Rhein-Main und Hessen
Hessische Landespolitik und Berichte aus dem Rhein-Main-Gebiet.

16. Dezember 2012

Festnahmen in Alsfeld: Rechtsextreme pöbeln auf Weihnachtsmarkt

Das Verwaltungsgericht hebt das Demonstrationsverbot der Stadt Rüsselsheim auf. Die NPD darf ihre Kundgebung durchführen. Foto: dpa

Rechtsextreme pöbeln auf dem Alsfelder Weihnachtsmarkt Besucher fremdenfeindlich an und randalieren. Die Polizei rückt schließlich an und nimmt neun Männer in Gewahrsam.

Drucken per Mail

Fremdenfeindliche Pöbeleien und Vandalismus auf dem Alsfelder Weihnachtsmarkt: Die Polizei hat deswegen am Samstag neun mutmaßliche Rechtsextreme vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die angetrunkenen Männer stammten überwiegend aus dem Kreis Gießen, wie die Polizei in Alsfeld im Vogelsberg am Sonntag mitteilte.

Auf dem Weihnachtsmarkt war die 15 Mann starke Gruppe durch fremdenfeindliche Beleidigungen aufgefallen. Als die Polizei anrückte, leistete eine Person Widerstand und wurde in Gewahrsam genommen. Nach erneuten Pöbeleien und der Beschädigung eines Weihnachtsbaums rückte die Polizei am Abend mit Verstärkung an und nahm weitere acht Menschen mit. Die Gruppe verließ schließlich unter Aufsicht der Polizei die Stadt.

Mitte Oktober hatten Rechtsextreme in Alsfeld einen Infostand der Piratenpartei angegriffen und die Standbetreiber angepöbelt. Auch damals nahmen die Beamten mehrere Männer fest. (dpa)

Zur Homepage

Jetzt kommentieren

Anzeige
Ressort

Von Hanau über Offenbach bis Wiesbaden, von Friedberg über den Taunus bis nach Darmstadt: Die Frankfurter Rundschau berichtet mit ihren Redaktionen vor Ort aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet.

Top Stellenangebote
Twitter
Umfrage

Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.

Top Stellenangebote
Online-Kataloge
Anzeige
Spezials
Altenhilfe der FR
Altenhilfe

Spendenkonten, Bankverbindung, Online-spenden und Informationen zu Spendenquittungen.

ANZEIGE
- Partner