Abo | ePaper | App | Newsletter | Facebook | Anzeigen | Trauer

Sandy - Wirbelsturm trifft New York
Naturkatastrophe in den USA: Wirbelsturm Sandy zieht über die Ostküste.

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Stürmisch soll es an der US-Ostküste auch in den nächsten Tagen bleiben.

In wenigen Tagen kann es zu weiteren heftigen Unwettern an der Ostküste der USA kommen, sagen Meteorologen vorher. Der erwartete Sturm werde aber im Vergleich zu "Sandy" harmlos.  Mehr...

Stürmisch soll es an der US-Ostküste auch in den nächsten Tagen bleiben.

In wenigen Tagen kann es zu weiteren heftigen Unwettern an der Ostküste der USA kommen, sagen Meteorologen vorher. Der erwartete Sturm werde aber im Vergleich zu "Sandy" harmlos.  Mehr...

Ein Polizeibeamter beobachtet am Donnerstag Menschen, die für Benzin Schlange stehen.

Tage nach dem Supersturm "Sandy" ärgern sich die Menschen in New York über zunehmende Kriminalität und Verkehrschaos. Einwohner kritisieren die fehlende Polizeipräsenz. Die Zahl der Toten steigt auf fast 100.  Mehr...

Von Frank Hellmann | Kommentieren
Der New York Marathon soll auch 2012 stattfinden (Archiv von 2011).

Trotz "Sandy" wollen die Organisatoren des New Yorker Marathons den Massenlauf unter allen Umständen austragen - und verweigern verhinderten Teilnehmern ihr Startgeld. Der Ärger um das Event ist symptomatisch für eine skandalträchtige Branche.  Mehr...

Cory Booker hilft seinen Bürgern in der schweren Zeit nach Hurrikan Sandy persönlich - per Twitter.

Cory Booker, Bürgermeister von Newark im US-Bundesstaat New Jersey ist ein Mann, der anpackt. Vor kurzem rettete er eine Frau aus einem brennenden Haus, nun hilft er persönlich den Opfern von "Sandy". Nicht nur die Bürger seiner Stadt sind gerührt.  Mehr...

Spezial

Naturkatastrophe in den USA: Wirbelsturm Sandy zieht über die Ostküste. Das Spezial.


Wirbelsturm Sandy
Videonachrichten Panorama
Anzeige
Spezial
15. Oktober: Das Gesundheitsamt Mitte benachrichtigt die ihm übergeordnete Senatsgesundheitsverwaltung über den Ausbruch der Epidemie – sechs Tage nach Erhalt der Information. (Foto: Eingangsportal des Rudolf-Virchow-Krankenhauses der Charité)

Erst der Tod eines Frühchens, dann Missbrauchsvorwürfe: Hintergründe und Berichte zu den Vorfällen in der Charité Berlin im FR-Spezial.

Videonachrichten Leute
Costa Concordia
Costa Concordia: Die Beteiligten schieben sich jetzt die Schuld zu.

Berichte, Bilder und Hintergründe zum tödlichen Schiffsunglück der Costa Concordia und dem Prozess in Italien im FR-Spezial.

Anzeige
Anzeige