Abo | ePaper | App | Newsletter | Facebook | Anzeigen | Trauer

Wirtschaft
Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse, Finanz-Themen

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Von Frank-Thomas Wenzel | 1 Kommentar
        

So sieht die  automobile Zukunft bei  BMW aus: Der Sportwagen i8 soll voraussichtlich Anfang 2014 auf den Markt kommen.

Bei der BMW-Präsentation zweier neuer Elektroautos zeigt sich Verkehrsminister Ramsauer begeistert und lobt den bayerischen Autobauer dafür, die Elektromobilität zu entfachen. Doch das tut BMW nur auf den ersten Blick. Mehr...

Laden statt Tanken beim Elektroauto.

Die Mehrheit der deutschen Autofahrer wünscht sich eine Förderung von Elektroautos durch den Staat. Das Ergab eine Umfrage der Dekra. Die Befragten gaben auch an, keine Nachteile gegenüber herkömmlichen Autos zu akzeptieren. Mehr...

        

Tanken an der Steckdose wird immer beliebter.

Schon 2020 könnten auf Deutschlands Straßen zwei Millionen Elektro-Fahrzeuge rollen. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Managementberatung Horvath & Partner und der EBS Business School. Mehr...

So sieht die Zukunft aus: Stromkabel statt Zapfpistole.

Von seiner Idee ist Mirko Hannemann so überzeugt, dass er ein Angebot über 600 Millionen Euro ablehnt. Die meisten mit Strom betriebenen Autos haben noch einen sehr kleinen Einsatzbereich. Batterieentwickler Mirko Hannemann ist optimistisch dass da viel mehr geht, als die Industrie zugibt.  Mehr...

Von Jakob Schlandt | Kommentieren
Fährt mit Strom: Tesla Roadster.

Die Bundesregierung fördert Elektroautos mit Milliarden. Die FR beantwortet die wichtigsten Fragen zur Umweltbilanz von Elektroautos. Mehr...

Von Frank-Thomas Wenzel | 17 Kommentare
Bald die Regel? E-Autos.

Mit reinrassigen Elektroautos tun sich die hiesigen Premium-Autobauer schwer. Über Testfahrzeuge und Kleinserien sind sie bislang nicht hinausgekommen. Eine Prämie könnte die Entwicklung anschieben. Kanzlerin Merkel lehnt das ab. Mehr...

Von Timot Szent-Ivanyi | 5 Kommentare
So sieht die Zukunft aus: Stromkabel statt Zapfpistole.

Mit Steuerentlastungen will die schwarz-gelbe Bundesregierung die Einführung von Elektroautos ankurbeln. Kaum Emissionen, aber auch kaum Reichweite – was für und was gegen die neue Technologie spricht.  Mehr...

Elektroauto in Aachen - 2300 davon gibt derzeit erst auf deutschen Straßen.

Eine Million Elektroautos sollen bis 2020 auf deutschen Straßen rollen. Die Industrie glaubt, dass es ohne staatliche Anreize nur 450.000 werden. Kaufprämien lehnt die Bundesregierung aber ab, sie will ihre Pläne anders vorantreiben. Mehr...

Von Jochen Knoblach | Kommentieren
Deutscher Vespa-Ersatz: die Schwalbe, bald auch als E-Roller.

Nach 25 Jahren feiert die DDR-Schwalbe ein Comeback – als hippes Elektro-Zweirad für den solventen Klimaschutzaktivisten, finanziert vom hessischen Energieversorger Entega. Ist das wieder ein Neustart-Projekt mit erwartbar geringer Haltbarkeitsdauer?  Mehr...

Von Timot Szent-Ivanyi | 2 Kommentare
        

Strom zu tanken, ist bei Autos noch kaum möglich.

Die Bundesregierung will die angekündigte Energiewende auch durch eine massive Förderung von Elektro-Autos erreichen. Nach Informationen der Frankfurter Rundschau sind unter anderem umfangreiche Steuervorteile im Gespräch.  Mehr...

Von Sebastian Wolff | Kommentieren
        

Ein Thema auf der IAA, aber aktuell auch auf der  Industriemesse in Hannover: Das E-Auto.

Die Automobilbranche ist zuversichtlich, dass die internationale Branchenmesse IAA ein großer Erfolg wird. Ihre Tore öffnet sie von 15. bis 25. September in Frankfurt. Die Schau steht diesmal unter dem Motto: „Zukunft serienmäßig“.  Mehr...

Das Elektroauto, ein umgebauter Audi A2, wurde durch ein Feuer in einer Berliner Lagerhalle zerstört.

Viel Wirbel gab es um das erste Elektroauto, das den Weltrekord von 600 Kilometern schaffte. Dann brannte der Wagen aus. Kritiker mäkelten an der Batterie des Gefährtes herum. Jetzt liegen neue Ergebnisse vor.  Mehr...

Von Thomas Magenheim | 1 Kommentar
Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG fuer Vertrieb und Marketing, spricht am 21.02.11 in der BMW-Welt in Muenchen bei der Vorstellung der neuen BMW - Submarke "BMW i".

Der Autohersteller BMW startet mit seiner Submarke BMWi im Jahr 2013 ins Zeitalter des Elektroantriebs. Zum Preis für die geplanten Modelle i3 und i8 machen die Münchner allerdings noch keine Angaben. Mehr...

Von Christine Skowronowski | Kommentieren
Ohne Auspuff und Ölfilter: Bei Elektroautos wie dem Peugeot iOn fehlen die Komponenten eines Verbrenners. Deshalb sind weniger Bauteile zu warten.

Peugeot ist auch in Deutschland auf dem Elektrotrip. Im nächsten Jahr peilt der Autobauer den Absatz von 3000 Ions an. Doch bei den Elektroautos bleibt der Markt klein. Ausgerechnet in Frankfurt fehlt die nötige Infrastruktur - andere Städte sind weiter. Mehr...

Das im vergangenen Jahr durch eine 600 Kilometer lange Weltrekordfahrt bekanntgewordene Elektroauto von DBM Energy war am 12. Dezember aus bisher ungeklärten Gründen verbrannt.

Das Elektroauto, das den Weltrekord von 600 Kilometern geschafft hat, ist nur noch Schrott. Jetzt will das Wirtschaftsministerium die Batterietechnik des auf mysteriöse Weise verbrannten Wagens prüfen.  Mehr...

Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle begutachtet das umgebaute Audi A2-Elektroauto. Es fuhr mit im Schnitt 90 Kilometern pro Stunde nach Berlin.

Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle ist vom Weltrekord begeistert: Das erste Elektroauto hat über 600 Kilometer ohne Zwischenstopp an der Steckdose geschafft.  Mehr...

Ressort

Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse und Finanz-Themen.

Videonachrichten Wirtschaft
Premium-Fotostrecke

Das Frankfurter Bankenviertel - eine Welt für sich. Schlendern Sie mit uns um die Mittagszeit über Opernplatz, Platz der Republik und Taunusanlage.

Zur Premium-Fotostrecke
Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen

Premium-Fotostrecke

Das Frankfurter Bankenviertel - eine Welt für sich. Schlendern Sie mit uns um die Mittagszeit über Opernplatz, Platz der Republik und Taunusanlage.

Zur Premium-Fotostrecke
FR-Spezial
Die IG Metall will in Kürze entscheiden, ob sie zu Warnstreiks in der Stahlindustrie aufruft.

Kurzarbeit, Jobabbau - wie sozial unsere Marktwirtschaft noch ist. Und: Hartz IV - Nachwirkungen der großen Sozialreform.