Aktuell: Flüchtlinge | Zuwanderung Rhein-Main | Museumsuferfest | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

Bei der Splashdiving-Weltmeisterschaft hat Rainhard Riede aus dem bayerischen Waldkraiburg mit gewagten Sprüngen inklusive hoher Wasserfontänen den Titel gewonnen. Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 285 Bilder )
Auf der Baustelle auf dem Gelände des ehemaligen Koblenzer Stadtbades wurde die 1000-Kilogramm-Bombe gefunden. Foto: Thomas Frey

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe müssen rund 10 000 Anwohner in Koblenz ihre Häuser verlassen. Die Evakuierung begann am Morgen, hunderte Helfer sind im Einsatz.  Mehr...

Von Chris Melzer |
Das Wasser stand teilweise fünf Meter hoch: New Orleans, Ende August 2005.

New Orleans wurde 2005 nach dem verheerenden Hurrikan "Katrina" fast vollständig überflutet. Die Katastrophe begann am 29. August 2005 - heute vor zehn Jahren. Die Folgen spüren viele Menschen noch heute – der Wiederaufbau dauert an. Mehr...

Mehr als 30 Millionen Menschen haben sich in Europa gegen die Schweinegrippe impfen lassen. Nun kommt heraus: Der dabei verwendete Wirkstoff Pandemrix könnte die sehr seltene unheilbare Krankheit Narkolepsie (Schlafkrankheit) auslösen. In Deutschland sind mehr als 50 Fälle bekannt. Mehr...

Anzeige
Sylvie Meis ist modisch für Sommer, Sonne und Strand gewappnet

Neue Swimwear Collection von Hunkemöller.
Noch sieht es draußen grau und trist aus, doch schon bald steigen die Temperaturen. Wer jetzt mal Lust auf ein bisschen Urlaubs-Feeling hat, der kann sich mit der neuen Hunkemöller Swimwear und Sylvie Meis auf den Sommer freuen.

Von Jan Opielka |
Das Schloss Ksiaz. Hier vermuten die Schatzsucher das Nazi-Gold.

Ein angeblicher Zug voll Nazi-Gold lockt Schatzsucher in die polnische Stadt Walbrzych. Der Zug soll sogar das legendäre Bernsteinzimmer an Bord gehabt haben. Mehr...

Die Frau hatte offenbar vergessen sich festzuschnallen (Symbolfoto)

Eine Urlauberin aus Hessen ist in Österreich in den Tod gestürzt. Die Frau war bei einem Schulungsflug mit einem Paraglider aus ihrem Gurt gefallen. Vor den Augen ihrer Ausbilder stürzte sie 100 Meter tief in ein Waldstück. Mehr...

"Erika" hinterließ eine Spur der Verwüstung in dem Inselstaat in der östlichen Karibik.

Der Tropensturm "Erika" hat auf der Karibikinsel Dominica ein Spur der Verwüstung hinterlassen. Mindestens 35 Menschen sind tot, weitere Opfer werden befürchtet. Der Sturm könnte in der Nacht zu Sonntag Florida erreichen. Mehr...

Wegen Totschlags wurde der Angeklagte zu zwölf Jahren Haft verurteilt.

Die Pizza schmeckte nicht, und am Ende lag ein junger Familienvater erstochen in einem Kölner Schnellrestaurant. Jetzt wurde das Urteil über den Täter gesprochen. Mehr...

Brachten es schon zu mehreren Kinofilmen: Die Teenage Mutant Ninja Turtle

Auf dieses Hochzeitsfoto sind wir gespannt: Weil seine Verlobte sich auf eine ungewöhnliche Wette einließ, "darf" ein US-Amerikaner seine Braut als Teenage Mutant Ninja Turtle verkleidet heiraten. "Geholfen" haben dabei auch ein paar Prominente. Mehr...

Begehrt: Wer bei den MTV Video Music Awards gewinnt, bekommt diesen Astronauten.

Beyoncé, Ed Sheeran und natürlich Taylor Swift: Bei den MTV Video Music Awards geben sich die Stars der Branche die Ehre. Wer nominiert ist und wer favorisiert ist, lesen Sie hier. Mehr...

Macht es mal wieder spannend: Apple.

Apple macht es wieder einmal spannend: Anfang September hat der Konzern zu einer "Produktpräsentation" eingeladen - ohne konkreter zu werden. Nun wird spekuliert: Wird das neue iPhone 6S vorgestellt? Gibt es Neuigkeiten von Apple TV? Und was ist mit einem eigenen Streaming-Angebot?  Mehr...

Anzeige

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Kalenderblatt 2015: 30. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. August 2015 Mehr...

FR-Schwerpunkt

Liebe. Nichts für Feiglinge.

 

Sie überwältigt, beglückt, fordert, treibt an. Ist Drama und Komödie, Sehnen und Verzweiflung. Liebe ist eine scharfe Waffe, für die Wirtschaft ein Riesengeschäft, für Politik und Religion ein Instrument, das mit Kalkül eingesetzt wird.

Wir finden Worte für die Liebe - im Schwerpunkt der Frankfurter Rundschau im Mai und Juni.

Hinweis: Unser Vertrieb bietet dazu ein vergünstigtes sechswöchiges Digital-Abo für das ePaper sowie unsere iPad- und Android-App an.

Liebesgrüße: Wenn Sie unseren Schwerpunkt lieben, verschicken Sie doch mal Liebesgrüße.

Videonachrichten Panorama

Anzeige

Videonachrichten Leute
Linken-Politiker Gregor Gysi im Interview.

Seine Tochter hat am 1. Mai Geburtstag - viele Jahre lang stellte sich Gregor Gysi immer wieder die Frage: „Spreche ich auf einer Kundgebung oder bin ich zu Hause?“ Der Linken-Fraktionschef über die Kunst des Loslassens zum richtigen Zeitpunkt. Mehr...

„Auf der Erde haben wir fast alles erobert. Das All ist unsere nächste Grenze.“

Warum es sich lohnt, sich selbst, den Partner oder die Idee einer romantischen Liebe loszulassen.  Mehr...

Schwester Maria hat ihr Leben als Ärztin hinter sich gelassen, um im Orden der Karmelitinnen zu leben. Mehr...

Was Manager von Bundestrainer Joachim Löw lernen können. Ein Gastbeitrag Frank E.P. Dievernich, Präsident der Frankfurt University of Applied Sciences.  Mehr...

Darsteller des Musicals "Bjorn Again" bewerben den Studioflügel von Abba für dessen baldige Versteigerung.

„Money, Money, Money“: Finanziell gut gestellte Fans der schwedischen Pop-Band Abba können sich freuen: der Studioflügel, mit dem die Band einige ihrer größten Hits aufnahm, wird in London versteigert.  Mehr...

Fällt der Name James Bond, denkt man zunächst an einen hellhäutigen Agenten, der von schönen Frauen umgeben ist. Geht es nach Ex-Bond-Darsteller Pierce Brosnan könnte das bei dem britischen Geheimagent in den nächsten Jahren auch ganz anders aussehen.  Mehr...

Ein guter Zuhörer.

Japanische Tüftler haben ein Kissen erfunden, in das man sein Handy stecken kann. Ideal für alle, die nicht so sehr auf persönlichen Kontakt stehen. Mehr...

Hallo? Das soll wohl ein Scherz sein.

Bei Kindern sind Scherze mit unwissenden Gesprächspartnern nach wie vor beliebt. Allerdings hat sich mit dem Internet auch eine weniger unschuldige Variante des Telefonstreichs eingespielt. So wird das nichts mit dem Humor. Mehr...

Statt frische Früchte im Ganzen zu verzehren, kippt der Bostoner neuerdings sündhaft teuren Saft in sich hinein, den er in sogenannten Craft Juice Bars ersteht. Was das soll? Ist halt hipp.  Mehr...

Die Tigermücke, Überträgerin des tückischen Denguefiebers, fühlt sich neuerdings auch in deutschen Regenwassertonnen wohl.  Mehr...

Erstmals seit der Atomkatastrophe von Fukushima vor gut vier Jahren fährt Japan wieder einen Reaktor hoch. Der Betreiberkonzern Kyushu Electric Power schaltet den Block 1 des Atomkraftwerks Sendai in der südwestlichen Provinz Kagoshima am Dienstag ein. Mehr...