Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | FR-Recherche: Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

Von  |

Obwohl seit Jahren bekannt ist, wie Vergewaltiger verfahren, bleibt ein zentraler Stoff frei verkäuflich. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter wirbt für eine Aufnahme ins Betäubungsmittelgesetz. Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 434 Bilder )
"Ich war noch nie ein besonders heimatverbundener Mensch und hatte schon immer ein nomadisches Grundgefühl", sagt der Comedian.

Moderator und Autor Wigald Boning spricht im Interview über nomadisches Grundgefühl, Schlafen im Zelt und seinen Hang zu Extremen. (FR+) Mehr...

Flipchart einer Sitzung der Gesellschaft für deutsche Sprache.

Die Entscheidung der Jury fällt einstimmig aus. Immer mehr Menschen seien aus Widerwillen gegen "die da oben" bereit, Tatsachen zu ignorieren, erklärt die Gesellschaft für deutsche Sprache. Mehr...

Ist das jetzt der Weihnachtsmann oder ist das nicht der Weihnachtsmann?

Schaden Eltern ihren Kindern, wenn sie ihnen vom Christkind oder Weihnachtsmann erzählen? Geschenke bekommt nur, wer brav war. Und das Lügen kann man auch kritisch sehen. Mehr...

Kerzen, Blumen und Plakate erinnern in Hameln an das Gewaltverbrechen an einer 28-Jährigen, die hinter einem Auto hergeschleift wurde.

Der von ihrem Ex-Partner schwer verletzten 28-Jährigen geht es inzwischen besser. Der Mann hatte die Frau hinter dem Auto hergeschleift und dabei fast getötet. Mehr...

Das exzessive Taubenfüttern vom eigenen Fenster aus könne den Hausfrieden stören, urteilt das Amtsgericht Nürnberg.

Ein Mieter aus Nürnberg füttert mehrmals täglich von seinem Fenster aus Tauben - dafür wird ihm sein Mietvertrag außerordentlich gekündigt. Zu Recht, wie das Amtsgericht Nürnberg entscheidet. Mehr...

Tatort des Verbrechens in der Nähe von Kiel.

Die Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl wegen Mordes gegen einen 41-Jährigen. Er soll seine Frau in Kronshagen bei Kiel angezündet haben, sie starb noch am selben Tag.  Mehr...

Giraffen leben vor allem im Süden und Osten Afrikas.

In den vergangenen 30 Jahren ist die Population um bis zu 40 Prozent gesunken: Die Weltnaturschutzorganisation IUCN setzt die Giraffe auf die Rote Liste der vom Aussterben gefährdeten Arten. Mehr...

Papst Franziskus zieht drastische Vergleiche.

Papst Franziskus vergleicht die Leser der Skandalpresse mit Exkrementen-Essern. Damit will er die Desinformation durch Medien und die Sucht nach Skandalen kritisieren. Mehr...

Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg.

Ab Donnerstag sind die Punkte in Flensburg für Fahrzeughalter online abrufbar. Nötig sind neben einem Personalausweis im Scheckkartenformat mit Onlinefunktion auch ein Kartenlesegerät. Mehr...

Von  |
Die Region ist reich an Wasserreservaten und Vogelarten - all das ist nun in Gefahr.

Im Herzen Kolumbiens soll eine der größten Goldminen der Welt entstehen. Doch die Menschen in Quindío und Tolima demonstrieren gegen das Projekt - auch wenn das lebensgefährlich ist. Mehr...

Anzeige

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

 

Kalenderblatt 2016: 9. Dezember

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Dezember 2016: Mehr...

Times mager

Fortschritt

Die Lage ist  weiterhin latent torgefährlich, aber  nicht hoffnungslos.

Die Zeiten ändern sich, nicht nur in der DDR. Der technische Fortschritt hat inzwischen Sachen drauf, das glaubt man gar nicht.  Mehr...

 

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter

Anzeige

Viele Menschen in Deutschland sind nicht krankenversichert.

Dr. Hontschiks Diagnose: In Deutschland gibt es viele Menschen, die nicht krankenversichert sind. In der „Praxis ohne Grenzen“ werden alle Patienten umsonst behandelt.  Mehr...

Steckt hinter dem chronischen Husten nicht vielleicht doch eine Lungenentzündung? Das sollte man lieber röntgen...

Ein schnöder Euphemismus im Gesundheitswesen lautet „Upcoding“. Was aber bedeutet das? Dr. med. Bernd Hontschik, Chirurg und Publizist, erklärt es in seiner Kolumne. Mehr...

Das Jahrzehnt nach der Jahrtausendwende wird wohl als das Jahrzehnt der Projekt-Blamagen in die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland eingehen müssen. Mehr...

Die Abgabe von Cannabis an kranke Menschen sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Der zweite Schritt einer vernünftigen Drogenpolitik wäre die völlige Freigabe. Mehr...

Das stinkt dem Dieb.

Mit dem Skunklock legt sich kein Fahrraddieb zweimal an. Das Bügelschloss hält in seinem Inneren eine fiese Chemikalie bereit, die bei jedem, der sich an ihm zu schaffen macht, starke Übelkeit auslöst. Mehr...

Woher kommen Mitteilungsdrang und Dauergeschwätz?

Wir machen immer mehr Worte und sagen doch nichts. Woher kommen der Mitteilungsdrang und das Dauergeschwätz? Mehr...

Die Mannequin Challenge überflutet gerade das Internet. Die deutsche Nationalmannschaft hat es schon gemacht, die Cleveland Cavaliers, Cristiano Ronaldo sowieso. Je mehr Leute und je ausgefallener die erstarrten Haltungen, desto besser. Mehr...

Brüste und Buddhismus sind wirklich keine gute Kombination. Die Kolumne. Mehr...

Linken-Politiker Gregor Gysi im Interview.

Seine Tochter hat am 1. Mai Geburtstag - viele Jahre lang stellte sich Gregor Gysi immer wieder die Frage: „Spreche ich auf einer Kundgebung oder bin ich zu Hause?“ Der Linken-Fraktionschef über die Kunst des Loslassens zum richtigen Zeitpunkt. Mehr...

„Auf der Erde haben wir fast alles erobert. Das All ist unsere nächste Grenze.“

Warum es sich lohnt, sich selbst, den Partner oder die Idee einer romantischen Liebe loszulassen.  Mehr...

Schwester Maria hat ihr Leben als Ärztin hinter sich gelassen, um im Orden der Karmelitinnen zu leben. Mehr...

Was Manager von Bundestrainer Joachim Löw lernen können. Ein Gastbeitrag Frank E.P. Dievernich, Präsident der Frankfurt University of Applied Sciences.  Mehr...