Aktuell: Museumsuferfest Frankfurt | Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Wiesbaden
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Wiesbaden

Von  |

Auf zwei Pedelecs sollen Beamte in Wiesbaden nun in Parks und Grünanlagen für Ordnung sorgen. Die Stadtpolizei nimmt auf diese Weise auch die Sicht der Fahrradfahrer ein. Mehr...

OB Gerich übernimmt das Steuer der Projektgruppe, die sich mit der Ostfeld-Entwicklung befasst. Zustimmung bekommt Gerich von den Grünen. Mehr...

Von  |

Was bewegt die Menschen in Wiesbaden und wo sehen sie in der Stadt Probleme? Antworten auf diese Fragen soll die Umfrage „Leben in Wiesbaden“ geben. Mehr...

Anzeige

Der hessische Landtag hat im Stadtschloss der Nassauer in Wiesbaden seinen Sitz.

Die FR lädt zum Besuch des Landtags in Wiesbaden ein. Begleitet werden die Teilnehmer der Führung von FR-Hessenkorrespondent Pitt von Bebenburg. Mehr...

Von Irmela Heß |
Der Hofgartenplatz wurde neu gestaltet.

Der Wiesbadener Stadtteil Sonnenberg gehört seit 1926 zu Wiesbaden. Mehr...

In Frankfurt und Darmstadt gilt streckenweise schon das nächtliche Tempolimit.

Tempo-30-Straßen weiterhin in Prüfung / Stadt spricht von viel Zustimmung. Mehr...

Werner Jopp schätzt den guten Zusammenhalt. Mehr...

Von  |
Pipistrellus pipistrellus, eine Zwergfledermaus, auf der Jagd.

Der alte Wasserbehälter in Rambach ist zu einem Domizil der Fledermäuse geworden. Er ist nicht das einzige Fledermaushotel in Wiesbaden. Zur Bat Night bieten Naturschützer Exkursionen an. Mehr...

Von Peter H. Eisenhuth |
Wenn Hilfe benötigt wird, soll sie im Wohnbezirk Eigenheim ganz schnell geleistet werden.

Ein neues Projekt ermöglicht Senioren in Wiesbaden den Verbleib in den eigenen vier Wänden. Möglich wird es durch eine Zusammenarbeit eines privaten Pflegedienstes mit der Evim-Altenhilfe. Mehr...

Von  |

Die Stadt Wiesbaden geht eine Partnerschaft mit einer Initiative für Fahrgemeinschaften ein. Die Stadt will das Thema Ridesharing stärker ins gesellschaftliche Bewusstsein rücken.  Mehr...

Das Land Hessen bezuschusst die Wiesbaden Biennale mit 620.000 Euro. Die Biennale bietet Konzerte, Partys, Begegnungsorte mit Künstlerinnen und Künstlern, Diskussionsrunden, Installationen und Performances.  Mehr...

Von Irmela Heß |
 Dieter Haas aus Wertheim hat mehr als 300 Tomaten- und Chilisorten im Angebot.

Die Biogartenmesse wird in diesem Jahr zum erstem Mal am Hofgut Hammermühle im Salzbachtal veranstaltet. Hier geht’s nicht nur ums Essen: Im Zentrum des Interesses stehen Pflanzen aller Art.  Mehr...

CDU-Fraktionsgeschäftsführer Sven-Uwe Schmitz sieht sich von CDU-Fraktionsvorsitzendem Bernhard Lorenz erpresst. Er wehrt sich vor Gericht gegen seine fristlose Kündigung. Mehr...

Der Verein Makerspace feiert seinen ersten Geburtstag, hofft auf weiblichen Zuwachs und öffnet seine Werkstatt für alle, die gerne werkeln, basteln, programmieren oder sonst irgendwie kreativ sind.  Mehr...

Von  |
Enge Straßen, idyllischer Ort.

In Medenbach wird Geselligkeit groß geschrieben / Erstes Oktoberfest in Wiesbaden. Mehr...

Von  |
Wer im Wiesbadener Parlament gemeinsam für welche Idee die Hand hebt, muss noch erarbeitet werden.

FDP scheint aus dem Rennen bei Regierungsbildung mit CDU, SPD und Grünen. Mehr...

Von  |

Michael David schätzt den Zusammenhalt. Mehr...

Im Laufe eines Streits sticht eine 20-jährige Frau in Wiesbaden einen gleichaltrigen Mann nieder. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus.  Mehr...

Von Irmela Heß |
Viele Projekte zeigen den richtigen Umgang mit Energie.

Der Gesamtenergieverbrauch ist in Wiesbaden seit 2014 erstmals leicht gesunken – um sechs Prozent. Mehr...

Volksbildungswerke im Wiesbadener Osten stellen ihr Herbstprogramm vor. Mehr...

Von  |
Alle Wege führen zum Wahrzeichen, dem Wasserturm.

Einst schlugen Jäger aus der Eiszeit in Igstadt ihr Lager auf. Mehr...

Von  |

Auf dem Lindenplatz treffen sich die Igstädter. Mehr...

Schallplatten-Sammler hängen „an der Nadel“.

Am Sonntag, 28. August, gibt es eine Schallplattenbörse in der Alten Schmelze in Wiesbaden. Organisator Kai Engel hat „die Sucht“ überwunden. Mehr...

Von Irmela Heß |
Arbeitslose werden zu Energieberatern.

Der „Stromsparladen“ ist ein Arbeitsprojekt, bei dem Arbeitslose zu Energieberatern werden. Sie helfen dann in Wiesbaden bei einem „Stromsparcheck“ Menschen mit geringem Einkommen Geld zu sparen. Mehr...

Von  |

Die Kohlhecker Kulturtage finden vom 22. August bis zum 7. September statt. Den Auftakt bildet am Montag, 22. August, 19.30 Uhr, ein historischer Abend mit Rolf Faber. Mehr...

Von Peter H. Eisenhuth |
Der Inhaber der "Kartoffelküche" in Bad Homburg, Fiktet Ayhan (l), und der Architekt Michael Müller haben für die Neugestaltung des Restaurants Bembel, Fotos, einen Bambi und jede Menge andere Erinnerungsstücke ersteigert.

Die Versteigerung von Heinz Schenks Nachlass nutzen viele Schaulustige, um zu sehen, wie der legendäre Macher des Blauen Bocks gelebt hat. Mehr...

Die Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Auf der Autobahn 66 ereignet sich an einer Tagesbaustelle eine Unfallserie. Zu den Karambolagen kommt es nach Polizeiangaben durch zu wenig Sicherheitsabstand und zu hohe Geschwindigkeit.  Mehr...

Ob der Windpark letztendlich genehmigt wird, ist noch offen.

Die Stadt Taunusstein scheitert vor Gericht mit ihrem Antrag auf Aussetzung des Planungsverfahrens für Windräder auf dem Taunuskamm.  Mehr...

Mainz und Wiesbaden kooperieren bei städteübergreifendem Angebot: der neuen Tourist Card, die Gästen Vergünstigungen bringt. Mehr...

Von  |

Zum letzten Mal wird vhs-Direktor Hartmut Boger das Wintersemester eröffnen. Es widmet sich dem Thema „Natur und Kultur“. Mehr...

Anzeige

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Wiesbaden. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über die Stadt Mainz und den Main-Taunus-Kreis.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter
Mainz

Anzeige

Anzeige

Spezial

Filmhaus, Filmarchiv und Festivals wie "GoEast" und "Exground" - Wiesbaden mausert sich wieder zur Kinostadt.

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE