Aktuell: Trauer um Claudia Michels | Eintracht Frankfurt | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Zuwanderung in Rhein-Main

Offenbach
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Offenbach

Von  |

Das Neubaugebiet im Hafen nimmt mehr und mehr Form an. Jetzt soll dort auch ein Apartmenthaus für Studenten und junge Akademiker errichtet werden. Ein Investor plant dort 206 voll eingerichtete Mini-Wohnungen mit Fitnesscenter und Gemeinschaftsräumen. Mehr...

Von Silvia Bielert |
Einen Käfer zum kleinen Schwarzen? Kuratorin Rosita Nenno zeigt Lisa Farmers Kreation „Bug in her ear“.

Das Offenbacher Ledermuseum widmet dem wichtigstem Accessoire einer Frau eine Sonderausstellung: der Handtasche. 16 Designer aus vier Ländern stellen ihre exquisiten Lederwaren aus. Mehr...

Bereits Anfang März soll die Halle so aussehen.

Auf dem Fredenhagen-Gelände entsteht bis Anfang März 2015 eine Kletterhalle. Sie soll im März 2015 ihren Betrieb aufnehmen. Mehr...

Anzeige

Das Kulturcafé Hafen 2 macht über die Feiertage Programm. Der alte Lokschuppen wird im Februar abgerissen. Der Umzug in den Neubau hat sich aus Sicht der Hafen 2-Betreiber gelohnt. Mehr...

Grundschüler erproben bei der Bewegungsolympiade neue Sportgeräte.

1400 Kinder machen bei der Offenbacher Bewegungsolympiade mit. Nur eine Grundschule konnte aus organisatorischen Gründen nicht teilnehmen.  Mehr...

Die neue Betreuungseinrichtung trägt den Namen „Fuchsbau“ und soll Kindern mit und ohne Behinderung Platz bieten. Zu den besonderen Angeboten gehört eine Waldgruppe, deren Kinder sich überwiegend im Freien aufhalten werden. Mehr...

Sie sehen aus wie zwei nette Jungs aus der Nachbarschaft. Doch sie sind Einbrecher. Das Jugendschöffengericht hat jetzt über die junge Männer geurteilt und sehr unterschiedliche Strafen verhängt. Mehr...

Von Silvia Bielert |
Ein Notebook für die Schularbeit übergibt Dorothea Krampol vom Verein CROM an den Schüler Christian.

Die Rumänische Gemeinde kümmert sich um die neu zugewanderten Landsleute. Alle, die derzeit die Deutschkurse des Vereins besuchen, gehen arbeiten, erzählt Dorothea Krampol, aber keiner in seinem Beruf, weil sie noch nicht gut Deutsch können. Mehr...

Beim Weihnachtsmarkt der Frankfurter Tafel auf dem Mathildenplatz werden 700 Spielzeuge an Kinder verteilt. Die Kleinen können außerdem Weihnachtsgeschenke für Eltern und Freunde basteln. Mehr...

Von Andrea-Maria Streb |
Martin Hüttel von Aspei mit dem Werk Khelovneba (Kunst) 1925.

Unter dem schlichten Titel „Schrift“ zeigt der Bochumer Kulturverein und Verlag Aspei eine Ausstellung mit Werken überwiegend – aber nicht nur – georgischer Künstler.  Mehr...

Das Parlament wählt den Linken Wolfgang Christian als Nachfolger von Wilhelm Uhl zum Ombudsmann. Gegen die Wahl des früher parteilosen Fraktionsvorsitzenden der Linken stimmte die CDU. Mehr...

Vier Silberlinden wurden am Wilhelmsplatz gepflanzt.

Die Silberlinde soll den Bedingungen am Wilhelmsplatz besser gewachsen sein. In den vergangenen Jahren waren kranke Rosskastanien gefällt worden. Sie waren dem stressigen Standort nicht mehr gewachsen.  Mehr...

In der Fröbelschule fehlt nicht nur die Deckenverkleidung, es fehlen auch Aufzüge.

Landespolitiker sagen bei einer Podiumsdiskussion wenig dazu, mit welchem Geld die Stadt Offenbach die maroden Schulgebäude sanieren soll. Die Eltern bekunden ihre Wut und Enttäuschung. Mehr...

Das Parlament verabschiedet den Haushalt 2015 samt Steuererhöhung und Einsparungen. Die CDU verweigert dem Zahlenwerk die Zustimmung. Die schlechte Lage Offenbachs sei hausgemacht, sagt CDU-Fraktionschef Peter Freier. Vorschläge zum Etat macht die CDU keine. Mehr...

Von Andrea-Maria Streb |
Lebensrettender Gedichtband: Die Kugel zerfetzte das Buch, nicht den Soldaten.

In seiner Weihnachtsausstellung erinnert das Haus der Stadtgeschichte an die beiden Weltkriege. Dort sind Leihgaben aus der persönlichen Familiengeschichte von Offenbacher Bürgern zu sehen. Ausstellungsmacherin Anita Kremer möchte „Geschichte von unten“ präsentieren. Mehr...

Blumen auf Tuğçe Albayraks Grab.

Die Mahnwache vor dem Offenbacher Krankenhaus hat Tuğçe Albayraks Familie an deren Todestag Kraft gegeben. Das sagt ihr Bruder in einem Interview. In den sozialen Netzwerken werden immer noch Hasstiraden gegen den 18-jährigen Offenbacher gepostet, der Tuğçe niederschlug. Mehr...

Markus Rose, Chefarzt der Kinderklinik, in einem für Kinder gestalteten Untersuchungszimmer im Notfallzentrum.

Der Umbau der Notaufnahme am Sana Klinikum ist abgeschlossen. Markus Rose, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, schwärmt von der Anlaufstelle für akute Fälle als "Emergency Room nach Vorbild der amerikanischen TV-Serie". Das Defizit allerdings steigt mit den Fallzahlen. Mehr...

Es gibt viel zu tun für Susanne Eickemeier, erst recht, wenn der Neubau kommt.

Susanne Eickemeier ist die neue Kanzlerin der Hochschule für Gestaltung. Sie löst Vera Sponheimer-Bram ab, die nach 25 Jahren in den Ruhestand wechselt. Mehr...

Einst wurde sie über Offenbach abgeworfen. Als sie aber am Dienstag zurückkehrte, schwebte die Fliegerbombe ein.

Der Blindgänger von der Hafeninsel gehört nun dem Haus der Stadtgeschichte. Wann genau auch die Öffentlichkeit einen Blick auf die Weltkriegsbombe werfen kann, ist noch nicht klar. Mehr...

Von Silvia Bielert |

Ab dem 14. Dezember gibt es Veränderungen beim ÖPNV: Linien verkehren morgens und abends nur noch alle halbe Stunde. Außerdem steigen die Ticketpreise um knapp drei Prozent. Mehr...

Marktplatz Offenbach: Gregor T. am Ort, an dem der Übergriff stattgefunden haben soll.

Polizei, Dein Freund und Schläger? Zwei Studenten werden in Offenbach beklaut und wenden sich an die Polizei. Doch statt Hilfe bekommt einer von ihnen am Marktplatz Schläge - so seine Schilderung. Erst eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft setzt Ermittlungen in Gang. Mehr...

Im Offenbacher Zentralgewahrsam sollen Gefangene misshandelt worden sein – bestraft wurde niemand.

Im Zentralgewahrsam des 2. Polizeireviers in Offenbach sollen Gefangene misshandelt worden sein – bestraft wurde niemand: Alle Verfahren wurden eingestellt. Mehr...

Stefan Pitsch (re.) und Falk Heinzelmann sammeln aus Leidenschaft historische Computer.

Der Verein Digital Retro Park möchte ein Museum gründen und hat dafür den Polizei-Pavillon im Blick. Gezeigt werden sollen Computer aus den 1970er, 1980er und 1990er Jahren.  Mehr...

Von Silvia Bielert |

Die Gremien in den städtischen Gesellschaften sollten gestärkt werden, doch der Magistrat schlägt den zahnlosen Tiger vor. Es sollen zwar dort Aufsichtsräte etabliert werden, wo städtische Beteiligungsgesellschaften noch keine haben. Doch können die der Gesellschafterversammlung lediglich Empfehlungen geben. Mehr...

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus der Stadt Offenbach. Alles aus Dietzenbach, Dreieich, Langen, Neu-Isenburg, Rodgau und Rödermark finden Sie auf unserer Seite über den Kreis Offenbach.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Facebook
Twitter
Anzeigenmarkt
Dossier

Claudia Michels ist tot. 42 Jahre hat sie für die Frankfurter Rundschau geschrieben - immer aus Frankfurt. Sie wurde 66 Jahre alt. Wir trauern.

FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Twitter
Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Top Stellenangebote
Online-Kataloge
Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE