Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | FR-Recherche: Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

18. Februar 2013

Matthias Steiner: Olympiasieger Steiner zum zweiten Mal Vater

Frisch gebackener Papa: Gewichtheber Matthias Steiner und seine Frau Inge (Archivbild).  Foto: dpa

Ab jetzt muss die Ehefrau von Matthias Steiner mit drei Männern im Hause fertig werden: Sie gebar dem Gewichtheber einen zweiten Sohn.

Drucken per Mail
Hamburg –  

Gewichtheber-Olympiasieger Matthias Steiner ist zum zweiten Mal Vater geworden. Sohn Max erblickte am vergangenen Freitag in Heidelberg das Licht der Welt, teilte die PR-Agentur des Superschwergewichtlers am Montag mit. Söhnchen Max und Ehefrau Inge Steiner sind wohlauf. Der Nachwuchs bringt 3760 Gramm auf die Waage und misst 52 Zentimeter.

„Zwei gesunde Kinder, mehr braucht man nicht zum Glücklichsein. Wir sind jetzt drei Männer im Hause Steiner, also wird Inge weiterhin die unangefochtene Prinzessin bleiben“, sagte der EM-Zweite des vergangenen Jahres, dessen erster Sohn Felix im März drei Jahre alte wird.

Steiner lässt nach dem Unfall bei den Olympischen Spielen in London, als ihm die Hantel in den Nacken gestürzt war, seine sportliche Zukunft offen. Derzeit trainiert der 30-Jährige nur leicht. Bei den Europameisterschaften in April startet er nicht. Nächstes Großereignis sind die Weltmeisterschaften im Oktober. (dpa)

[ Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann bestellen Sie gleich hier 4 Wochen lang die neue digitale FR für nur 5,90€. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

 

Kalenderblatt 2016: 3. Dezember

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Dezember 2016: Mehr...

Times mager

Lichtjahre

Von  |
Leuchtender Stern oder einfach nur eine Tankstelle? Manchmal liegt das im Auge des Betrachters.

„Genießt die seidige Luft“, hatte Kollege C., der alte Poet, zum Abschied in den Urlaub gerufen. Und wie. Mehr...

 

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter

Anzeige