Aktuell: Peter Tauber | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl | FR-Serie: Fintechs
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

TV-Krimi - Tatort und Co.
Kritiken und News rund um den Tatort und weitere Krimireihen.

Von  |

Der Tatort „Feierstunde“ will gleichzeitig bedrohlich sein und lustig. Das Ergebnis ist abgesehen von ein paar Ausnahmen ziemlicher Murks.  Mehr...

Von Franziska Schuster |
Ben (Kai Lentrodt, l.) täuscht eine zufällige Begegnung mit Nathalie (Peri Baumeister, r.) vor, um Kontakt mit ihr aufzunehmen.

In der Serienfolge „Ein starkes Team: Nathalie“ schaffen es die Darsteller erst gegen Ende, dem hölzernen Drehbuch etwas Spannung abzutrotzen, der zentrale Konflikt bleibt wenig überzeugend. Mehr...

Protest der Vereinigung Pro Vita gegen die Sterbehilfe, angeführt von Leiter Thommen (Martin Rapold).

In dem Schweizer Tatort „Freitod“ geht es um das Für und Wider von Sterbehilfe. Der Krimi packt das Thema vorsichtig an, landet aber schnell bei Klischees.  Mehr...

Anzeige

The Arts+ ist eine Konferenz (19.10.) und Messe (19. bis 23.10.) für digitale kulturelle Inhalte, die zum ersten Mal parallel zur Frankfurter Buchmesse ihre Türen öffnet. The Arts+ soll eine Plattform für neue Geschäftsmodelle der Kultur- und Kreativwirtschaft bilden, die sich durch digitale Technologien ergeben.

Anna Maria Mühe (l.) mit Silke Bodenbender als Ermittlerin Lotte Jäger.

„Lotte Jäger und das tote Mädchen“ überführt das Prinzip „Cold Case“ ins Brandenburgische. Mehr...

Auch in bedenklichen Situationen bleiben sie still: Hermann und Meuffels.

Der BR gönnt uns einen zweiten Polizeiruf mit Matthias Brandt und Barbara Auer. Mehr...

Bibi Fellner krault zum Trost Percy, Moritz Eisner ist nicht begeistert.

„Die Kunst des Krieges“ und des Profits beherrschen viele im neuen, wieder ziemlich guten Wien-Tatort. Mehr...

Das Team rund um Liese Meerhout (Hilde De Baerdemaeker, 2.v.l.) mit Laurent Vandenbergh (Bert Verbeke, l.), Sofie Jacobs (Lotte Pinoy, 2.v.r.) und Michel Masson (Luk Wyns, r.) löst komplexe Kapitalverbrechen.

Eine attraktive steuerliche Förderung trägt dazu bei, dass in Belgien außergewöhnliche Kino- und TV-Produktionen entstehen. Auch die Krimiserie „Coppers“ hat besondere Qualitäten. Mehr...

Bluesky erkennt Bootz’ Gesicht und weiß hinfort alles über ihn.

Im Tatort „HAL“ hat die Menschheit das Problem, dass offenbar keiner „2001 – Odyssee im Weltraum“ gesehen hat. Mehr...

Von Sylvia Staude |
Anna (Julie-Helena Sapina) hat sich in einem Karton versteckt.

Der Köln-Tatort „Durchgedreht“ erzählt von einem Kind, dessen Mutter ermordet wird. Mehr...

Anzeige

Bella (Janina Fautz) schreit Manuela an.

Die Pflegeeltern meinen es doch nur gut im neuen Magdeburger Polizeiruf „Endstation“. Doch das ist nicht genug.  Mehr...

Die Situation eskaliert: Die Bremer Kommissare (v.l. Sabine Postel, Oliver Mommsen) retten einen Verdächtigen vor dem aufgebrachten Mob.

Die hehren Ziele, die böse Tat: In aller Eile stellt der neue Bremen-Tatort „Der hundertste Affe“ moralische Fragen. Mehr...

Tom Brauer (Lasse Myhr) und Ellen Lucas (Ulrike Kriener) hören am Tatort verdächtige Geräusche im Wald.

„Kommissarin Lucas: Schuldig“ nimmt sich Zeit für seine Geschichte und schlägt mittendrin eine neue Richtung ein. Mehr...

Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, li.) erwischt Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) und Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) bei ihrer ersten gemeinsamen Tanzstunde.

Der neue Tatort aus Münster führt mäßig ergiebig in die Sphäre des Tanzsports. Mehr...

Von Daland Segler |
Aufmerksam: Karla Lorenz (links) und ihr Mitarbeiter Nikolaus Tanz.

Natalia Wörner spielt die Titelrolle in der ambitionierten ARD-Thriller-Reihe „Die Diplomatin“, doch der Film  „Entführung in Manila“ leidet unter einem schwachen Drehbuch. Mehr...

Ina Paule Klink als Dominique Kuster und Christian Kohlund als Thomas Borchert.

Ein neues Wirkungsfeld für Degeto-Veteran Christian Kohlund: statt Traumhotels und Trauminseln ein Schweizer Knast. Vorübergehend. Denn „Der Zürich-Krimi“ im Ersten könnte mit Kohlund in der Juristenrolle in Serie gehen. Mehr...

Schwere Gespräche: Die Kriminalpsychologin Lydia Rosenberg (Juliane Köhler, l.) spricht mit der traumatisierten Cécile Mulolo (Thelma Buabeng).

Der neue WDR-Tatort „Narben“ aus Köln erzählt auch, wovor Flüchtlinge eigentlich fliehen. Mehr...

Aus einer Übung wird der Ernstfall: Karla Lorenz (Natalia Wörner) und ihr Kollege Nikolaus Tanz sind ebenso wie das Botschaftspersonal in der Hand von Extremisten.

Das Erste startet eine ungewöhnliche Reihe – für Spannung sorgt kein Kriminalist, sondern eine von Natalia Wörner gespielte Diplomatin. Ungewöhnlich und teils auch verwirrend: Der fesselnde Premierenfilm war ursprünglich an zweiter Stelle vorgesehen. Mehr...

Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, re.) und ihr Kollege, Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz, li.) sind dem flüchtigen Autokurier eng auf den Fersen.

Der zweite deutsch-polnische „Polizeiruf“ bringt unauffällige Teamarbeit und grenzübergreifende Verbrecher. Mehr...

Staatsanwältin Frieda Borck (Alice Dwyer) wartet am ersten Tatort auf Hauptkommissar Zorn.

Der vierte „Zorn“-Krimi ist ein Film voller Überraschungen; einige sind witzig, andere sind tödlich.  Mehr...

Wen verfolgen Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Simmel (Hinnerk Schönemann)?

Für Fernsehermittler eine Art Beförderung: Seit dem vergangenen Jahr laufen die Fernsehkrimis um die Kölner Kommissarin Marie Brand am Samstagabend. Der aktuelle Fall wird dem dort üblichen Niveau freilich nicht gerecht. Mehr...

Als Otto (Florian Martens, l.) und Linett (Stefanie Stappenbeck) den Mitarbeiter Carsten mit dem Tod seines Chefs konfrontieren, ist er geschockt. Oder verheimlicht er den Kommissaren etwas?

Der zweite Fall des neuen „Starken Teams“ mit Stefanie Stappenbeck ist über weite Strecken ein gewöhnlicher Krimi, packt aber dann einen Knüller nach dem anderen aus. Mehr...

Hauptkommissarin Ellen Berlinger (Heike Makatsch) bei ihrem ersten Einsatz in Freiburg.

Das Tatort-Oster-Spezial mit Heike Makatsch braucht selbstverständlich eine Fortsetzung. Mehr...

DI Perez (Douglas Henshall) mit seiner Stieftochter Cassie (Erin Armstrong).

Am stürmischen Rand der westlichen Welt: Die britische Krimireihe „Mord auf Shetland“ läuft nun auch im Ersten. Mehr...

Schleuser Roman Kovac (hinten) hält Terrorist Enis Günday fest.

Von einem, der Selbstmord-Attentäter werden will, erzählt der Tatort „Zorn Gottes“. Mehr...

Die Medizinstudentin Malpomena del Vecchio (Katharina Wackernagel) und der Polizist Roberto Rossi (Leonardo Nigro) ermitteln gemeinsam in der Kleinstadt Urbino.

Donnerstags finden die Verbrechen im Ausland statt. Zumindest im Krimiangebot des Ersten. Die grenzüberschreitende Programm-Maßnahme umfasst künftig auch das italienische Urbino. Keine reine Idylle,  wenngleich es anfangs so scheinen mag. Mehr...

Der Film im Film, intensiver als der Film selbst: Ella Rumpf als das Mädchen Ava.

Der Schweizer Tatort „Kleine Prinzen“ rührt einiges an, aber er geht nicht auf, denn er ist nur eine Konstruktion aus dem Versatzstückkasten für Kriminalgeschichten. Mehr...

Wer hat Boris Kastel ermorder? Otto Garber (Florian Martens) ermittelt mit seiner neuen Kollegin Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck).

Personalwechsel im „starken Team“: Für Verena Berthold kommt Linett Wachow, bringt eine muntere Note in die Dienststelle und erweicht sogar den grimmigen Otto Garber. Beide müssen ins Gefängnis – zu Ermittlungszwecken, versteht sich. Mehr...

Die Kommissarinnen Karin Gorniak (Karin Hanczewski, Mi.) und Henni Sieland (Alwara Höfels, re.) verhören einen Konzertveranstalter.

Falsche Herzlichkeit und Vollplayback: Der erste Dresden-Tatort führt sein praktisch veranlagtes Ermittlerteam ins Volksmusikmilieu. Mehr...

Anzeige

Rubrik

Kritiken und News rund um den Tatort und weitere Krimireihen.

Service

Was läuft im Fernsehen? Wir haben Empfehlungen, Filmlisten - und den kompletten Überblick.

Fotostrecke
Alle Tatort-Kommissare (20 Bilder)
Quiz
Tatort-Logo

Seit 40 Jahren gibt's fast jeden Sonntag im Fernsehen Mord und Totschlag. Mit dem Tatort beweist das öffentlich-rechtliche Fernsehen immer wieder seine Leistungsfähigkeit. Was wissen Sie über die Krimi-Reihe? Testen Sie's!

Unsere Kritiker
Daland Segler.

Segler ist langjähriger Medienexperte und Autor der Frankfurter Rundschau. Aktuelle Texte.

Unsere Kritiker
Tilmann P. Gangloff.

Gangloff schreibt seit vielen Jahren Fernsehkritiken für die FR. Er ist auch Juror für den renommierten Grimme-Preis. Aktuelle Kritiken.

Unsere Kritiker
Harald Keller.

Keller ist Medienhistoriker und Buchautor, Dozent und DJ - und gehört immer wieder mal den Gremien des Grimme-Preises an. Aktuelle Kritiken.

Unsere Kritiker
Judith von Sternburg.

Judith von Sternburg ist Feuilleton-Redakteurin der Frankfurter Rundschau. Aktuelle Texte.

Unsere Kritiker
Sylvia Staude.

Sylvia Staude ist Feuilleton-Redakteurin der Frankfurter Rundschau - und Krimi-Expertin. Aktuelle Texte.

Anzeige

Talkshow-Kritiken auf einen Blick
Talkshow-Seiten im Internet
Medien
Film

Die Filmwoche: Was läuft wann in welchem Kino? Alle Neustarts, alle Filme, alle Kinos, alle Zeiten.