Aktuell: Schicksal von Tuğçe A. | RMV sperrt S-Bahn-Tunnel | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Eintracht Frankfurt

Sozialbauten im Wandel

Von Jürgen Schultheis | |

Mit der Novellierung der hessischen Bauordnung, die von CDU und FDP im Landtag mit Mehrheit bewilligt worden ist, muss Frankfurt auf Einnahmen aus der Stellplatzsatzung verzichten. Pro Jahr entfallen damit rund zehn Millionen Euro.  Mehr...

Von Jutta Ochs |
So schön kann Wohnen im Passivhaus sein - jedenfalls im Bockenheimer Sophienhof.

Die Mainmetropole setzt mehr und mehr auf eine nachhaltige Bauweise in neuen und alten Wohnsiedlungen. In einer Studie stellt die Umweltdezernentin klar, dass die privaten Haushalte eine zentrale Größe im Kampf gegen das CO2 sind. Mehr...

Von Jürgen Schultheis |
Heizkraftwerk der Mainova in Frankfurt.

Wer bei Frankfurts Energieversorger Mainova Kunde ist, nimmt mit jeder Kilowattstunde Strom in Kauf, dass 383 Gramm CO2 in die Atmosphäre geblasen worden sind. Das ist angesichts der Klimaveränderungen zu viel. Mehr...

Siemens-Chef Peter Löscher

Peter Löscher, Siemens-Vorstandschef, spricht im FR-Interview über die CO2-neutrale Stadt, Erfolge beim Umweltschutz und langfristige Ziele  bei der Verminderung des Kohlendioxidausstoßes. Mehr...

Von Jan Szyszka |
Siedlung Mainfeld in Frankfurt-Niederrad.

In den Türmen der Niederräder Siedlung streiten Mieter und ABG - wieder einmal. Die Bewohner glauben, die ABG mache die Siedlung schlechter als sie ist. Mehr...

Imren Ergindemir, SPD-Vize Frankfurt

Imren Ergindemir spricht im FR-Interview über die Bedeutung von Bürgerbeteiligung, eine missbrauchte Planungswerkstatt im Mainfeld und die Sorge, eine Chance zu vertun. Mehr...

Von JAN SZYSZKA |
Wohntürme der Siedlung Im Mainfeld.

Die bewohner der Niederräder Hochhäuser im Mainfeld fühlen sich von der ABG schlecht informiert. Und wie im Krieg. Von Jan Szyszka Mehr...

Von Jürgen Schultheis |
Sanierungsgebiet Mainfeld im Frankfurter Stadtteil Niederrad.

Die Entwicklung eines Konflikts in Zeitlupe: Die Bürgerversammlung zur geplanten Sanierung des Mainfeldes im Stadtteil Niederrad geräft zum hitzigen Schlagabtausch. Von Jürgen Schultheis Mehr...

Sanierungsfall Mainfeld.

Wie wünschen sich die Frankfurter Bürger und Anwohner des Niederräder Mainfelds das Viertel im Frankfurter Süden? Die Stadt bitte im Internet um Vorschläge. Mehr...

Von Matthias Arning |
Dr. Matthias Arning leitet die Stadtredaktion der Frankfurter Rundschau.

Wer sich mit Niederrad viel vornimmt und im Grunde ein neues, attraktives Quartier schaffen will, muss die Dortigen in jeder Hinsicht mitnehmen. Von Matthias Arning Mehr...

Niederräder Mieter-Initiative und Römer-Opposition treten für die Sanierung des Mainfelds ein. Von Matthias Arning Mehr...

Wohnungsbau-Chef Frank Junker über Sanierungsprojekte, problematische Quartiere und die marode Architektur der 70er Jahre auf dem Prüfstand Mehr...

Von Matthias Arning |
Dr. Matthias Arning leitet die Stadtredaktion der Frankfurter Rundschau.

Warum fühlen sich Mieter übergangen? Wie buchstabiert man im Parlament Partizipation, wenn es darum geht, Bewohner an dem teifgreifenden Wandlungsprozess ihres Quartiers zu beteiligen? Von Matthias Arning Mehr...

Von Matthias Arning |

Wohnen und Arbeit werden in Zukunft nicht mehr unvermittelt nebeneinander stehen, sagt der Stadtsoziologe Frank Eckhardt.Von Matthias Arning Mehr...

Von Claudia Michels |

Tumult in der Sitzung des Planungsausschusses: Die Bürger verlangen von den Stadtverordneten mehr Beteiligung. Von Claudia Michels Mehr...

Von Matthias Arning |
Dr. Matthias Arning leitet die Stadtredaktion der Frankfurter Rundschau

Wer immer etwas hässliches über die Damen und Herren vom städtischen Planungsamt zu sagen weiß - schweigen möge er fortan, denn die Damen und Herren schwelgen gegenwärtig klangvoll und wirkungsmächtig in literarischen Dimensionen. Von Matthias Arning Mehr...

Von JUTTA OCHS |
Die Hochaussiedlung ist kein Ort, an dem man sich nicht kümmert: Die Spielplätze zwischen Blocks sind mit viel Holz und Phantasie gestaltet.

Es ist vieles besser geworden im Mainfeld, aber die architektonischen Sünden lasten schwer. Massige, mit Waschbeton verschalte Türme wachsen gen Himmel. Von Jutta Ochs Mehr...

Von Matthias Arning |
Sanierungsfall Mainfeld.

Die gebeutelte Hochhaussiedlung Mainfeld in Niederrad hat nun das Placet von Schwarz-Grün für lange notwendige Sanierungen. Aber keiner will die Bewohner verunsichern. Von M. Arning Mehr...

Von Matthias Arning |

Frankfurt braucht "ein Marketingkonzept 2030, das auch die unbekannten Stärken betont und ein attraktives Zukunftsbild der Stadt vermittelt", meint der Stararchitekt Albert Speer. Die Kritik auf diese Aussage kam prompt: Die Stadtplaner aus dem Büro Speer sorgten sich allein um das Image Frankfurts. Mehr...

Von Claudia Michels |
Hochhäuser der Niederräder Siedlung.

An dem "nachhaltigen baulichen und energetischen Umbau" der Sozialsiedlung gehe aber kein Weg vorbei, heißt es jetzt in dem gemeinsamen Antrag der Parteien. Von Claudia Michels Mehr...

Von SUSANNE SCHMIDT-LÜER |
Grau in Grau und das Ganze aus Beton - Einblick ins Maifeld in Niederrad.

Waschbeton. Hochhäuser. Tristesse - das Mainfeld. MIttendrin versuchen Sozialarbeiter, die Potenziale der Bewohner zu fordern. Susanne Schmidt-Lüer war vor Ort. Mehr...

Von Matthias Arning |
Notfalls geht´s schnell nach Paris: Die  Professorin Ann-Christin Scheiblauer hat Erfahrungen von überallher.

Mein Schreibtisch: Die Planungen für Frankfurt bringen die Architektin und FH-Professorin Ann-Christin Scheiblauer auf eigene Ideen. Von Matthias Arning Mehr...

Dr. Matthias Arning leitet die Stadtredaktion der Frankfurter Rundschau.

Oberbürgermeisterin Roth will mit Hilfe der Architekten Franzke und Speer entlang der Ludwig-Landmann-Straße ein Modellprojekt schaffen, ein Vorhaben, von dem man sich für Sanierungsfälle was abgucken kann. Von Matthias Arning  Mehr...

Von JUTTA OCHS |
Jutta Ochs ist Lokalredakteurin der Frankfurter Rundschau.

Die Hochhaus-Türme werden abgetragen, damit aus einem Wohnsilo ein integriertes Viertel wird - gelingt es, macht das Beispiel Schule. Von Jutta Ochs Mehr...

Von Matthias Arning |
Dr. Matthias Arning leitet die Stadtredaktion der Frankfurter Rundschau.

Denn der Wandel in Niederrad muss gelingen, weil dieser Prozess weit über den südlichen Stadtteil hinausweisen soll. Schließlich ist das Projekt Mainfeld beispielgebend. Von Matthias Arning Mehr...

Friedrich Berndt ist Quartiersmanager im Niederräder Mainfeld.

Niederrad rückt wieder in den Blickpunkt der Stadtplanung. Die Entwicklung des Mainfelds ist Teil einer grundlegenden Zukunftsentwicklung der Stadt sagt Friedrich Berndt Mehr...

Von JUTTA OCHS |
Die zwischen 1968 und 1974 entstanden Hochhäuser sind überreif für eine Sanierung.

Sie sind keine architektonische Zierde und vom Rest des Stadtteils abgeschottet. Nur einer der Gründe des Rückbaus von Wohn-Hochhäusern aus den 70er Jahren. Von Jutta Ochs Mehr...

Von Matthias Arning |

Wie sich die ABG Partizipation vorstellt - Mieter sollen an der Neugestaltung des Viertels mit dem Ziel der Öffnung zum gesamten Stadtteil hin mitwirken. Von Matthias Arning Mehr...

Von JUTTA OCHS |
Ein Haus in der "Engelsruhe". Die städtische Wohnungsgesellschaft ABG baut in dem Viertel 235 neue Sozialwohnungen.

Heruntergekommene Siedlungen sind häufig Gründe, weshalb Konflikte aufbrechen, sich Gewalt entlädt. Zum sozialen Konfliktmanagement gehört deshalb auch die Verschönerungskur. Von Jutta Ochs Mehr...

Von SUSANNE SCHMIDT-LÜER |
Susanne Schmidt-Lüer ist Lokalredakteurin der Frankfurter Rundschau.

Gefordert ist eine Politik, die sozial abgehängte Viertel nicht hinnimmt, sondern auf die Stärken Einzelner und das Miteinander Aller setzt. Von Susanne Schmidt-Lüer Mehr...

Von Matthias Arning |
Hochhäuser der Niederräder Siedlung.

Bürger setzen sich gegen den Umbau ihrer Siedlung im Süden der Stadt zur Wehr. Auch wenn sie Veränderungen wollen. Von Matthias Arning Mehr...

Von Matthias Arning |
Die Bürger im Mainfeld wollen bei der Sanierung mitsprechen.

550 Mieter hat die Mieterinitiative nach ihren Vorstellung befragt, wie die Siedlung im Mainfeld aussehen soll. Von einem Abriss oder einem Rückbau der kleinen Hochhäuser will die Mehrheit nichts wissen. Von Matthias Arning Mehr...

Von Jan Szyszka |
Die Bürger im Mainfeld wollen bei der Sanierung mitsprechen.

Eine Entscheidung über die Zukunft des Niederräder Mainfeldes rückt näher. Ein städtebaulicher Ideenwettbewerb hat eine erste Vorauswahl getroffen. Nun sind 16 Pläne im Rennen. Von Jan Szyszka Mehr...

Von Matthias Arning |
Dr. Matthias Arning leitet die Stadtredaktion der Frankfurter Rundschau.

Die Herren von der ABG Holding dürften nach der Versammlung der Mieter aus der Heinrich-Lübke-Siedlung das Gefühl gehabt haben: Gut gelaufen. Zu recht. Von Matthias Arning Mehr...

Von Matthias Arning |
Gilt vielen Mietern al s "Angstraum" - Eingang zur Heinrich-Lübke-Siedlung.

Für Anfang Februar will die ABG Holding, die Wohnungseigentümerin, nach Angaben ihres Geschäftsführers Frank Junker die Anwohner zu einer Planungswerkstatt einladen. Von Matthias Arning Mehr...

Von MATTHIAS ARNING |
Frankfurts Vorzeigesiedlung in Praunheim für ein ökologisches Mainhattan

Im Laufe des Mais soll es ein Gespräch mit den 2000 Menschen geben, die in den 600 Geschosswohnungen mit Sozialbindung leben. Dann geht es um die Zukunft des Stadtteils Praunheim. Von M. Arning Mehr...

Von Matthias Arning |
Der Macher: Stadtplaner, Architekt, Vordenker Albert Speer.

Albert Speer wirbt für sein Manifest nachhaltiger Stadtentwicklung. Die Green City als Masterplan für die zukünftige Gestaltung der Stadt. Von Matthias Arning Mehr...

Von Matthias Arning |
 Lübke-Siedlung

In der Praunheimer Heinrich-Lübke-Siedlung beginnt die energieeffiziente Sanierung. Die Siedlung soll ein Modellprojekt für alle Umbauten an Gebäuden der 70er Jahre werden, die an anderen Orten erst noch bevor steht.  Mehr...

Von Matthias Arning |

Bewusst suchten das Deutsche Architekturmuseum und die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Praunheim als Aktionsraum der Schüler, um die Möglichkeit zu bieten, sich ihren Stadtteil zu erschließen. Von Matthias Arning Mehr...

Entsorgung der 70er Jahre: Orientiert an Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, wollen Stadtplaner das Frankfurt des 21. Jahrhunderts schaffen. Von Matthias Arning Mehr...

Aus dem Gericht

FR-Gerichtsreporter Stefan Behr berichtet über kuriose, traurige, aufwühlende und schockierende Prozesse.

Video

Frankfurter Zoo
Bonobo-Dame im Frankfurter Zoo

Gorilla-Damen, Giraffe & CD. Die FR ist live im Zoo dabei - und hält Sie auf dem Neuesten.

Spezial

Mit neuen Ideen und Kreativität stellt sich die Szene den steifen Bürokraten.