kalaydo.de Anzeigen

Peter Feldmann, OB Frankfurt
Frankfurt unter Peter Feldmann - ein Oberbürgermeister sucht seinen eigenen Stil.

Beim Jahresparteitag der Frankfurter SPD stehen europäische Themen im Mittelpunkt und die Flüchtlingspolitik. Am weitesten geht Sylvia Kunze: Die stellvertretende Vorsitzende der Frankfurter SPD fordert ein europaweites Aufenthalts- und Arbeitsrecht für Flüchtlinge. Mehr...

Hier, zwischen Nieder-Erlenbach und Nieder-Eschbach, will der SPD-Chef Mike Josef  ein neues Stadtviertel bauen lassen.

Vor dem Jahresparteitag der Frankfurter SPD fordert Parteichef Mike Josef im FR-Interview Hilfe für den Kulturcampus Bockenheim. Außerdem befürwortet er weiter die Entwicklung eines neuen Stadtteils zwischen Nieder-Eschbach und Nieder-Erlenbach. Mehr...

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) hat seiner Partei neue Mitglieder gebracht.

Die Frankfurter SPD profitiert vom „Feldmann-Effekt“: Die Wahl Peter Feldmanns zum Oberbürgermeister Frankfurtt hat den Sozialdemokraten Zulauf gebracht. 284 Personen traten 2013 neu in die Partei ein, mehr als doppelt so viele wie gemeinhin. Mehr...

Der Plenarsal im Römer.

Die aktuellen Konflikte in der schwarz-grünen Römer-Koalition sollten nicht zu dem Trugschluss verleiten, das Bündnis zwischen CDU und Grünen gehe dem Ende entgegen. Ein Kommentar. Mehr...

Gespannte Atmosphäre im Plenarsaal des Römers am Donnerstagabend.

In der schwarz-grünen Koalition kracht es. Bürgermeister Olaf Cunitz wirft der CDU vor, nicht so recht zu wissen, wofür sie steht und die Grünen als „Blitzableiter“ zu nutzen. Die Christdemokraten sind empört, dass der Streit der Koalitionäre in der Öffentlichkeit ausgetragen wird. Mehr...

Nachdenklich vor Beginn der Debatte: Kulturdezernent Felix Semmelroth (CDU)

Trotz akuten Zoffs steht die schwarz-grüne Koalition im Römer geschlossen zur Verlängerung der Amtszeit von Kulturdezernent Felix Semmelroth. Der CDU-Politiker kann noch drei Jahre weiterarbeiten. Mehr...

OB Peter Feldmann verteidigt sein Thesenpapier zur Kultur.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) spricht im Interview der Frankfurter Rundschau über die Frankfurter Kultur-Debatte, die Bedeutung des Bildungsbürgertums und seine Auftritte in der Öffentlichkeit.  Mehr...

Will Oberbürgermeister von Frankfurt werden: Kämmerer Uwe Becker (CDU).

Stadtkämmerer Uwe Becker will OB von Frankfurt werden. Damit hat die CDU gleich zwei Interessenten für die Kandidatur zur OB-Wahl 2018. Stadtverordnetenvorsteherin Bernadette Weyland hat schon ihren Hut in den Ring geworfen. Ihr Konkurrent Becker pocht auf das erste Zugriffsrecht. Mehr...

Betont entspannt im Parlament: Kämmerer Uwe Becker (CDU), Bürgermeister Olaf Cunitz (Grüne) und Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) - von links.

Schwarz-Grün und OB Peter Feldmann (SPD) versuchen, ihren Konflikt zu übertünchen. Freudig wird in die Kameras gelächelt, während sich die Fraktionsführer in den Rednerpulten behaken. Feldmann ist überzeugt: Alles wird gut. Mehr...

Gequältes Lächeln. Sarah Sorge (Grüne) schüttelt OB Feldmann die Hand.

Die Opposition greift Bildungsdezernentin Sarah Sorge (Grüne) scharf an. Der ÖPP-Auftrag hätte nie vergeben werden dürfen. Sorge verteidigt sich und spricht von großer Transparenz. Mehr...

Oberbürgermeister sieht keinen Grund sich zu entschuldigen.

Nach mehr als fünf Stunden Sitzung ist der Frankfurter Magistrat zu keiner Einigung gekommen. Die CDU überlegt, Oberbürgermeister Feldmanns umstrittene Amtsführung zum Thema im Stadtparlament zu machen. Der OB sieht indes keinen Grund sich zu entschuldigen. Mehr...

Endlich mal was Schönes: OB mit Kunst im Büro. Martin Weis

Nach dem Ärger der vergangenen Tage will Oberbürgermeister Peter Feldmann im Magistrat sein Verhalten erklären. Bereits im Vorfeld geht er auf Schmusekurs.  Mehr...

Der OB bedauert nichts, auch nicht seinen Umgangston.

Die schwarz-grüne Koalition fordert eine Sondersitzung im Römer. Thematisiert werden soll der Umgang im Magistrat miteinander und der anhaltende Konflikt mit Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Dessen Amtsführung steht in der Kritik. Mehr...

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann im Kaisersaal des Römer.

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann wird auf Facebook als „Captain Chaos“ verspottet. Er bleibt jedoch unbeirrt: Es bleibe bei seiner Entscheidung, Teile des Hauptamtes in das OB-Büro einzugliedern, sagt Feldmann. Mehr...

Will sein OB-Büro um das Fünffache personell ausbauen: Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD).

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) will sein OB-Büro ausbauen und dafür 28 Mitarbeiter aus dem Hauptamt abziehen. Als CDU und Grüne im Magistrat nachfragen, was er damit bezweckt, kommt es zum Eklat. Der OB bricht daraufhin eine Magistratssitzung ab. Mehr...

Wo soll das Geld für Schulsanierungen herkommen? OB Feldmann und Bildungsdezernentin Sorge sind sich nicht einig.

Löcher in den Wänden, vom Einsturz bedrohte Decken: OB Peter Feldmann und Bildungsdezernentin Sarah Sorge (Grüne) besuchen die marode Elisabethenschule. Sie wollen ein Signal setzen - auch für andere Schulen. Doch woher das Geld für Schulsanierungen kommen soll, ist unklar. Mehr...

Der OB bedauert nichts, auch nicht seinen Umgangston.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) hat sich in der Bildungspolitik korrigiert, Sarah Sorge behält die Zuständigkeit über die Kitas. Feldmann spricht über falsche Information, dem schnellen Bau von Kitas und über seine Magistratsumbildung. Mehr...

Grundsatzstreit um die Frankfurter Kindertagesstätten: hier die neue Kita im Stadtteil Riedberg.

Bürgermeister Olaf Cunitz sieht im Gegensatz zu Peter Feldmann keine Versäumnisse bei Planung und Bau von Kindertagesstätten in Frankfurt.  Mehr...

Künftig nicht mehr Chef-Sache: das Dialog-Museum an der Hanauer Landstraße.

Oberbürgermeister Feldmann gibt die politische Zuständigkeit für das Dialogmuseum an Kulturdezernent Felix Semmelroth ab. Das geschieht mitten in einer schwierigen Situation für das Museum an der Hanauer Landstraße. Mehr...

Jemals wieder Freunde? Cunitz (links) und Feldmann.

Nach dem Streit um die Dezernats-Verteilung im Römer bemühen sich die Kontrahenten um verbale Abrüstung. Die schwarz-grüne Koalition übermittelt ein Gesprächsangebot: Am 29. Oktober soll Oberbürgermeister Feldmann mit Bürgermeister Cunitz und Stadtkämmerer Becker zusammentreffen. Mehr...

Ein Machtmensch: Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD)

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) profitiert oft davon, dass Gegner ihn unterschätzen. Dabei ist der SPD-Politiker ein ausgebuffter Taktiker der Macht. Er zeigt, dass das Dezernatsverteilungsrecht eine durchaus scharfe Waffe sein kann. Mehr...

Volker Stein (FDP) tritt ab.

Dezernent Volker Stein (FDP) redet zum Ende seiner Amtszeit Klartext und greift die schwarz-grüne Koalition an. Er verteidigt Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und macht der CDU schwere Vorwürfe. Mehr...

Liegen im Clinch miteinander (von links): Kämmerer Uwe Becker (CDU), Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und Bürgermeister Olaf Cunitz (Grüne)

Bürgermeister Olaf Cunitz (Grüne) Cunitz und Kämmerer Uwe Becker (CDU) verbieten Mitarbeitern ein Gespräch mit Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Sie gehen damit nach Feldmanns Magistratsumbildung auf Konfrontationskurs. Mehr...

Omid Nouripour (Grüne) ist schlecht auf Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) zu sprechen.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) muss „zu Vernunft und Anstand zurückkehren“, sagt Omid Nouripour, Kreisvorsitzender der Grünen. Er reagiert damit auf die angebliche Drohung des OB, Schuldezernentin Sarah Sorge (Grüne ) weiter zu entmachten. Mehr...

Jan Schneider (CDU) soll sich um Kinder kümmern.

Der neue Dezernent Jan Schneider (CDU) soll den Bau von Kitas vorantreiben. Er hofft auf eine gute Zusammenarbeit mit Sarah Sorge (Grüne), die den Aufgabenbereich nach einer Entscheidung von OB Peter Feldmann (SPD) weggenommen bekommen hat. Mehr...

Schuldezernentin Sorge liegt im Clinch mit dem OB.

Ein Telefonat zwischen Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und Schuldezernentin Sarah Sorge (Grüne) sorgt für Empörung. Feldmann soll ihr gedroht haben, ihr auch die Zuständigkeit für die Schulen zu entziehen, wenn sie die Umverteilung der Ressorts nicht „positiv begleite“. Mehr...

„Reine Machtdemonstration“: Manuel Stock über die Umverteilung der Dezernate.

Der Fraktionschef der Grünen im Römer, Manuel Stock, macht Oberbürgermeister Feldmann im FR-Interview Vorwürfe und verteidigt die Schuldezernentin Sarah Sorge. Mehr...

Stadtkämmerer Uwe Becker (CDU).

Kämmerer Uwe Becker (CDU) sieht in der Magistratsumbildung durch Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) keine Belastung für die schwarz-grüne Zusammenarbeit. Es werde Feldmann nicht gelingen, einen Keil in die Koalition zu treiben. Mehr...

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) zeigt CDU und Grünen, was er alles machen kann

Die schwarz-grüne Koalition im Römer hat sich nur selbst gelobt und sich gefragt, was Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) ohne Mehrheit tun soll. Die Antwort hat der OB nun mit der Entmachtung von Bildungsdezernentin Sarah Sorge (Grüne) und Kämmerer Uwe Becker (CDU) gegeben. Mehr...

Hat sicher Gesprächsbedarf: Sarah Sorge.

Die Zuständigkeit für Frankfurter Kindertagesstätten liegt künftig beim neuen Dezernenten Jan Schneider. Kämmerer Becker verliert seine Zuständigkeit für Regionales. Mehr...

OB Feldmann (re.) räumt auf im Römer.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) entzieht zwei schwarz-grünen Dezernenten Teile ihre Kompetenzen: Kämmerer Uwe Becker (CDU) sowie Bildungsdezernentin Sarah Sorge (Grüne). Weitere Kurswechsel sollen folgen, kündigt Feldmann an. Mehr...

Bereit für neue Aufgaben. Jan Schneider (CDU) wird am 1. November Dezernent.

Der CDU-Politiker Jan Schneider ist offiziell gewählter Stadtrat. Doch ein Ressort hat er noch nicht. OB Peter Feldmann (SPD) hatte CDU und Grüne vor der Wahl Schneiders gewarnt. Jetzt bringt die SPD-Fraktion als Drohkulisse eine besondere Variante ins Spiel. Mehr...

Der OB wehrt sich gegen "weiße Flecken" im Etat.

Peter Feldmann hat selbst als Student mit anderen den Eschenheimer Turm besetzt, um auf Wohnungsnot aufmerksam zu machen. Im Interview spricht der Oberbürgermeister über die Proteste gegen Wohnungsmangel und den Streit um den Etat. Mehr...

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) in seinem schlicht gehaltenen Büro im Römer.

Das Büro des Frankfurter Oberbürgermeisters Peter Feldmann (SPD) spiegelt seinen zurückhaltenden Stil. 400 Tage ist er jetzt im Amt, und er hat gelernt, wie wichtig öffentliche Wahrnehmung ist, wenn man an der Spitze der fünftgrößten deutschen Stadt steht. Mehr...

Zu Besuch beim OB: Impressionen aus Tokio zieren das Büro.

Oberbürgermeister Peter Feldmanns Akzente nach einem Amtsjahr bestehen im Verzicht. Sein Büro könnte kaum karger ausfallen. Dort ist zwar inzwischen Kunst eingezogen. Doch ansonsten übt sich der Frankfurter OB in Bescheidenheit und fliegt „im Zweifelsfall zweite Klasse“. Mehr...

Baukräne vor der Frankfurter Skyline: In vielen Stadtteilen entstehen neue Wohnviertel.

In München müssen Investoren 30 Prozent geförderten Wohnraum schaffen. Taugt dieses Modell auch für Frankfurt? Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) will das prüfen lassen – ergebnisoffen, wie er betont. Mehr...

Zufrieden mit seinem ersten Jahr: OB Peter Feldmann.

Mehr Wohnungen, weniger Fluglärm und Bildung: Peter Feldmann spricht mit der FR über sein erstes Jahr als Oberbürgermeister und seine neuen Ziele. Mehr...

Spezial

Frankfurt unter Peter Feldmann - ein Oberbürgermeister sucht seinen eigenen Stil. Das Spezial.


Spezial: Peter Feldmanns Politik
OB-Stichwahl in Frankfurt
Wahlergebnis Sehen Sie auch die Ergebnisse nach Stadtteilen als Grafik-Fotostrecke. Außerdem zeigen wir die Top- und Flop- Ergebnisse von Peter Feldmann und Boris Rhein nach Stadtteilen und noch detaillierter nach Wahlbezirken. Alles Weitere im Wahl-Spezial.
Leitartikel über Petra Roths Rückzug
Petra Roth erklärt ihren vorzeitigen Rücktritt (01.11.2011).

Petra Roth tritt als Oberbürgermeisterin rechtzeitig ab. Auch Frankfurt, der reichsten Kommune, fehlt zunehmend Geld.

OB-Stichwahl in Frankfurt
Wahlergebnis Die aktuelle Beteiligung an der OB-Wahl in Frankfurt ist gering - aber immerhin besser als vor fünf Jahren.
Oberbürgermeisterwahl Frankfurt

Wo räumt Peter Feldmann ab? Wo ist Boris Rhein chancenlos? Die erfolgreichsten und problematischsten Stadtteile der beiden OB-Kandidaten in der Stichwahl.

Frankfurter Kandidaten
Rhein versus Feldmann: Wer fordert was?

In Frankfurt macht der eine auf Papa, die andere würde gerne die neue Landebahn bepflanzen. Und wer ist nochmal dieser Herbert? Checken Sie Ihr Wissen über die OB-Kandidaten.

Fraktionen
Da rauchen die Köpfe - die Frankfurter Stadtverordneten tagen im Römer.

Die Kommunalwahlen im März 2011 bringen neue Mehrheiten im Römer. Wir zeigen die Vertreter der Fraktionen.

Regionale Startseite
Social Media
In Twitter informieren wir als FRlokal über Frankfurt und Rhein-Main. Folgen Sie uns!
Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Anzeige
Anzeige

Video

Anzeige
Altenhilfe der FR
Altenhilfe

Spendenkonten, Bankverbindung, Online-spenden und Informationen zu Spendenquittungen.

ANZEIGE