kalaydo.de Anzeigen

Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

20. Dezember 2012

Lawine in Tirol: Deutscher in Österreich verschüttet

Zwei Skifahrer (Symbolbild). Foto: dapd

Im österreichischen Tirol sind bei einem Lawinenabgang bei Seefeld am Donnerstag zwei Menschen verschüttet worden. Zwei weitere Personen konnten gerettet werden, doch viele Details sind noch unklar.

Drucken per Mail
Seefeld –  

Eine Person aus Garmisch-Partenkirchen wurde gerettet und in ein Krankenhaus geflogen, wie ein Tiroler Polizeisprecher sagte. Eine zweite Person wurde von Rettungskräften zwar geborgen, ob sie tot oder lebendig war, blieb aber zunächst unklar. Auch über die Nationalität gab es anfangs keine Angaben.

Kurz zuvor wurde ein tödlicher Skiunfall in der Schweiz bekannt. Ein Skifahrer ist bei einer Abfahrt im Gebiet Zermatt in den Schweizer Alpen tödlich verunglückt. Der 57-jährige Schweizer sei in einer vierköpfigen Gruppe außerhalb der Piste gefahren, teilte die Polizei des Kantons Wallis am Donnerstag mit. Zu der Gruppe habe auch ein Hochgebirgsführer gezählt. Den Angaben zufolge stürzte der Mann aus zunächst unbekannter Ursache einen gefrorenen Wasserfall hinunter.
Erst am Mittwoch hatte die Polizei den Tod einer 23-jährigen schwedischen Skifahrerin bekannt gegeben. Sie war ebenfalls im Kanton Wallis von einer Lawine getroffen worden. (dpa/afp)

Jetzt kommentieren

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Sommerzeit
Alles klar an der astronomischen Uhr im Frankfurter Goethehaus? Der Uhrmachermeister Karel M. Kolar mit kritischem Blick.

Jedes Jahr das gleiche Quiz: Wird's mit der Sommerzeit heller oder dunkler? Früher oder später aufstehen? Haben Sie den Dreh raus? Der Test!

Videonachrichten Panorama
Kultur
Film und Kino

Mal wieder Kino? Wir sagen Ihnen, welcher Film einen Besuch lohnt. Hier finden Sie die aktuellen Kritiken aus dem FR-Feuilleton - und die Trailer gleich dazu.

 

Fotostrecke
Costa Concordia

Das Wrack der Costa Concordia fasziniert - möglicherweise wegen des starken Kontrasts, der ihm innewohnt. Hier der verbogene und angerostete Teil, der eineinhalb Jahre unter Wasser lag. Dort jene farbenfrohen Flächen, die den Eindruck vermitteln, es sei nichts passiert. Wir haben einige Motive im Großformat zusammengestellt: Zur Premium-Galerie.

Videonachrichten Leute
Fotostrecke
Hunde-Dusche: Ein Labrador-Golden-Retriever-Mischling bekommt in Deutschlands erstem Hundewaschsalon in Duisburg eine Dusche.

Manchmal sind es die kleinen, schönen Dinge am Rande, die beeindrucken. Die zeigen wir in unseren Bildern des Tages.