Aktuell: Flüchtlinge in Deutschland und Europa | Türkei | US-Wahl | FR-Serie: Fintechs
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Wir über uns

Ingo Durstewitz

Sport-Redakteur

Ingo Durstewitz

Ingo Durstewitz arbeitet in unserer Sportredaktion in Frankfurt am Main. Spezialgebiet: Eintracht Frankfurt.

Aktuelle Beiträge von Ingo Durstewitz

Von  und  |
Tor in der Nachspielzeit.

Eintracht-Abwehrhüne Michael Hector erzielt in der Nachspielzeit als „Mittelstürmer“ per Kopf den Ausgleich – dabei lief es für ihn bisher gewiss nicht reibungslos. Mehr...

Frankfurts Michael Hector jubelt über sein Tor zum 3:3.

Der Kader des Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist deutlich ausgeglichener gestaltet worden – auch ein Grund für den derzeitigen Erfolg. Mehr...

Brachte Schwung von links: Danny Blum.

Eintracht-Neuzugang Danny Blum nutzt seine Chance gegen die Hertha auf der linken Außenbahn. Mehr...

Steht für die neue, andere Eintracht: Marco Fabian.

Die Eintracht lässt sich auch durch Rückstände nicht mehr aus der Ruhe bringen. Ist die Mannschaft nun so gut, oder ist es nur eine schöne Momentaufnahme?  Mehr...

Pure Freunde nach dem späten Ausgleich: Michael Hector dreht ab zum Jubeln.

In letzter Sekunde schafft Eintracht Frankfurt gegen Hertha Berlin noch den 3:3-Ausgleich und bleibt zu Hause ungeschlagen.  Der kleine Höhenflug hält an. Wieder erzielt ein Verteidiger den wichtigen Treffer. Mehr...

Findet Investoren gar nicht gut: Ewald Lienen.

Die Fußball-Bundesligen werden immer mehr von externen Geldgebern bestimmt. Das Engagement solcher Investoren wird von vielen nicht gern gesehen. Ein Kommentar. Mehr...

Es läuft noch nicht so gewünscht in Augsburg: Trainer Dirk Schuster.

Der frühere Darmstädter Trainer Dirk Schuster trifft heute mit dem FC Augsburg auf die Lilien, die ihm so viel gegeben haben und denen er genauso viel zurückgab. Mehr...

Fehlstart für Markus Weinzierl.

Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Der FC Schalke 04 liegt nach vier Partien mit null Punkten und 1:8 Toren auf Rang 17 .Dabei sollte alles besser werden. Ein Kommentar. Mehr...

Penibler Arbeiter: Niko Kovac.

Eintracht Frankfurt hat unter Niko Kovac inzwischen zu einer bemerkenswerten Stabilität gefunden. Mehr...

Marco Russ bei der Teampräsentation der Eintracht am 14. August 2016: "Es wird von Tag zu Tag besser."

Eintracht-Verteidiger Marco Russ über seine Krebserkrankung, die schlimmen Chemotherapien, ausfallende Haare und weshalb er keine Angst vor dem Tod hat (FR+). Mehr...

HSV-Sportdirektor Dietmar Beiersdorfer: Gefährliche Abhängigkeit.

Bruno Labbadia trägt ganz gewiss nicht die Hauptschuld am kontinuierlichen Niedergang des Hamburger Sportvereins. Da drängen ganz andere in die Poleposition. Ein Kommentar. Mehr...

AG-Vorstand Axel Hellmann.

Der Frankfurter Traditionsverein will in naher Zukunft die Marke von 50 000 Mitgliedern knacken und die einst aufgerissenen Gräben zuschütten. Die Verzahnung zwischen Verein und AG schreitet voran. Mehr...

Der perfekte Schuss: Mit 110 Stundenkilometer rauscht der Ball wie an der Schnur gezogen ins Tor. Bastian Oczipka hat abgezogen.

Eintracht Frankfurt ist stabiler und kompakter geworden und hat sich mit einem nahezu optimalen Saisonstart selbst belohnt.  Mehr...

AG-Vorstand Axel Hellmann.

Der Frankfurter Traditionsverein will in naher Zukunft die Marke von 50 000 Mitgliedern knacken und die einst aufgerissenen Gräben zuschütten. Die Verzahnung zwischen Verein und AG schreitet voran. Mehr...

Eintracht Frankfurt siegte beim FC Ingolstadt mit 2:0.

Eintracht Frankfurt schlägt den FC Ingolstadt mit 2:0 und hat nach vier Partien neun Punkte auf dem Konto – das ist aller Ehren wert. Mehr...

Droht auszufallen: Szabolcs Huszti (re.)

Eintracht Frankfurt hat an die Oberbayern keine guten Erinnerungen, will die Bilanz aber aufpolieren. Der Einsatz von Szabolcs Huszti ist fraglich. Mehr...

Der Türöffner: Alex Meier – wer sonst? – bringt die Eintracht auf die Siegesstraße. Mal wieder mit links.

Eintracht Frankfurt entwickelt im eigenen Stadion eine erstaunliche Power. Mehr...

Marco Russ verlängerte seinen Vertrag bis 2019.

Der erkrankte Marco Russ verlängert bis 2019 und befindet sich auf dem Weg der Besserung. Mehr...

Marco Fabian.

Eintracht Frankfurt bezwingt den nächsten Favoriten - der 2:1-Sieg gegen Bayer Leverkusen ist sogar verdient.  Mehr...

Egal, wer im Kader steht: Am Ende gewinnen (fast) immer die Bayern.

Früher waren Spiele gegen Bayern München für jeden Fußballklub etwas Besonderes. Heute ist das nicht mehr so. Die Kicks gegen die Bayern sind langweilig geworden. Ein Kommentar. Mehr...

Muss Lösungen gegen tiefstehende Gegner finden: Niko Kovac.

Weshalb sich Eintracht Frankfurt gegen defensive Gegner nach wie vor sehr schwer tut - und was man dagegen unternehmen könnte. Mehr...

Muss Lösungen gegen tiefstehende Gegner finden: Niko Kovac.

Weshalb sich Eintracht Frankfurt gegen defensive Gegner nach wie vor sehr schwer tut - und was man dagegen unternehmen könnte. Mehr...

Hat Frankfurt im Blick: Shani Tarashaj.

Neuzugang Shani Tarashaj kommt auch deshalb zu Eintracht Frankfurt, weil ihn sein Freund und „Nati“-Kollege davon überzeugt hat. Mehr...

"Ich bin mental sehr stark und nicht von der Sorte, die das Handtuch werfen und aufgeben", sagt Marco Fabian.

Eintracht-Spieler Marco Fabian über den Frust des Reservisten, seine Arbeitseinstellung - und wie er sich in einer Stadt wie Frankfurt einlebt. (FR+). Mehr...

Der Mann für die besonderen Momente: Mijat Gacinovic (li.) im Spiel gegen Darmstadt 98.

Mijat Gacinovic von Eintracht Frankfurt hat das gewisse Etwas, muss aber an Konstanz gewinnen. Mehr...

Anzeige


Auch unterwegs auf dem Laufenden:
„FR News“ –
die App für Ihr Smartphone.

Für iPhone und Android-Handys.
Jetzt downloaden!

Stellenausschreibung

Wirtschaftsredakteur/-in

Für unsere Redaktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet für ein Jahr eine/n Wirtschaftsredakteur/in. In dieser Funktion werden Sie als Blattmacher/-in tätig sein. Mehr...

Stellenausschreibung

Grafik-Designer/-in

Für unsere Redaktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Grafik-Designerin oder einen Grafik-Designer. Es handelt sich um eine Teilzeit-Stelle zu 40 Prozent. Mehr...

Ausbildung

Praktikum bei der FR

Lernen Sie den Arbeitsalltag einer Redaktion kennen und erproben Sie sich und Ihr journalistisches Talent bei der Mitarbeit.  Mehr...

Ausbildung

Volontariat bei der FR

Der Hauptweg in den Journalismus führt weiterhin über das Redaktionsvolontariat. Hier finden Sie alles, was Sie für eine Bewerbung wissen müssen. Mehr...

Video

Wie wir arbeiten: Stephan Hebel - Der Leitartikler

Wie recherchieren FR-Journalisten in der rechten Szene? Warum überschätzt die Eintracht die FR? Wie entsteht ein Leitartikel? Wie sieht Leserbrief- Mann "Bronski" aus? Gespräche beim Leserfest gaben Einblicke in die Arbeit der Redaktion. Hier alle Videos zum Nachschauen.

Twitter
Wir über uns
Die Kampagne
Die Zeitung
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Weblog

Er ist Ihr Mann in der FR-Redaktion: Bei Bronski zählt Ihre Meinung. Diskutieren Sie online mit.

FR-Aktion
Geld für gute Zwecke - die FR sammelt Jahr für Jahr für die Altenhilfe.

Mehr als 28 Millionen Euro hat unsere Altenhilfe bis heute verteilt. Unser Verein sammelt das ganze Jahr über Spenden - und unterstützt, wo er kann.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Archiv Nachdruck

Sie wollen einen Artikel aus der Frankfurter Rundschau nachlesen? Auf Ihrer Webseite verwenden? Oder gar selbst drucken? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Geburtsstunde der FR
Im Kellergeschoss des Hauses zwischen Schillerstraße und Großer Eschenheimer Straße: In einem schlichten Festakt überreichte General Roger McClure, Kommandant der Abteilung für die Nachrichtenkontrolle der US-Armee, sieben Männern die Zulassungsurkunde, mit denen sie als Lizenzträger die Frankfurter Rundschau herausgeben durften. Von links nach rechts: General McClure, Kommandant der Abteilung für die Nachrichtenkontrolle der US-Armee (mit Lizenz), Arno Rudert, Paul Rodemann, Wilhelm Knothe, Otto Grossmann, Wilhelm Karl Gerst, Hans Etzkorn und Emil Carlebach.

In der Nacht zum 1. August 1945 kamen die Rotationsmaschinen der ehrwürdigen Frankfurter Zeitung wieder auf Touren - Blick zurück ...

FR-Themen
Zeitunglesen macht klug - Rundschau-Lesen macht klüger.

Unbequeme Recherchen, aufgedeckte Skandale: Die FR legt den Finger in Wunden. Journalistische Höhepunkte aus sechs Jahrzehnten.

Zeitungsdesign

Neun Preise beim "European Newspaper Award" - das Layout der Frankfurter Rundschau wurde vielfach ausgezeichnet.