kalaydo.de Anzeigen

Offenbach
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Offenbach

22. November 2012

Kickers Offenbach: Dieter Müller dankt Lebensgefährtin

Erlitt einen Herzinfarkt: Dieter Müller. (Archivbild)  Foto: dpa

31 Minuten steht das Herz von Dieter Müller, dem ehemaligen Präsidenten von Kickers Offenbach, nach einem schweren Infarkt still. Seine Lebensgefährtin Johanna Höhl macht sofort eine Herzmassage. "Sie hat mir das Leben gerettet", sagt der frühere Nationalspieler.

Drucken per Mail

Offenbachs Fußball-Idol Dieter Müller sieht in Lebensgefährtin Johanna Höhl seine Lebensretterin. Nach Müllers am 30. September erlittenen Herzinfarkt hatte Höhl den Notarzt gerufen und beim Ex-Nationalspieler eine Herzmassage vorgenommen. „Johanna hat mir das Leben gerettet. Wenn sie nicht gewesen wäre, gäbe es mich nicht mehr“, sagte der 58-Jährige der „Bild“-Zeitung (Donnerstag). „Später erfuhr ich, dass mein Herz insgesamt 31 Minuten still gestanden hat.“

Fünf Tage im Koma

Müller lag nach dem Zusammenbruch in seinem Haus in Maintal fünf Tage lang im künstlichen Koma. „Ich habe in dieser Phase Bilder aus alten Tagen gesehen. Wie es beim Karneval in Köln war, oder von den früheren Kickers-Zeiten. Ich habe Feen und Kobolde gesehen und in einer Szene sah ich Johanna, wie sie in einem Kleidersack steckte“, sagte Müller.

Der frühere Stürmer, der in 303 Bundesligaspielen für die Kickers Offenbach, den 1. FC Köln, VfB Stuttgart und 1. FC Saarbrücken insgesamt 177 Tore erzielte, ist Ende vergangener Woche aus dem Krankenhaus entlassen worden - 14 Kilo leichter als vor seinem Infarkt. Müller war bis zum Juli Präsident des Drittligisten Kickers Offenbach, hatte das Amt nach zwölf Jahren dann aber wegen Unstimmigkeiten abgegeben. (dpa)

Jetzt kommentieren

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus der Stadt Offenbach. Alles aus Dietzenbach, Dreieich, Langen, Neu-Isenburg, Rodgau und Rödermark finden Sie auf unserer Seite über den Kreis Offenbach.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie dazu bitte auf das orange Symbol.

Übersichtsseite Frankfurt/Rhein-Main

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Mainz

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Facebook
Twitter
Offenbach
Kreis Offenbach
Twitter
Fotostrecke
Costa Concordia

Frankfurt und Offenbach leuchten - im Rahmen der Luminale gab es 182 beeindruckende Lichtkunst-Projekte zu sehen. Ein Anziehungspunkt in Frankfurt war die neue Osthafenbrücke (Bild). Wir zeigen die schönsten Motive in einer Fotostrecke.

Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Die Zeitung
Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE
- Partner