Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Museumsuferfest | Ferien zu Hause | Fotostrecken | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Polizeireport Rhein-Main
Täglich neue Meldungen der Polizei aus dem Rhein-Main-Gebiet: Berichte über Polizeieinsätze bei Verkehrsunfällen, Raub und Überfällen.

15. Januar 2013

Groß-Gerau: Regionalexpress rast in Auto

Blaulicht. (Symbolbild)  Foto: dpa

An einem Bahnübergang rast ein Regionalexpress mit 150 Insassen am Montagabend bei Groß-Gerau in ein Auto. Das Fahrzeug war im Gleisbett steckengeblieben.

Drucken per Mail

Ein Regionalexpress ist am Montagabend in Südhessen an einem Bahnübergang in ein Auto gerast. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, erlitt aber einen Schock, wie die Bundespolizei in Frankfurt am Dienstag berichtete. Nach ersten Erkenntnissen war der 53-Jährige zwischen Groß-Gerau und Klein-Gerau aus zunächst unbekannten Gründen von der Straße abgekommen und im Gleisbett steckengeblieben. Die rund 150 Bahnreisenden blieben unverletzt. Die Strecke musste knapp drei Stunden lang gesperrt werden, wodurch es bei 58 Zügen zu Verspätungen kam. Es sei „erheblicher Sachschaden“ entstanden, sagte ein Sprecher. (dpa)

70 Jahre Frankfurter Rundschau - unser Online-Dossier zum Jubiläum.

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Wählen Sie sich Ihre FR-Online aus

Stellen Sie sich Ihre FR-Online dauerhaft so ein, wie Sie möchten: Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts entscheiden Sie, ob Sie das Überregionale höher gewichten oder das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Kalenderblatt 2015: 28. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. August 2015 Mehr...

Twitter
Aus der Rhein-Main-Region

Anzeige

FR-Videokolumne vom 7. Mai

Auch schon gemerkt...

Eintracht-Sportdirektor Hübner

„Das ist ein Teufelskreis“

Von 
Der Architekt der Adlerträger: Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner.

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner spricht im FR-Interview über die schwierige Zukunftsgestaltung, die neue Jugend-Philosophie, mögliche Abgänge und eine Millionen-Offerte für Haris Seferovic. Mehr...

Umbau im Vorstand

Klarer Vorteil für die Eintracht

Räumt mit Saisonende seinen Posten als Eintracht-Vorstandschef: Heribert Bruchhagen.

Heribert Bruchhagen verlässt mit Ende der Saison seinen Posten als Eintracht-Vorstandschef. Sein designierter Nachfolger Axel Hellmann will die Klubführung breiter aufstellen. Das kann der Eintracht auf der internationalen Bühne nur nützlich sein. Ein Kommentar. Mehr...

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.