Aktuell: Pegida | Flucht und Zuwanderung | Fußball-News | Eintracht Frankfurt

TV-Kritik

Von  |

Arte erinnert mit einem Film der tunesischen Regisseurin Raja Amari an den Aufbruch - einschließlich Original-Bildern aus den ersten Tagen des Aufstands. Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff |
Katharina (Nadeshda Brennicke) bei der Arbeit in der Galerie.

Nadeshda Brennicke beeindruckt in einem zumindest für „Tatort“-Regisseur Christian Alvart recht ungewöhnlichen romantischen Drama. Mehr...

Von Alexander Schierholz |
Sandra Maischberger spricht mit ihren Gästen Franz Jessen, Martina Rosenberg, Til Schweiger (hinten v.l.) und dem Ehepaar Steglich (vorne) über das Thema Alzheimer.

Ein offener Talk bei Maischberger über das heikle Thema Demenz - mit kleinen Schwächen zu Beginn. Die haben mit Til Schweigers neuem Film zu tun. Mehr...

Anzeige
Von Harald Keller |
Das Handy ist schnell parat, wenn die Polizei auf der Straße einen Einsatz hat.

Sinnlose Gewalt auf der Straße – eine Reportage des SWR zeigt das Thema einmal aus anderer Perspektive: Die Täter waren uniformierte Polizisten. Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff |
Caren Miosga und Thomas Roth blickten für die ARD zurück auf das Jahr 2014.

Caren Miosga und Thoma Roth blicken in der ARD zurück auf das Jahr 2014. Bei dem Versuch, fast ein komplettes Jahr in eine Nussschale zu quetschen, konnten sie nur scheitern. Mehr...

Der AfD-Vorsitzende Bernd Lucke.

Bei Günther Jauch wird über Pegida gesprochen. Die Sendung bringt nicht viel – außer der wunderbaren Demaskierung des AfD-Vorsitzenden Bernd Lucke. Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff |
David, vielfältig begabt, ist ein Phänomen, formuliert druckreife Sätze, denkt sich fantasievolle Geschichten aus, sinniert über die Grenzen des Weltalls und komponiert sogar.

Der Dokumentarfilm „Berg Fidel“ aus der Redaktion „Das kleine Fernsehspiel“ erzählt vom Glück der gelungenen Inklusion. Drei Jahre lang begleitet die Regisseurin vier Kinder einer Ganztagsgrundschule in Münster. Der Film schaut den Kindern beim Leben zu. Mehr...

Lädt zur Talkrunde: Maybrit Illner.

Maybrit Illners Talkrunde widmet sich dem Aufmarsch der „Pegida“-Protestierer in Dresden und anderswo und fragt: „Wut auf die Politik oder Fremdenhass?“ AfD-Frau Frauke Petry darf das Durcheinander in ihrem Kopf demonstrieren. Mehr...

Claus von Wagner und Max Uthoff mögen Putin.

Am 9. Dezember blickten die Kabarettisten Max Uthoff und Claus von Wagner noch einmal auf ihr erstes politisches Jahr in der Anstalt zurück. Sie wollen machen, "was alle machen" - das haben sie geschafft. Eine kritische Betrachtung.  Mehr...

Von David Segler |
Viele Menschen verbringen Stunden vor der Spielekonsole oder dem Computer.

Internet und digitale Technik machen es möglich: Eine 3Sat-Dokumentation spürt der Gamification des Alltags nach – und findet auch  Schattenseiten. Mehr...

Von Thilo Streubel |
Zu Gast bei Maischberger (von links nach rechts): Anna Peters (zahlt gewalttätigem Ex-Ehemann Unterhalt), Dr. Clifford W. Heindl (Rechtsanwalt), Christa Müller (Ex-Frau von Oskar Lafontaine), Rosalie van Breemen (Autorin und Ex-Lebensgefährtin von Alain Delon) und Detlef Bräuning (Mehrfach geschieden, verweigert Unterhalt).

Christa Müller, Ex-Frau von Oskar Lafontaine, spricht bei Maischberger über Trennungen. Dessen Affäre mit Sahra Wagenknecht bleibt dabei unerwähnt.  Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff |
Davon hat Benjamin (Christoph Letkowski) sein ganzes Leben geträumt: Mit seinem Vater am Feuer sitzen, schweigen oder Männergespräche führen, ernst oder albern. Verdammt ungemütlich ist es ihm und Harry (Uwe Ochsenknecht) beim Zelten im Schnee allerdings durchaus...

Uwe Ochsenknecht spielt in einer sehenswerten Tragikomödie einen arbeitslosen Freiburger Eishockeytrainer, der unverhofft einen erwachsenen Sohn bekommt. Mehr...

Von David Segler |
Aleksandra versucht als Braut verkleidet Aufmerksamkeit für ihr Aktion für vegane Ernährung zu erzeugen.

"37 Grad: jung.radikal": Eine ZDF-Reportage über drei junge Menschen in Deutschland, die für eine bessere Welt kämpfen. Mehr...

Von Daland Segler |
Oberhausen Kurzfilmtage 1962.

3sat wird seinem Ruf als Kultursender auch mit seinem Rückblick auf die deutsche Geschichte gerecht und zeigt, welche Rolle die Künstler bei der Entwicklung der Bundesrepublik spielten. Mehr...

Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi porträtiert Gloria von Thurn und Taxis.

Originale Fälschungen von Wolfgang Beltracchi: Am Samstag, 6. Dezember, startet eine ziemlich originelle 3sat-Serie, in der der Maler berühmte Personen abbildet.  Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff |
Lanz feiert die Weltmeister: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach, Jérôme Boateng und Mario Götze (v.l.n.r.).

Jahresrückblicke sind immer eine Wundertüte. Moderator Markus Lanz fördert in der ZDF-Rückschau "Menschen 2014" trotzdem keine Überraschungen zutage.   Mehr...

Lädt zur Talkrunde: Maybrit Illner.

Bei Maybrit Illner muss es noch einmal das Linken-Bashing sein - als ob die CDU selbst das Thema diktiert hätte. Mehr...

Von  |
Anne Will.

Anne Will fragt kurz vor der Wahl des thüringischen Ministerpräsidenten: Wer hat Angst vor dem roten Mann? Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff |
Eine Paraderolle für Henning Baum: der Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand.

Sittengemälde, mit Sex und Gewalt aufgeputscht: Carlo Rolas RTL-Version des „Götz von Berlichingen“ ist erwartungsgemäß eine Paraderolle für Schauspieler Henning Baum. Mehr...

Von Gero Hirschelmann |
Zu Gast bei Sandra Maischberger: Ronald B. Schill (ehem. Richter und Ex-Senator), Eike Immel (Ehem. Fußballprofi), Wolfgang Ködel (Ex-Unternehmer und Ex-Obdachloser), Nino de Angelo (Sänger) und Yvonne Holthaus (Heilpraktikerin und Autorin).

Die aktuelle Verurteilung des Spitzenmanagers Middelhoff bildet die sehr lose Klammer für eine Maischberger-Talkshow, die aufgrund der Gästeauswahl hätte vor den Baum gehen können. Doch zum Glück waren keine Experten eingeladen.   Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff |
Schauspieler Uwe Steimle entdeckt als Rolf Anschütz in der DDR die japanische Küche.

In dieser stillen Komödie entdeckt ein Provinzkoch in der DDR der frühen Siebziger die japanische Küche. Es ist eine Hommage an die Fantasie eines Mannes, der sich von den Kleingeistern nicht in seine Schranken weisen lässt.  Mehr...

Von Harald Keller |
Von links nach rechts: Autor Micky Beisenherz, Gero von Boehm und Hape Kerkeling als Boulevard-Journalistin.

Seinen 50. Geburtstag feiert Hape Kerkeling erst am Dienstag nächster Woche, aber das ZDF gratuliert schon mal. Mit einer unterhaltsamen Sendung, die Ernst und Komik in Einklang bringt. Und das passt zu Kerkeling. Mehr...

TV-Kritik
Talkshow-Kritiken auf einen Blick
Quiz
Tatort-Logo

Seit 40 Jahren gibt's fast jeden Sonntag im Fernsehen Mord und Totschlag. Mit dem Tatort beweist das öffentlich-rechtliche Fernsehen immer wieder seine Leistungsfähigkeit. Was wissen Sie über die Krimi-Reihe? Testen Sie's!

Kino: Neustarts
Medien
Fotostrecke
Hunde-Dusche: Ein Labrador-Golden-Retriever-Mischling bekommt in Deutschlands erstem Hundewaschsalon in Duisburg eine Dusche.

Manchmal sind es die kleinen, schönen Dinge am Rande, die beeindrucken. Die zeigen wir in unseren Bildern des Tages.

Anzeige

Quiz

Thomas Gottschalk übergibt "Wetten, dass..." an Nachfolger Markus Lanz. Testen Sie Ihr Show-Wissen!

Film

Die Filmwoche: Was läuft wann in welchem Kino? Alle Neustarts, alle Filme, alle Kinos, alle Zeiten.

Filmtipps
Videonachrichten Kultur