Aktuell: Schicksal von Tuğçe A. | Burger King | Polizeigewalt in Ferguson | Eintracht Frankfurt | Fußball-News

Sportarten von A bis Z

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Sebastian Vettel mit F1-Kollege Fernando Alonso (r): "Es ist nichts Schlimmes dabei, wenn man mit einem Rennen unzufrieden ist."

Sebastian Vettel hat in den USA seinen dritten WM-Titel vor Augen. Doch eines scheint noch zu fehlen: Die Bewunderung der Konkurrenz. Und die stichelt, wo es geht. Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve zu Vettels Umgang mit Kritik: „Wie ein Kind“. Mehr...

Von Elmar Brümmer |
Verkehrte Welt: Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel bezirzen TV-Experte David Coulthard.

In einem turbulenten Rennen hält Sebastian Vettel in Abu Dhabi den Punktverlust gegenüber Fernando Alonso gering Mehr...

Von Elmar Brümmer |
Sebastian Vettel feiert den dritten Platz.

Mit dem Gewaltakt beim Formel-1-Rennen in der Wüste manifestiert Sebastian Vettel seine Ausnahmestellung. Die furiose Aufholjagd gibt Bonuspunkte fürs Selbstvertrauen: Vettel und Red Bull rücken nun noch näher zusammen. Mehr...

Gefühlter Sieger: Sebastian Vettel jubelt über seinen dritten Platz.

Die internationale Presse überschlägt sich nach dem Formel-1-"Rennen des Jahres": Neben dem Sieger Kimi Räikkönen beherrscht wieder einmal Sebastian Vettel die Schlagzeilen. "Dieser Deutsche ist rekordverdächtig", schreibt etwa der Corriere dello Sport. Mehr...

Von Elmar Brümmer |
Im Champion Modus: Sebastian Vettel attackiert Jenson Button.

Kimi Räikkönen gewinnt zwar das Rennen, im Mittelpunkt steht in Abu Dhabi aber Sebastian Vettel: Dem Heppenheimer gelingt eine der spektakulärsten Aufholjagden der Formel 1. Insgesamt macht Vettel 32 Plätze gut - und verteidigt so seine WM-Führung. Mehr...

Von Elmar Brümmer |
Verkehrte Welt: Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel bezirzen TV-Experte David Coulthard.

In einem turbulenten Rennen hält Sebastian Vettel in Abu Dhabi den Punktverlust gegenüber Fernando Alonso gering Mehr...

Kimi Räikkönen siegt vor Alonso und Sebastian Vettel.

Sebastian Vettel rettet mit einem Husarenritt in Abu Dhabi die WM-Führung in der Formel 1. Der Heppenheimer fährt vom letzten Startplatz aus auf den dritten Rang. Vettel profitiert dabei allerdings von zahlreichen Ausfällen beim F1-Rennen in Abu Dhabi. Mehr...

Nico Rosberg fährt Narain Kartikeyan aufs Heck.

Für Nico Rosberg endet das Formel-1-Rennen in Abu Dhabi nach einem spektakulären Unfall bereits nach neun Runden. Der Mercedes-Pilot kracht aus ungeklärter Ursache auf den Inder Narain Karthikeyan. Rosberg bleibt unverletzt. Mehr...

Ressort

Sport-Nachrichten, Ergebnisse und Live-Ticker.