Aktuell: Trauer um Claudia Michels | Pegida | Flucht und Zuwanderung | Fußball-News | Eintracht Frankfurt

Politik
Nachrichten und Kommentare zur Politik in Deutschland und der Welt

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Karl-Theodor zu Guttenberg im Juli 2010 als Verteidigungsminister. Heute schreibt er selbst Artikel in US-Medien.

Cyberwährung statt Cyberkrieg: Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg arbeitet nun als Berater für ein US-Startup-Unternehmen. Guttenberg will mit dem Unternehmen den Markt für Cyberwährungen erobern. Mehr...

Norbert Lammert ist seit 2005 Bundestagspräsident. Foto: Stephanie Pilick

Während die Universität Bochum die Plagiatsvorwürfe gegen Bundestagspräsident Lammert prüft, nehmen mehrere Wissenschaftler ihn in Schutz. Andererseits fällt ein Plagiatsexperte ein vernichtendes Urteil.  Mehr...

Auch in der Doktorarbeit von Silvana Koch-Mehrin wurden Mitarbeiter von VroniPlag fündig.

Freiwillige werden nicht müde, verdächtige wissenschaftliche Werke zu untersuchen. Alleine VroniPlag hat mehr als 40 Doktorarbeiten geprüft. Mehr...

Von Harald Biskup |
SPD-Politiker Marc Jan Eumann.

Der Kölner SPD-Politiker Marc Jan Eumann hat bis Mitte August Zeit nachzuweisen, dass er kein "Selbstplagiator" ist. Gelingt ihm das nicht, droht ihm als erstem ranghohen SPD-Politiker die Aberkennung des Doktortitels. Mehr...

 Will seine Doktorarbeit nach bestem Wissen und Gewissen angefertigt haben: Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU).

Norbert Lammert lässt seine Doktorarbeit überprüfen, nachdem ihm anonym Fehlverhalten vorgeworfen worden ist. Politik und Wissenschaft wollen den Bundestagspräsidenten allerdings nicht vorverurteilen.  Mehr...

Norbert Lammert hält die Plagiats-Vorwürfe gegen ihn für unbegründet.

Die Ruhr-Universität Bochum nimmt die vor knapp 40 Jahren verfasste Doktorarbeit von Norbert Lammert unter die Lupe. Der Bundestagspräsident bat um Aufklärung, nachdem ein Internet-Plagiatsjäger Vorwürfe erhoben hatte. Mehr...

(Noch) gut behütet: Norbert Lammert im Juni in Berlin.

Ein anonymer Plagiatsjäger wirft dem Bundestagspräsidenten Lammert vor, er habe seine Doktorarbeit zumindest teilweise abgeschrieben. Lammert will die Vorwürfe von der Universität prüfen lassen.  Mehr...

Trat nach Plagiatsvorwürfen zurück: Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU).

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft will anonyme Plagiats-Anzeigen erschweren. Kritiker befürchten nun, dass die Hinweise auf Plagiate stark zurückgehen könnten.  Mehr...

Von Astrid Ludwig |
Dahinter steckt bestimmt ein kluger Kopf... aber auch ein ehrlicher?

Im Jahr eins nach der Affäre Guttenberg sollen laut einer neuen Studie immer noch 80 Prozent der Studierenden schummeln und betrügen. Die FR fragt an den Hochschulen nach, wie es denn um den Umgang mit Plagiaten tatsächlich steht. Mehr...

Als Guttenberg in der Kritik stand, sagte Annette Schavan, sie schäme sich. Hat sie dafür jetzt einen neuen Grund?

Bildungsministerin Annette Schavan soll nicht nur bei anderen, sondern unerlaubt auch bei sich selbst abgeschrieben haben - diesen Vorwurf erhebt VroniPlag-Gründer Martin Heidsfelder. Er stellt sich damit hinter den anonymen Betreiber eines Blogs, in dem der Plagiatsverdacht gegen Schavan erstmals öffentlich gemacht wurde.  Mehr...

Von Harald Jähner |
Annette Schavan

Wegen der angeblichen Plagiate steht eine umfangreiche Erklärung von Bildungsministerin Schavans aus. Trotzdem: Die Frau ist keine Guttenberg, die Härte der Fußnotenjäger hat etwas unangenehm Jakobinisches. Mehr...

Von Holger Schmale |
        

Annette Schavan will sich an der Aufklärung ihres Falls beteiligen.

Ausgerechnet die Bildungs- und Wissenschaftsministerin sieht sich dem Vorwurf ausgesetzt, Teile ihrer Doktorarbeit abgekupfert zu haben. In der Union sucht man den Schulterschluss mit Annette Schavan. Hingegen sieht ein Sachverständiger tatsächlich Hinweise für ein Plagiat. Mehr...

Von Frank Herold |
Janos Ader im Juni 2006.

Nach der Plagiatsaffäre um Ex-Präsident Pal Schmitt soll Janos Ader zum neuen ungarischen Staatsoberhaupt gewählt werden. Der 52-Jährige gilt als treuer Parteisoldat Orbans. Mehr...

Ungarns Präsident Pal Schmitt hat seinen Rücktritt erklärt.

Wer Doktorarbeiten fälscht, kommt damit nicht weit: Ungarns Präsident Pal Schmitt hat sein Amt niedergelegt. Eine Budapester Universität hatte ihm seinen Doktortitel aberkannt, nachdem ihm Fälschung nachgewiesen werden konnte. Mehr...

Von Torsten Wahl |
Unser Bester? Auch wenn Guttenberg mit seinem Buch Erfolg haben könnte, über ihn selbst lachen selbst CSU-Politiker.

„Genial, egal oder gefährlich“ – der ZDF-Polittalk von Maybrit Illner diskutierte die Frage „Braucht Deutschland Guttenberg?“ Das Ergebnis: Ja – als politische Witzfigur. Mehr...

Von Birgitta vom Lehn |
Saif al-Islam Gaddafi (Archivbild aus der LSE-Zeit).

Professor David Held von der London School of Economics stolpert über eine Millionen-Spende von Gaddafi-Sohn Saif al-Islam. Doch an der Uni waschen sich alle Beteiligten in Unschuld. Dazu muss man die Geschichte einer geldgeilen wie naiv-gutgläubigen Forschungselite zurückverfolgen.  Mehr...

Reagiert nicht auf Anfragen: Silvana Koch-Mehrin.

Die EU-Abgeordnete Silvana Koch-Mehrin (FDP) hat in diesem und auch im vergangenen Jahr alle Sitzungen des EU-Petitionsausschusses geschwänzt. Das ergaben Recherchen des TV-Politikmagazins Panorama. Mehr...

Von Viktor Funk | |
Gründer der Plattform VroniPlag: Martin Heidingsfelder.

Plötzlich war sein richtiger Name in der Welt: Der Gründer der Plattform VroniPlag ist enttarnt. Doch statt Rache von gestürzten Politikern zu fürchten, geht Martin Heidingsfelder in die Offensive und sucht die Öffentlichkeit.  Mehr...

        

Silvana Koch-Mehrin, FDP, einst Hoffnungsträgerin der Liberalen, nun wegen Plagiaten ohne Doktortitel.

Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin geht gegen die Aberkennung ihres Doktortitels vor. Die Europaparlamentarierin habe Widerspruch gegen die Entscheidung der Universität Heidelberg eingelegt, ihr den Titel zu entziehen. Mehr...

FDP-Politiker Jorgo Chatzimarkakis will um seinen Doktortitel kämpfen.

Die Universität Bonn entzieht Jorgo Chatzimarkakis die Doktorwürde, weil der FDP-Politiker plagiiert habe. Chatzimarkakis reagiert verbittert auf die Aberkennung des Titels. Mehr...

Margarita Mathiopoulos  (Archivbild von 2002)

Die Dissertation der Unternehmerin und Wissenschaftlerin Margarita Mathiopoulos war schon in den 80er Jahren in die Kritik geraten. Dank der Hinweise von "VroniPlag" wird sie nun erneut von der Universität Bonn überprüft. Mehr...

Doktor futsch: FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin.

Sowohl die Plagiatsvorwürfe gegen den Europa-Abgeordneten Jorgo Chatzimarkakis als auch gegen den Bundestagsabgeordneten Bijan Djir-Sarai werden weiterhin geprüft. Silvana Koch-Mehrin kritisiert unterdessen die Uni Heidelberg. Mehr...

Netzaktivisten nehmen Doktorarbeiten von Prominenten unter die Lupe.

Geheimtreffen mit zwei Plagiatsjägern, die unbedingt anonym bleiben wollen: Ihr Ziel sind sind höhere wissenschaftliche Standards - nicht Rücktritte von Politikern. Im Gespräch mit der FR verraten sie, wie sie arbeiten. Mehr...

Von Felix Helbig | |
Nicht mehr "Für Deutschland in Europa": Silvana Koch-Mehrin im Mai 2009.

Nach Plagiatsvorwürfen gibt die einstige Vorzeigefrau ihren Delegationsvorsitz ab, EU-Abgeordnete will sie aber bleiben. Als Nachfolger ist der Europaabgeordnete Alexander Graf Lambsdorff im Gespräch. Mehr...

Legt all ihre politischen Ämter nieder: Silvana Koch-Mehrin.

Die FDP-Spitzenpolitikerin tritt von allen politischen Ämtern zurück, will aber Abgeordnete im Europäischen Parlament bleiben. Silvana Koch-Mehrin ist nach Guttenberg der zweite Spitzenpolitiker, der über seinen Doktorhut stolpert. Mehr...

Von Felix Helbig |
Abschied aus Brüssel: FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin.

Die einstige FDP-Vorzeigefrau will ihrer Partei den „Neuanfang erleichtern“. Nach Guttenberg ist Koch-Mehrin der zweite Spitzenpolitiker, der über seinen Doktorhut stolpert. Die Uni Heidelberg prüft derweil ihre Doktorarbeit. Mehr...

Silvana Koch-Mehrin (FDP) muss sich wohl von ihrem Doktortitel verabschieden.

Die Universität Heidelberg habe ein förmliches Entziehungsverfahren eingeleitet, um der FDP-Europapolitikern Silvana Koch-Mehrin den Doktortitel wegen Plagiierens aberkennen zu können, heißt es in einem Zeitungsbericht. Doch die Uni dementiert. Mehr...

Weil sie in ihrer Dissertation seitenweise fremde Textstellen übernommen hatte, verliert ein Hochschuldozentin ihren Doktor-Titel.

Weil sie in ihrer Dissertation seitenweise fremde Textstellen übernommen hatte, verliert eine Hochschullehrerin ihren Doktor-Titel. Die Dozentin zieht gegen die Entscheidung ihrer Universität vor Gericht - und verliert.  Mehr...

Kommt um Ermittlungen der Heidelberger Staatsanwaltschaft herum: Silvana Koch-Mehrin.

Während die Universität Heidelberg die Plagiatsvorwürfe gegen die FDP-Politikerin prüfen will, stellt die Heidelberger Staatsanwaltschaft die Ermittlungen wegen Verjährung ein.  Mehr...

Von Damir Fras und Felix Helbig | |
Schweigt lieber: Silvana Koch-Mehrin, FDP-Politikerin, promovierte in Wirtschaftsgeschichte.

Silvana Koch-Mehrin will die Universität Heidelberg klären lassen, ob sie abgeschrieben hat - und schweigt solange lieber. Führende FDP-Politiker tun es ihr auf FR-Anfrage nach. Aus der SPD wird dagegen Kritik laut. Mehr...

Die Dissertation von Silvana Koch-Mehrin mit dem Titel "Historische Währungsunion zwischen Wirtschaft und Politik".

Die Universität Heidelberg will bis Ende Mai die Überprüfung der Plagiatsvorwürfe gegen die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin abschließen. Schon Mitte des Monats findet aber der Parteitag der FDP statt. Mehr...

Von Viktor Funk und Felix Helbig | |
"Doping führt auch zur Disqualifikation": Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin soll abgeschrieben haben.

Laut den Plagiatsjägern von „Vroniplag“ soll Silvana Koch-Mehrin große Teile ihrer Dissertation abgeschrieben haben. Die zuständige Universität Heidelberg spricht von einem „absoluten Ausnahmefall“. Mehr...

        

 Michael Hartmann ist Professor für Soziologie an der TU Darmstadt. Er forscht u.a. zu Eliten.

Elitenforscher Michael Hartmann spricht im FR-Interview über den Werbeeffekt von Doktortiteln in der Politik, verändertes Risikobewusstsein und die Aufgabe der Universitäten, stärker gegen Karrierepromotionen vorzugehen. Mehr...

Von F. Helbig, V. Funk und D. Fras |
Die Universität Heidelberg prüft noch, ob Silvana Koch-Mehrin bei ihrer Doktorarbeit abgeschrieben hat.

FDP-Frau Silvana Koch-Mehrin soll bei ihrer Promotion massiv abgekupfert haben. Dieses Prüfergebnis legt eine Online-Plattform vor.  Mehr...

Ressort

Nachrichten aus den Inland und Ausland, Analysen und Kommentare.

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Videonachrichten Politik
Dossier


Millionen Menschen verlassen ihre Heimat. Sie fliehen vor Krieg oder Umweltschäden; sie suchen Arbeit, ein besseres Leben. Nicht wenige sterben, etwa vor Lampedusa. Andere schaffen es nach Deutschland - und werden hier nicht immer gut behandelt.

Übersichtsseite - alles auf einen Blick.

Zuwanderung in Frankfurt und Rhein-Main.

Schicksale - die betroffenen Menschen.

Lampedusa - Europa schottet sich ab - die Folgen.

Anzeige

Talkshow-Kritiken auf einen Blick
Meinung