Aktuell: Flüchtlinge | Zuwanderung Rhein-Main | Museumsuferfest | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Newsletter

Die aktuelle Flüchtlingskrise erfordert eine neue Zusammenarbeit zwischen Bund und Ländern. Unionsfraktionschef Volker Kauder will zwar das Asylgrundrecht nicht ändern, dafür aber die Verfahren beschleunigen. Mehr...

Kämpfer der syrischen Streitmacht nördlich von Damaskus.

Der syrischen Armee gehen die Rekruten aus, die Kampfmoral ist am Boden. Kämpfer der Terrormiliz "Islamischer Staat" rücken so nahe an das Zentrum von Damaskus heran wie nie zuvor.  Mehr...

Guatemalteken feiern vor dem Nationalpalast, dass das Parlament die Immunität des Präsidenten aufgehoben hat.

Der bisherige guatemaltekische Präsident Otto Pérez kommt wegen Korruptionsverdachts in Untersuchungshaft. Nun bekommt das mittelamerikanische Land einen neuen Staatschef: Der frühere Richter Maldonado will die Demokratie wieder herstellen.  Mehr...

Die Bundesregierung ist an der jüngsten Eskalation in der Flüchtlingspolitik nicht unbeteiligt. Trotzdem ist Ungarns Flüchtlingspolitik inakzeptabel. Ein Kommentar.  Mehr...

Der Schriftsteller Liao Yiwu befragt den Künstler Ai Weiwei in der Berliner Philharmonie über Recht und Zensur, Angst und Flucht. Eigentlich war ein Moderator eingeplant, die beiden wollten aber lieber untereinander reden.  Mehr...