Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

15. August 2012

Marihuana: Riesige Cannabis-Plantage in Rom entdeckt

Riesige Cannabis-Plantage in einem alten Tunnel in Rom. Foto: dpa

In einem stillgelegten Tunnel in Rom haben Ganoven eine Cannabisplantage im Marktwert von rund drei Millionen Euro angelegt. Der starke Marihuana-Geruch bringt jedoch die Polizei auf die Schliche der Gauner.

Drucken per Mail
Rom –  

Durch Zufall hat die italienische Polizei in Rom eine riesige Cannabisplantage im Marktwert von rund drei Millionen Euro entdeckt. Eine Streife sei auf den „starken Marihuana-Geruch“ aufmerksam geworden, der aus dem Lüftungsschacht eines stillgelegten Tunnels aus der Mussolini-Ära aufstieg, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Insgesamt stellten die Beamten nach Polizeiangaben auf der 4000 Quadratmeter großen Plantage 340 Kilogramm Cannabis sicher. Die Ermittler nahmen einen Verdächtigen fest.

Nach Angaben des Sprechers stießen die Polizisten in dem Tunnel in der Nähe des Bahnhofs Rom-Casilina zunächst auf eine offenbar als Tarnung dienende Pilzzucht. Hinter einer Mauer aus beweglichen Ziegeln seien dann die Cannabis-Gewächshäuser verborgen gewesen.

Der Tunnel gehört zu einem in den 30er Jahren unter dem faschistischen Diktator Benito Mussolini begonnenen U-Bahn-Projekt, das nie fertiggestellt wurde. Die unterirdischen Anlagen werden wegen ihrer konstanten Temperatur und hohen Luftfeuchtigkeit für Pilzzuchten genutzt. (afp)

Jetzt kommentieren

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Kalenderblatt 2014: 16. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. September 2014: Mehr...

Videonachrichten Panorama
Fotostrecke
Costa Concordia

Das Wrack der Costa Concordia fasziniert - möglicherweise wegen des starken Kontrasts, der ihm innewohnt. Hier der verbogene und angerostete Teil, der eineinhalb Jahre unter Wasser lag. Dort jene farbenfrohen Flächen, die den Eindruck vermitteln, es sei nichts passiert. Wir haben einige Motive im Großformat zusammengestellt: Zur Premium-Galerie.

Videonachrichten Leute
Fotostrecke
Hunde-Dusche: Ein Labrador-Golden-Retriever-Mischling bekommt in Deutschlands erstem Hundewaschsalon in Duisburg eine Dusche.

Manchmal sind es die kleinen, schönen Dinge am Rande, die beeindrucken. Die zeigen wir in unseren Bildern des Tages.