Ratgeber

Bis zu 400 000 Besucher strömen täglich zum Oktoberfest. Die Polizei will mit einem Großaufgebot für Sicherheit sorgen - und warnt vor Taschendieben und falschen Geldscheinen. Mehr...

Schon lange bei der Firma beschäftigt? Dann darf auch die Kündigungsfrist länger sein, befand das Bundesarbeitsgericht. Foto: Patrick Pleul

Wer jahrelang für das gleiche Unternehmen arbeitet, dem steht eine längere Kündigungsfrist zu. Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschieden und die bisherige Regelung gebilligt. Mancher Chef meint aber trotzdem, dies gelte nicht für Jüngere. Mehr...

Erwischt! Wer bei einer Tempokontrolle herausgewunken wird, sollte sich erstmal in Ruhe die Vorwürfe der Polizei anhören. Foto: Martin Schutt

Der Polizist winkt am Straßenrand mit der Kelle - damit beginnt für viele Autofahrer der Stress: Tempokontrolle! Fragen rauschen durch den Kopf: Bei welchem Tempo hat die Radarfalle zugeschnappt? Und was soll man dazu sagen? Mehr...

Endlich wieder freie Fahrt. Foto: Patrick Pleul

Die Sommerreisezeit ist vorbei: Am Wochenende (20./21. September) nimmt das Staurisiko auf Deutschlands Autobahnen gegenüber den Vorwochen merklich ab. Mehr...

Die meisten Menschen mit Demenz werden zu Hause von Angehörigen betreut. Kleine Gedächtnisstützen ermöglichen das alltägliche Miteinander. Foto: Stefan Sauer

Wenn ein Mensch sein Gedächtnis verliert, stellt sich die Frage wie er betreut werden soll. Das bestehende Gesundheitssystem ist auf die Betreuung von zunehmend mehr Menschen mit Demenz nicht vorbereitet, meint ein Gesundheitsforscher. Mehr...

Haus zu verkaufen: Wer sein Geld in einer Immobilie anlegen will, sollte einen Investitionsplan aufstellen. Viele Käufer unterschätzen nämlich Risiken wie etwa teure Renovierungen. Foto: Jan Woitas

Die gegenwärtigen Mini-Zinsen lassen den Kauf einer Immobilie attraktiv erscheinen. Doch für viele Kleinanleger bleibt der Ertrag gering: Bei jedem zweiten Investment liegt die Rendite noch nicht einmal oberhalb der Inflation. Mehr...

Das Kind im Internet nur von hinten zeigen - das trägt zum Schutz des Kleinen bei. Foto: dpa-infocom

Nach der Geburt bricht bei vielen Eltern das Bilderfieber aus. Schnappschüsse werden in sozialen Netzwerken und Messengern veröffentlicht und verschickt. Doch das kann böse Folgen haben. Mehr...

Profis knacken ein Auto in kürzester Zeit. Die meisten Wagen wurden in Berlin gestohlen. Foto: Heiko Wolfraum

Diebe stehlen nicht jeden Wagen. Bei den Marken sind sie wählerisch, wie die aktuelle Kfz-Diebstahlstatistik des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft zeigt. Hier sind die Favoriten der Langfinger. Mehr...

Achtung! Tausende Polizisten werden am Donnerstag (18. September) bundesweit die Geschwindigkeit von Autofahrern kontrollieren. Foto: Rolf Vennenbernd

Autofahrer aufgepasst! Zum zweiten Mal werden am Donnerstag (18. September) bundesweit Polizisten mit Radargeräten und Lasern zum «Blitz-Marathon» in Stellung gehen. Mehr...

Fluggäste der Lufthansa können am Dienstag einen normalen Flugbetrieb erwarten. Foto: Boris Roessler

Die Piloten haben einen für diesen Dienstag (16. September) geplanten Streik bei der Lufthansa kurzfristig abgesagt. Die Lufthansa will nun weitgehend nach Plan fliegen. Mehr...

Stiftung Warentest kritisiert die Banken. Diese kassieren noch immer zu hohe Dispozinsen. Foto: Fabian Bimmer

Viele Banken verlangen von ihren Kunden laut Stiftung Warentest noch immer überhöhte Zinsen fürs Konto-Überziehen. Wer ins Minus rutscht, muss demnach Dispozinsen von bis zu 14,25 Prozent zahlen. Mehr...

Kfz-Mechaniker in einer Autowerkstatt: Laut der GTÜ ist mehr als die Hälfte aller Autos ab neun Jahren mit Mängeln unterwegs. Foto: Sebastian Kahnert

Bremsmängel und Elektrikprobleme: Von knapp 44 Millionen Autos sind weit über ein Drittel mit Mängeln im Verkehr unterwegs. Besonders negativ auf die Quote wirken sich betagte Autos aus. Ab einem Alter von neun Jahren häufen sich die Mängel. Mehr...

Reisende müssen sich am Dienstag auf einen erneuten Streik der Lufthansa-Piloten einstellen. Foto: Peter Kneffel

Der Dauer-Tarifstreit bei der Lufthansa verschärft sich weiter. Die Piloten rufen zur fünften Streikwelle auf, ohne versprochene Details zu ihren Übergangsrenten abzuwarten. Im Fokus diesmal: Flüge auf der Langstrecke. Mehr...

Ein Korb mit Maronen-Röhrlingen und einem giftigen Knollenblätterpilz: Der Knollenblätterpilz ist leicht mit Champignons zu verwechseln. Pilzsammler sollten deshalb einen Sachverständigen um Rat fragen. Foto: Patrick Pleul

Die deutschen Wälder sind dieses Jahr ein Paradies für Pilzsucher. Doch immer mehr Menschen sammeln auch giftige Exemplare. Experten raten, die Fundstücke von Fachleuten begutachten zu lassen. Mehr...

Noch einmal im Gras liegen und die Sonne genießen: Die vermutlich letzten Sommertage des Jahres sollten gut genutzt werden. Foto: Franziska Gabbert

Der Sommer hatte eigentlich schon gegen den Herbst verloren. Doch jetzt verdrängt er das Grau noch einmal für ein paar Tage - die Gelegenheit für uns, die angenehmsten Sommeraktivitäten zu genießen. Mehr...

Ein Code bildet die Herkunft eines Eis ab. Foto: Andrea Warnecke

Wer sich genau über die Herkunft eines Lebensmittels informieren will, darf nicht nur kurz auf die Verpackung schauen. Er muss recherchieren. Wenn überhaupt, geben oft nur Codes Hinweise auf das Herkunftsland und den Betrieb. Mehr...

Mode-Händler Zalando will voraussichtlich am 1. Oktober an die Börse gehen. Foto: Oliver Berg

Zalando, Rocket Internet oder Hella - viele Unternehmen streben im Moment an die Börse. Doch lohnt es sich auch für Kleinanleger, von Anfang an dabei zu sein? Mehr...

Zwei neue Merkmale der neuen Zehn-Euro-Banknote: die Smaragdzahl (oben) und das Portrait-Hologramm mit der Büste der Europa. Foto: Oliver Berg

Farbenfroher, haltbarer und vor allem sicherer: Wenn die Menschen in Deutschland und anderen Euroländern ab dem 23. September Geld abheben, kann ihnen die neue Zehn-Euro-Note in die Hände kommen. Mehr...

Der Strompreis ist inzwischen auf 29,4 Cent gestiegen. Wer bei der nächsten Stromrechnung keine böse Überraschung erleben möchte, sollte Energieschluckern den Stecker ziehen. Foto: Patrick Pleul

Seit 2008 sind die Strompreise der Bundesregierung zufolge für Privathaushalte durchschnittlich um 38 Prozent gestiegen. Das ist viel - zu viel für manchen Haushalt. Mit ein paar Tricks lässt sich einiges sparen. Mehr...

Die Einwahldaten von Millionen GMail-Nutzern sind im Internet aufgetaucht. Foto: Julian Stratenschulte

Immer wieder tauchen geklaute Login-Daten im Internet auf. Diesmal geht es um den Google-Dienst GMail. Einwahldaten von Nutzern wurden in russischen Internet-Foren veröffentlicht. Google empfiehlt Nutzern nun, die Passwörter zu ändern. Mehr...

Der Reiseverkehr entspannt sich langsam. Foto: Armin Weigel

Entspannung in Sicht: Das Ende der Sommerreisesaison 2014 macht sich auf den Autobahnen bemerkbar. Viel Verkehr wird am Wochenende (12. bis 14. September) vor allem in Bayern erwartet. Mehr...

Vom Streik betroffene Fluggäste sollten ihre Rechte kennen. Foto: Nicolas Armer

Die Piloten der Lufthansa streiken in München. Flüge fallen aus oder verspäten sich massiv. Fluggäste sind dann nicht ohne Rechte. Über diese klärt Reiserechtler Paul Degott auf. Mehr...

Frühzeitig behandeln lassen: Hinter einer Vielzahl von Suiziden und Suizidversuchen stehen psychische Erkrankungen - professionelle Hilfe kann daher Schlimmes verhindern. Foto: Mascha Brichta

Am 10. September ist Welttag der Suizidprävention. Im Vorfeld hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) dazu aufgerufen, mehr gegen die hohe Zahl von Selbsttötungen zu tun. Mehr Aufmerksamkeit für Warnsignale kann dabei helfen. Mehr...

Das Bundesverfassungsgericht bhat die derzeitigen Hartz- IV-Sätze gebilligt. Foto: Arno Burgi

Vielfacher Kritik der Sozialverbände zum Trotz: Der Hartz-IV-Satz ist aus Sicht des Verfassungsgerichts in Ordnung. Die Richter machen den mehr als sechs Millionen Empfängern aber Hoffnung auf mehr Geld ab 2016. Mehr...

Auf dem Schulweg lauern für Kinder viele Gefahren. Foto: Mascha Brichta

Kinder werden überdurchschnittlich häufig als Fußgänger in Verkehrsunfälle verwickelt. Das geht aus einer aktuelle Studie hervor. Das Risiko lässt sich durch frühes Training aber minimieren. Mehr...

Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Vorsorge-Ranking
Top Stellenangebote
ANZEIGE
Einen guten Rat können wir Ihnen auch in Sachen Lieferservice in und um Frankfurt am Main geben. Bei pizza.de findet man eine Übersicht über alle Dienste und wird auch direkt vermittelt. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Themenseiten
Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
BMI-Rechner

Errechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!

Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm)
Alter (in Jahren)