Aktuell: Museumsuferfest Frankfurt | Türkei | US-Wahl | FR-Serie: Fintechs
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Panorama
Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft

Weitere Meldungen zur Galerie
Indische Polizistinnen am Rande einer Demo gegen Vergewaltigungen in Neu-Delhi.

Nach dem Tod der vergewaltigten 23 Jahre alten Studentin in Neu-Delhi nehmen die Proteste in Indien nicht ab. Allerorts werden Rufe nach einer extremen Bestrafung der sechs Angreifer laut, nun auch unter Politikern. Derweil trägt der ganze Subkontinent zum Jahreswechsel Trauer. Mehr...

Von Willi Germund |
Die indische Bevölkerung protestiert seit Wochen gegen Gewalt gegen Frauen.

Die mutmaßlichen Vergewaltiger einer jungen Inderin müssen sich seit heute vor Gericht verantworten. Ein faires Urteil ist nicht zu erwarten, denn die Öffentlichkeit fordert unablässig die Todesstrafe. Nun dringen auch neue Details zu den Tätern an die Öffentlichkeit. Mehr...

Indische Polizistinnen am Rande einer Demo gegen Vergewaltigungen in Neu-Delhi.

Nach dem Tod der vergewaltigten 23 Jahre alten Studentin in Neu-Delhi nehmen die Proteste in Indien nicht ab. Allerorts werden Rufe nach einer extremen Bestrafung der sechs Angreifer laut, nun auch unter Politikern. Derweil trägt der ganze Subkontinent zum Jahreswechsel Trauer. Mehr...

Von Willi Germund |
In Delhi und anderen Städten Indiens kam es am Sonntag erneut zu Protesten gegen Gewalt gegen Frauen.

Nach einer brutalen Vergewaltigung mit Todesfolge sind in Indien sechs Männer des Mordes angeklagt. Den Peinigern droht die Todesstrafe, die Justiz steht wie kaum zuvor unter Druck.  Mehr...

Polizisten sichern das Krematorium in Neu Delhi , in dem der Leichnam der vergewaltigten Inderin verbrannt wurde.

Die Leiche der vergewaltigten Inderin ist in einem Krematorium in Neu Delhi verbrannt worden. Die hinduistische Zeremonie fand unter hohem Polizeischutz statt. Bei Protesten kommt es am Sonntag erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten. Mehr...

Indische Demonstranten fordern mit Rufen und Plakaten, dass die mutmaßlichen Vergewaltiger gehängt werden.

Die sechs Männer, die eine 23-jährige Studentin in Indien vergewaltigt und tödlich verletzt haben sollen, werden nun des Mordes angeklagt. Ihnen droht nun die Todesstrafe. Demonstranten reagieren mit Wut und Bestürzung.  Mehr...

Im Mount Elisabeth Hospital in Singapur wurde die 23-Jährige behandelt.

13 Tage kämpft ein junges Vergewaltigungsopfer aus Indien ums Überleben. Der Fall macht Schlagzeilen, es gibt Massenproteste. Nun hat die 23-Jährige den Kampf verloren. Premier Singh spricht sein Beileid aus. Den mutmaßlichen Vergewaltigern droht die Todesstrafe.  Mehr...

Von Willi Germund |
Mitglieder der Frauenorganisation Aastha protestieren nach der Vergewaltigung für mehr Sicherheit für Frauen.

Das schwer verletzte Opfer, eine Studentin, wird in Singapur behandelt. Die mutmaßlichen Täter sind inzwischen festgenommen worden, die Proteste haben nachgelassen - doch die Debatte geht weiter.  Mehr...

Von Neu-Delhi |
"Wir protestieren ohne Gewalt", proklamiert ein Inder.

Indiens Ministerpräsident Manmohan Singh ruft nach den gewaltsamen Protesten gegen die Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau zur Ruhe auf. Die Proteste überschatten den Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin.  Mehr...

Demonstranten zünden Kerzen an für die 23-jährige Studentin, die brutal vergewaltigt wurde und noch immer in Lebensgefahr schwebt.

Tagelang leiden Frauen in Indien mit einer 23-Jährigen, die brutal von mehreren Männern vergewaltigt worden ist. Nun kämpfen sie lautstark für mehr Rechte und Sicherheit von Frauen in Indien.  Mehr...

Anzeige

Ressort

Aktuelle Nachrichten aus der Gesellschaft.

Kalenderblatt 2016: 26. August

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. August 2016: Mehr...

Globetrotter weltweit

Welche Nation nicht ohne eigenes Handtuch verreist

Nur mit eigenem Handtuch an den Hotelpool? Für viele Chinesen ein Muss im Urlaub.

Für die einen ist es das Handtuch, für die anderen die Fotokamera: Jeder Mensch legt im Urlaub auf ganz bestimmte Ding wert. Oftmals hängt das auch von der Kultur ab. Eine neue Umfrage hat ermittelt, wie die Welt 2016 verreisen will. Mehr...

Videonachrichten Panorama

Anzeige

Videonachrichten Leute