Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

Mehr als drei Jahre haben die Russen dauerhaft mit der Sommerzeit gelebt. Die Initiative galt von Anfang an als unausgegoren. Von nun an soll ewige Winterzeit herrschen. Und obendrein gibt sich Russland wieder mehr Zeitzonen.  Mehr...

Ihre Überredungskünste gingen über die normale Arbeit der Ermittler hinaus, urteilten die Straßburger Richter.

Der Menschenrechtsgerichtshof in Straßburg rügt den Einsatz verdeckter Ermittler gegen Drogenhändler. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe wird seine seit 30 Jahren geltende Rechtsprechung ändern müssen. Mehr...

EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy

Die Europäische Union hat beim EU-Gipfel in Brüssel entschieden, dass sie ihre Hilfsgelder für den Kampf gegen das EBola-Virus von 600 Millionen Euro auf eine Milliarde Euro aufstockt. Mehr...

Blick über Bamako, die Haupstadt Malis.

Seit langem wird eine weitere Ausbreitung von Ebola auf andere Länder in Afrika befürchtet. Jetzt gibt es mindestens einen Fall in Mali. Kontaktpersonen werden gesucht und isoliert. Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 1434 Bilder )
Laut Generalstaatsanwalt Jesús Murillo Karam war das Bürgermeisterehepaar der verlängerte Arm des örtlichen Kartells „Guerreros Unidos“   in die Politik.

Ein mexikanisches Bürgermeisterehepaar soll der Drahtzieher hinter der Ermordung an 43 Studenten sein. Das örtliche Kartell hat den Bürgermeister schon länger bestochen und seine Frau hatte zwei Brüder, die Mitglieder in Mafia-Banden waren. Mehr...

In der Nacht zu Sonntag (26.10.) werden die Uhren um eine Stunde auf 2.00 Uhr zurückgestellt.

Alle Jahre wieder - und trotzdem fragt man sich überrascht: Kann ich am letzten Sonntag im Oktober eine Stunde mehr oder weniger schlafen? Fragen und Antworten zur Uhr-Umstellung. Mehr...

Ein Feuerwehrmann geht am Abend nach der Explosion an den Trümmerhaufen entlang.

Es wird wohl Tage dauern, bis die Ermittler mehr zur Ursache der verheerenden Gasexplosion in Ludwigshafen wissen. Am Freitag geht es erstmal darum, das Gelände zu sichern und aufzuräumen. Inzwischen besteht zumindest keine Explosionsgefahr mehr. Mehr...

Pressekonferenz zum ersten Ebola-Fall in New York: Bürgermeister Bill de Blasio (Mitte), Gouverneur Andrew Cuomo (2.v.r.)

New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio bestätigt einen Ebola-Fall in der US-Metropole. Ein 33-jähriger Arzt, erst vor wenigen Tagen aus Westafrika zurückgekehrt, sei erkrankt. Auch im westafrikanischen Mali gibt es einen ersten Krankheitsfall. Mehr...

Ist sie es oder ist sie es nicht? Renée Zellweger beim Elle Women Award in Los Angeles.

Renée Zellweger, US-Schauspielerin, macht Schlagzeilen: Bei ihrem letzten öffentlichen Auftritt wird die 45-Jährige kaum noch erkannt. Die Empörung allerorts ist groß. Hat sich "Bridget Jones" etwa operieren lassen?  Mehr...

Ein 23-Jähriger hat es über den Zaun des Weißen Hauses geschafft.

Ein 23-Jähriger schafft es, den Sicherheitszaun des Weißen Hauses in Washington zu überwinden, wird jedoch von Sicherheitsleuten gestellt. Der Vorfall wirft erneut ein schlechtes Licht auf die Sicherheitsvorkehrungen des Amtssitzes. Mehr...

Bei der heftigen Explosion ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen, zehn weitere wurden verletzt.

Am späten Donnerstagabend wurde ein weiteres Gasleck an der Ludwigshafener Unglücksstelle entdeckt. Zuvor hatte eine heftige Detonation die Menschen in Ludwigshafen schockiert und einen Straßenzug in ein Trümmerfeld verwandelt. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin kam nach Ludwigshafen. Mehr...

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Kalenderblatt 2014: 24. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Oktober 2014: Mehr...

Videonachrichten Panorama
Videonachrichten Leute
"Hände hoch, ich will baden gehen."

Im chinesischen Qingdao tragen die Frauen am Strand bunte Masken um ihre Gesichtshaut vor Sonnenstrahlen zu schützen. Und die Facekini haben noch einen anderen sehr praktischen Nutzen. Mehr...

Wahre Kochperfektionisten wollen cremiges Eis.

In seinem Buch hat Autor Carsten Otte einen neuen Typus beschrieben: den gastrosexuellen Mann. Laut Wikipedia beschreibt dieser Neologismus Männer, die kochen, um Freunde oder potenzielle Partner zu beeindrucken. Mehr...

Der Reisende lebt gern ohne Extrawäsche. Der Häftling eher nicht. Und was hat das miteinander zu tun? Mehr als man denkt! Mehr...

Längst liegen Lebkuchen, Zimtsterne und Schokoweihnachtsmänner in den Supermärkten. Das nervt viele. Und schon regt sich Protest. Mehr...

Tatjana Gsell ist als Zeugin im Prozess um den Tod ihres Mannes geladen.

Neue Überraschung im Fall Gsell: Auch die damalige Frau des Nürnberger Promi-Arztes bestreitet nun, dass es vor elf Jahren einen versuchten Versicherungsbetrug gab. Als Zeugin im neuen Prozess sorgt sie für Erstaunen. Mehr...

Seine Eltern wollten, dass er Versicherungen verkauft, aber Oscar de la Renta hatte anderes im Sinn. Als Modemacher arbeitete er sich hoch und kleidete Stars wie Sarah Jessica Parker und First Ladies wie Jackie Kennedy ein. Jetzt ist er im Alter von 82 Jahren gestorben. Mehr...

Die Costa Concordia im Hafen von Genua.

Schädel und Knochen sind im Wrack der „Costa Concordia“ gefunden worden. Damit könnte das letzte noch vermisste Opfer der Havarie nach mehr als zweieinhalb Jahren gefunden worden sein.  Mehr...

Francesco Schettino, Experte in Panik-Management und Schiffsnavigation.

Unglaublich, aber wahr: Der Kapitän der havarierten „Costa Concordia“ hat vor Studenten über Panik-Management gesprochen. Francesco Schettino sagt: „Ich weiß, wie man sich in solchen Fällen verhält.“ Der Uni-Rektor und Politiker sind empört. Mehr...

Eine beispiellose Bergungsaktion findet ihr Ende. Die «Costa Concordia» ist zweieinhalb Jahre nach ihrer Havarie in Genua angekommen. Dort wird das einstige Luxusschiff jetzt auseinandergenommen. Mehr...

Etwa 1,5 Milliarden Euro hat die Bergung der Costa Concordia bislang verschlungen. Zwei deutsche Experten gehören dem Team an. Im Interview erklären Inken Frühling und Tim Habekost, wo die größten Herausforderungen bei der Bergung der Costa Concordia liegen. Mehr...