Aktuell: US-Wahl | Zuwanderung Rhein-Main | Wandel in Polen | Wintersport
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Ratgeber

Nur ein paar Wochen noch, dann beginnt mit dem Genfer Salon (Publikumstage 3. bis 13. März) auch in Europa das neue Autojahr. Über 100 neue Modelle sollen nach Angaben des Veranstalters für reichlich Bewegung in den Autohäusern sorgen. Mehr...

Ausmalbücher sollen nach Ansicht von Verlagsleitern ein gelungener Ausgleich für Erwachsene zu den hohen geistigen Anforderungen im Informationszeitalter sein. Foto: Holger Hollemann

Männer spielen nach Feierabend mit Lego oder der Carrera-Bahn ihrer Söhne, Frauen malen mit Buntstiften romantische Gärten und Märchenschlösser aus. Was absurd klingt, ist Realität. Dabei müssen Mütter den Töchtern keine Prinzessinnen-Hefte wegnehmen. Mehr...

Wo Kaufinteressenten im Laden die Fühlprobe machen können, muss man sich beim Onlinekauf von Möbeln auf den Eindruck verlassen, den Katalogbilder vermitteln. Foto: Kai Remmers

Ein Sofa muss man Probe sitzen, ein Bett liegend ausprobieren. Und wie das Holz eines Schranks wirkt, wird erst bewusst, wenn man nicht Katalogbilder sieht, sondern man davor steht. Genau das sind die Hürden, die viele beim Kauf von Möbeln im Internet empfinden. Mehr...

Eine Ausbildung als Sexberater bietet künftig die Hochschule Merseburg an. Foto: Peter Endig

Von April an will die Hochschule Merseburg Sexualberater ausbilden. Der neue Studiengang «Sexologie - Sexuelle Gesundheit und Sexualberatung» richtet sich vor allem an Psychotherapeuten, die Paare beraten wollen. Mehr...

Besonders in Richtung beliebter Skigebiete kommt es zu Staus. Foto: Andreas Rosar

Autofahrer müssen auch am kommenden Wochenende (5. bis 7. Februar) auf vielen Fernstraßen mit dichtem Verkehr rechnen. Mit Beginn der Winter- beziehungsweise Faschingsferien in weiteren Bundesländern betrifft das Staurisiko vor allem die Autobahnen in Richtung der Skigebiete. Mehr...

Ein Blitzerfoto kann teuer werden - wer nur knapp über dem Tempolimit war, bekommt unter Umständen aber keinen Bescheid. Foto: Bodo Marks

Ein kurzes grelles Licht, der Schreck, danach der Blick auf den Tacho - und die Erkenntnis: Man ist von einem Blitzer erwischt worden. Der entsprechende Bescheid kommt oft erst Wochen später. Was Autofahrer dazu wissen sollten: Mehr...

Bis zu welchem Punkt darf der Versorger gestiegene Bezugskosten an die Kunden weitergeben, wann ist Schluss? Foto: Patrick Pleul

Aktive Kunden werden belohnt: Wer die Tarife der Gas-Anbieter vergleicht und dann wechselt, kann viel Geld sparen - mehrere hundert Euro im Jahr sind laut der Stiftung Warentest drin. Denn der Gas-Markt ist in Bewegung, und das wirkt sich auf die Preise aus. Mehr...

Moskito Larven übertragen den Zika-Virus. Foto: Jeffrey Arguedas

Die WHO hat wegen der Verbreitung des Zika-Virus den globalen Gesundheitsnotstand ausgerufen. Zuletzt tat sie dies bei Ebola. Doch die Folgen für Reisende halten sich derzeit noch in Grenzen. Die wichtigsten Fragen und Antworten: Mehr...

Handball als Teamsport: Das Spielen in der Mannschaft fördert die Persönlichkeitsentwicklung. Foto: Boris Roessler

Das Handball-Fieber in Deutschland hat auch viele Kinder gepackt. Mancher möchte sich nun selbst am Ball versuchen. Ein besonderes Talent oder sportliches Können müssen die Kinder erstmal nicht mitbringen. Mehr...

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Zika-Virus und Schädelfehlbildungen bei Neugeborenen? Foto: Percio Campos

Das Zika-Virus breitet sich in Lateinamerika aus - und geht mit Schädelfehlbildungen bei Neugeborenen einher. Im Interview erklärt Infektionsepidemiologin Christina Frank vom Robert Koch-Institut, warum dennoch kein direkter Zusammenhang zwischen Virus und Fehlbildung bestehen muss. Mehr...

Das richtige Passwort schützt. Aber dabei sollte man ein paar Dinge beachten. Foto: Tobias Hase

Die Deutschen machen es Online-Kriminellen immer noch zu einfach. Viel zu oft sind die zum Absichern von Benutzerkonten im Netz verwendeten Passwörter zu kurz, zu einfach oder werden mehrfach benutzt. Wer wirklich geschützt sein will, sollte diese fünf Fehler vermeiden. Mehr...

In Deutschland hat der Arbeitgeber in Sachen Home-Office ein Mitspracherecht. Foto: Daniel Naupold

Nicht jeden Tag im Stau stehen, mehr für die Kinder da sein: Die Arbeit im Home-Office bietet Arbeitnehmern einige Vorteile. Hat man eigentlich Anspruch auf diese flexible Lösung? Wie ist man zu Hause versichert? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick. Mehr...

Autos online kaufen ist bequem - allerdings kommt es dabei häufig zu Betrugsfällen. Nutzer sollten daher kein Geld vorab überweisen. Foto: Andrea Warnecke

Gebrauchtwagenkäufer müssen sich vor Betrügereien bei Autoanzeigen im Internet in Acht nehmen. Darauf weist der Auto Club Europa (ACE) hin. Mehr...

Nach Brasilien zu reisen, ist für Schwangere riskant. Denn dort verbreitet sich der Zika-Virus. Tui und Thomas Cook bieten etwa kostenlose Stornierungen an. Foto: Soeren Stache

Schwangere dürfen Reisen nach Mittel- und Südamerika in die vom Zika-Virus betroffenen Länder kostenlos umbuchen oder stornieren. Das gilt bei Tui und Thomas Cook für alle Reisen mit Anreise bis 31. März 2016. Mehr...

In kleinen Orten wie in Bünsdorf, wo der Bus nicht mehr regelmäßig vorbeifährt, können Menschen auf Mitfahrbänken auf eine Mitfahrgelegenheit. Foto: Carsten Rehder

Salopp gesagt sind Mitfahrbänke so etwas wie die Seniorenvariante des alten Trampens: Statt mit erhobenem Daumen am Straßenrand zu stehen, können dort vor allem ältere Menschen auf eine Mitfahrgelegenheit warten. Mehr...

Eine Grippeimpfung kann auch mitten im Winter noch sinnvoll sein. Foto: Julian Stratenschulte

Winterzeit ist Grippe-Zeit. Eine Impfung kann davor schützen. Doch ist die jetzt noch sinnvoll? «Ja, sie lohnt sich noch immer», sagt Prof. Thomas Löscher von der Abteilung für Infektions- und Tropenmedizin an der LMU München. Mehr...

Ein Querriegelschloss sperrt die Wohnungstür über die gesamte Breite ab. Foto: Andrea Warnecke

Die Hälfte der für Haustüren nachrüstbaren Sicherungen gegen Einbrecher hält diese nicht ab. Das hat eine Stichprobe der Stiftung Warentest in Berlin gezeigt («test»-Ausgabe 2/2016). Mehr...

Viele Autofahrer werden am Wochenende in die Winterferien aufbrechen. Ein hohes Verkehrsaufkommen wird es dann auch auf der A8 Richtung Salzburg geben. Foto: Andreas Rosar

Ski und Rodel gut - Verkehr langsam: Autofahrer müssen am kommenden Wochenende (29. bis 31. Januar) mit recht vollen Straßen rund um die Wintersportgebiete rechnen. Mehr...

Der Zika-Virus wird durch Tropenmücken übertragen. Verbreitet ist der Erreger in vielen Ländern Lateinamerikas. Foto: Gustavo Amador

Das gefährliche Zika-Virus haben schon mehrere Reisende nach Deutschland eingeschleppt. Das Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin habe seit 2013 zehn Infektionen festgestellt, sagte der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit. Mehr...

Laut Bertelsmann-Studie bekommen bundesweit 1,2 Millionen Schüler Nachhilfestunden - viele davon trotz guter Noten. Foto: Christian Charisius

Jeder siebte Schüler im Alter von 6 bis 16 Jahren nimmt einer Elternbefragung zufolge Nachhilfeunterricht. Das sind bundesweit 1,2 Millionen Schüler. Mehr...

Wurden PIN- und TAN-Nummer richtig eingegeben, nehmen Banken an, dass der Kontoinhaber die Online-Überweisung veranlasst hat. Doch funktionierte das System wirklich fehlerfrei? Foto: Franziska Gabbert

Der Bundesgerichtshof hat die Position von Bankkunden beim Online-Banking gestärkt. Die Karlsruher Richter formulierten in ihrem Urteil hohe Anforderungen für den Fall, dass streitig ist, ob der Kontoinhaber oder eine andere Person ohne sein Wissen eine Überweisung beauftragt hat. Mehr...

An den Naschgewohnheiten der Bundesbürger hat sich nicht viel geändert. Fast 10 Kilogramm Schokolade verzehrte ein Verbraucher durchschnittlich im vergangenem Jahr. Foto: Oliver Berg

Milchschokolade ist der absolute Favorit der Bundesbürger: Sie steht ganz oben auf den Einkaufslisten, wenn es um Süßwaren und Knabberartikel geht. Zunehmend gefragt sind allerdings auch Fruchtgummi und salzige Snacks. Mehr...

Der Roboterhund CHIP (Canine Home Intelligent Pet) des Herstellers Jazwares hört auf Kommandos eines Bluetooth-Smartbands. Foto: Daniel Karmann

Quadrocopter sausen über die Köpfe von Kindern, die mit Bügelperlen und Knete spielen. Ein anderer Knirps lenkt einen ferngesteuerten Roboterhund, einen Tisch weiter lockt ein Brettspiel junge Quizfans an. Mehr...

Die Kabinen-Seilbahn in Caracas, Venezuela, verbindet den Problem-Stadtteil San Agustin mit dem Stadtzentrum. Armut und Kriminalität beherrschen hier oft den Alltag. Foto: David Fernández

Die venezolanische Hauptstadt Caracas ist laut einer neuen Statistik der gefährlichste Ort der Welt. Mit fast 120 Tötungsdelikten pro 100 000 Einwohner weist die südamerikanische Metropole die höchste Mordrate außerhalb von Kriegsgebieten auf. Mehr...

Anzeige

Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Vorsorge-Ranking

Anzeige

Top Stellenangebote
Themenseiten
Selbsttest
BMI-Rechner

Errechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!

Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm)
Alter (in Jahren)