Astronomie und Raumfahrt

08. Juni 2012

Roter Planet Mars: Hinweise auf Klimawechsel auf dem Mars

Die Bilder, die die Mars-Sonde "Mars-Express" von unserem Nachbarplaneten gemacht hat, zeigen Zeichen eines regelmäßigen Klimawechsels auf dem Mars. Foto: ESA/DLR/FU Berlin/ G. Neukum/dpa

Gibt es regelmäßige Klimawechsel auf dem Mars? Bilder, die die Sonde "Mars-Express" vom Roten Planeten gemacht hat, lassen darauf schließen.

Drucken per Mail

Bilder der Sonde „Mars-Express“ lassen auf regelmäßige Klimawechsel auf dem Planeten schließen. Eine Aufnahmeserie vom Boden des Danielson-Kraters auf dem Mars zeige wiederkehrende Sedimentschichten mit etwa gleicher Dicke und ähnlichen Abständen zueinander, teilte die Europäische Weltraumagentur (Esa) am Donnerstag in Darmstadt mit. Diese regelmäßigen Klimawechsel könnten auf wiederkehrende Veränderungen der Achse, um die sich der Planet dreht, zurückzuführen sein.

Am Danielson-Krater mit einem Durchmesser von rund 60 Kilometern zeigten sich nach Esa-Angaben zudem besonders scharfkantige Felsrücken. Es sei anzunehmen, dass die Sedimente dort zunächst von Wasser verfestigt und dann vom Wind erodiert worden seien. Das Wasser könne aus einem früheren Grundwasser-Reservoir stammen. Die Ausrichtung der Felsrücken lasse Forscher vermuten, dass starke Nord- und Nordostwinde die Sedimente zunächst abgelagert und dann in einer späteren, trockeneren Periode nach und nach wieder abgetragen hätten. (dpa)

Jetzt kommentieren

Aurora Borealis

Wie eine gigantische Lasershow aus dem Weltall wirken die außerordentlich spektakulären Polarlichter - Bilder und Videos.

Sonnensturm
Hier ist ein Sonnensturm in weiß in der Mitte unten zu sehen.

Derzeit finden heftige Eruptionen auf der Sonne statt. Das verursacht magnetische Stürme auf der Erde.

Spezial
Blick in die Magellanwolke

Der Blick in den Weltraum auf ISS, Planeten, Sterne, Monde und die Sonne: Hintergründe, interaktive Grafiken, Fotostrecken und Videos.

Ressort

Nachrichten über das Universum, Planeten, Sterne, Teleskope, Shuttle, Astronauten und die ISS


Spezial

Vor vierzig Jahren brachen mutige Männer auf, um einen Menschheitstraum zu erfüllen - die Landung auf dem Mond.

Spezial
Kindermund tut Wahrheit kund (FR vom 22. November 2011)

Zeichen für den Klimawandel: Erderwärmung, saure Meere, Treibhauseffekt, Ozonloch, Wetterkapriolen und Naturkatastrophen.