Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Von Pierre-Henry Deshayes | Kommentieren
Das geplante Denkmal.

In Norwegen ist ein Streit über das geplante Denkmal für die Opfer des Amokläufers Andres Behring Breivik entbrannt. Die Auswahljury weist die Kritik an den Plänen für die zerschnittene Insel zurück. Mehr...

Von Angela Sommersberg | 1 Kommentar
Trauer um die Opfer: Breivik tötete vor zwei Jahren 77 Menschen.

Am heutigen Montag gedenkt Norwegen der Anschläge, bei denen Anders Behring Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya 77 Menschen ermordete. Viele Überlebende sind noch immer traumatisiert. Viele Städte haben aber die Hilfsprogramme für Opfer eingestellt. Mehr...

Polizisten sperren den Bereich rund um die US-amerikanische Botschaft in Oslo ab.

Nach einem Bombenalarm im Zentrum der norwegischen Hauptstadt Oslo hat die Polizei mittlerweile Entwarnung gegeben. Wegen des Verdachts auf eine Autobombe waren Teile der Innenstadt zwischenzeitlich gesperrt.  Mehr...

Von Steven Geyer | 9 Kommentare
Beten und fasten: Der Ramadan hat begonnen, ein Muslim liest in einem Koran.

Auf die meisten Deutschen wirkt Breiviks Bekenner-Pamphlet verstörend - doch es gibt Ausnahmen in rechten Internetforen. Leser von Politically Incorrect bescheinigten dem Breivik-Text die Qualität einer "Doktorarbeit". Mehr...

Von Hannes Gamillscheg | 11 Kommentare
Anders Behring Breivik brach vor Gericht in Tränen aus, als ein von ihm produziertes Video gezeigt wurde.

Anders Behring Breivik gesteht die 77 Morde, will aber in Notwehr gehandelt haben. Eine Zeugin sackt während der Verhandlung zusammen und muss behandelt werden. Breivik bricht bei der Vorführung eines Videos in Tränen aus. Mehr...

Im Osloer Justizgebäude steht Anders Behring Breivik vor Gericht.

In Oslo beginnt der Prozess gegen den geständigen Massenmörder Breivik. Das Verfahren gibt Anlass, über Islam- und Fremdenhass in den westlichen Gesellschaften nachzudenken. Und darüber zu erschrecken, dass es das Böse im Menschen wirklich gibt. Mehr...

Von Hannes Gamillscheg | 2 Kommentare
Um 9:00 beginnt der Prozess gegen den norwegischen Attentäter Anders Behring Breivik

Vier Tage lang soll der geständige Attentäter Anders Behring Breivik vor dem Gericht in Oslo die Möglichkeit bekommen, seine Beweggründe darzulegen. Der beginnende Terrorprozess stößt auf enormes Interesse - doch nicht bei allen. Mehr...

Von Hannes Gamillscheg | 2 Kommentare
Anders Behring Breiviks Anwälte will Notwehr geltend machen, weil Breivik behauptet, das Vaterland retten zu müssen, und notgedrungen auf Freispruch plädieren.

Die vier Anwälte des Massenmörders lassen sich bei einem Fotoshooting als glatziger Stratege, die barsche Domina, der junge Draufgänger und der geschliffene Streber ablichten. Die Fotokampagne sorgt in Norwegen für reichlich Zündstoff. Mehr...

Von Hannes Gamillscheg | 3 Kommentare
        

Per Anders Langerød (26) ist einer der Überlebenden von Utøya.

Der am Montag beginnende Prozess gegen den rechtsgerichteten Massenmörder Anders Breivik stellt Norwegen nochmals auf die Probe. Zehn Wochen lang soll der Prozess dauern. Schlimme Erinnerungen werden dann wieder wach. Mehr...

Gedenken für die Opfer des Attentats von Oslo und Utøya (Archivbild, 2011).

Für den Prozess gegen Breivik kann sich der Streit der Gutachter nur positiv auswirken. Die Auseinandersetzung mit der rechtsradikalen Ideologie des Massenmörders kann jetzt nicht mehr unter dem Deckmantel der Geisteskrankheit begraben werden. Mehr...

Von Hannes Gamillscheg | 3 Kommentare
Der norwegische Attentäter Anders Behring Breivik bei einem Gerichtstermin in Oslo (Februar, 2012).

Sicher gefährlich, vermutlich gestört, aber nicht psychotisch: Das neue Gutachten über den rechtsextremen Massenmörder Anders Behring Breivik verändert die Ausgangslage für den am Montag beginnenden Prozess dramatisch. Mehr...

Anders Behring Breivik im Osloer Gericht.

Mehr als sieben Monate nach dem Massaker von Oslo und Utoya klagt die norwegische Staatsanwaltschaft den Attentäter Anders Behring Breivik wegen Terrorismus an.  Mehr...

Anders Behring Breivik im Osloer Gericht.

Der norwegische Attentäter Anders Behring Breivik fordert vor Gericht mit kruden Thesen seine Freilassung. Die Richterin sei von Verfechtern des Multikulturalismus eingesetzt worden und sein Attentat sei "vorbeugend" zur Verteidigung der "ethnisch norwegischen Bevölkerung" geschehen. Mehr...

Anders Behring Breivik richtete im Juli 2011 in Norwegen ein Blutbad an.

Eine neue Wende gibt es im Fall des Attentäters Anders Behring Breivik, der im vergangenen Juli in Oslo und auf der Insel Utöya ein Blutbad angerichtet hat. Das Gericht will ein neues Gutachten über Breiviks Geisteszustand anfertigen lassen. Mehr...

Von Frederik Bombosch und Hannes Gamillscheg | Kommentieren
Die gewaltige Sprengkraft der Bombe verletzte mehrere Menschen. Mindestens sieben starben.

Mitten im Regierungsviertel von Oslo ist am Freitagnachmittag eine Bombe explodiert. Kurz darauf greift ein Attentäter ein Jugendlager auf einer norwegischen Insel an. (Mit Video) Mehr...

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Kalenderblatt 2014: 15. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. September 2014: Mehr...

Videonachrichten Panorama
Fotostrecke
Costa Concordia

Das Wrack der Costa Concordia fasziniert - möglicherweise wegen des starken Kontrasts, der ihm innewohnt. Hier der verbogene und angerostete Teil, der eineinhalb Jahre unter Wasser lag. Dort jene farbenfrohen Flächen, die den Eindruck vermitteln, es sei nichts passiert. Wir haben einige Motive im Großformat zusammengestellt: Zur Premium-Galerie.

Videonachrichten Leute
Fotostrecke
Hunde-Dusche: Ein Labrador-Golden-Retriever-Mischling bekommt in Deutschlands erstem Hundewaschsalon in Duisburg eine Dusche.

Manchmal sind es die kleinen, schönen Dinge am Rande, die beeindrucken. Die zeigen wir in unseren Bildern des Tages.