Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flucht und Zuwanderung | USA nach der Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

02. August 2012

Frank Sinatra: New Yorker Apartment von Frank Sinatra wird verkauft

Frank Sinatra (l) im Gespräch mit dem damaligen US-Präsidenten John F. Kennedy.  Foto: dpa

Gut betuchte Fans können bald dort wohnen, wo Frank Sinatra mit Marylin Monroe und John F. Kennedy feierte. Eine New Yorker Immobilienfirma verkauft das frühere New Yorker Apartment von Frank Sinatra für 7,7 Millionen Dollar.

Drucken per Mail
New York –  

Das frühere Apartment des legendären US-Sängers Frank Sinatra in New York wird zum Verkauf angeboten. „Bewohnen Sie rund um die Uhr das Appartement, in dem Sinatra Partys feierte“, heißt es in einer am Mittwoch über Twitter verbreiteten Nachricht der Immobilienagentur Rubicon Property. Die Händler wollen für das Vier-Zimmer-Apartment in der Upper East Side von Manhattan 7,7 Millionen Dollar (rund 6,3 Millionen Euro) erlösen.

Sinatra lebte in dem Apartment in den 1960er Jahren. Der Künstler Andy Warhol beschrieb die Wohnung einmal als eine „glitzernde Grotte am Himmel“. Von der Terrasse hat der Besucher einen großartigen Panoramablick. Sinatras Partys waren weithin berühmt. Zu seinen Gästen zählten Marilyn Monroe und John F. Kennedy. Sinatra starb 1998 mit 82 Jahren. (afp)

[ Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann bestellen Sie gleich hier 4 Wochen lang die neue digitale FR für nur 5,90€. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

 

Kalenderblatt 2017: 22. Januar

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Januar 2017: Mehr...

Times mager

Witterung

Von  |
Die Wettervorhersage wird in der Mitte der 1520er Jahre zum Ratgeber, zum Zeugnis des Aberglaubens, zum raunenden Menetekel, das Unheil ankündigt, oder aber sie wird zum Anzeichen der Hoffnung.

Um 1505 ist die Zeit der Wettervorhersage gekommen. Sofort reden alle mit. Mehr...

 

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter

Anzeige