Drucken per Mail

Stichwahl nötig bei Bürgermeisterwahl in Büttelborn

Büttelborn. Die Gemeinde Büttelborn bei Darmstadt bekommt nach 30 Jahren einen neuen Bürgermeister - aber wer die Nachfolge von Horst Gölzenleuchter (SPD) antritt, entscheidet sich erst im Januar. Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag konnte sich keiner der drei Kandidaten durchsetzen. Nun folgt am 13. Januar 2013 eine Stichwahl.

Die meisten Stimmen bekam der Erste Beigeordnete Thomas Laut (47) von der SPD: 40,56 Prozent. CDU-Fraktionschef Andreas Rotzinger (54) kam auf 33,83 Prozent. Ute Kroiß (51) von der Grünen Liste Büttelborn sammelte 25,61 Prozent der Stimmen, wie der Wahlleiter berichtete. Nur 45 Prozent der Wahlberechtigten 10 900 Bürger beteiligten sich. (dpa/lhe)