Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | FR-Recherche: Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

TV-Kritik
Ausgewiesene Fernsehkritiker und Autoren aus dem politischen Berlin besprechen aktuelle TV-Filme, Krimis und Talkrunden - täglich auf FR-Online.

Von David Segler |

In ihrem erhellenden Dokumentarfilm „Verfluchte Liebe deutscher Film“ widmen sich Dominik Graf und Johannes F. Sievert der Generation um Klaus Lemke & Co. Mehr...

Moderatorin Maybrit Illner.

Bei Maybrit Illner darf SPD-Chef Sigmar Gabriel ausgiebig Werbung in eigener Sache machen. Das macht er souverän. Mehr...

Die Gäste bei Sandra Miaschberger (zw. v. l.): Gerhard Vowe, Vera Lengsfeld, Ulrich Wickert, Joachim Radke und Sascha Lobo

Ob man Journalisten noch vertrauen kann, möchte Sandra Maischberger in ihrer Sendung wissen. Eine Antwort bleibt sie der Frage in einer ungeordneten Diskussionsrunde schuldig. Mehr...

Anzeige

Strehl (Mike Möller, r.) flieht vor Hefele (Jockel Tschiersch, l.) und Kluftinger (Herbert Knaup, M.).

Im Unterschied zur düsteren letzten Episode ist „Schutzpatron“ ein gemütlicher Komödienkrimi voller herrlich verschrobener Einfälle. Mehr...

Von D.J. Frederiksson |
Auch die talentierte Sonja Gerhardt kann das Expositions-Dialog-Gerippe zu keinem Zeitpunkt mit Leben füllen.

Der Sat1-Eventfilm über den legendären Londoner Prostituiertenmörder „Jack the Ripper“ schrammt nur haarscharf an der unfreiwilligen Komik vorbei und hat sein eigenes Thema nicht verstanden. Mehr...

Hauptsache fahle Farben: Mark (Ken Duken) und seine Frau Sandra (Chiara Schoras).

Irrungen und Wirrungen eines braven Boxers: „Tempel“, die erste Dramaserie von ZDFneo, ist misslungen. Mehr...

Der Todkranke und die Skeptikerin.

Günther Maria Halmer spielt im ZDF- „Familienfest“ herrlich einen angekränkelten Lumpen. Der Film gerät dann aber doch etwas konventioneller als nötig.  Mehr...

Kommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) fühlt sich zunehmend beobachtet.

Ein großartiger, verunsichernder „Polizeiruf 110“ aus München: Der Sonntagabendkrimi macht es einem schwer, nicht zum Verschwörungstheoretiker zu werden.  Mehr...

Rita (Cornelia Froboess, re.) überrascht Almuth (Senta Berger) mit einer Geburtstagstorte und bittet sie, sich etwas zu wünschen.

Senta Berger und Cornelia Froboess sind erneut sehenswert, aber ansonsten ist die Fortsetzung zu „Almuth und Rita“ eher überflüssig. Mehr...

Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illners Gäste diskutierten passend zum aktuellen Rentenbeschluss der Großen Koalition über die Altersvorsorge – mit  erstaunlichen Wissenslücken. Mehr...

Von Timo Lehmann |
Moderatorin Sandra Maischerberger.

In der Talkshow bei Sandra Maischberger beschäftigte man sich am Mittwochabend mit den Abstiegsängsten in der deutschen Bevölkerung. Mehr...

Von Irit Neidhardt |
Bei der Arbeit: Die Anwältin Sofana Dahlan und ihre Sekretärin Kiran Arshad in Saudi-Arabien

Zwei Regisseurinnen widmen sich der schwierigen Rolle von Frauen im Berufsleben von Saudi-Arabien. Entscheidende Informationen fehlen dem Film. Mehr...

Von Franziska Schuster |
Aufgüsse für den Köper, Paartherapie für die Beziehung: Das Wochenende gebucht haben die Paare Anke Engelke/Sebastian Blomberg, Anneke Kim Sarnau/Bjarne Mädel, Gabriela Maria Schmeide/Michael Wittenborn, Katharina Marie Schubert/Martin Brambach sowie Magdalena Boczarska/Devid Striesow.

Mit herausragender Besetzung und ohne Drehbuch entstand der TV-Film „Wellness für Paare“ für die ARD in nur zwei Tagen – das Ergebnis ist ein berührender Film über die Liebe. Mehr...

Putschversuch, Massenverhaftungen, Abbau der Rechtsstaatlichkeit – wohin steuert Präsident Recep Tayyip Erdogan die Türkei?

Ein französischer Dokumentarfilm zeichnet die Karriere des Recep Tayip Erdogan differenziert nach. Mehr...

Zugriff: Das Polizeikommando stoppt den Wagen der Braut (Teodora Calagiu), Caramitrus Schwester.

Zuletzt drehte er abendfüllende Dokumentarfilme, jetzt meldet sich der preisgekrönte Regisseur Dominik Graf in dem Genre zurück, das ihn bekannt gemacht hat: dem Krimi. Mehr...

Von D.J. Frederiksson |
Bei Maybrit Illner ging es um das Thema "Trump-Effekt"

Bei einer reichlich turbulenten und leider ziellosen Diskussionsrunde wird klar, dass keine Fraktion den Trump-Sieg wirklich versteht – aber jede ihn für ihre Zwecke nutzen möchte. Mehr...

Von Timo Lehmann |
Das Publikum diskutierte bei Sandra Maischberger über den Islam.

Bei Sandra Maischberger diskutierten am Mittwochabend die Zuschauer selbst über "Angst vor dem Islam: Alles nur Populismus?" Ein geglücktes Experiment. Mehr...

NDR/Christine Schroeder

Das Filmdebüt ist ein herrlich turbulenter Filmspaß über zwei Jungfilmer, die die Hochzeit ihres besten Freundes filmen sollen. Mehr...

Nadja (Brigitte Hobmeier) und ihre Mutter Irene (Jutta Hoffmann), nachdem sie wieder von einer Einrichtung abgewiesen worden sind.

Ein bedrückendes, aber vorzüglich gespieltes Drama mit Brigitte Hobmeier als Tochter einer Obdachlosen. Mehr...

Alpenidylle am Fuße der Anden.

Ein Dokumentarfilm belegt das jahrzehntelange Versagen deutscher Diplomaten im Falle des Folterlagers Colonia Dignidad. Mehr...

Hingucker Ulrich Noethen, hier mit  Kirsten Block.

Thrillerintensität und Thrillerquatsch: Die lose ZDF-Reihe „Neben der Spur“ geht in die dritte Runde. Wie auch die Vorgänger ist „Todeswunsch“ an eine Geschichte von Michael Robotham angelehnt.  Mehr...

Von Franziska Schuster |
Der schottische Botaniker und Forschungsreisende Robert Fortune sorgte im 19. Jahrhundert für den vielleicht ersten Fall von „Industriespionage” in der Geschichte (Spielszene).

Arte bringt eine Doku, die sich der vermeintlich geschichtsträchtigen Rolle des Pflanzenforschers Robert Fortune widmet, an Langeweile und Banalität aber kaum zu überbieten ist. Mehr...

Moderatorin Maybrit Illner.

Die Folgen der US-Wahl waren selbstverständlich Thema bei Maybrit Illner, aber die Gäste waren zumeist aufs Spekulieren angewiesen. Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff |
"Mama geht nicht mehr": Mariele Millowitsch in der Rolle der Karin Glaser.

Eine sehenswerte Tragikomödie mit Mariele Millowitsch als krebskranke Ärztin, die vor dem Tod Frieden mit ihrer Tochter schließen will. Mehr...

Von D.J. Frederiksson |
Dem jungen Ehepaar Martin (Ronald Zehrfeld) und Solveig (Sarah Hostettler) geht es gut miteinander.

Andreas Kleinerts Liebesdrama um die eine verhängnisvolle Affäre zweier Verheirateter ist fokussiert, tiefgehend, erotisch – und ein seltenes Beispiel für zeitloses Fernsehen. Mehr...

Conley ist ein kompromissloser Ermittler bei der NYPD und jagt einen Serienmörder in New York

Mit „100 Code“ zeigt ZDFneo eine Serie aus internationaler Koproduktion, die sich an skandinavische Vorbilder anlehnt, aber vor allem durch ihre nachlässige und spekulative Machart auffällt. Mehr...

Nora Weiss (Anna Maria Mühe) und Simon Brandt (Jan Krauter) gehen den Fall Mattner noch einmal durch. Was ist damals wirklich geschehen?

Anna Maria Mühe spielt in ihrer ersten Rolle als Ermittlerin im ZDF-Krimi „Solo für Weiss: Das verschwundene Mädchen“ eine kompromisslose Kommissarin, die einen Albtraum erlebt. Mehr...

Von Alexandra Knief
Nora Illi, Frauenbeauftragte des Islamischen Zentralrats Schweiz, stieß mit teils fragwürdigen Aussagen in der Runde auf Unverständnis.

Warum radikalisieren sich immer mehr junge Menschen? Die Diskussion bei Anne Will schweift oft ab, um konstruktive Lösungen ist Runde kaum bemüht.  Mehr...

Mala Emde (Mitte) als Julia, in der Defensive und im Hintergrund: Borowski, Axel Milberg, und Brandt, Sibel Kekilli.

Der 999. Tatort kommt aus Kiel und erzählt eine düstere Geschichte über die gefährliche Nähe zu einer Terrorzelle, eingenistet in einer Moschee. Mehr...

Von D.J. Frederiksson |
Mit allen Wassern gewaschen: Unternehmerin Lilian Norgren (Katja Riemann) versucht, Reporterin Rommy Kirchhoff (Nina Kunzendorf, l.) für sich einzunehmen.

Hinter dem generischen Titel verbirgt sich ein Highlight des Fernsehjahres, in dem Regisseurin Sherry Hormann und ein fabelhaftes Ensemble klug die Motive des Politthrillers variieren. Mehr...

Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner ließ kurz vor der Entscheidung in den USA über den schmutzigen Wahlkampf  und die Chancen der Kandidaten debattieren. Die wichtigste Erkenntnis: Wir kennen das Land gar nicht. Mehr...

Von Marius Etzel |
Der erfolglose Versicherungsmakler Lester Nygaard, gespielt von Martin Freeman, kommt das Chaos gerade recht.

Das einst von den Coen-Brüdern genial in Szene gesetzte Kleinstadt-Drama „Fargo“ wurde zu einer erfolgreichen Serie und kommt nun bei ZDF neo. Mehr...

Von Timo Lehmann |
Moderatorin Sandra Maischerberger.

Sandra Maischberger widmete Winfried Kretschmann am Mittwochabend ein 75-minütiges Interview. Auch Kritiker kamen zu Wort. Mehr...

Der alte Hase und sein Adlatus, gespielt von Wolfram Koch und Benjamin Lillie, vertreiben sich die Zeit.

Alles wollen, nichts verstehen: Der großartige HR-Film „Dead Man Working“ ist heute in der ARD zu sehen. Mehr...

Halit Güner unter Tage.

Im Rahmen der ARD Themenwoche „Zukunft der Arbeit“  beleuchten zwei Dokumentarfilme auch Vergangenheit und Gegenwart der Arbeitswelt. Mehr...

Anne Will in ihrem Studio.

Die Talkshow „Anne Will“ entdeckt die digitale Zukunft der Arbeit. Selbstfahrende Autos, Bier-Automaten und Roboterhunde im Seniorenheim illustrieren eine ziemlich chaotische Debatte. Mehr...

Das nur formal ungleiche Paar: Christian (Jonas Nay) und Stella (Julia Koschitz).

Das ZDF zeigt eine dritte, atmosphärische Verfilmung nach Siegfried Lenz, die sich weit von der Vorlage entfernt: „Schweigeminute“. Mehr...

Wie befragt man künstliche Intelligenz?

Künstliche Aufgeregtheit: Der neue Bremen-Tatort „Echolot“ versucht, einer digitalen Zukunft auf die Spur zu kommen. Mehr...

Von Daniel Bickermann |
Revolutionär. Martin Luther (Arthur Fischer)

Die sechsteilige Doku-Reihe von Wilfried Hauke und Alexandra Hardorf beginnt einen ehrgeizigen Ritt durch 500 Jahre Geistesgeschichte. Mehr...

Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner wollte wissen, ob die Bankenkrise zurückkomme – die Mehrzahl ihrer Gäste sah die Gefahr nicht. Mehr...

Das verfluchte Kinderzimmer im Haus der Hodgsons.

In Großbritannien ist der Fall Allgemeingut: 1977 soll im Londoner Norden ein Poltergeist in Erscheinung getreten sein. Der Dreiteiler „Unsichtbare Besucher“ widmet sich den Ereignissen mit großem Einfühlungsvermögen für die Betroffenen. Mehr...

Island will vom Krimi-Zuschauer entdeckt werden.

Die neue ARD-Reihe „Der Island-Krimi“ hat dank großartiger Inselbilder und Franka Potente gleich zwei Stars zu bieten. Gemessen daran wirkt die erzählte Krimigeschichte eher unspektakulär. Mehr...

Ingo Zamperoni ist an der Seite von Caren Miosga neuer Hauptmoderator der Tagesthemen der ARD.

Er kann es: Ingo Zamperoni bringt seinen (Neu-)Start bei den ARD-Tagesthemen souverän über die Bühne. Mehr...

Wer ihn langweilt, fliegt raus! In "Applaus und Raus!" genießt Oliver Polak absolutes Hausrecht.

ProSieben versucht sich an einer neuen Late-Night-Show mit dem Komiker Oliver Polak: „Applaus und raus“. Mehr...

Hunderte Männer beim DNA-Test, Ermittler Leitmayr (mit der Nr. 7) arbeitet mit.

Ein böser, unverspielter Tatort vom Bayerischen Rundfunk aus München lässt in Abgründe blicken. Mehr...

Einer der bekanntesten Prog-Rocker der Gegenwart: Steven Wilson.

Das Etikett Progressive Rock verbindet viele Spielarten, hohlen Bombast ebenso wie filigrane Sound-Geflechte. Die Autoren einer Arte-Dokumentation schildern die britischen Anfänge des Genres, aber auch dessen Gegenwart. Mehr...

Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner fragte: „Feldherr Putin – Starkes Russland, schwacher Westen?“ Doch ein Syrer durchkreuzt die Versuche, den Kremlherrscher zum alleinigen Sündenbock zu stempeln. Mehr...

Von D.J. Frederiksson |
Die großen Führer überragen alles und Jeden. Die Stauen von Kim Il-sung und Kim Jong-il in Pjöngjang.

Den wenigen existierenden Filmaufnahmen aus Nordkorea fügt das Team um Vitalij Manskij einen satirisch-surrealen Blick auf den kommunistischen Propaganda-Apparat hinzu – mehr aber leider auch nicht. Mehr...

Detective Harlee Santos (Jennifer Lopez) wird von einer Anti-Korruptionseinheit des FBI, die den Machenschaften des Teams seit einiger Zeit auf der Spur ist, in eine Falle gelockt...

Reale Begebenheiten in dramatischer Zuspitzung: Die Polizeiserie „Shades of Blue“ erzählt von einer korrupten Polizeieinheit in New York. Produzenten sind Ryan Seacrest und Jennifer Lopez, die selbst die Hauptrolle spielt. Mehr...

Ein Gerichtsverfahren mit weitreichenden Konsequenzen: Ist Lars Koch (Florian David Fitz, l.) ein Held oder ein Mörder und durfte er das Leben von 164 Menschen opfern, um 70.000 zu retten?

Theater im Dienst einer moralischen, ethischen und rechtlichen Debatte: Die Fernsehzuschauer dürfen in Ferdinand von Schirachs „Terror“-Prozess mitstimmen. Mehr...

Anzeige

Rubrik

Ausgewiesene Fernsehkritiker und Autoren aus dem politischen Berlin besprechen aktuelle TV-Filme, Krimis und Talkrunden - täglich auf FR-Online.

Unsere Kritiker
Daland Segler.

Segler ist langjähriger Medienexperte und Autor der Frankfurter Rundschau. Aktuelle Texte.

Unsere Kritiker
Tilmann P. Gangloff.

Gangloff schreibt seit vielen Jahren Fernsehkritiken für die FR. Er ist auch Juror für den renommierten Grimme-Preis. Aktuelle Kritiken.

Unsere Kritiker
Harald Keller.

Keller ist Medienhistoriker und Buchautor, Dozent und DJ - und gehört immer wieder mal den Gremien des Grimme-Preises an. Aktuelle Kritiken.

Unsere Kritiker
Judith von Sternburg.

Judith von Sternburg ist Feuilleton-Redakteurin der Frankfurter Rundschau. Aktuelle Texte.

Unsere Kritiker
Sylvia Staude.

Sylvia Staude ist Feuilleton-Redakteurin der Frankfurter Rundschau - und Krimi-Expertin. Aktuelle Texte.

Anzeige

Talkshow-Kritiken auf einen Blick
Talkshow-Seiten im Internet
Quiz
Tatort-Logo

Seit 40 Jahren gibt's fast jeden Sonntag im Fernsehen Mord und Totschlag. Mit dem Tatort beweist das öffentlich-rechtliche Fernsehen immer wieder seine Leistungsfähigkeit. Was wissen Sie über die Krimi-Reihe? Testen Sie's!

Fotostrecke
Alle Tatort-Kommissare (20 Bilder)
Film

Die Filmwoche: Was läuft wann in welchem Kino? Alle Neustarts, alle Filme, alle Kinos, alle Zeiten.

Medien