Aktuell: Polizeigewalt in Ferguson | Burger King | Eintracht Frankfurt | Fußball-News | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main

Niedersachsen-Wahl

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Von  |
Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (rechts) und SPD-Spitzenkandidat Stephan Weil in einem TV-Studio.

Niedersachsen hat gewählt - aber wen? Die Spitzenkandidaten von SPD und CDU lächeln stundenlang in die Kameras, aber sie wissen es auch nicht. Und in Berlin bemühen sich die Spinn-Doktoren aller Parteien, Gutes für die Bundestagswahl herauszulesen. Mehr...

Von Brigitte Fehrle |
FDP-Chef Philipp Rösler wird in der eigenen Partei weiterhin kritisiert.

Die Wähler in Niedersachsen wollten offenbar doch den Wechsel. Der Versuch der CDU, sie mit dem Trick der Leihstimmen für die FDP darum zu betrügen, hat diesmal nicht verfangen.  Mehr...

Die Spitzenkandidaten von Grünen, SPD, CDU und FDP (von links) in einem TV-Studio.

+++ Hochrechnungen zeigen denkbar knappes Rennen +++ ARD: Rot-Grün gewinnt die Wahl +++ Abend ist "spannender als der Tatort" +++ FDP schafft den Sprung +++ Rösler strahlt +++ Steinbrück und Gabriel erleichtert +++ Der Live-Licker zur Niedersachsen-Wahl Mehr...

Politik-Spezial

Denkbar knapp siegt Stephan Weil (SPD, li.) im Bündnis mit den Grünen bei der Niedersachsen-Wahl.

Interaktive Grafik - alle Ergebnisse, Koalitionsrechner

Spezial mit Analysen und Kommentaren


Spezial: Niedersachsen-Wahl
Interaktiv

Die Wahl in Niedersachsen beeinflusst die politischen Gewichte im Bundesrat. Unserer Grafik zeigt die Zusammensetzung.

Videonachrichten Politik
Anzeige
Politik-Spezial

Ihr Wunsch-Bundespräsident Wulff scheitert, sie muss Gauck als Nachfolger hinnehmen, ihre Mehrheit steht im Bundestag nicht mehr hinter ihr: Die Autorität von Bundeskanzlerin Merkel schwindet. Das Spezial.

Meinung
Anzeige
Frankfurter Rundschau im Abo
ANZEIGE