Aktuell: Pegida | Flucht und Zuwanderung | Fußball-News | Eintracht Frankfurt

Wir über uns

Elena Müller

Volontärin der Frankfurter Rundschau

Elena Müller

Elena Müller ist Volontärin bei der Frankfurter Rundschau.

Kürzel: elm

Wohnt in: Frankfurt

Dabei seit: 2012

Aktuelle Beiträge von Elena Müller

Von  |
Eine verschleierte Frau trägt eine Umhängetasche mit der Aufschrift «Islam.Ist.In».

Eine junge Berliner Muslima designt Taschen mit Pro-Islam-Aufdrucken, die provozieren. Damit hat sie eine Gegenkampagne gestartet, um gegen die Vorurteile vorzugehen, die gegen Musliminnen vorgebracht werden. Mehr...

Haben sich in der "Anstalt" mit dem Thema Steuer beschäftigt: Claus von Wagner und Max Uthoff (l.).

Wenn man schon Rundfunkgebühren zahlen muss, kann man auch Einfluss aufs Programm haben: Getreu dieser Maxime engagiert sich David Peter. Per Online-Petition fordert der 26-Jährige, dass die Satire-Sendung "Die Anstalt" direkt nach den 19-Uhr-Nachrichten laufen soll Mehr...

Genügend Platz und Freilauf ist manchmal die bessere Medizin für Hühner.

Die FR beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Thema multiresistente Keime und wie Sie sich schützen können.  Mehr...

Gerettete Flüchtlinge stehen auf einem Schiff der italienischen Marine.

Die EU-Abgeordnete Barbara Lochbihler (Grüne) erklärt im Interview, warum die Operation Triton versagen wird. Mehr...

Am Flughafen in Peking werden Ebola-Broschüren verteilt.

Länder erarbeiten eine Richtlinie für Heimkehrer aus dem Seuchengebiet. Wie soll die weitere Beobachtung der Helfer aus den Ebola-Gebieten aussehen? Mehr...

Antibiotika werden häufig unnötig verordnet.

Sie gehören zu den wichtigsten Medikamenten unserer Zeit: Antibiotika. Im "Antibiotika-Report 2014" warnt die Krankenkase DAK vor einem massiven Wirkungsverlust des Mittels. Mehr...

Können sich hier alle gleichermaßen angesprochen fühlen?

Berlin hat neue Ideen zur Gleichstellung von Menschen jeglicher sexueller Orientierung. Der Ruf nach einer Unisex-Toilette ist sicherlich eine der brauchbarsten. Probleme gibt es hingegen beim Piktogramm. Mehr...

Gut gelaunt: Michael Müller soll Berlins nächster Regierender Bürgermeister werden.

Der bisherige Senator für Stadtentwicklung, Michael Müller, wird nach dem Rücktritt von Klaus Wowereit wohl neuer Regierender Bürgermeister von Berlin. Sein Understatement ist seine größte Chance Mehr...

Bundeskanzlerin Angela Merkel muss aufpassen, dass sich die Große Koalition nicht zerstreitet.

In der Großen Koalition kommt es immer häufiger zu Streitereien. Unionspolitiker wollen der SPD nun die Verantwortung für den Abschwung anlasten. Mehr...

Oberbürgermeister Peter Feldmann zeigte den Lesern höchstpersönlich den Kaisersaal und sein Büro im Frankfurter Römer.

Die Ferienaktion der Frankfurter Rundschau war wieder ein voller Erfolg. 5369 Leser wollten bei den zahlreichen Führungen, Aktionen und Gewinnspielen dabei sein. Der Commerzbank-Turm und das Fahrsicherheitstraining zählten zu den beliebtesten Angeboten.  Mehr...

Schöne Autos, coole Filme und die außergewöhnliche Atmosphäre machen das Autokino zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Im Autokino wird das eigene Fahrzeug zum ganz persönlichen Logenplatz. Das angeblich älteste Lichtspielhaus unter freiem Himmel findet sich in Gravenbruch. Mehr...

Es mutet durchaus etwas kriegerisch an, doch Lasertag sei eher "Fangen spielen mit Licht" sagen die Verantwortlichen.

Beim Spiel „Lasertag“ bewegt man sich durch einen schwach beleuchteten Raum und versucht, die Mitglieder des gegnerischen Teams durch Lichtsignale zu markieren. Dadurch gewinnt die eigene Mannschaft Punkte. Das Spiel wird in Frankfurt immer beliebter.  Mehr...

Die Haie Bonnie und Clyde sind die Stars im Sea Life Speyer.

Ein Leser kann bei der Fütterung der Ammenhaie im Sea Life Speyer dabei sein. Die beiden Haie Bonnie und Clyde sind unzertrennlich und liegen oft mit überkreuzten Flossen im Ozeanbecken. Mehr...

Als Praktikant bei Keil Schokoküssen in Schotten im Vogelsberg kann man sehen, wie die Süßigkeiten produziert werden und natürlich jede Menge probieren. Mehr...

Selbst die Kleinsten können sich im Museum schon mit der Naturwissenschaft beschäftigen.

Exklusive Führung mit dem Erfinder des Mitmach-Museums Mathematikum, Albrecht Beutelspacher, zu gewinnen.  Mehr...

Das neue Besucherzentrum wurde 2010 eröffnet.

In Messel werden regelmäßige sensationelle Fossilien ausgegraben. Früher wurde in der Senke Ölschiefer abgebaut, als sich dies nicht mehr lohnte, sollte sie zur Mülldeponie werden. Bürger und Politik wehrten sich erfolgreich dagegen, heute hat die Grube Weltruhm. Mehr...

Mario Brandl ist einer der Kapitäne der Primus-Linie.

Die FR verlost eine Rundfahrt auf der Schiffsbrücke der Primus-Linie. Bis zum 15. August kann man an der Verlosung teilnehmen. Mehr...

Erleben, was Sprache alles kann.

Eintrittskarten für das Erlebnis-Museum Wortreich zu verlosen. Einsendeschluss ist der 14. August. Mehr...

All das Bitten und Betteln für ein bisschen mehr Ansehen. Michael Quast in der Rolle des Bürgers Jordan – hier noch bei der Probe auf der Bühne des Cantate-Saals.

Beim „Barock am Main“ geht es richtig rund: Die Schauspieler um Michael Quast glänzen mit Tanz und Gesang. Mehr...

In der Suite liegt alles immer am richtigen Platz.

FR-Leser können einen Blick hinter die Kulissen des Frankfurter Luxushotel Steigenberger Frankfurter Hof werfen. Mehr...

Die beiden Moderatoren Tobi Kämmerer (links) und Mirko Förster sind schon früh wach.

Ein Leser der Frankfurter Rundschau plus Begleitung kann einen Tag im Hörfunk-Studio des Hessischen Rundfunks gewinnen. Mehr...

Viel Grün und kühles, sauberes Seewasser erwarten Besucher im Strandbad Birkensee bei Hanau.

Es sind Sommerferien und das Wetter ist toll. Da laden die hessischen Badeseen und Strandbäder doch zu einem Ferientag mit Sand und Wasser ein. Mehr...

Annette Scherl, Sopranistin, gibt Liederabende und schult andere im klassischen Gesang.

FR-Leser können drei Stunden Gesangsunterricht bei der Sopranistin Annette Scherl gewinnen. Bis heute Abend, 7. August, um acht Uhr kann man an der Verlosung teilnehmen. Mehr...

Die Helikopterbahn ist eines von vielen Angeboten.

FR-Leser können einen Tag in der Lochmühle genießen, wenn sie gewinnen. Einsendeschluss ist der 7. August. Los geht's. Mehr...

Die Leser dürfen auch einen Blick ins Cockpit werfen.

Bei einem Rundgang durch das Lufthansa Aviation Center am Flughafen lernt man allerlei Neues übers Fliegen. Mehr...

Kulisse und Geschichte sind gleichsam interessant.

Die Botschaft des Dramas „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing ist heute noch so aktuell wie bei seiner Entstehung vor mehr als 230 Jahren. FR-Leser können vor der Aufführung bei den Bad Vilbeler Burgfestspielen an einem Einführungsgespräch teilnehmen.  Mehr...

Der 32-jährige Oerding ist trotz seines Erfolges bodenständig geblieben.

Zwei Leser können den Sänger vor seinem Konzert auf der Seewiese in Friedberg persönlich kennenlernen. Mehr...

Spätestens bei der Fahrt mit 260 km/h in der Steilkurve steigt der Puls.

Beim Opel-Fahrtraining lernen FR-Leser, wie man richtig bremst. Wer ein kostenloses Fahrtraining gewinnen will, registriert sich bis Dienstag, 29. Juli, 8 Uhr, unter www.fr-abo.de/leser-tour.  Mehr...

Twitter
Wir über uns
Die Kampagne
Die Zeitung
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Weblog

Er ist Ihr Mann in der FR-Redaktion: Bei Bronski zählt Ihre Meinung. Diskutieren Sie online mit.

FR-Aktion
Geld für gute Zwecke - die FR sammelt Jahr für Jahr für die Altenhilfe.

Mehr als 28 Millionen Euro hat unsere Altenhilfe bis heute verteilt. Unser Verein sammelt das ganze Jahr über Spenden - und unterstützt, wo er kann.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Artikel Nachdruck

Sie wollen einen Artikel aus der Frankfurter Rundschau nachlesen? Auf Ihrer Webseite verwenden? Oder gar selbst drucken? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Geburtsstunde der FR
Im Kellergeschoss des Hauses zwischen Schillerstraße und Großer Eschenheimer Straße: In einem schlichten Festakt überreichte General Roger McClure, Kommandant der Abteilung für die Nachrichtenkontrolle der US-Armee, sieben Männern die Zulassungsurkunde, mit denen sie als Lizenzträger die Frankfurter Rundschau herausgeben durften. Von links nach rechts: General McClure, Kommandant der Abteilung für die Nachrichtenkontrolle der US-Armee (mit Lizenz), Arno Rudert, Paul Rodemann, Wilhelm Knothe, Otto Grossmann, Wilhelm Karl Gerst, Hans Etzkorn und Emil Carlebach.

In der Nacht zum 1. August 1945 kamen die Rotationsmaschinen der ehrwürdigen Frankfurter Zeitung wieder auf Touren - Blick zurück ...

FR-Themen
Zeitunglesen macht klug - Rundschau-Lesen macht klüger.

Unbequeme Recherchen, aufgedeckte Skandale: Die FR legt den Finger in Wunden. Journalistische Höhepunkte aus sechs Jahrzehnten.

Zeitungsdesign

Neun Preise beim "European Newspaper Award" - das Layout der Frankfurter Rundschau wurde vielfach ausgezeichnet.