Aktuell: Flüchtlinge | Zuwanderung Rhein-Main | Museumsuferfest | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Newsticker

Die Alternative für Deutschland (AfD) soll nach dem Willen ihrer Vorsitzenden Frauke Petry mehr in die Mitte der politischen Landschaft rücken. Mehr...

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere auf einer Pressekonferenz. Foto: Nicolas Armer

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hält die immer hitziger geführte Debatte über die Aufnahme von Flüchtlingen mit rassistischen Verbalattacken und Drohungen auch gegen Politiker für höchst bedenklich. Mehr...

Polizeikräfte kesseln in Heidenau etwa 100 Rechte ein. Foto: Sebastian Willnow

Linke Gruppen haben für Samstag in Dresden zu einer Demonstration für den Schutz von Flüchtlingen und gegen die aktuelle Asylpolitik in Deutschland aufgerufen. Mehr...

«Erika» hinterließ eine Spur der Verwüstung. Foto: Robert Tonge

Auf der Karibikinsel Dominica sind laut Medienberichten mindestens 35 Menschen durch den Wirbelsturm «Erika» ums Leben gekommen. Allein in der Ortschaft Petite Savanne im Südosten des Landes gab es 27 Opfer nach einer Schlammlawine, wie örtliche Medien berichteten. Mehr...

Cem Özdemir beim Willkommensfest in Heidenau. Das Fest hat das Bündnis Dresden Nazifrei organisiert. Foto: Sebastian Willnow

Das von rassistischen Krawallen erschütterte Heidenau kommt nicht zur Ruhe. Das umstrittene Versammlungsverbot für die sächsische Kleinstadt für das gesamte Wochenende führte am Freitag zu einem juristischen Tauziehen. Mehr...

Aufgereihte Containern sind über dem Containerterminal in Bremerhaven zu sehen. Foto: Ingo Wagner/Illustration

Die USA haben Frankreich als wichtigster Markt der deutschen Exporteure abgelöst. Mehr...

Bei der Messe sind rund 2000 Fahrzeuge zu sehen. Foto: Bernd Thissen

Die weltgrößte Campingmesse «Caravan-Salon» öffnet heute in Düsseldorf für das Publikum. Erwartet werden Tausende Besucher. Camping vor allem mit kleineren Kompakt-Fahrzeugen und Anhängern liegt im Trend. Mehr...

Milchkühe bringen den Bauern derzeit Verluste. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Mit einem Protestzug aus Dutzenden Traktoren haben Bauern ihre Forderung nach einem Ende der Dumpingpreise für Milch untermauert. In Freiburg im Breisgau starteten am Freitag mehr als 100 Landwirte aus Baden-Württemberg und Frankreich zu der mehrtägigen Tour. Mehr...

Ein Börsenhändler spiegelt sich im Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen

Zum Ende einer turbulenten Börsenwoche haben sich die Investoren am deutschen Aktienmarkt zurückgehalten. Nach der Berg- und Talfahrt der vergangenen Tage schloss der Dax am Freitag 0,17 Prozent schwächer bei 10 298,53 Punkten. Mehr...

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sind die monatlichen Tarifverdienste einschließlich Sonderzahlungen im zweiten Quartal 2015 um durchschnittlich 3,1 Prozent gestiegen. Foto: Andreas Gebert

Millionen Tarifbeschäftigte in Deutschland können sich über höhere Löhne und Gehälter freuen: Dank der jüngsten Abschlüsse bekommen sie mehr Geld von ihren Arbeitgebern. Und weil die Preise kaum stiegen, bleibt auch unterm Strich mehr übrig. Mehr...

Moderator Stefan Raab (l) mit Klaas Heufer-Umlauf, der mit dem Duo Gloria für Bremen antritt, Foto: Carmen Jaspersen

Prominente Fernsehgesichter wie der Schauspieler Jan Josef Liefers und der Moderator Klaas Heufer-Umlauf stehen an diesem Samstagabend (20.15 Uhr) als Musiker beim «Bundesvision Song Contest» in Bremen auf der Bühne. Mehr...

Neil MacGregor, Sadik Al-Azm und Eva Sopher haben die Goethe-Medaille bekommen. Foto: Candy Welz

Der britische Museumsdirektor und designierte Gründungsintendant des rekonstruierten Berliner Schlosses, Neil MacGregor (68), ist am Freitag in Weimar mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet worden. Mehr...

Dieter Hallervorden will auch weiterhin sein Publikum begeistern. Foto: Britta Pedersen

Schauspieler und Komiker Dieter Hallervorden denkt auch kurz vor seinem 80. Geburtstag noch lange nicht ans Aufhören. «Ich liebe den Unruhestand. Kleine Segelboote in Weinflaschen stecken ist langweilig», sagte Hallervorden der Zeitschrift «TV Movie». Mehr...

Kristin Suckow wurde als Anne Frank gefeiert. Foto: Markus Scholz

– Nach der Uraufführung in Amsterdam soll das Theaterstück «Anne - Das Tagebuch der Anne Frank» jetzt auch das Publikum in Deutschland erobern. Mehr...

Cinderella hängt tot aus ihrer Kutsche. Foto: Teresa Dapp

 Cinderella hängt tot aus ihrer Kutsche. Das blonde Haar berührt fast den Boden. Ihre Pferde liegen verrenkt vor dem umgekippten Wagen, die zerbrochenen Räder ragen in die Luft. Niemand hilft. Mehr...

Beide deutsche Staffeln sind bei der WM im Finale. Foto: Franck Robichon

Beide deutsche Sprintstaffeln haben bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Peking die Finals über 4 x 100 Meter erreicht. Der Geher Matej Toth hat die erste Goldmedaille für die Slowakei in der Geschichte der Weltmeisterschaften gewonnen. Mehr...

Für Dirk Nowitzki war das Debakel gegen Frankreich eine neue Erfahrung. Foto: Patrick Hertzog/AFP

Selbst für Superstar Dirk Nowitzki war das Debakel von Straßburg eine neue Erfahrung. «Ich kann mich nicht an so etwas erinnern», sagte Nowitzki nach dem ernüchternden 52:76 gegen EM-Topfavorit Frankreich. Mehr...

Wolfsburgs Timm Klose (r) bejubelt seinen Treffer zum 3:0 gegen Schalke mit Max Kruse (l) und Vieirinha. Foto: Peter Steffen

Mehr als die Erkenntnis, dass es zur Not auch ohne Kevin De Bruyne und Ivan Perisic geht, wurde beim VfL Wolfsburg am Freitagabend nicht geklärt. Mehr...

Nach der Niederlage im Halbfinale streben die deutschen Hockey-Damen nun den Sieg im Spiel um Platz drei an. Foto: Hannah Mckay

Nach der knappen 0:1-Niederlage gegen Top-Favorit Niederlande streben die deutschen Hockey-Damen einen versöhnlichen EM-Abschluss an. Mehr...

Matej Toth hat bei der WM über 50 Kilometer gesiegt. Foto: Franck Robichon

Der Geher Matej Toth hat die erste Goldmedaille für die Slowakei in der Geschichte der Leichtathletik-Weltmeisterschaften gewonnen. Mehr...

Jon Bon Jovi ist wieder ganz oben. Foto: Adam Warzawa

Bon Jovi sind mit «Burning Bridges» auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Charts eingestiegen. Es sei bereits das siebte Nummer-eins-Album der US-Rocker, teilte GfK Entertainment am Freitag in Baden-Baden mit. Mehr...

Zurück im Leben: Josh Scott aka Aero Flynn. Foto: Cameron Wittig

Die Verbindung von Akustik- und Elektronik-Sounds firmiert seit längerem unter dem Behelfsetikett «Folktronica». Zwei der schönsten Beispiele aus jüngster Zeit liefern jetzt die Singer/Songwriter-Projekte Aero Flynn und Paper Beat Scissors. Mehr...

DJ Smolface (r) und DJ Perez in Tel Aviv. Foto: Sara Lemel

Israelis und Deutsche haben am Donnerstag in Tel Aviv und Berlin eine Zwillingsparty gefeiert. Sie begingen das 50. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern in den angesagten Clubs «Kuli Alma» in Tel Aviv und «Prince Charles» in Berlin-Kreuzberg. Mehr...

Lemmy ist Lemmy, Motörhead sind Motörhead. Foto: Jeon Heon-Kyun

40 Jahre Motörhead, 40 Jahre lang kompromissloser, hart und dreckig gespielter Rock'n'Roll. Die Unverwüstlichen bringen jetzt ihr 22. Studioalbum «Bad Magic» auf den Markt. Mehr...

Mit diesem Flügel haben Abba viele Hits aufgenommen. Foto: Sothebys

Bei einer Versteigerung im Londoner Auktionshaus Sotheby's kommen Ende September unter anderem der Studioflügel der Pop-Band Abba sowie ein Song-Manuskript von Bob Dylan unter den Hammer. Mehr...

Die Pirate-Bay-Gründer Gottfrid Svartholm Warg (l.) und Peter Sunde im Jahr 2009 auf dem Weg zu ihrem Prozess in Stockholm. Foto: Bertil Ericson/Archiv

Der schwedische Hacker und Pirate-Bay-Mitbegründer Gottfrid Svartholm Warg wurde am Donnerstag für eine Minute formal auf freien Fuß gesetzt und gleich wieder festgenommen. Mehr...

Apples Musikstreamingdienst Apple Music enthält auch kuratierte Musikkanäle und ein beats 1 genanntes Internetradio mit Livemoderation. Foto: Andrea Warnecke

Eine Schlüsselfigur des neuen Musikangebots von Apple hat den iPhone-Konzern verlassen. Mehr...

Am 9. September wird Apple in San Francisco seine Neuheiten vorstellen. Es wird ein neues iPhone-Modell und eine neue Generation Apple TV erwartet. Foto: Christoph Dernbach

Apple wird seine nächste iPhone-Generation voraussichtlich am 9. September vorstellen. Der Konzern lud zu einer Neuheiten-Präsentation in San Francisco ein. Das genaue Thema wurde wie immer nicht angekündigt. Mehr...

Der Testsieger: Das Panasonic KX-TGE220 ist besonders leicht zu bedienen, hörgerätkompatibel und schützt sogar vor wiederholter Telefonwerbung. Foto: Panasonic

Große Tasten, Anrufbeantworter, HD-Telefonie oder Internetfeatures? Wer ein neues schnurloses Telefon für den heimischen Festnetzanschluss sucht, hat die Qual der Wahl. Welche Geräte gut sind, hat jetzt Stiftung Warentest herausgefunden. Mehr...

Apple selbst gibt keine Zahlen über den Absatz seiner Computer-Uhr heraus. Foto: Yonhap

Apple hat nach Berechnungen des IT-Marktforschers IDC im vergangenen Quartal 3,6 Millionen Geräte seiner Computer-Uhr verkauft. Mehr...

Facebook hat erstmals die Marke von einer Milliarde Nutzern an einem Tag erreicht. Foto: Peter Dasilva

Facebook ist erstmals von einer Milliarde Menschen an einem Tag genutzt worden. Der Meilenstein sei am vergangenen Montag erreicht worden, schrieb Gründer und Chef Mark Zuckerberg in einem Facebook-Eintrag. Mehr...

Apple will am 9. September seine Neuheiten präsentieren. Foto: Peter Kneffel

Apple wird seine nächste iPhone-Generation voraussichtlich am 9. September vorstellen. Der Konzern lud für diesen Tag zu einer Neuheiten-Präsentation in San Francisco ein. Das genaue Thema wurde wie immer nicht angekündigt. Mehr...

Paul McCartney will in den nächsten Wochen seine Verlobte Nancy Shevell heiraten.

Ex-Beatle Paul McCartney hat zwar die Musik zu einem neuen Ballettstück geschrieben, doch klassischer Tanz sei nicht ... Mehr...

Justin Bieber und sein Mentor Usher.

Darauf warten die «Beliebers» schon sehnsüchtig - das neue Album von Justin Bieber, an dem der kanadische Teenie-Star ... Mehr...

R.E.M. gehen in Würde.

Ihr jüngstes Album «Collapse Into Now» weckte Hoffnung, dass R.E.M. mit einem neuen Kreativitätsschub noch einmal die ... Mehr...

Die Red Hot Chili Peppers vor wenigen Tagen bei einem Konzert in Santiago, Chile.

Tickets gibt es schon lange keine mehr. In drei Tagen waren die 600 000 Eintrittskarten für das Mega-Festival «Rock ... Mehr...

Schwer zu verorten: Knorkator.

«Knorke» sagt der Berliner, wenn er etwas richtig toll findet. Hält man sich an die Definition der Nachsilbe «-ator», ... Mehr...

Tony Bennett und Amy Winehouse bei den Aufnahmen. (Bild: RPB/Columbia)

Weil Tony Bennett seit 60 Jahren zu den populärsten Jazzsängern und Entertainern der USA gehört, kann ihm kaum jemand ... Mehr...

AnNa R. und Peter Plate sind wieder da.

Rosenstolz ist mit seiner Comeback-Single «Wir sind am Leben» auf Anhieb aufs Charts-Treppchen eingestiegen. Mehr...

Ne-Yo bei den Annual American Music Awards am 21.11.2010 in Los Angeles.

Der amerikanische R&B-Sänger Ne-Yo (31) und seine Freundin Monyetta Shaw erwarten ihr zweites Kind. Zudem habe sich ... Mehr...

Sänger Chris Martin (l) und Gitarrist Jonny Buckland in Alges (Portugal) (Archivfoto vom 06.07.2011).

Die britische Band Coldplay («Viva La Vida») geht kurz vor Weihnachten auf Deutschland-Tour. Auftakt ist am 15. Dezember ... Mehr...

Jedward liefern eine quirlige Show ab.

Wildes Gekreische erfüllt den Raum. Die Jedward-Jungs kommen, zunächst sind hinterm roten Vorhang nur ihre Schatten ... Mehr...

In Urbesetzung zurück: Jayhawks. (Bild: Rounder Records)

Country-Rock ist laut Klischee Musik für alternde Männer mit einem Hang zur Sentimentalität, aber auch zum Schönen, ... Mehr...

John Mayer hat gesundheitliche Probleme.

US-Musiker John Mayer (33) muss mehrere Konzerte absagen, weil ein Granulom - eine knötchenförmige Gewebeneubildung ... Mehr...

Sie singt, sie spielt: Jasmin Tabatabai.

Nach vierjähriger Albumpause meldet sich die Schauspielerin und Singer/Songwriterin Jasmin Tabatabai mit einem «modernen ... Mehr...

Cora Vaucaire ist tot.

Eine der berühmtesten Interpretinnen des Chanson-Welthits «Les Feuilles mortes» ist tot: Die französische Sängerin Cora ... Mehr...

Die Schallplatte feiert Geburtstag!

Ein Drittel der Deutschen - die unter 30 - können sich das wohl kaum vorstellen: Da hat man ein großes Ding, das schnell ... Mehr...

Aus dem Gröbsten raus: Der US-Rapper T.I.

Der US-Rapper T.I. (30) ist am Donnerstag aus dem Gefängnis entlassen und in ein Übergangshaus in Atlanta (US-Staat ... Mehr...

Kid Creole stand mal auf Ingrid Bergman.

Als der US-Musiker Kid Creole (61) noch ein Teenager war, träumte er von einem Leben mit der schwedischen Hollywood-Schauspielerin ... Mehr...

Calle 13: Visitante (l) und Residente bei Latin-Grammy-Nominierung.

Die aus Puerto Rico stammende Gruppe Calle 13 geht mit zehn Nominierungen als Favorit in das Rennen um die Latin-Grammy-Trophäen. ... Mehr...

Maite Kelly nimmt kein Blatt vor den Mund - auch was die Kelly Family angeht.

Maite Kelly (31), Gewinnerin der RTL-Show «Let's Dance», hat mit ihrer Vergangenheit abgeschlossen. Mehr...

Thomas Anders hat die Geschichte von Modern Talking aufgeschrieben.

So gegensätzlich wie Lackschuh und Turnschuh auf dem Modern-Talking-Plattencover sollten Thomas Anders und Dieter Bohlen ... Mehr...

Die britische Sängerin Amy Winehouse ist mit nur 27 Jahren gestorben.

Es wäre der 28. Geburtstag von Amy Winehouse gewesen: Rund zwei Monate nach dem Tod der Sängerin hat deren Familie am ... Mehr...

Der doppelte Udo.

Rocklegende Udo Lindenberg sieht in diesen Tagen des Öfteren doppelt: Nicht wegen «Lady Whisky» oder «Woddy Wodka», ... Mehr...

Saltatio Mortis punkten mit dem Sturm aufs Paradies.

Die deutsche Band Saltatio Mortis hat sich mit ihrem Mittelalterrock auf das Charts-Treppchen gespielt. Ihr Album «Sturm ... Mehr...

Bob Dylan wird einer der ersten Prominenten sein, die von der Verlängerung von Rechten an Songs profitiert.

Musiker in Europa können künftig länger an ihren Aufnahmen verdienen. Statt wie bisher 50 Jahre sollen die Schutzrechte ... Mehr...

Amy Winehouse hatte ein sehr enges Verhältnis zu ihrem Vater Mitch.

Der Vater der Soul-Diva Amy Winehouse hat eine neue Theorie zum Tod seiner Tochter aufgestellt. Sie habe einen Anfall ... Mehr...

Das MRT-Bild eines Gehirntumors (heller Fleck) einer Patientin während einer Operation. Foto: Rolf Vennenbernd/Symbolbild

Chirurgen haben erstmals in Europa einen Patienten mit einer Lasertechnik behandelt, die während einer Gehirntumor-Operation krebskrankes von gesundem Gewebe unterscheidet. Mehr...

Eisbär Knut döst am 28.01.2011 auf seiner Freianlage und genießt die fahle Wintersonne. Foto: Ole Spata/Archiv

Der Tod von Deutschlands wohl prominentestem Zootier ist aufgeklärt: Eisbär Knut litt an einer Gehirnentzündung, die «höchstwahrscheinlich» durch eine Autoimmunerkrankung verursacht wurde. Das berichteten der Wildtier-Spezialist Alex Greenwood und der Neurowissenschaftler Harald Prüß am Donnerstag in Berlin. Mehr...

Ein mysteriöses Walsterben im südlichen Alaska beunruhigt die US-Behörden. Foto: National Oceanic and Atmospheric Administration/Archiv

Mindestens 30 Wale sind seit Mai an Stränden im südlichen Alaska verendet. Jetzt hat die US-Meeresforschungsbehörde NOAA (National Oceanic and Atmospheric Administration) eine Untersuchung eingeleitet. Die Vorgänge seien als ungewöhnlich eingestuft worden. Mehr...

Oktopus Ursula ist bereit für neue Herausforderungen. Die Öffentlichkeit ist aufgerufen, dem intelligenten Tier neue Aufgaben zu geben. Foto: Living Coasts/dpa

Einmachgläser, Plastikdosen, kleine Kisten - in nur wenigen Sekunden öffnet Oktopus Ursula nach Angaben der Pfleger im südenglischen Torquay die verschiedensten Behälter. Mehr...

ARCHIV - HANDOUT - Die undatierte Aufnahme zeigt eine Larve der Zickzack-Blattwespe. Foto: Stephan M. Blank/Müncheberg/Senckenberg (zu dpa «Zickzack-Blattwespe breitet sich in Deutschland schnell aus» vom 26.08.2015) ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung und nur bei Nennung Foto: Foto: Stephan M. Blank/Müncheberg/Senckenberg/dpa

Sie befällt Ulmen, frisst sie kahl - und verbreitet sich schnell in Deutschland: die Zickzack-Blattwespe. Mehr...

Der Bulli ist zurück: Volkswagen zeigt auf dem Caravan-Salon die neue Version des Campingbus California. Foto: Judith Michaelis

Manövrieren in engen südeuropäischen Altstadtgassen - dafür waren Campingmobile bislang eher weniger geeignet. Doch jetzt steuert die Branche mit leichten Fahrzeugen in die Zukunft, die genau das ermöglichen. Auch an Luxusmobilen mangelt es beim Caravan-Salon nicht. Mehr...

Länge läuft: Mehr als zwei Meter tief ist der Laderaum des Renault Talisman Grandtour. Foto: Renault

(IAA, Publikumstage: 17. bis 27. September) auch einen Kombi zeigen, kündigte das Unternehmen an.  Mehr...

Ab dem Frühjahr gibt es wieder einen offenen Smart. Foto: Daimler

Die Smart-Liebhaber duften es als erste erfahren: Den ForTwo wird es bald als Cabrio geben. Das teilte der Autobauer auf einem Fantreffen mit. Er hat die Markteinführung für Februar in Aussicht gestellt. Mehr...

Der neue 7er BMW wird offiziell auf der Internationalen Automobilausstellung präsentiert. Technisch kann das Auto mit allem ausgestattet werden, was derzeit möglich ist. Foto: Thomas Geiger

Neue Technik für das neue Flaggschiff: Wenn BMW am 24. Oktober zu Preisen ab 81 900 Euro mit dem Verkauf der nächsten 7er-Generation beginnt, positionieren die Bayern die Luxuslimousine vor allem als Innovationsträger. Mehr...

Mobile Halteverbotsschilder können tückisch sein - vor allem wenn sie nicht in der Nähe stehen. Parker sind jedoch verpflichtet, auch auf das Umfeld zu achten. Foto: Soeren Stache

Kommunen dürfen mobile Verkehrszeichen nutzen, um auf Regelungen hinzuweisen, die nur vorübergehend gelten. Voraussetzung ist, dass sie für durchschnittlich aufmerksame Verkehrsteilnehmer erkennbar sind. Mehr...

Es ist ein besonderer Moment, wenn man das Nordlicht erblickt. Foto: Hinrich Baesemann

Reederei verspricht das Grüne vom Himmel Mehr...

Ziemlich viele Zahlen und Buchstaben: Nicht alle Kürzel auf der Bordkarte leuchten sofort ein. Das Verbraucherschutzportal Fairplane klärt auf, was sie bedeuten. Foto: FairPlane

Auf der Bordkarte stehen allerlei rätselhafte Zahlen- und Buchstabenkürzel. Angaben wie die Abflugzeit lassen sich dem Ticket noch entnehmen, aber wie steht es zum Beispiel mit «FGTV»? Das Verbraucherschutzportal Fairplane hat die wichtigsten Abkürzungen zusammengestellt: Mehr...

Halbnackte Frau auf dem T-Shirt, Gips-Büsten, gefälschte Markenware - mit solchen Mitbringseln kann man die Deutschen nicht glücklich machen. Die Mehrheit bevorzugt praktische Souvenirs. Foto: Annette Reuther

Ein T-Shirt mit aufgedruckter Bikini-Frau oder eine künstlich auf antik gemachte Statue: Solche Souvenirs sind bei deutschen Urlaubern ziemlich unbeliebt, das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa Consulere. Mehr...

Warentester halten Reiseportale oft für intransparent. Anbieter auf den vorderen Plätzen sind nicht immer die günstigsten. Foto: Jens Kalaene

Wer auf Reiseportalen im Internet nach Hotels und anderen Unterkünften sucht, erhält in der Trefferliste die angeblich tollsten Angebote ganz oben. Doch Vorsicht: Bei den am weitesten oben gelisteten Hotels handelt es sich häufig nicht um die preisgünstigsten Inserate. Mehr...

Perfekter Schauplatz für Krimis: Im Klinkerwerk Rusch werden seit 1881 Ziegelsteine gebrannt. Foto: Bernd F. Meier

Der Ostefluss schlängelt sich zwischen Bremervörde, Stade und Cuxhaven durch plattes Land. Im Herbst hängen Nebelfetzen über grünen Wiesen und dunkelbraunen Mooren. Einsame Bauerngehöfte und Katen - die richtige Region, um spannende Kriminalromane und düstere TV-Drehbücher zu schreiben. Mehr...

Anzeige

Kalenderblatt 2015: 29. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. August 2015 Mehr...

Twitter

Gekipptes Demoverbot von Heidenau

Vorbildliche Richter

Neue Aufmärsche von rechten Gruppen sind am Wochenende in Heidenau verboten, Veranstaltungen des Bündnisses „Dresden Nazifrei“ dürfen stattfinden: Das steht am Ende eines absurden Rechtstreits - in dem sächsischen Kommunalpolitiker die Verlierer sind. Ein Kommentar. Mehr...

Bundeswehr ordert wieder bei Heckler & Koch

Funktionieren ist Nebensache

Das G27P: ein hochgezüchteter Ersatz.

Die Bundeswehr bestellt bei Heckler & Koch neue Sturmgewehre. Ausgerechnet! Ist das die Kapitulation der Verteidigungsministerin vor der Phalanx aus Militär, Ministerium und Heckler&Koch? Ein Kommentar. Mehr...

Anzeige

#sachsenkapituliert

Heidenau: Ärger über abgesagtes Fest

Ein Orteingangsschild der Statdt Heidenau in Sachsen.

Das Landratsamt untersagt ein geplantes Fest für Flüchtlinge in Heidenau. Die Entscheidung sorgt bei Twitter unter #sachsenkapituliert für große Aufregung. Das Landratsamt muss reichlich Kritik einstecken. Mehr...

Johann Wolfgang von Goethe

Das wusste schon Goethe

Eine Büste des Dichters und Denkers Johann Wolfgang von Goethe.

Am 28. August 1749 ist Johann Wolfgang von Goethe in Frankfurt geboren worden. Anlässlich seines Geburtstags wird auf Twitter an den großen Dichter erinnert. User zitieren ihn und verbreiten so manche seiner Weisheiten. Mehr...

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Hass in Sachsen

Heidenau ist überall

Teilnehmer eines rechten Aufmarsches am Freitag in Heidenau.

Die Krawalle von Heidenau werden mit den Ausschreitungen verglichen, die 1991 in Hoyerswerda oder 1992 in Rostock-Lichtenhagen stattfanden. Doch: Was in Heidenau geschieht, ist gravierender. Es hat ein deutlich breiteres Fundament. Und das hat mit Pegida zu tun. Mehr...

Russland

Zwischen Provinz und Großstadt

Von Stefan Scholl |
Die Dorfrussen pendeln zwischen den Welten: In ihrer Heimat genießen sie die Natur. Das Moloch Moskau bietet ihnen Arbeit und ein Einkommen.

Etwa 20 Millionen Dorfrussen pendeln als inländische Gastarbeiter nach Moskau und anderen Großstädten. Aber dort bleiben will kaum einer. Es prallen zwei Welten aufeinander.  Mehr...

Polen

Ein paar Flüchtlinge sind schon zu viel

Von Jan Opielka |
Flüchtlinge aus der Ukraine sind auf dem Weg nach Polen.

In Polen beantragen nur wenige Menschen Asyl und mehr will Warschau auch nicht. 3800 Menschen haben im ersten Halbjahr einen Asylantrag in Polen gestellt.  Mehr...

Günter Grass

Das letzte Buch von Günter Grass

Unverkennbar: ein Selbstporträt der Grass-Linken.

„Vonne Endlichkait“, das letzte, ziemlich gutgelaunte und lebens- sowie todeszugewandte Buch von Günter Grass. Mehr...

Kriegsgedenken

Im kalten Frieden knistert es gefährlich

Kaschmir, 1965: Ein indischer Soldat während einer Patrouille auf der Suche nach pakistanischen Eindringlingen.

Vor 50 Jahren endete der Krieg zwischen Indien und Pakistan. Zu diesem Anlass organisiert Indien provokativ Gedenkfeiern. Die Spannungen zwischen den Ländern steigen.  Mehr...

Demenz

Menschen mit Demenz werden ausgegrenzt

Die Wahrnehmung der äußeren Welt und oft auch von sich selbst ändert sich bei Menschen mit Demenz.

Peter Wißmann, Geschäftsführer der Gesellschaft „Demenz Support“, über sein aktuelles Buch „Nebelwelten“, Heime als Verwahranstalten, Pseudo-Einkaufsläden und seinen Wunsch nach einem Umdenken. Mehr...

Urlaub

Malediven verkommen zum Gangsterstaat

Male, die teure Hauptstadt der Malediven, hat inzwischen eine Schattenseite.

Heroin, Islamisten und Schwarzgeld aus Russland: Auf den Malediven geben Gangster den Ton an. Einige von ihnen sitzen sogar in der Regierung.  Mehr...

Insel Kos

Hotel mit Blick aufs Flüchtlingsboot

Der eine macht Urlaub, die anderen sind auf der Flucht: Im Schlauchboot steuern Migranten aus Pakistan die Insel Kos an.

Auf der griechischen Insel Kos hausen Flüchtlinge wie Obdachlose, nebenan genießen Touristen die Sonne und den Strand. Ein Besuch.  Mehr...

Alfa

Bernd Luckes neuer exklusiver Club

Bernd Lucke (links) bei einer Pressekonferenz nach der Gründung seiner neuen Partei, rechts sein Stellvertreter Bernd Kölmel.

Die AfD-Renegaten um den Parteigründer Bernd Lucke finden sich in der „Alfa“-Allianz wieder zusammen. Mitglied in der „Allianz für Fortschritt und Aufbruch“ darf nur werden, wer Lucke und seinen Freunden persönlich bekannt ist. Mehr...

Israel

Verbotszonen für Flüchtlinge

Aus Holot entlassen: Seine Musik hat sich der Mann bewahrt, spielen darf er sie nur im Hinterland.

1200 afrikanische Migranten werden auf freien Fuß gesetzt – können aber nirgends hin. Das Innenministerium verweigert den Flüchtlingen, sich unter anderem in Tel Aviv niederzulassen.  Mehr...

US-Desateur

Pro Asyl ehrt André Sheperd

Von  |
Der Preisträger André Sheperd.

Weil er nicht am völkerrechtlich umstrittenen Irakkrieg teilnehmen wollte, desertierte André Sheperd und beantragte Asyl in Deutschland. Sein Antrag wurde abgelehnt. Nun wird der Kriegsdienstverweigerer mit dem Menschenrechtspreis von Pro Asyl geehrt. Mehr...

Ostukraine

Simulierte Luftangriffe statt Friedensprozess

Von Stefan Scholl |
Frieden sieht anders aus: Ein Bild vom 23. August 2015 aus der Nähe von Avdiivka in der Region Donezk.

Der Krieg in der Ostukraine ist ebenso festgefahren wie die Verhandlungen zu seiner Befriedung. Während Kiew seit Monaten eine Blockade ihrer Gebiete veranstaltet, planen die Seperatisten Neuwahlen. Mehr...

Flüchtlinge und EU

Flüchtlingsrekord und Rechtsextreme

Syrische Flüchtlinge versuchen von der serbischen Seite den Grenzzaun an der ungarisch-serbischen Grenze bei Röszke zu überwinden.

Der Rekord von Flüchtlingen, die in die EU einreisen wollen, und die heftigen Reaktionen der Rechtsextremen setzen viele Länder unter Druck. Mit dem gehen sie jedoch unterschiedlich um.  Mehr...

Merkel in Heidenau

Dunkeldeutschland begrüßt Merkel

Protest gegen den Besuch aus Berlin.

In Heidenau wird die Kanzlerin als Verräterin geschmäht – dabei ist ihr Einsatz für Flüchtlinge halbherzig und kommt zu spät. Ein Kommentar. Mehr...

Heidenau

„Volksverräter“- Sprechchöre für Merkel

Sichtlich angespannt: Die Kanzlerin wird bei ihrem demonstrativen Auftritt in Heidenau vom Bürgermeister des Ortes, Jürgen Opitz (2.v.l.), und von Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (neben Merkel) begleitet.

Nach den rechtsextremen Ausschreitungen zeigen Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck Flagge für Flüchtlinge, besuchen Unterkünfte in Heidenau - und werden in der sächsischen Gemeinde von ausländerfeindlichen Bürgern mit Sprechchören empfangen. Mehr...

Krankenversicherung

Steigende Beiträge für Versicherte

Krankenkassen geben immer Geld für Arzneimittel aus - ein Trend der sich fortsetzt

Obwohl die Sozialversicherungen durch die Steuergelder mehr einnehmen, werden die Krankenkassenbeiträge steigen. Die FR erklärt woran das liegt, wie genau das Finanzierungssystem der Kassen aussieht und ob man durch einen Kassenwechsel Geld sparen kann. Mehr...

Erfurts OB Andreas Bausewein

„Vorbildliche Willkommenskultur“ von Bausewein

Thüringens SPD-Chef Andreas Bausewein hat viele Ideen zum Flüchtlingsthema.

Offener Brief von Andreas Bausewein, Oberbürgermeister von Erfurt: Thüringens SPD-Chef will Kinder von Flüchtlingen von der Schulpflicht freistellen. Damit hofft er, ein zweites Heidenau zu verhindern. Mehr...

Fall Simon Brenner

Spitzel in der linken Szene

„Simon Brenner“ bei einer Demo gegen Studiengebühren.

Das Karlsruher Verwaltungsgericht entscheidet nach fast fünf Jahren im Fall „Simon Brenner“. Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg hatte einen verdeckten Ermittler in die linksalternative Szene der Stadt eingeschleust.  Mehr...

Merkel in Duisburg

Mutti und Multikulti

Von Thorsten Keller |
Kanzlerin Merkel im "Bürgerdialog" mit Diskussionsteilnehmern aus Duisburg.

Beim „Bürgerdialog“ in Duisburg-Marxloh gibt Bundeskanzlerin Angela Merkel einmal mehr die Kümmerin. Doch ihre Botschaft ist auch hier: Kommen darf nur, "wer wirklich Hilfe braucht".  Mehr...

Terrorismus

Thalys-Angreifer bestreitet alles

Von  |
Nach dem Anschlag auf den Thalys: Die französische Polizei bewacht die Schnellzüge nun besonders.

Der mutmaßliche Terrorist Ayoub El-Khazzani verbreitet eine ganz eigene Version der Geschichte. In der ist er nur ein armer Obdachloser, der zufällig eine Tasche mit Waffen fand und der Versuchung nicht widerstehen konnte, einen Zug zu überfallen. Mehr...

Ecuador

Das Rätsel der gefrorenen Leichen

Ein Berführer entdeckte die Leichen auf 5800 Metern Höhe.

In Gletschern des Vulkans Chimborazo in Ecuador entdeckt ein Mann die Leichen von drei Bergsteigern. Wer sind die Männer, die wohl bereits vor Jahrzehnten ums Leben gekommen sind?  Mehr...

Besuch der Kanzlerin

Merkel reist nach Heidenau

Nur wenige Flüchtlinge trauen sich in Heidenau vor den Zaun, der ihre Notunterkunft umgibt.

Auf vielfaches Drängen hin besucht Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch die Flüchtlingsunterkunft in Heidenau. Unterdessen regt der Chef der Polizeigewerkschaft eine Bannmeile um Flüchtlingsheime an.  Mehr...

Giga-Liner

7000 Lkw-Fahrten zusätzlich

25 Meter lang ist dieser Giga-Liner der Firma MAN.

Werden die überlangen Lastwagen regulär zugelassen, könnten diese sogenannten Gigaliner den Güterbahnen das Wasser abgraben. Eine massive Zunahme der Zahl der Lastwagenfahrten droht. Mehr...

Asyl-Politik

Tschechien sperrt Flüchtlinge ein

Auf dem Areal der Flüchtlingsunterkunft in den Wäldern außerhalb von Bělá pod Bezdězem (Weißwasser) waren früher Truppen der Sowjetarmee stationiert.

Nur ganz wenige Flüchtlinge beantragen in Tschechien Asyl. Dennoch schlägt den Asylbewerbern im Land ein harter Wind ins Gesicht: Die Regierung verstärkt die Polizeikontrollen, Flüchtlinge, die eigentlich nur durchreisen wollen, werden in Lagern festgehalten. Mehr...

Flüchtlinge

Sie schauen der Diskriminierung ins Gesicht

Von Marina Naprushkina
Wir sind keine Lehrer und die Menschen, die kommen, sind keine Schüler.

Die Berliner Flüchtlingsinitiative „Neue Nachbarschaft/Moabit“ bietet ein Programm, bei dem sich inzwischen mehr als 100 Ehrenamtliche engagieren. Ein Erfahrungsbericht.  Mehr...

James Bond

Sean Connery wird 85 Jahre alt

"James Bond" machte ihn berühmt: Heute wird Schauspieler Sean Connery 85 Jahre alt.

Model, Bodybuilder, Rettungsschwimmer: Sean Connery hat schon viele Jobs gemacht. Als Agent James Bond wurde er berühmt - und begründete damit sogar ein eigenes Filmgenre. Heute wird der Schauspieler 85 Jahre alt.  Mehr...

Ukraine-Gipfel

Putin muss draußen bleiben

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt den französischen Präsidenten Francois Hollande (l) und den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko in Berlin.

Der Kreml-Chef ist nicht zu den Gesprächen zwischen Merkel, Hollande und Poroschenko eingeladen. Die Stimmung zwischen der Ukraine und Russland bleibt aufgeheizt. Mehr...

Verkehr

Immer mehr Autos in den Städten

Eigentlich immer gerammelt voll: Die Autobahn A3 bei Köln (Nordrhein-Westfalen) in Richtung Oberhausen.

Immer mehr Autos verursachen immer längere Staus in Deutschlands Städten. Vor allem die Ballungszentren sind von der immer weiter steigenden Zahl der Pendler betroffen. Mehr...