Aktuell: 70 Jahre Frankfurter Rundschau | Flucht und Zuwanderung | Griechenland | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Musik

Von  |

Ein Himmelreich ohne Gott: „Das Paradies und die Peri“ mit Enoch zu Guttenberg beim Rheingau Musik Festival in Kloster Eberbach. Mehr...

Von Volker Schmidt |
Der vorbildliche Robert Plant vor einigen Tagen in der der Schweiz.

Robert Plant hält in der Jahrhunderthalle in Frankfurt-Höchst immer noch alles zusammen - erwähnt aber nicht ein einziges Mal seine berühmte Ex-Band Led Zeppelin. Mehr...

Von Stefan Schickhaus |
„Jeder Grieche empfindet heute Schmerz und Wut“, sagt   Mikis Theodorakis.

Er hat für die Griechen den Soundtrack ihrer nationalen Befindlichkeiten geschrieben: Mikis Theodorakis wird heute 90 Jahre alt. Nicht nur seine Musik, auch sein Wort klingt den Griechen in den Ohren. Mehr...

Anzeige

Von Tim Gorbauch |

„Key Markets“, das neue Album der Sleaford Mods, bricht sich wieder mit ungeheurer Energie Bahn.  Mehr...

Von Stefan Michalzik |

Auftakt zum Festival Summer in the City in Frankfurt: Der aus Dublin stammende Musiker James Vincent McMorrow inszeniert sich im Palmengarten allzu pompös. Mehr...

Seine mathematische Präzision raubte allen den Verstand: Al Di Meola.

CD-Besprechung: Neue Alben von drei fingerfertigen musikalischen Meistern: Al di Meola, David Torn und Stephan Micus.  Mehr...

Von Hans-Jürgen Linke |
Andrés Orozco-Estrada, als er sich als neuer Chef der HR-Sinfoniker vorstellte.

Andrés Orozco-Estrada, inzwischen Chefdirigent des HR-Sinfonieorchester, spielt zuvor mit dem Tonkünstler-Orchester Brahms-Sinfonien ein. Mehr...

Von Gerd Döring |
Der südafrikanische Musiker Hugh Masekela.

Der Südafrikaner Hugh Masekela bringt seinen Township Jazz zum Rheingau Musik Festival und aufs Frankfurter Messegelände. Mehr...

Von Hans-Klaus Jungheinrich |
Chinesische Mauer, multifunktionale Riesenmondscheibe, Terrakotta-Krieger: Die Bregenzer Festspiele sind eröffnet.

Puccinis „Turandot“ eröffnet die Bregenzer Festspiele 2015 mit Spektakel auf der Seebühne und guter musikalischer Balance. Der Einstand auch für die neue Intendantin Elisabeth Sobotka. Was will sie, kann sie anders machen als ihr erfolgreicher Vorgänger? Mehr...

Ulrich Noethen im Rheingau.

Der Schauspieler Ulrich Noethen liest auf Schloss Johannisberg aus Klaus Manns Roman „Symphonie Pathétique“, die Pianistin Hideyo Harada spielt dazu Musik von Tschaikowski. Mehr...

Von Stefan Michalzik |
Lassen sich musikalisch nicht bevormunden: Die drei Young Fathers.

Sie sind Arbeiterklasse und stolz darauf: Der freihändige Sound des schottischen Trios Young Fathers auf ihrem zweiten Album "White Men Are Black Men Too".  Mehr...

Udo Lindenberg auf „Panikparty“-Tour, jetzt auch in Frankfurt und keineswegs so alleine, wie es hier aussieht.

Er spielt im ausverkauften Frankfurter Waldstadion und schart lauter Stars um sich. Ein ganz großer Abend mit Udo Lindenberg und vielen alten, aber aktuellen Titeln. Mehr...

Von Stefan Schickhaus |
Bertrand Chamayou beim Konzert auf Schloss Johannisberg beim Rheingau Musik Festival.

Der interessante französische Pianist Bertrand Chamayou überzeugt bei seinem Debüt beim Rheingau Musik Festival stattdessen mit Schubert. Mehr...

Von Tim Gorbauch |
Evergreens im Grünen, Ulrich Tukur am Klavier beim Rheingau Musik Festival.

Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys mit amerikanischen Songs, aber auch Erich Kästner beim Rheingau Musik Festival.  Mehr...

Von Bernhard Uske |

Mit Fledermaus statt mit Taube: Der Mainzer Bachchor singt Beethovens Missa Solemnis beim Rheingau Musik Festival in Kloster Eberbach. Mehr...

Von Hans-Klaus Jungheinrich |
„Ich bin nicht sonderlich besorgt“, sagt Markus Hinterhäuser über seine künftige Intendanz.

Markus Hinterhäuser, Pianist, Kulturmanager und von 2017 an Intendant der Salzburger Festspiele, spricht im FR-Interview über das österreichische Großunternehmen, seine Freiheiten und Beschränkungen. Mehr...

Von Christian Bos |
Am 13. Juli 1985: Prinzessin Diana und Prinz Charles mit "Live Aid"-Organisator Bob Geldof (r.) im Wembley-Stadion.

Vor genau 30 Jahren, am 13. Juli 1985, versammelten sich westliche Superstars zu „Live Aid“ für Äthiopien: Ob es mehr den Afrikanern oder mehr den Stars selbst nützte, ist bis heute umstritten.  Mehr...

Von Tim Gorbauch |
Jetzt sind solche Bilder Historie: Phono Pop in Rüssselsheim vor vier Jahren beim Auftritt von Junip.

Von Fans für Fans: Die 10. und letzte Ausgabe des Phono Pop Festivals in Rüsselsheim war wieder eine Freude.  Mehr...

Von Volker Schmidt |

Und freudig raschelt der eine oder andere Plastikponcho: Der 62-jährige Bluesrocker John Hiatt im Regen auf der Mainzer Zitadelle. Mehr...

Von Tim Gorbauch |

Wo hört die innere Ruhe auf und fängt der Stillstand an? Das Amaryllis Quartett gibt sein Debütkonzert beim Rheingau Musik Festival auf Schloss Johannisberg. Mehr...

Von Stefan Schickhaus |
Paavo Järvi als dirigierender Musiker, hinter ihm Rudolf Buchbinder als Pianist. Beim Rheingau Musik Festival im Kurhaus Wiesbaden.

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen und ihr führender Mit-Musiker Paavo Järvi beim Rheingau Musik Festival in Wiesbaden. Mehr...

Laurence Cummings höchst engagiert als Dirigent und Cembalospieler beim "Messiah" in Kloster Eberbach.

Als wäre das alles keineswegs selbstverständlich: Laurence Cummings dirigiert Händels „Messiah“ beim Rheingau Musik Festival in Kloster Eberbach. Mehr...

Von Stefan Michalzik |
New Yorkerin Mary J. Blige, die jetzt auch in Frankfurt auftrat.

Die „Queen of Hip-Hop-Soul“ ist wieder unterwegs: US-Sängerin Mary J. Blige gibt in der Jahrhunderthalle in Frankfurt-Höchst ein umjubeltes Konzert. Mehr...

Anzeige

Musik-Charts

Quelle: Amazon Mehr...

Videonachrichten Musik
TV

Gestern ferngesehen? Wir auch! Diskutieren Sie mit!

Anzeige

Videonachrichten Kultur