Aktuell: Peter Tauber | Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Rhein-Main und Hessen
Hessische Landespolitik und Berichte aus dem Rhein-Main-Gebiet.

16. November 2015

SMI Frankfurt: Sportmedizin ist insolvent

 Von 

Das Sportmedizinische Institut Frankfurt (SMI) hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenz angemeldet. Das Institut betreut zahlreiche Spitzen- und Nachwuchssportler und soll nun von Grund auf neu organisiert werden.

Drucken per Mail

Das Sportmedizinische Institut Frankfurt (SMI) hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenz angemeldet. Das Institut, das zahlreiche Spitzen- und Nachwuchssportler betreut, soll nun von Grund auf neu organisiert werden, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Miguel Grosser von der Kanzlei Jaffé Rechtsanwälte am Montag mit. Der Betrieb laufe bis auf weiteres in vollem Umfang weiter. Die 21 Mitarbeiter erhielten bis zum Jahresende Insolvenzgeld.

Die Ärzte und Physiotherapeuten betreuen Sportler bei hessischen, nationalen und internationalen Meisterschaften sowie bei den Olympischen Spielen. Das SMI ist außerdem federführend bei den sportärztlichen Untersuchungen für Kaderathleten und Vereinssportler. Es ist außerdem verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung von Sportmedizinern sowie Orthopäden und berät Trainer, Verbände und Sportler.

„Ich bin nach meinen ersten Gesprächen verhalten optimistisch, was die Zukunft des Institutsbetriebs angeht“, teilte Grosser mit. Sowohl das Land Hessen als hauptsächlicher Förderer als auch andere Partner des SMI hätten zu erkennen gegeben, dass sie an einer dauerhaften Fortführung interessiert seien.

[ Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann bestellen Sie gleich hier 4 Wochen lang die neue digitale FR für nur 5,90€. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus
Anzeige

Anzeige

Ressort

Von Hanau über Offenbach bis Wiesbaden, von Friedberg über den Taunus bis nach Darmstadt: Die Frankfurter Rundschau berichtet mit ihren Redaktionen vor Ort aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet.


Auch unterwegs auf dem Laufenden:
„FR News“ –
die App für Ihr Smartphone.

Für iPhone und Android-Handys.
Jetzt downloaden!

In eigener Sache

FR erweitert den Regionalteil

Aus der Produktion unseres neuen Regionalteils.

Darf’s ein bisschen mehr sein? Kein Scherz, vom Wochenende an bekommen Sie in Ihrem Lokal- und Regionalteil mehr Frankfurter Rundschau als bisher. Und etwas anders wird sie auch, ihre FR.  Mehr...

Twitter

Anzeige

Altenhilfe der FR
Altenhilfe

Spendenkonten, Bankverbindung, Online-spenden und Informationen zu Spendenquittungen.

ANZEIGE
- Partner