Studium

Ist es eine gute Idee, den besten Professoren mehr Geld zu zahlen? Grundsätzlich ja, sagt der Wissenschaftler Herbert Grüner - und macht Vorschläge, wie sich die Leistung von Akademikern messen lässt.  Mehr...

44 Prozent der ausländischen Studierenden, die hier ihren Abschluss machen, entscheiden sich danach für ein Leben in Deutschland.

Eine aktuelle Studie zeigt: Zuwanderung funktioniert über die Hochschulen besonders gut. Menschen, die ihren Schulabschluss in ihrem Heimatland gemacht und in Deutschland studiert und den Hochschulabschluss erworben haben, lassen sich besonders gut integrieren. Mehr...

Semesterstart in Hessen: viele Studierende, wenig Wahlmöglichkeiten.

Wegfall der Wehrpflicht und doppelte Abiturjahrgänge sorgen für einen Ansturm auf die Universitäten. Während Studenten die Hochschulen zum Semesterstart für überlaufen halten, sehen die Unis genügend Platz für alle. Beispiel Gießen. Mehr...

Von Verena Wolff | Kommentieren
Ein guter FH-Abschluss reicht oft nicht, um einen Doktorvater zu finden.

Immer mehr FH-Absolventen wollen promovieren, leicht wird es ihnen oft nicht gemacht. In Deutschland können Studenten lediglich an Universitäten oder an gleichgestellten Hochschulen wie Privatinstituten promovieren.  Mehr...

Videonachrichten Wissen
Spezial
Blick in die Magellanwolke

Der Blick in den Weltraum auf ISS, Planeten, Sterne, Monde und die Sonne: Hintergründe, interaktive Grafiken, Fotostrecken und Videos.

Schule
Spezial
Kindermund tut Wahrheit kund (FR vom 22. November 2011)

Zeichen für den Klimawandel: Erderwärmung, saure Meere, Treibhauseffekt, Ozonloch, Wetterkapriolen und Naturkatastrophen.

Spezial

Vor vierzig Jahren brachen mutige Männer auf, um einen Menschheitstraum zu erfüllen - die Landung auf dem Mond.