Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

Der ungeklärte Mord einer 15-jährigen Ureinwohnerin löst in Kanada eine Debatte um die vielen Gewaltverbrechen an indigenen Frauen aus. Mehr...

Die Idylle täuscht: Blick auf den isländischen Vulkan Bárdarbunga und den Vatnajökull-Gletscher.

Der Vulkan Bárdarbunga kommt nicht zur Ruhe. Einen Tag nach einem ersten Lava-Ausbruch wird die Gegend rund um den Vulkan auf Island binnen sieben Stunden von rund 450 Erdbeben erschüttert. Noch sehen die Behörden aber keinen Grund, die Alarmstufe zu erhöhen. Mehr...

Nach den Abstürzen meiden viele Passagiere Malaysia Airlines.

Am 8. März 2014 verschwand Flug MH 370 der Malaysia Airlines mit 239 Menschen an Bord. Ein niederländisches Unternehmen durchleuchtet jetzt den Boden des Indischen Ozeans. Mehr...

Die Rettungsarbeiten laufen auf Hochtouren. Zwei Bergarbeiter konnten nach dem Unglück aus eigener Kraft ans Tageslicht klettern.

In Nicaragua sind bei einem Grubenunglück 20 Minenarbeiter rund 500 Meter unter der Erde eingeschlossen worden. Die Rettungsarbeiten gestalteten sich schwierig. Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 918 Bilder )
Ein liberische Krankenschwester mit Schutzkleidung.

Die Situation in den Ebola-Regionen eskaliert: Am Freitag bestätigte der Senegal den ersten Fall der Virus-Erkrankung. In Westafrika steigen die Infektionszahlen immer schneller an. Frankreich drängt auf ein Sondertreffern der europäischen Gesundheitsminister. Mehr...

Symbolbild

Ein 16 Monate altes Kind ist in der Schweiz gestorben, nachdem ein Elternteil das Kleinkind im Auto "vergessen" hat. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen eingeleitet. Mehr...

Aldi Australien steht wegen dem Umgang mit einem Kinderbuch in der Kritik.

Aldi hat in seinen Läden in Australien nach Kundenprotesten ein Kinderbuch aus den Regalen genommen. In dem mehr als 30 Jahre alten Buch nennt ein Prinz Cinderella eine "Schlampe". Gegen die Aldi-Aktion regt sich aber auch Gegenprotest. Mehr...

Störche wie dieses Exemplar, das über eine Wiese bei Hodenhagen segelt, stehen unter Artenschutz. Das macht eine Abschussgenehmigung  schwierig.

Ein Bauer in Niedersachsen entdeckt an seinem Acker einen Storch mit gebrochenem Bein und will ihn mit einem Gnadenschuss vor dem sicheren Hungertod bewahren - aber der Landkreis Lüneburg lehnt eine Genehmigung ab. Begründung: Der Storch steht unter Artenschutz. Mehr...

Rauch über der Lava des Vulkans Bárdarbunga.

Seit Tagen rumorte er, nun bricht der isländische Vulkan Bárdarbunga aus. Die Eruptionen in der Nacht zum Freitag seien allerdings nur leicht gewesen, teilte das Meteorologische Institut auf Island mit. Die Warnstufe wurde von Rot auf Orange gesetzt. Mehr...

Das Burning Man Festival 2014 in der Wüste von Nevada wird überschattet von einem Todesfall.

Beim Burning Man Festival in der Wüste von Nevada ist eine 29-Jährige ums Leben gekommen. Die Frau fiel von einem Bus und starb an den Folgen ihrer Verletzungen. Das Künstler-Festival in den USA zieht alljährlich Zehntausende an. Mehr...

Findige Heiratsvermittler haben eine Marktlücke entdeckt: In Serbien  fehlen die Frauen und im Norden Albaniens sind Väter froh, ihre Töchter unter der Haube zu wissen.

Bauern zwischen Belgrad und Valjevo verzweifeln – keine Frau will in die öde Gegend ziehen. Ausgerechnet junge Albanerinnen retten die Serben vor dem Aussterben. Mehr...

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Kalenderblatt 2014: 31. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. August 2014: Mehr...

Videonachrichten Panorama
Videonachrichten Leute
Fotostrecke
Costa Concordia

Das Wrack der Costa Concordia fasziniert - möglicherweise wegen des starken Kontrasts, der ihm innewohnt. Hier der verbogene und angerostete Teil, der eineinhalb Jahre unter Wasser lag. Dort jene farbenfrohen Flächen, die den Eindruck vermitteln, es sei nichts passiert. Wir haben einige Motive im Großformat zusammengestellt: Zur Premium-Galerie.

Filmstar Sean Connery auf einer Veranstaltung in Beverly Hills.

Sir Sean Connery will die Unabhängikeit von der Krone. Der schottische Filmstar hat seine Landsleute aufgefordert, beim anstehenden Referendum für die Unabhängigkeit Schottlands zu stimmen. Mehr...

Der Medienrummel um den Unfall von Michael Schumacher ist ein Ereignis von zeitgeschichtlicher Bedeutung. Deshalb dürfen die Zeitung „taz“ und das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) diesbezügliche Fotos veröffentlichen. Das urteilte ein Gericht am Mittwoch.  Mehr...

Costa Concordia

Die Costa Concordia im Hafen von Genua.

Schädel und Knochen sind im Wrack der „Costa Concordia“ gefunden worden. Damit könnte das letzte noch vermisste Opfer der Havarie nach mehr als zweieinhalb Jahren gefunden worden sein.  Mehr...

Francesco Schettino, Experte in Panik-Management und Schiffsnavigation.

Unglaublich, aber wahr: Der Kapitän der havarierten „Costa Concordia“ hat vor Studenten über Panik-Management gesprochen. Francesco Schettino sagt: „Ich weiß, wie man sich in solchen Fällen verhält.“ Der Uni-Rektor und Politiker sind empört. Mehr...

Eine beispiellose Bergungsaktion findet ihr Ende. Die «Costa Concordia» ist zweieinhalb Jahre nach ihrer Havarie in Genua angekommen. Dort wird das einstige Luxusschiff jetzt auseinandergenommen. Mehr...

Etwa 1,5 Milliarden Euro hat die Bergung der Costa Concordia bislang verschlungen. Zwei deutsche Experten gehören dem Team an. Im Interview erklären Inken Frühling und Tim Habekost, wo die größten Herausforderungen bei der Bergung der Costa Concordia liegen. Mehr...