Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Offenbach
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Offenbach

Von  |

Das Waldschwimmbad besteht seit 65 Jahren . Betrieben wird es vom EOSC. Dessen Chef fordert nun mehr Geld. Mehr...

Von Agnes Schönberger |

In Offenbach ist jedes dritte Kind arm. Dazu nehmen jetzt die Grünen Stellung. Positiv bewerten sie die Entwicklung beim Bildungs- und Teilhabepaket. Mehr...

Von Frank Sommer |

Ein grünes Leguanweibchen ist am Offenbacher Marktplatz gefunden worden. Der Waldzoo hat die Echse provisorisch aufgenommen. Petra sucht ihr Zuhause. Mehr...

Anzeige

Ein schöner Zeitvertreib – zwei Geheimagenten spielen mit einer Passantin Himmel und Hölle.

Im Wohnwagen des Künstlerkollektivs Geheimagentur auf dem Wilhelmsplatz können Menschen üben, wie Müßiggang geht. Mehr...

Von Frank Sommer |
Das Treppenhaus im nordwestlichen Teil ist momentan Baustelle.

Die Sanierung des denkmalgeschützten Rathauses schreitet voran. Bis zum Sommer 2017 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein und die Stadtverordneten wieder im Rathaus tagen können.  Mehr...

Von Andrea-Maria Streb |
Auf Baustellen arbeiten auch viele Osteuropäer.

Integrationsprojekt Invo macht Zuwanderer mit Hilfsmöglichkeiten bekannt. Mehr...

Von Frank Sommer |

Offenbach verschickt keine Rechnungen für Einsätze der Feuerwehr bei Starkregen. Mehr...

Von János Erkens |
Die Ausstellung stößt auf Interesse, hier die Eröffnung.

Die Ausstellung „250 Jahre Kaiserstraße“ zeigt einen Kilometer Geschichte. Mehr...

Von Frank Sommer |
Wohnungsbau wie auf der Hafeninsel soll den Druck aus dem Mietmarkt nehmen.

Die städtischen Ausgaben für Sozialleistungen sind laut Sozialbericht unverändert hoch. Die Städte müssten bei den Unterkunftskosten entlastet werden, so eine Forderung. Mehr...

Von Frank Sommer |

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Städtepartnerschaftsrings lädt Puteaux jeweils einen renommierten Künstler aus den Partnerstädten ein, ein halbes Jahr in Frankreich zu leben und zu arbeiten.  Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Sehen harmlos aus, sind aber Gegenstand einer politischen Kontroverse: die roten Stühle auf dem Aliceplatz.

Die roten Stühle auf dem Aliceplatz sind bei Passanten beliebt. Doch nicht jeder sieht das Mobiliar mit Freude. Stadtrat Freier moniert, „was dort für ein Volk herumlümmelt“. Mehr...

Von Agnes Schönberger |

Wider das Vergessen: Die Historische Kommission der Offenbacher SPD existiert bereits seit 20 Jahren. Heute engagieren sich zwölf Personen in dem Gremium. Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Ein Ort voller Erinnerungen: „Berry Blue“ alias Siegfried Bäuerle-Keßler vor dem Schlachthof.

Seit 50 Jahren macht der Offenbacher „Berry Blue“ alias Siegfried Bäuerle-Keßler Musik. Im FR-Interview äußert sich der Musiker, der als Apotheker sein Geld verdiente, über Schlager, Glücksgefühle und tote Schweine neben dem Proberaum.  Mehr...

Der Sozialbericht 2015 zeigt, dass mehr Menschen mit Geld in der Stadt Offenbach leben. Zu registrieren ist zudem ein starker Zuzug aus Bulgarien. Mehr...

SOH bietet Elektro-Rad-Touren zu „Hidden View“ an. Georgios Kontos wird die Kunstobjekte erläutern und die Kuratorinnen zu Wort kommen lassen. Mehr...

Von Frank Sommer |
Emanuel Austin (rechts) und Steve Erinle bei der Arbeit im Tonstudio am Kaiserlei.

„Afro-Pop“ heißt die Musikrichtung, der sich Emanuel Austin verschrieben hat. Die Songs des 25-jährigen Offenbachers sind Nummer-eins-Hits in Afrika. Mehr...

Im September eröffnen die Edelsteintage die Saison der Märkte und Messen in der Stadthalle Offenbach. Es folgen anschließend auch eine Schallplatten-Börse, ein Schuh-Verkauf und Kunst. Mehr...

Von Frank Sommer |
Das Dach der Schlosskirche braucht neue Schindeln.

Die Evangelische Schlosskirche in Rumpenheim wird saniert. Ein Unterschlupf für die Gottesdienste ist schon gefunden. Eine große Herausforderung stellt aber noch die Finanzierung dar.  Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Schneller Mopshund auf der 20 Meter langen Rennstrecke.

Möpse sausen im Büsingpark in Offenbach um die Wette. 150 Besucher verfolgen gespannt das 1. Offenbacher Mopsrennen. Mehr...

Von Agnes Schönberger |

Die Stadt will Parkplätze in den Straßen bewirtschaften. Die Quartiersgarage ist jetzt täglich geöffnet. Obwohl das Neubaugebiet noch nicht fertiggestellt ist, soll in Kürze dort Tempo 30 eingeführt werden.  Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Freuen sich hier Platz nehmen zu dürfen: Kinder des Theresien Kinder- und Jugendhilfezentrums.

Das Theresien Kinder- und Jugendhilfezentrum kann sich wieder über Dauerkarten für die Kickers Offenbach freuen. Spendable Fans halfen dem finanziell knappen OFC. Mehr...

Von Andrea-Maria Streb |
Schluss mit Faulenzen. Jetzt wird gerannt.

Die Partei lädt zum „4. Offenbacher Mopsrennen“. Antretende Möpse, heißt es, müssten von mindestens zwei Personen begleitet werden.  Mehr...

Peter Freier ärgert sich über die roten Stühle auf dem Aliceplatz. Mit seinen Bemerkungen löst er scharfe Kritik aus. Die Offenbacher SPD spricht von einem „diskriminierenden Vokabular“. Mehr...

Neu: Mirko Fraschka, Gunther Müller, Jan Böhm, Erik Mittag, Laura Matthes, Jerome Wetzer.

Die Stadtwache in Offenbach ist um vier Stellen aufgestockt worden. Mit den zusätzlichen Kollegen soll der Wochenmarkt durchgängig kontrolliert werden. Außerdem gehört es zur Aufgabe der Stadtpolizei, in der erweiterten Fußgängerzone Streife zu gehen. Mehr...

Kontrovers sind die Reaktionen auf die Überlegungen des Offenbacher Oberbürgermeisters, den Wilhelmsplatz für den Verkehr zu sperren.  Mehr...

Von Andrea-Maria Streb |

Das Forderungsmanagement des Jobcenters Mainarbeit ist für den städtischen Haushalt wichtig. Denn es bringt der Kommune Geld. Mehr...

Der Hauptbahnhof in Offenbach.

Der Offenbacher Hauptbahnhof wird nach einem Personenunfall vorübergehend gesperrt. Die Fernbahnen werden umgeleitet, die S-Bahn der Linie 1 verkehrt nur eingeschränkt. Inzwischen ist die Sperrung aufgehoben. Mehr...

Team bei Pro Familia: Florian Schmidt, Ria Ellers und die neue Geschäftsführerin Raquel Vazquez Perez.

Pro Familia in Offenbach hat finanzielle Sorgen. Die neue Geschäftsführerin Raquel Vazquez Perez rechnet zum Jahresende mit einem Defizit - wenn nicht großzügige Spender einspringen. Mehr...

Von Agnes Schönberger |
Vorsitzender Leonhard Gallei (li.) mit Stellvertreter Norbert Hartmann und der ehrenamtlichen Helferin Edith Assmann.

1951 ist die Verkehrswacht für Stadt und Kreis Offenbach gegründet worden. Der Festschrift ist zu entnehmen, dass der damalige Polizeidirektor jugendlichen Helfern ein verlockendes Angebot machte.  Mehr...

Beim Offenbacher Bierfest legen die Veranstalter Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit. Heute wird in der Innenstadt angezapft.  Mehr...

Anzeige

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus der Stadt Offenbach. Alles aus Dietzenbach, Dreieich, Langen, Neu-Isenburg, Rodgau und Rödermark finden Sie auf unserer Seite über den Kreis Offenbach.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter
Facebook
Twitter

Anzeige

Anzeige

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE