Aktuell: Museumsuferfest Frankfurt | Türkei | US-Wahl | FR-Serie: Fintechs
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Oscar-Verleihung
Oscar- Nominierte und Gewinner bei der Verleihung der Academy Awards

Weitere Meldungen zur Galerie
Von  |
So sehen sie aus, die begehrten Trophäen, die Academy Awards.

Am 24. Februar werden in Los Angeles die Academy Awards verliehen. Wer sich die Verleihung der Oscars in Deutschland anschauen will, darf nicht vergessen, den Wecker zu stellen: die Übertragung beginnt mitten in der Nacht. Mehr...

In diesem Jahr werden die Oscars am 24. Februar in Hollywood zum 85. Mal vergeben.

Der Film „Liebe“ des in München geborenen Österreichers Michael Haneke geht als einer der Favoriten ins Oscar-Rennen. Das Drama bekommt in den Hauptkategorien des wichtigsten Filmpreises der Welt fünf Nominierungen, unter anderem als bester Film.  Mehr...

Von Patrick Heidmann |
Vielen hätten gerne einen: den Oscar.

Morgen werden die Oscar-Nominierungen 2013 bekannt gegeben. Zu den Favoriten gehören unter anderem Prestige-Produktionen wie "Lincoln" und "Life of Pi", aber auch einige Überraschungserfolge. Mehr...

Golden guys in Frankfurt.

So viele Oscars gab’s außerhalb von Los Angeles noch nie zu sehen: Das Deutsche Filmmuseum erlaubt weltweit einmalige Einblicke ins Archiv der Academy of Motion Picture Arts and Sciences. Mehr...

Von Carmen Böker |
Gwyneth Paltrow ist in puncto Stil die  große Gewinnerin.

Es war eine Oscar-Zeremonie ohne größere Stil-Desaster. Nur steckte leider manche Frau im falschen Kleid. Hier und da hat ein Star, so scheint's, im Kleiderschrank der Mutter bedient. Mehr...

Seit über 30 Jahren glücklich verheiratet: Meryl Streep und Don Gummer.

Einer Statistik zufolge ist Oscar-Preisträgerinnen kein Glück in der Liebe beschieden. Siegerinnen sind extrem trennungsgefährdet. Ihre Ehen halten im Schnitt nur 4,3 Jahre. Mehr...

Meryl Streep, Oscar-Preisträgerin 2012: Die Kolleginnen gratulieren ihr via Twitter.

Goldie Hawn feuert Meryl Streep über Twitter an, Bette Midler hätte alles darauf verwettet, dass George Clooney oder Brad Pitt den Oscar bekommen. Und Alec Baldwin lästert in 140 Zeichen über die Moderation. Was die Stars der Filmbranche über die Oscar-Nacht twittern - zusammengefasst via Storify. Mehr...

Von Anke Westphal |
Dujardin ergatterte den Oscar  mit seiner Rolle als Stummfilmstar George Valentin: „Wenn George Valentin reden könnte, würde er sagen: Verdammt, genial, danke, großartig“.

Jean Dujardin schreit in der Oscar-Verleihung sein Glück heraus, Meryl Streep kommen die Tränen, George Clooney geht leer aus: „The Artist“ und „Hugo Cabret“ räumen je fünf Oscars ab. Frankfurt bekommt etwas vom Goldstaub ab. Unsere Filmexpertin beschreibt die große Nacht. Mehr...

Küsschen für den Goldjungen: Jean Dujardin und sein Oscar.

Jean Dujardin und Meryl Streep sind die Oscar-Preisträger für die beste Hauptrolle. Bester Film wurde "The Artist". Der Oscar für Spezialeffekte geht an "Hugo Cabret" - und damit auch nach Frankfurt. Lesen Sie, was die Stars der Filmbranche über der Oscar-Verleihung twittern. Mehr...

Anzeige

Spezial

Nominierte, Favoriten und Gewinner der Academy Awards. Die Oscar-Verleihung findet in der Nacht vom 28. auf 29. Februar 2016 statt.

FR-Filmkritik „Spotlight“

Konsequent journalistische Perspektive

Von Frank Junghänel |
Zuhören können: Rachel McAdam als Sacha Pfeiffer, Neal Huff als Phil Saviano.

Der Journalistenthriller „Spotlight“ von Tom McCarthy feiert die Kraft der investigativen Recherche. Der Regisseur verzichtet dabei auf jede Überemotionalisierung des Faktischen.  Mehr...

FR-Filmkritik „The Revenant“

Geister pflastern seinen Weg

Scout Hugh Glass, gespielt von Leonardo DiCaprio, in mystisch aufgeladenen Schneelandschaften.

Superstar Leonardo DiCaprio ist ein filmisches Ereignis in „The Revenant“. Der Spätwestern von Regisseur Alejandro G. Iñárritu sucht das Magische in wirklich großen Bildern. Mehr...

FR-Filmkritik „Madmax: Fury Road“

Immer eine Staubwolke voraus

Sie haben wenig an und vor. Es geht ausschließlich darum, in der Wüste herumzurasen. Szene aus „Mad Max: Fury Road“, rechts Charlize Theron.

„Madmax: Fury Road“: Aus dem besten Schrott hat George Miller sein Meisterwerk geschaffen. Mehr...

Videonachrichten Oscar-Verleihung
"Bester Film 2016" - Nominierte in der FR-Kritik
Film

Die Filmwoche: Was läuft wann in welchem Kino? Alle Neustarts, alle Filme, alle Kinos, alle Zeiten.

"Bester Film 2014" - die Nominierten in der FR-Kritik
Die Gewinnerfilme 2013 in der FR-Kritik
Weitere Filme in der FR-Kritik