Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

Der Fernsehkoch Johann Lafer sieht sich mit dem Vorwurf der Steuerhinterziehung konfrontiert - die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt. Sein Restaurant und seine Kochschule werden durchsucht. Lafers Anwalt zeigt sich zuversichtlich.  Mehr...

Der Angeklagte kommt im Landgericht Essen in den Gerichtssaal. Foto: Marcel Kusch

Im Prozess um den Tod der 22-jährigen Madeleine hat ihr Stiefvater gestanden, sie mit einem Flaschenwurf getötet zu haben. Dies sei aber keine Absicht gewesen. Mehr...

Die Schauspielerin Jennifer Lawrence ist von dem Hackerangriff betroffen.

Wie es dazu kam, dass Dutzende Nacktfotos von Prominenten im Internet landeten, ist weiterhin unklar. In anonymen Foren wurde Apples Speicherdienst iCloud ins Gespräch gebracht. Inzwischen sucht das FBI nach den Tätern. Apple prüft seine Systeme. Mehr...

Von Inna Hartwich | 1 Kommentar
Das chinesische Ausbildungssystem ist starr, der Schulalltag übermäßig hart.

Chinas Schüler können nicht mehr: In der Volksrepublik büffeln schon Erstklässler bis zum Umfallen. Es häufen sich die Selbstmorde unter Schülern, weil sie überfordert sind und unter starkem Druck stehen. Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 954 Bilder )
Der 48 Jahre alter Waffennarr muss sich vor dem Landgericht Braunschweig wegen Mordes an seiner Mutter verantworten.

Der Anblick war gruselig. Auf dem Sofa eine erschossene Frau, an den Wänden Waffen, unter der Decke hing ein ausgestopftes Krokodil. Nun steht der Sohn der Toten wegen Mordes vor Gericht. Mehr...

36 Kilogramm Heroin hat ein russischer Polizist auf seinem Balkon versteckt. Die Drogen waren bei einer Razzia in der Wohnung des Beamten gefunden worden. Mehr...

In Rocinha in Rio de Janeiro wohnen laut Regierung 70 000 Menschen. Die Bewohner sagen, sie seien dreimal so viele.

Renato da Silva will mit einer DJ-Schule den Bewohnern von Rio de Janeiros größter Favela eine neue Perspektive geben. Mehr...

In einer deutschen Studie hatte Favipiravir mit Ebola infizierten Mäusen geholfen.

Nigeria soll das experimentelle Ebola-Mittel Favipiravir aus Japan erhalten. Der in Japan gegen Grippe zugelassene Impfstoff hatte in einer deutschen Studie mit Ebola infizierten Mäusen geholfen.  Mehr...

Erstmals wollen Arbeiter des havarierten Atomkraftwerks Fukushima den Betreiber Tepco wegen ausbleibender Zahlungen von Gefahrenzulagen verklagen.

Die Fukushima-Arbeiter klagen wegen ausstehender Gefahrenzulagen gegen den Konzern Tepco und dessen Subunternehmen. Die Klage ist für Mittwoch angekündigt, der Konzern wollte sich noch nicht äußern. Mehr...

Erster Ebola-Verdachtsfall in Leipzig: Thomas Grünewald (rechts), Leitender Oberarztes der Klinik für Infektiologie und Tropenmedizin, spricht im Leipziger Klinikum St. Georg mit Journalisten.

Der Ebola-Verdacht bei einem 45 Jahre alten Patienten auf der Isolierstation einer Klinik in Leipzig hat sich nicht bestätigt.  Mehr...

Die Feuerwehr sucht nach einem weiteren Vermissten in den Trümmern des Wohnhauses.

Bei der Explosion eines Wohnhauses in einem Pariser Vorort sind acht Menschen ums Leben gekommen. Die Behörden vermuten ausströmendes Gas als Ursache. Mehr...

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Kalenderblatt 2014: 3. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. September 2014: Mehr...

Videonachrichten Panorama
Videonachrichten Leute
Fotostrecke
Costa Concordia

Das Wrack der Costa Concordia fasziniert - möglicherweise wegen des starken Kontrasts, der ihm innewohnt. Hier der verbogene und angerostete Teil, der eineinhalb Jahre unter Wasser lag. Dort jene farbenfrohen Flächen, die den Eindruck vermitteln, es sei nichts passiert. Wir haben einige Motive im Großformat zusammengestellt: Zur Premium-Galerie.

Werden zum zweiten Mal Eltern: Shakira und Gérard Piqué.

Die Sängerin Shakira und ihr Lebensgefährte, der spanische Fußballspieler Gérard Piqué, erwarten ihr zweites Kind. Die Sängerin bestätigt in einem Interview Gerüchte, die Mitte Juli nach ihrem Auftritt zum Finale der Fußball-WM in Brasilien aufgekommen waren. Mehr...

Das Hollywood-Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt hat heimlich geheiratet. Die beiden Oscarpreisträger haben sich in einer kleinen Kapelle in Südfrankreich das Ja-Wort gegeben. Die Feier sei eine reine "Familienangelegenheit" gewesen, lässt das Paar verlauten. Mehr...

Die Costa Concordia im Hafen von Genua.

Schädel und Knochen sind im Wrack der „Costa Concordia“ gefunden worden. Damit könnte das letzte noch vermisste Opfer der Havarie nach mehr als zweieinhalb Jahren gefunden worden sein.  Mehr...

Francesco Schettino, Experte in Panik-Management und Schiffsnavigation.

Unglaublich, aber wahr: Der Kapitän der havarierten „Costa Concordia“ hat vor Studenten über Panik-Management gesprochen. Francesco Schettino sagt: „Ich weiß, wie man sich in solchen Fällen verhält.“ Der Uni-Rektor und Politiker sind empört. Mehr...

Eine beispiellose Bergungsaktion findet ihr Ende. Die «Costa Concordia» ist zweieinhalb Jahre nach ihrer Havarie in Genua angekommen. Dort wird das einstige Luxusschiff jetzt auseinandergenommen. Mehr...

Etwa 1,5 Milliarden Euro hat die Bergung der Costa Concordia bislang verschlungen. Zwei deutsche Experten gehören dem Team an. Im Interview erklären Inken Frühling und Tim Habekost, wo die größten Herausforderungen bei der Bergung der Costa Concordia liegen. Mehr...