Aktuell: Peter Tauber | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl | FR-Serie: Fintechs
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Wir über uns

Annette Schlegl

Redakteurin, Frankfurt/Rhein-Main

E-Mail: a.schlegl@fr.de

Annette Schlegl

Annette Schlegl ist Redakteurin im Ressort Frankfurt/Rhein-Main. Sie schreibt vor allem über den Kreis Offenbach.

Kürzel: ann

Aktuelle Beiträge von Annette Schlegl

Von  |
Flugzeuge über dem Isenburg-Zentrum: Neu-Isenburg ist schon jetzt vom Fluglärm stark betroffen.

Sieben Bürgermeister im Kreis Offenbach lehnen ein gerade getestetes Anflugverfahren auf den Frankfurter Flughafen ab. Sie fürchten weiteren Fluglärm für ohnehin belastete Kommunen. Mehr...

Der Offenbacher Kreistag fordert einen schnellstmöglichen Ausbau der A3. Tagtäglich kommt es zwischen dem Autobahnkreuz Offenbach und der Anschlussstelle Hanau zu Verkehrsbehinderungen und kilometerlangen Staus.  Mehr...

Die Anträge der AfD werden im Offenbacher Kreistag allesamt abgelehnt.  Mehr...

Die Vielfalt der Tiere, die aufgenommen werden, ist enorm.

Der Streit zwischen dem Kreisveterinäramt und der 1. Vorsitzenden der Wildtierarche Rodgau, Petra Kipper, geht weiter. Jetzt gibt der Kreis Offenbach dazu eine Stellungnahme ab. Mehr...

Die Vielfalt der Tiere, die aufgenommen werden, ist enorm.

Das Kreisveterinäramt ist im Clinch mit der 1. Vorsitzenden der Wildtierarche Rodgau. Das Amt drängt auf die Erfüllung von Auflagen. Mehr...

Alle gegen Petry. In Dudenhofen wurde am Donnerstagabend stundenlang gepfiffen.

Die AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry kommt nach Rodgau und wird von mehr als 500 Demonstranten lautstark empfangen. Unter den Menschen, die Petry hören wollen, sollen auch Neonazis sein.  Mehr...

Bis 31. Dezember 2018 sollen möglichst viele türkischstämmige Dietzenbacher, Dreieicher und Neu-Isenburger Präventionsangebote wahrnehmen. Das Modellprojekt wird von der Uni Freiburg wissenschaftlich begleitet. Mehr...

Grün und besonders: Renate Haller vom gleichnamigen Bioladen erhielt die ersten Taschen.

Schüler der Rodgauer Heinrich-Böll-Schule (HBS) haben Mehrweg-Taschen aus PET-Falschen initiiert, designt und am „Tag der Nachhaltigkeit“ übergeben. Mehr...

Die Ausländerbeiräte brauchen neue, attraktivere Strukturen, meint Ismet Küpelikilinc.

Ismet Küpelikilinc blickt auf drei Jahrzehnte Arbeit im Ausländerbeirat zurück. Im Interview mit der FR spricht er über die Anfänge der Institution, seine heutige Bedeutung und die Herausforderungen in der Zukunft. (FR+) Mehr...

Der Entwurf des Haushaltsplans 2017 sieht keine Steuer- oder Gebührenerhöhungen vor. Doch Bürgermeister Dieter Zimmer (SPD) warnt: Das könnte sich 2018 ändern. Mehr...

Die Stadt bittet ihre Bürger trotz Rekordeinnahmen zur Kasse. Die Grundsteuer und die Kita-Gebühren sollen erhöht werden. Mehr...

Der Dietzenbacher Bürgermeister bekommt eine Anzeige wegen Untreue. Doch der Richter erhebt keine Anklage, der Fall geht nicht vor Gericht. Mehr...

Durch die neue Crowdfunding-Plattform können Sportvereine in der Region nun große Sprünge machen.

Die Volksbank Dreieich schafft erstmals eine Plattform für regionale Crowdfunding-Projekt von Vereinen und gemeinnützigen Einrichtungen im Kreis Offenbach. Mehr...

Auch in Dreieich sollen bald Wohnungen entstehen - im Gespräch ist eine eigene städtische Gesellschaft.

Dreieich braucht dringend Wohnraum. Der Magistrat will eine Baugesellschaft gründen, um voranzukommen. Der FDP gefällt das nicht - möglicherweise werden bei ihr böse Erinnerungen wach. Mehr...

Auf der Marterstrecke im Opel-Test-Center Dudenhofen müssen die Dämpfer seit jeher zeigen, was sie aushalten können.

Der Automobilhersteller Opel lässt bei einem Tag der offenen Tür in seinem Test- und Entwicklungscenter in Rodgau erstmals tiefe Einblicke zu. Mehr...

Akten arbeitsloser Menschen in Arbeitsagentur. (Symbolbild)

Ein Mann greift in Dietzenbach (Kreis Offenbach) einen Mitarbeiter des Jobcenters mit einem Hammer an. Sein Opfer erleidet so schwere Kopfverletzungen, dass es sofort operiert werden muss. Das Motiv ist noch unklar. Mehr...

Die Trauerhalle am Waldfriedhof wird zum Konzertsaal.

Klassisches Konzert, Führungen und Infostände - auf den Friedhöfen im Kreis Offenbach ist im September so einiges los.  Mehr...

Roland Kern, der „der poetischste aller Bürgermeister“.

Zusammen mit dem Autor Peter Völker aus Gründau hat Bürgermeister Kern eine Gedichtsammlung herausgegeben, die das Welt-Poesie-Festival vom 8. bis 12. September in Rödermark begleiten wird.  Mehr...

Nach einer kleinen Einführung in die geheimnisvolle Welt der Kobolde der Nacht geht es bei einem Fledermausspaziergang durch den Wald Richtung Patershäuser Hof.  Mehr...

Der neue Bücherschrank hat schon Inspizienten gefunden.

Ausleihzahlen in den Büchereien steigen kontinuierlich / Neuer Bücherschrank wird am Sonntag eröffnet. Mehr...

In diesem Jahr lernen doppelt so viele Flüchtlinge im Kreis Offenbach Deutsch. Doch Sprachkurse sind nicht die einzigen Integrationshilfen. Mehr...

Firmenchef Thomas Köhl (hinten) lässt die Mitarbeiter die Bürostühle schon beim Zusammenbau immer wieder testen.

Der Firmenchef des Sitzmöbelherstellers Köhl in Rödermark hält es mit der Nachhaltigkeit und produziert Bürostühle mit Ökoanspruch. Mehr...

LED-Technik ist jetzt auch in der Hainhäuser Trainingsstätte im Einsatz. Die neuen Lampen verbrauchen statt 105.000 künftig nur noch 21.000 Kilowattstunden jährlich. Mehr...

Der Schulweg in der Bertolt-Brecht-Straße soll sicherer werden. Im Rahmen eines Verkehrsversuches wird ein zusätzlicher Zebrastreifen angelegt. Mehr...

Anzeige


Auch unterwegs auf dem Laufenden:
„FR News“ –
die App für Ihr Smartphone.

Für iPhone und Android-Handys.
Jetzt downloaden!

Stellenausschreibung

Wirtschaftsredakteur/-in

Für unsere Redaktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet für ein Jahr eine/n Wirtschaftsredakteur/in. In dieser Funktion werden Sie als Blattmacher/-in tätig sein. Mehr...

Stellenausschreibung

Grafik-Designer/-in

Für unsere Redaktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Grafik-Designerin oder einen Grafik-Designer. Es handelt sich um eine Teilzeit-Stelle zu 40 Prozent. Mehr...

Ausbildung

Praktikum bei der FR

Lernen Sie den Arbeitsalltag einer Redaktion kennen und erproben Sie sich und Ihr journalistisches Talent bei der Mitarbeit.  Mehr...

Ausbildung

Volontariat bei der FR

Der Hauptweg in den Journalismus führt weiterhin über das Redaktionsvolontariat. Hier finden Sie alles, was Sie für eine Bewerbung wissen müssen. Mehr...

Video

Wie wir arbeiten: Stephan Hebel - Der Leitartikler

Wie recherchieren FR-Journalisten in der rechten Szene? Warum überschätzt die Eintracht die FR? Wie entsteht ein Leitartikel? Wie sieht Leserbrief- Mann "Bronski" aus? Gespräche beim Leserfest gaben Einblicke in die Arbeit der Redaktion. Hier alle Videos zum Nachschauen.

Twitter
Wir über uns
Die Kampagne
Die Zeitung
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Weblog

Er ist Ihr Mann in der FR-Redaktion: Bei Bronski zählt Ihre Meinung. Diskutieren Sie online mit.

FR-Aktion
Geld für gute Zwecke - die FR sammelt Jahr für Jahr für die Altenhilfe.

Mehr als 28 Millionen Euro hat unsere Altenhilfe bis heute verteilt. Unser Verein sammelt das ganze Jahr über Spenden - und unterstützt, wo er kann.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Archiv Nachdruck

Sie wollen einen Artikel aus der Frankfurter Rundschau nachlesen? Auf Ihrer Webseite verwenden? Oder gar selbst drucken? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Geburtsstunde der FR
Im Kellergeschoss des Hauses zwischen Schillerstraße und Großer Eschenheimer Straße: In einem schlichten Festakt überreichte General Roger McClure, Kommandant der Abteilung für die Nachrichtenkontrolle der US-Armee, sieben Männern die Zulassungsurkunde, mit denen sie als Lizenzträger die Frankfurter Rundschau herausgeben durften. Von links nach rechts: General McClure, Kommandant der Abteilung für die Nachrichtenkontrolle der US-Armee (mit Lizenz), Arno Rudert, Paul Rodemann, Wilhelm Knothe, Otto Grossmann, Wilhelm Karl Gerst, Hans Etzkorn und Emil Carlebach.

In der Nacht zum 1. August 1945 kamen die Rotationsmaschinen der ehrwürdigen Frankfurter Zeitung wieder auf Touren - Blick zurück ...

FR-Themen
Zeitunglesen macht klug - Rundschau-Lesen macht klüger.

Unbequeme Recherchen, aufgedeckte Skandale: Die FR legt den Finger in Wunden. Journalistische Höhepunkte aus sechs Jahrzehnten.

Zeitungsdesign

Neun Preise beim "European Newspaper Award" - das Layout der Frankfurter Rundschau wurde vielfach ausgezeichnet.