Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flucht und Zuwanderung | USA nach der Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

30. Juli 2008

Feuerwehrverband: Himmelslaternen verbieten

Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) fordert ein bundesweites Verbot sogenannter Himmelslaternen.

Drucken per Mail

Berlin (ddp) - Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) fordert ein bundesweites Verbot sogenannter Himmelslaternen. "Sie bieten einen tollen Anblick, sind aber zugleich ein schwer kontrollierbares Brandrisiko", begründete der Brandschutzbeauftragte des DFV, Walter Jonas, in einem ddp-Interview seine Forderung.

Gerade im Sommer bei Trockenheit gehe von den Mini-Heißluftballons eine erhebliche Brandgefahr aus, da deren Flugbahn nicht von Menschenhand zu beeinflussen sei. "Sie können sehr schnell einen Waldbrand entzünden", warnte Jonas. Auch für Gebäude sowie Heu-und Strohfelder bestehe Brandgefahr. Erst vor Kurzem war in Nordrhein-Westfalen ein Wintergarten aufgrund einer herabgestürzten Fluglaterne ausgebrannt.

Jonas verwies auf Nordrhein-Westfalen, wo die als Skyballons oder Himmelslaternen bekannten Mini-Heißluftballons seit einigen Wochen per Erlass des Innenministeriums verboten sind. "Diesem Beispiel sollten andere Bundesländer folgen", forderte der Brandschutzexperte. "Ein Verbot wäre ein sehr guter Beitrag zur Brandschutz-Prävention", sagte er. Auch in Bayern besteht ein solches bereits, Gemeinden können hier aber Ausnahmen erteilen.

Jonas rechnet angesichts des seit Monaten zu verzeichnenden Booms bei den Fluglaternen mit einer Zunahme von einschlägigen Bränden. Nach Auskunft der Deutschen Flugsicherung, bei der die Verwendung von Himmelslaternen angezeigt werden muss, sind seit Jahresbeginn fast 10 000 Anträge bearbeitet worden. Täglich kämen rund 100 neue hinzu.

[ Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann bestellen Sie gleich hier 4 Wochen lang die neue digitale FR für nur 5,90€. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

 

Kalenderblatt 2017: 21. Januar

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Januar 2017: Mehr...

Times mager

Witterung

Von  |
Die Wettervorhersage wird in der Mitte der 1520er Jahre zum Ratgeber, zum Zeugnis des Aberglaubens, zum raunenden Menetekel, das Unheil ankündigt, oder aber sie wird zum Anzeichen der Hoffnung.

Um 1505 ist die Zeit der Wettervorhersage gekommen. Sofort reden alle mit. Mehr...

 

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter

Anzeige