Aktuell: Fußball-EM 2016 | US-Wahl | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | Zuwanderung Rhein-Main
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Meinung
Kommentare, Kolumnen, Analysen

Obama: „Aber wir müssen auch den Mut haben, der Logik der Angst zu entkommen und eine Welt anstreben ohne Atomwaffen.“

Barack Obama spricht erneut von einer Welt ohne Atomwaffen. Er weckt damit Erwartungen, die er selbst nicht erfüllen kann. Doch sein Traum könnte ein Ziel für die Menschheit sein. Mehr...

Benjamin Netanjahu hat sich mit latent antidemokratischen Kräften verbündet, die er kaum kontrollieren kann.

Israels Regierungschef hat sich mit latent antidemokratischen Kräften verbündet, die er kaum kontrollieren kann. Schlechte Aussichten für einen Siedlungsstopp.  Mehr...

Alle suchen nach Mitteln gegen Rechtspopulisten. Das einfachste ist: Probleme benennen, Lösungen erarbeiten und umsetzen. Oder blumiger: Es sind Visionen nötig. Der Leitartikel. Mehr...

Die Wahl Alexander van der Bellens zum österreichischen Präsidenten hat das Land nicht grundlegend verändert. Der Kampf gegen die Ultrarechten fängt jetzt richtig an. Der Leitartikel. Mehr...

Aufräumarbeiten: Nach dem Tortenangriff auf Sahra Wagenknecht reinigen Delegierte den Sitzplatz der Fraktionsvorsitzenden.

Der Tortenwurf von linken Aktivisten auf Sahra Wagenknecht ist eine inakzeptable Grenzüberschreitung, von der die Angegriffene selbst profitiert.  Mehr...

Die Kanzlerin wirbt auf dem G7-Gipfel in Japan für die Umsetzung des Paris-Abkommens. Sie muss aber mehr tun und allein vorangehen. Denn Deutschland trägt im Klimaschutz eine besondere Verantwortung. Die Analyse. Mehr...

Um die Renten zu stabilisieren, braucht es höhere Löhne und einen Mindestlohn von zwölf Euro

Die Demokratie kann dauerhaft nur erfolgreich verteidigt werden, wenn ihre sozialen Grundlagen gesichert sind. Mindestlohn von 12 Euro ist zwingend. Der Gastbeitrag. Mehr...

Rechtspopulist Norbert Hofer (l.) wäre fast Bundespräsident geworden.

Österreichs Regierung muss vieles anders machen, Ankündigungen werden nicht reichen. Ein Gastbeitrag von der Chefredakteurin der Tageszeitung "Standard".  Mehr...

Bisher befasst sich die Politik nicht mit der Weiterentwicklung eines humanitären Systems. Der Weltgipfel für humanitäre Hilfe muss sich für Solidarität und Vorsorge einsetzen. Der Gastbeitrag.  Mehr...

Das Internet verändert für viele die Arbeit und die Entlohnung. Rechtlich muss hier noch einiges verbessert werden. Ein Gastbeitrag von Thomas Klebe, Leiter des Hugo Sinzheimer Instituts für Arbeitsrecht. Mehr...

Interessanterweise erzeugt Zu- und Abneigung auch im Sprachlichen den gleichen Grad von Bindung. Mehr...

Ein Interviewer sollte seine Moral in Gesprächen mit AfD-Politikern nicht demonstrieren. Wie das geht, lehren ARD und ZDF jetzt in einem Seminar. Die Kolumne. Mehr...

Poroshenko empfängt die ukrainischen Soldatin Nadija Sawtschenko.

Die Verurteilung der ukrainischen Soldatin Nadija Sawtschenko war symbolischer Natur, ihre Rückkehr in die Freiheit nicht minder. Für Sie gelesen.  Mehr...

Dass ein Gespräch zwischen der AfD und dem Zentralrat der Muslime kaum fruchtbar sein würde, war vorauszusehen, schreiben mehrere Medien. Eine Nachlese Mehr...