Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Offenbach
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Offenbach

Ein Mann soll einen Offenbacher in den Rollstuhl geprügelt haben. Vor Gericht bestreitet er die Vorwürfe. Jetzt sagt das Opfer aus. Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Niko mit Torwart Daniel Endres beim Fanfest im Mai.

Die Kicker-Fans halten zu ihrem Verein. Stadiongänger und Sympathisanten bringen in kurzer Zeit 210.000 Euro auf, um die drohende Insolvenz abzuwenden.  Mehr...

Die Stadt plant für die Fröbelschule auf der Brache zwischen der Straße Im Eschig und der Mühlheimer Straße einen Neubau. Das Lehrschwimmbecken soll für alle Schulen sein. Mehr...

Anzeige

Die Areva-Beschäftigten haben wie, hier im September 2015, für den Erhalt des Offenbacher Standorts gekämpft – vergebens.

Zum Monatsende wird der Standort Offenbach des Kernkraftwerkbauers Areva aufgelöst. Die Verhandlungen mit dem Nachmieter laufen bereits. Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Der Angeklagte Sven Jürgen R. betritt den Gerichtssaal im Landgericht Darmstadt.

Ein Mann wird auf einem Fest in Offenbach so brutal traktiert, dass er seitdem teilweise gelähmt ist. Beim Prozessauftakt vor dem Landgericht Darmstadt bestreitet der mutmaßlicher Angreifer die Vorwürfe. Mehr...

Auf dem Wilhelmsplatz wird wieder eine Straßenoper gezeigt. Ein Münchner Ensemble führt „Carmen“ von Bizet auf und möchte für klassische Musik begeistern. Mehr...

Justizia wacht am Römer in Frankfurt. (Symbolbild)

Der Prozess im Fall „Mark Herbert“ beginnt. Herbert wurde auf einem Fest in Offenbach so brutal traktiert, dass er seitdem teilweise gelähmt und auf Betreuung angewiesen ist.  Mehr...

Regen, Regen, Regen.

Die ersten drei Juni-Wochen sind in Hessen trübe und vor allem im Süden viel zu nass. In Offenbach fällt im ersten halben Jahr mehr Regen als 2015 in zwölf Monaten.  Mehr...

Katja Werner (hinten) versorgt mit Nilüfer Alagoz Schüler mit einem Frühstück.

Über das Frühstück für die Goetheschüler knüpft Katja Werner Kontakt zu den Familien. Werner bietet in Offenbach ehrenamtlich Förderung und Coaching für Eltern im Rahmen der von ihr gegründeten gemeinnützigen „Von ich zu ich gGmbH“ an.  Mehr...

Der Schultheisweiher wird vom Umweltamt betreut.

Die Koalition in Offenbach stellt einen Antrag gegen die OB-Überlegungen zum Umweltamt und setzt sich damit in der Stadtverordnetenversammlung durch. Mehr...

Das Musikmobil macht regelmäßig in Offenbach Station, um Kinder „mit Musik zu infizieren“. Rund 15.000 Kinder sind durch das Musikmobil bislang in einen ersten Kontakt mit dem Musikmachen gekommen.  Mehr...

Der im Mai gefällte Beschluss der Stadtverordnetenversammlung, per Änderung der Hauptsatzung den ehrenamtlichen Magistrat von sechs auf acht Mitglieder zu vergrößern, wurde am Donnerstagabend umgesetzt. Mehr...

Junge US-Amerikaner sind zu Besuch in Deutschland und suchen eine Gastfamilie. Die 17- bis 18-jährigen US-Amerikaner, Absolventen von Highschools, sollen zehn Monate lang in Deutschland bleiben.  Mehr...

Gegen Wasserschäden sind in den Kindertagesstätten Messgeräte eingebaut worden. Bei einem erhöhten Wasserverlust und damit einem mögliches Leck, sperren die Geräte die Leitungen und benachrichtigen die GBM.  Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolfoto)

Ein Unbekannter schießt in Offenbach mit einem Luftgewehr auf eine Katze. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Täter. Mehr...

Offenbach sagt das Mainuferfest wegen schlechten Wetters ab.

Das beliebte Mainuferfest in Offenbach findet nicht statt. Die Stadt sagt die Veranstaltung mit Blick auf weitere Gewitter am Wochenende ab.  Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Es knistert und trieft - Pommes machen so schöne Geräusche! Allerdings nicht, wenn das Fest ausfällt. Dann stellt sich die Frage: Wohin mit Pommes und Grillgut?

Das Mainuferfest in Offenbach fällt aus. Die Vereine zeigen Enttäuschung aber auch Verständnis für die Absage. Doch was soll nun mit Pommes und Grillgut geschehen? Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Die Kaiserstraße zwischen Geleitstraße und Großer Marktstraße wird in Richtung Bahnhof für den Autoverkehr gesperrt.

Der Umbau der Kaiserstraße wird ab 4. Juli fortgesetzt. Es kommt zu einer Sperrung Richtung Süden. Ein halbes Jahr lang geht es nur einspurig voran. Mehr...

Bison-Burger und Steaks aus eigener Züchtung verkauft Roland Schelenz.

Roland Schelenz züchtet in Litauen eine eigene Herde und verkauft das Fleisch an einem Offenbacher Imbiss. Mehr...

Bis zu 25 000 Tonnen Altbatterien können in Offenbach verarbeitet werden.

In Offenbach nimmt die Redux GmbH eine Anlage in Betrieb, in der 15.000 Tonnen Altbatterien bearbeitet werden können. Mehr...

Die geplante Multifunktionshalle am Kaiserlei sorgt weiter für Streit. Die SPD sieht in der Absage der neuen Koalition einen Rückschritt, die IHK bevorzugt am Standort Gewerbe. Mehr...

Von Sigrid Aldehoff, Jutta Rippegather, Anne Strotmann und Hanning Voigts |
Nicolaus Mosidis steht in Offenbach in einer nach einem Unwetter überfluteten Tiefgarage, wo sein erst vor wenigen Tagen angemeldetes Fahrzeug vom Wasser beschädigt wurde.

Nach dem heftigen Unwetter in Teilen von Hessen ist Aufräumen angesagt. Haupt- und ehrenamtliche Helfer sind stundenlang im Einsatz.  Mehr...

gehört seit 2012 dem Magistrat an und ist seit 2014 Kämmerer. Anfang Juli soll er abgewählt werden.

Das Darmstädter Regierungspräsidium genehmigt den Offenbacher Haushaltsplan für 2016, obwohl die finanzielle Leistungsfähigkeit der Stadt weiterhin als erheblich gefährdet eingestuft wird. Mehr...

Zum 30. Mainuferfest am Wochenende werden bis zu 40 000 Besucher in Offenbach erwartet. Mehr...

Von  |
Der Kaiserlei-Kreisel in Offenbach.

Frankfurter Politiker sind verärgert über die neue Offenbacher Koalition. Diese lehnt den Bau einer Multifunktionshalle am Kaiserlei ab.  Mehr...

Von Frank Sommer |
Groß ist der Gesprächsbedarf nicht beim Thema Fluglärm.

Mit dem „Fraport-Mobil" stellen sich Mitarbeiter des Flughafens in der Offenbacher Innenstadt den Fragen von Bürgern.  Mehr...

Er soll versucht haben, sein außer Kontrolle geratenes Elektroboot zu bergen: Die Offenbacher Polizei rettet ein 32 Jahre alten Mann, den beim Schwimmen im Main die Kräfte verlassen. Mehr...

Zwei Männer stehlen einen Haustürschlüssel und versuchen damit, in ein Einfamilienhaus einzudringen. Allerdings haben die Bewohner zwischenzeitlich die Schlösser ausgetauscht. Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Gertrud Petermann.

50 Jahre Frauen-Union: Gründungsmitglied Gertrud Petermann spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über Diplomatie, die Kirche und OB Schneider. Mehr...

Von Agnes Schönberger |

Ein Blick zurück auf 50 Jahre Frauen-Union in Offenbach, auf die Gründung und auf die großen Themen der Anfangsjahre. Mehr...

Anzeige

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus der Stadt Offenbach. Alles aus Dietzenbach, Dreieich, Langen, Neu-Isenburg, Rodgau und Rödermark finden Sie auf unserer Seite über den Kreis Offenbach.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter
Facebook
Twitter

Anzeige

Anzeige

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE