Aktuell: Trauer um Claudia Michels | Pegida | Flucht und Zuwanderung | Fußball-News | Eintracht Frankfurt

Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

18. Februar 2013

Matthias Steiner: Olympiasieger Steiner zum zweiten Mal Vater

Frisch gebackener Papa: Gewichtheber Matthias Steiner und seine Frau Inge (Archivbild).Foto: dpa

Ab jetzt muss die Ehefrau von Matthias Steiner mit drei Männern im Hause fertig werden: Sie gebar dem Gewichtheber einen zweiten Sohn.

Drucken per Mail
Hamburg –  

Gewichtheber-Olympiasieger Matthias Steiner ist zum zweiten Mal Vater geworden. Sohn Max erblickte am vergangenen Freitag in Heidelberg das Licht der Welt, teilte die PR-Agentur des Superschwergewichtlers am Montag mit. Söhnchen Max und Ehefrau Inge Steiner sind wohlauf. Der Nachwuchs bringt 3760 Gramm auf die Waage und misst 52 Zentimeter.

„Zwei gesunde Kinder, mehr braucht man nicht zum Glücklichsein. Wir sind jetzt drei Männer im Hause Steiner, also wird Inge weiterhin die unangefochtene Prinzessin bleiben“, sagte der EM-Zweite des vergangenen Jahres, dessen erster Sohn Felix im März drei Jahre alte wird.

Steiner lässt nach dem Unfall bei den Olympischen Spielen in London, als ihm die Hantel in den Nacken gestürzt war, seine sportliche Zukunft offen. Derzeit trainiert der 30-Jährige nur leicht. Bei den Europameisterschaften in April startet er nicht. Nächstes Großereignis sind die Weltmeisterschaften im Oktober. (dpa)

Zur Homepage
comments powered by Disqus
Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Kalenderblatt 2014: 20. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Dezember 2014: Mehr...

Fotostrecken
Bambi 2014: Die Hin- und Weggucker

Ist sie frisch aus dem Dschungel entkommen? Nein, das soll wohl so. Das österreichische Model Larissa Marolt präsentiert - Mode. Mehr in unserer Fotostrecke: Die Hin- und Weggucker der Bambi-Verleihung.

Außerdem:
Fotostrecke: Die Bambi-Preisträger in Bildern
Fotostrecke: Prominente auf dem roten Teppich
Fotostrecke: Diese Preisträger standen schon fest

Videonachrichten Panorama
Anzeige

Fotostrecke
Costa Concordia

Das Wrack der Costa Concordia fasziniert - möglicherweise wegen des starken Kontrasts, der ihm innewohnt. Hier der verbogene und angerostete Teil, der eineinhalb Jahre unter Wasser lag. Dort jene farbenfrohen Flächen, die den Eindruck vermitteln, es sei nichts passiert. Wir haben einige Motive im Großformat zusammengestellt: Zur Premium-Galerie.

Videonachrichten Leute
Fotostrecke
Hunde-Dusche: Ein Labrador-Golden-Retriever-Mischling bekommt in Deutschlands erstem Hundewaschsalon in Duisburg eine Dusche.

Manchmal sind es die kleinen, schönen Dinge am Rande, die beeindrucken. Die zeigen wir in unseren Bildern des Tages.