kalaydo.de Anzeigen

Musik

Ein posthumes Album von Johnny Cash, aus einer Zeit, an die sich der Sänger nicht gern erinnerte. Dabei sind einige gute, auch seelenvolle Lieder auf diesem Album zu finden. Mehr...

Von Stefan Schickhaus | Kommentieren

Keine Plattensammlung ohne ihn: Der britische Dirigent, Konsensmusiker, Solistenliebling und Vielarbeiter Sir Neville Marriner feiert seinen 90. Geburtstag. Mehr...

Von Christian Schlüter | Kommentieren

Neue CDs von Tengger Cavalry, Modern Day Babylon und Tuomas Holopainen Mehr...

Anzeige
Gesang wie aus dem Hades: Milan Fras von Laibach.

So alt wie Laibach ist die Frage: Sind das eigentlich Nazis? Fast ebenso alt die Antwort: Nein, im Gegenteil. Auf dem beängstigend melodiösen Album "Spectre" sind die politischen Botschaften nicht verschlüsselt, sondern glasklar blockupy-kompatibel. Mehr...

Von Stefan Schickhaus | Kommentieren

Franzose Marc Minkowski stellt seine äußerst schlanke Bach’sche Johannes-Passion vor Mehr...

Von Bernhard Uske | Kommentieren

US-Dirigentin Marin Alsop bringt die Sinfoniker des Hessischen Rundfunks schwer in Schwung Mehr...

Von Jens Balzer | 1 Kommentar
Helene Fischer tritt bei der Echo-Verleihung auf.

Die Echo-Verleihung in Berlin hatte einiges zu bieten: Turnübungen auf Baugerüsten, terroristische Frisuren, tadellose Tanzflurfeger, schlecht tätowierte Motorradrocker, schluffige Internetbuben und bierbäuchige Rap-Veteranen. Mehr...

Ausgezeichnet: Helene Fischer.

Helene Fischer zieht: Der Echo wird mit der Sängerin als Moderatorin wieder stärker. Mehr als vier Millionen Zuschauer wollen die Preisverleihung der Musikbranche sehen. Mehr...

Beeindruckte mit ihrem Auftritt nicht nur Max Raabe: Shakira beim Echo 2014.

Ina Müller, die Sportfreunde Stiller oder Robbie Williams: Beim Echo wurden die Stars der Branche im Minutentakt ausgezeichnet. Wer den Echo in welcher Kategorie holte und wie darauf reagierte, erfahren Sie hier. Mehr...

Shakira (li.) überreicht Helene Fischer den Echo für das beste Album des Jahres 2014.

Ob als Gastgeberin, im Duo mit James Blunt oder als Preisträgerin: Helene Fischer steht bei der Echo-Verleihung 2014 im Mittelpunkt. Unter den 26 weiteren Preisträgerin finden sich manche Überraschungen. Und auf der Bühne überzeugt eine "rattenscharfe Pop-Nudel". Mehr...

Wetten, dass "Ha0ppy" ein Hit wird? Pharrell Williams konnte sich im Februar in der Show sicher sein.

„Girl“, die erst zweite eigene CD von Pharrell Williams, ist nichts für Leute mit schlechter Laune. Sein neuer Superhit Happy bekommt sogar eine Oscar-Nominierung. Mehr...

Von Hans-Klaus Jungheinrich | Kommentieren
Gerard Mortier in Madrid.

Der berühmte Opernmanager Gerard Mortier ist tot. Mit seinen mutigen Programmen konnte und wollte er es nicht allen recht machen. Mehr...

Von Tim Gorbauch | Kommentieren
Judith Holofernes als Solistin.

Judith Holofernes, die Frontsängerin der Band "Wir sind Helden", bringt ihr erstes Soloalbum auf den Markt. "Ein leichtes Schwert" heißt die Platte der gebürtigen Berlinerin. Mit ihrer Band macht sie auf unbestimmte Zeit Pause. Mehr...

Johannes Moser, jetzt häufiger in Frankfurt.

Der Starmusiker Johannes Moser wird dieses Jahr öfters Konzerte in Frankfurt geben und auch Wochenendseminare leiten. Im Interview spricht er über sein Engagement als Museumssolist in Frankfurt.  Mehr...

Bob Dylan.

Eine CD würdigt ein Bob-Dylan-Tribute-Konzert aus dem Jahr 1992. Es singen viele legendäre Altstars: Johnny und June Carter Cash, Lou Reed, George Harrison und viele mehr. Das Konzert zeigt, in wie viele Richtungen Dylan und seine Songs ausgestrahlt haben.  Mehr...

Peter Behrens, Gert Krawinkel und Stephan Remmler (v.l.) von der Band Trio zu Gast in der Show Menschen 82 am 8. Januar 1983 in Berlin.

Ihr Welthit "Da da da" wurde 1982 zu einer Hymne der Neuen Deutschen Welle, vier Jahre später löste sich die Band Trio wieder auf. Nun ist der ehemalige Gitarrist Gert Krawinkel gestorben. Mehr...

Philipp Burger von Frei.Wild. Die Band wurde von der Echo-Verleihung 2013 ausgeschlossen.

2013 hatte die Echo-Nominierung der politisch umstrittene Band Frei.Wild für Schlagzeilen gesorgt. Am Ende wurde die Nominierung zurückgenommen. Ein unabhängiger Beirat soll nun einen weiteren "Fall" Frei.Wild verhindern - und darf direkt das neue Album der Band prüfen. Mehr...

Auch mit ohne Strom ganz groß: DJ Avicii.

DJ Avicii begeistert bei seinem Auftritt in der Frankfurter Festhalle. Nicht einmal von einem Stromausfall lässt er sich bremsen. Mehr...

Von Wolfgang Heininger | Kommentieren
Die Musiker und Musikerinnen des United Kingdom Ukulele Orchestra Ukuo.

Das United Kingdom Ukulele Orchestra lässt keine musikalische Sparte aus – wenn sie nur ins Ohr geht. Das haben die Briten jüngst in der Alten Oper Frankfurt bewiesen. Mehr...

Die Band "frei.wild" sieht sich als "Opfer der Medien" - allen voran der Sänger Philipp Burger.

Seit langem wird der Südtiroler Deutsch-Rockband Frei.Wild vorgeworfen, mit ihren Liedern rechte und nationalistische Klischees zu bedienen. Thüringens Sozialministerin wollte nun einen Song wegen Gewaltverherrlichung auf den Index setzen lassen – ohne Erfolg. Mehr...

„Britney: Stück von mir“ ist der Titel der Show, mit der Britney Spears jetzt zwei Jahre lang in Las Vegas auftreten soll.

Angeblich verdient Britney Spears derzeit täglich 300.000 Dollar. Trotzdem muss man Mitleid mit ihr haben. Ihr neues Album offenbart Mädchensingsang auf Synthesizer-Flokati. Das Schlimmste aber ist, wie man Britney Spears als Dreckstück inszeniert. Mehr...

Mit dem Klassiker „My Way“ von Frank Sinatra hat die Philippinerin Rose Fostanes am 14. Januar die Musiksendung „X-Factor“ in Tel Aviv gewonnen.

Sie war als unscheinbare Außenseiterin angetreten und ist heute ein Superstar: Die Gewinnerin der israelischen Version von „X-Factor“, Rose Fostanes, startet durch. Mehr...

Pete Seeger 2009 in New York auf der Bühne.

Das Lied „Sag mir, wo die Blumen sind“ gehört zu seinen großen Erfolgen. Im Alter von 94 Jahren stirbt die amerikanische Folk-Musik-Legende Pete Seeger in New York. In seinen Songs lebt der Kämpfer für eine bessere Welt fort. Mehr...

Daft Punk räumen bei den Grammys ab.

Unzählige Stars, Auftritte mit Seltenheitswert und eine Massenhochzeit: Die Grammys präsentierten sich erneut als Musik-Spektakel der Extraklasse. Große Gewinner sind ein Rapduo und zwei Roboter. Mehr...

Sommerzeit
Alles klar an der astronomischen Uhr im Frankfurter Goethehaus? Der Uhrmachermeister Karel M. Kolar mit kritischem Blick.

Jedes Jahr das gleiche Quiz: Wird's mit der Sommerzeit heller oder dunkler? Früher oder später aufstehen? Haben Sie den Dreh raus? Der Test!

Videonachrichten Musik
TV

Gestern ferngesehen? Wir auch! Diskutieren Sie mit!

Videonachrichten Kultur