig wären die Kosten nur für die Musikrechte in den Millionenbereich gegangen, hieß es. Zudem sei die "Space Night" beinahe 20 Jahre im Programm gewesen, so dass es Zeit für eine Modernisierung gewesen sei.

Vor allem im Internet war eine hartnäckige Fangemeinde gegen die Absetzung Sturm gelaufen und hatte den BR mit den heftigen Protesten überrascht. „Wir freuen uns über den großen Zuspruch“, sagte der BR-Sprecher. Zahlreiche DJs und Komponisten hätten bereits ihre Hilfe angeboten. Außerdem habe der BR ja auch noch eigene, klassische Klangkörper. Die Fans gründeten sogar eine Facebookgruppe: "Rettet die Space Night mit CC-Musik". Darauf hieß es zunächst, es könne neue Folgen mit neuem Konzept im Herbst geben.

Schon ab Februar

Doch die Fangemeinde hat bereits jetzt eine Fortsetzung im Februar erreicht. Die nächste Sendung soll am 25. Februar über die Bildschirme flackern, ist auf der Programmseite zu lesen. Genutzt werden soll dazu Musik, die unter einer Creative Commons Lizenz publiziert wurde, erklärt Fan Tobias Schwarz in seinem Blog.

Das ist natürlich ein willkommenes Thema für die Piratenpartei, die sich freut: "Ein vergleichsweise kleiner Schritt für den BR, aber ein großer Schritt für die Kulturschaffenden, die ihre Werke der Allgemeinheit zur Verfügung stellen und die jetzt ein öffentliches Podium erhalten." (dpa/kho)

Jetzt kommentieren

Medien
Filmtipps
TV-Kritik
Quiz
Tatort-Logo

Seit 40 Jahren gibt's fast jeden Sonntag im Fernsehen Mord und Totschlag. Mit dem Tatort beweist das öffentlich-rechtliche Fernsehen immer wieder seine Leistungsfähigkeit. Was wissen Sie über die Krimi-Reihe? Testen Sie's!

Videonachrichten Leute
Kino: Neustarts
Film

Die Filmwoche: Was läuft wann in welchem Kino? Alle Neustarts, alle Filme, alle Kinos, alle Zeiten.