Astronomie und Raumfahrt

02. November 2012

Mars-Rover Curiosity: Curiosity schickt ein Selbstporträt

Mars-Rover Curiosity hat ein Selbstporträt aufgenommen - das Bild wurde aus 55 Einzelbildern zusammengesetzt. Foto: NASA/JPL-Caltech/Malin Space Science Systems

Der Mars-Rover "Curiosity" nimmt ein Selbstporträt auf, das aus 55 Einzelbildern besteht. Mit Aufnahmen wie diesen können die Verantwortlichen den aktuellen Zustand des Rovers kontrollieren.

Drucken per Mail

Der Mars-Rover "Curiosity" hat mit einer Kamera, die an seinem "Arm" befestigt ist (Mars Hand Lens Imager, MAHLI) ein Selbstporträt fotografiert. Das Bild ist aus 55 Aufnahmen zusammengesetzt worden. Aufgenommen wurde es an Sol 84, dem 84. Marstag an einem Ort im Gale-Krater, den die NASA "Rocknest" getauft hat. Vor dem Rover sind Spuren zu sehen, die entstanden sind, als der Rover Bodenproben entnommen hat.

Mit Selbstporträts können die Verantwortlichen der Marsmission den aktuellen Zustand des Rovers dokumentieren und nachverfolgen, wie er sich im Laufe der Zeit verändert. (mor)

Zur Homepage

Jetzt kommentieren

Aurora Borealis

Wie eine gigantische Lasershow aus dem Weltall wirken die außerordentlich spektakulären Polarlichter - Bilder und Videos.

Sonnensturm
Hier ist ein Sonnensturm in weiß in der Mitte unten zu sehen.

Derzeit finden heftige Eruptionen auf der Sonne statt. Das verursacht magnetische Stürme auf der Erde.

Spezial
Blick in die Magellanwolke

Der Blick in den Weltraum auf ISS, Planeten, Sterne, Monde und die Sonne: Hintergründe, interaktive Grafiken, Fotostrecken und Videos.

Ressort

Nachrichten über das Universum, Planeten, Sterne, Teleskope, Shuttle, Astronauten und die ISS


Spezial

Vor vierzig Jahren brachen mutige Männer auf, um einen Menschheitstraum zu erfüllen - die Landung auf dem Mond.

Spezial
Kindermund tut Wahrheit kund (FR vom 22. November 2011)

Zeichen für den Klimawandel: Erderwärmung, saure Meere, Treibhauseffekt, Ozonloch, Wetterkapriolen und Naturkatastrophen.