Wir über uns

Ingo Durstewitz

Sport-Redakteur

Ingo Durstewitz

Ingo Durstewitz arbeitet in unserer Sportredaktion in Frankfurt am Main. Spezialgebiet: Eintracht Frankfurt.

Aktuelle Beiträge von Ingo Durstewitz

Eintracht-Neuzugang Slobodan Medojevic bei seiner Vorstellung in der Frankfurter Commerzbank-Arena.

Slobodan Medojevic ist der letzte Transfer der Eintracht in diesem Sommer. Der 23 Jahre alte Serbe möchte sich in Frankfurt weiterentwickeln und den Sprung in die Nationalmannschaft packen. Mehr...

Gestern Wolfsburg, heute Frankfurt: Slobodan Medojevic.

Eintracht Frankfurt wird kurz vor Ende der Transferperiode nochmals tätig und verpflichtet Slobodan Medojevic. Der Mittelfeldspieler aus Wolfsburg erhält einen Dreijahresvertrag. Mehr...

Der Wolfsburger Ricardo Rodriguez  im Zweikampf mit Frankfurts Aleksandar Ignjovski (l.).

Eintracht Frankfurt holt in Wolfsburg dank Malanda einen verdienten Punkt und verliert den schwer verletzten Valdez mit Kreuzbandriss. Auf dem Transfermarkt wollen die Hessen trotzdem nicht mehr tätig werden. Mehr...

Zwei Kleine ganz groß: Constant Djakpa (li.) feiert mit Takashi Inui den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

Weil Junior Malanda in letzter Sekunde mal wieder die Nerven versagen, holt die Eintracht ein verdientes 2:2 in Wolfsburg. Die Frankfurter bezahlen den Punkt aber teuer: Nelson Valdez muss mit einem Kreuzbandriss raus – kommt für ihn noch ein Ersatzmann? Mehr...

Neu bei der Eintracht: Slobodan Medojevic (hier noch im Trikot des VfL Wolfsburg).

Der defensive Mittelfeldspieler Slobodan Medojevic kommt vom heutigen Gegner VfL Wolfsburg und soll einen Dreijahresvertrag unterschreiben. Die Ablösesumme soll rund 1,5 Millionen Euro betragen.  Mehr...

Muss wieder Geduld aufbringen: Alexander Madlung.

Alexander Madlung spielt bei Eintracht Frankfurt derzeit nur eine Nebenrolle. Der Abwehrspieler hat seine Zurückstufung professionell wegggesteckt, kämpft aber weiter verbissen um seine Chance. Mehr...

Im Training ist Alexander Meier zurzeit nur eine Randfigur.

Das rechte Knie von Alexander Meier macht große Probleme. Anfangs konnte er es nur "weder beugen noch strecken", inzwischen hat er sogar Schmerzen. Die Frage ist nun: Was verursacht die Beschwerden? Mehr...

Wieder Probleme mit dem Knie: Alexander Meier.

Mittelfeldspieler Alexander Meier macht im Training am Donnerstag nicht den besten Eindruck. Diesmal macht nicht die geschädigte Patellasehne Probleme, sondern das rechte Knie.  Mehr...

Sebastian Jung im Kreise seiner neuen Kollegen: In Wolfsburg gibt sich niemand mit Platz 13 zufrieden.

Der ehemalige Eintracht-Verteidiger Sebastian Jung über die Unterschiede zwischen Wolfsburg und Frankfurt, die Nationalmannschaft und das Spiel gegen seinen alten Verein. Mehr...

Feierabend: Alex Meier dankt ab, Trainer Schaaf (re.) tätschelt ihn, Physio Liesbrock schaut zu.

In Frankfurt müssen sich Talente wie Marc Stendera oder Routiniers wie Alexander Madlung in Geduld üben. Währenddessen bricht Alexander Meier das Training ab und Luca Waldschmidt legt wieder mit dem Training los. Mehr...

Keinerlei Flugangst: Kevin Trapp, Eintracht Frankfurt.

Kevin Trapp füllt sein neues Kapitänsamt im Tor der Frankfurter Eintracht perfekt aus. Doch der Ehrgeiz treibt ihn weiter an. Er will noch besser werden und vor allem noch lauter. Mehr...

Auf ihn ist Verlass: Haris Seferovic.

Der Schweizer Nationalspieler Haris Seferovic ist in kürzester Zeit in Frankfurt angekommen. Beim Bundesligaauftaktsieg gegen Freiburg schießt er mit seinem ersten Tor für die Eintracht den Siegtreffer zum 1:0. Mehr...

Der Lange im Würgegriff: Freiburgs Torwart Roman Bürki packt gegen den Frankfurter Torgaranten Alex Meier zu.

Der erneut nicht berücksichtigte Publikumsliebling Alexander Meier gibt sich gelassener als zuletzt. Der Berater des 31-Jährigen dementiert, dass es eine Wechselabsicht gebe. Mehr...

Einstand nach Maß: Haris Seferovic (2.v.li.) wird nach seinem Treffer gefeiert.

Eintracht Frankfurt ist mit einem wichtigen Sieg in die neue Saison gestartet. Gegen den SC Freiburg siegten die Hessen dank eines Tores von Stürmer Seferovic mit 1:0. Die Eintracht wusste dabei mehr kämpferisch als spielerisch zu überzeugen. Das war aber auch nicht anders zu erwarten. Mehr...

Darf er oder darf er nicht spielen? Alex Meier (li.).

Eintracht Frankfurt geht mit Anspannung ins Bundesliga-Auftaktspiel gegen Freiburg. Für die Hessen ist die erste Partie, für die bisher 44.200 Tickets verkauft wurden, eine erste Standortbestimmung, und es ist eine Partie, die die Eintracht besser nicht gleich verlieren sollte. Mehr...

Setzt mit der Eintracht zum großen Sprung an: Neuzugang Haris Seferovic.

Für den Frankfurter Bundesligisten ist die neue Saison eine Reise ins Ungewisse – die Verantwortlichen hoffen auf eine sorgenfreie Spielzeit fernab der Abstiegsplätze. Mehr...

Thomas Schaaf ist der große Erneuerer bei der Eintracht und sagt an wo es lang geht.

Am Samstag geht es los. Mit einem Heimspiel gegen den SC Freiburg beginnt für Eintracht Frankfurt die Bundesliga-Saison. Die SGE rüstet sich für die neue Saison und die Zukunft. Mehr...

Twitter
Wir über uns
Die Kampagne
Die Zeitung
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Weblog

Er ist Ihr Mann in der FR-Redaktion: Bei Bronski zählt Ihre Meinung. Diskutieren Sie online mit.

FR-Aktion
Geld für gute Zwecke - die FR sammelt Jahr für Jahr für die Altenhilfe.

Mehr als 28 Millionen Euro hat unsere Altenhilfe bis heute verteilt. Unser Verein sammelt das ganze Jahr über Spenden - und unterstützt, wo er kann.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Artikel Nachdruck

Sie wollen einen Artikel aus der Frankfurter Rundschau nachlesen? Auf Ihrer Webseite verwenden? Oder gar selbst drucken? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Geburtsstunde der FR
Im Kellergeschoss des Hauses zwischen Schillerstraße und Großer Eschenheimer Straße: In einem schlichten Festakt überreichte General Roger McClure, Kommandant der Abteilung für die Nachrichtenkontrolle der US-Armee, sieben Männern die Zulassungsurkunde, mit denen sie als Lizenzträger die Frankfurter Rundschau herausgeben durften. Von links nach rechts: General McClure, Kommandant der Abteilung für die Nachrichtenkontrolle der US-Armee (mit Lizenz), Arno Rudert, Paul Rodemann, Wilhelm Knothe, Otto Grossmann, Wilhelm Karl Gerst, Hans Etzkorn und Emil Carlebach.

In der Nacht zum 1. August 1945 kamen die Rotationsmaschinen der ehrwürdigen Frankfurter Zeitung wieder auf Touren - Blick zurück ...

FR-Themen
Zeitunglesen macht klug - Rundschau-Lesen macht klüger.

Unbequeme Recherchen, aufgedeckte Skandale: Die FR legt den Finger in Wunden. Journalistische Höhepunkte aus sechs Jahrzehnten.

Zeitungsdesign

Neun Preise beim "European Newspaper Award" - das Layout der Frankfurter Rundschau wurde vielfach ausgezeichnet.