Abo | ePaper | App | Newsletter | Facebook | Anzeigen | Trauer

Wirtschaft
Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse, Finanz-Themen

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Bohrkerne vom Gottesberg.

Eines der weltweit größten Zinnvorkommen haben die offiziellen Schatzsucher der Deutschen Rohstoff AG in Sachsen geortet. Im Gebirge sollen 115.000 Tonnen liegen, die auch für Lebensmittel-Dosen gebraucht werden. Mehr...

Seltene Erden besitzen für die Halbleiterindustrie wertvolle Eigenschaften.

Nach Medienberichten hat China damit begonnen, seltene Erden zu kaufen und einzulagern. Diese Rohstoffe sind für viele moderne Schlüsseltechnologien - beispielsweise der Halbleiterindustrie - wichtig.  Mehr...

Von Maxim Leo | 1 Kommentar
Nach 20-jährigem Winterschlaf beginnt im Erzgebirge die Wiederauferstehung des Bergbaus.

Vor zwanzig Jahren war der Bergbau im Erzgebirge so gut wie tot. Nach einem zwanzigjährigen Winterschlaf beginnt die Renaissance im Erzgebirge. Die Geschichte einer Wiederauferstehung. Mehr...

Von Thomas Magenheim | Kommentieren
        

Abraumhalde in der chinesischen Provinz Jiangxi – Ergebnis der Förderung von sogenannten Seltenen Erden. Diese werden in der IT-Branche benötigt.

Die Elektronik unterm Weihnachtsbaum hat einen unsichtbaren zusätzlichen Preis: 54 Prozent der IT-Unternehmen nehmen Verletzungen der Arbeitsrechte wie Kinderarbeit in Kauf. So die Untersuchungsergebnisse der Ratingagentur Oekom.  Mehr...

Wismut-Kristalle reflektieren das Licht in bunten Farben. Bedeutende Mengen seltener Erden und Metalle sind im Indischen Ozean gefunden worden.

Tief unter dem Meeresspiegel haben Deutsche Forscher sich auf die Suche nach seltenen Metallen gemacht. In der Welt der "Schwarzen Raucher" im Indischen Ozean sind sie fündig geworden. Mehr...

Von Bernhard Bartsch | Kommentieren
        

Seltene-Erden-Mine in China. Aus dem Land kommt ein Großteil des weltweiten Abbaus.

Die Welt braucht sie, China hat sie: Seltene Erden, benötigt für den Bau von Smartphones, Elektromotoren oder Windrädern. Nun drosselt Peking die Produktion - und verschärft so den Konflikt mit dem Westen. Mehr...

Von Sebastian Wolff | Kommentieren
Die Rekordjagd beim Edelmetall Gold geht weiter.

Während der September auf einen goldenen Herbst zusteuert verliert das bis jetzt so beliebte Gold auf einmal an Wert - nachdem sich der Preis zuvor in drei Jahren fast verdreifacht hat. FR-online erklärt warum. Mehr...

Der Dax hat ein Zwei-Jahres-Tief erreicht.

Ein Ende der Aktien-Talfahrt ist nicht in Sicht: Gab es letzte Woche wieder kurzfristig Auftrieb für den Dax, stürzt er mit über fünf Prozent auf ein Zwei-Jahres-Tief. Dafür ist Gold so teuer wie nie.  Mehr...

Von Jakob Schlandt | 2 Kommentare
Silizium ist das Ausgangsmaterial für Solarzellen. Deren Herstellungskosten sinken rasant.

Photovoltaik wird noch günstiger und schon jetzt liegen die Subventionen über den Kosten - sind sie zu hoch? Antworten liefert eine aktuelle Berechnung aus der Chemieindustrie. Mehr...

Eine aus dem Zahn gelöstes Inlay aus Gold.

Der Goldpreis ist um mehr als 200 Dollar abgerutscht. Die Feinunze ist nur noch 1700 Dollar wert - dafür werden Öl und Kupfer teurer. Hintergrund sind neue Regeln der CME Group. Mehr...

Die Rekordjagd beim Edelmetall Gold geht weiter.

Die Furcht der Anleger vor weiteren Turbulenzen an den Finanzmärkten hat den Goldpreis erstmals über 1900 US-Dollar steigen lassen. Experten rechnen sogar mit einer Steigerung auf 2000 Dollar. Mehr...

Rohstoffe sind heiß begehrt. Denn sie werden bei der Herstellung vieler Produkte benötigt. Wir zeigen ihnen die begehrtesten Rohstoffe. Hier gewinnen chinesische Arbeiter in einem Schmelzprozess das Metall Lanthanum.

China hat im ersten Halbjahr die Ausfuhr der sehr gefragten Rohstoffe zur Empörung der Märkte stark gedrosselt. Die jetzt erfolgte Steigerung des Exports löst trotzdem keine Freude aus: Insgesamt fehlen noch immer Rohstoffe.  Mehr...

Von Steven Geyer | Kommentieren
Goldmine im Kongo: Merkel sucht Rohstoffpartnerschaft.

Deutschland braucht Rohstoffe. Deswegen hofiert Kanzlerin Merkel auf ihrer Afrika-Reise die potentiellen Lieferanten. Verbände kritisieren dieses Verhalten. Mehr...

getty

Die Schuldenkrise lässt Anleger wieder verstärkt in Rohstoffe investieren - das treibt den Preis des Goldes in schwindelerregende Höhen. Mehr...

Von Bernhard Bartsch | Kommentieren
Rohstoffe werden immer teurer. (Symbolbild)

Der Ruf der Chinesen ist schon jetzt nicht der Beste wenn es um Marktabschottung geht. Jetzt hat die Welthandelsorganisation Chinas Praktiken offiziell verurteilt. Mehr...

Von Stefan Wolff | Kommentieren
Blick auf die Börse

Für einen versöhnlichen Wochenschluss spricht heute nicht viel. Anleger bereiten sich auf weitere Verluste vor, weil die Wall Street deutlich nachgegeben hat. Für Stirnrunzeln sorgt der gestrige Zusammenbruch an den Rohstoffmärkten.  Mehr...

Von Gerd Braune | Kommentieren
Ein Mitarbeiter der Uran-Miene Arlit in Niger untersucht das Gestein, das den Rohstoff enthält.

Der Bedarf an Kernkraftwerken steigt weltweit rasant an. Nur eine massive Zunahme des Abbaus in Uran-Minen kann Engpässe in Zukunft verhindern. Mehr...

Von Gerd Braune | Kommentieren
        

Am Finanzmarkt herrscht derzeit Goldgräberstimmung.

Die Nachfrage nach Gold ist höher als das Angebot. Demnach ist der Preisanstieg aktuell kaum zu bremsen. Auch Silber wird für Investoren immer attraktiver  Mehr...

Von Werner Balsen | 2 Kommentare
Auch China ist reich an den begehrten Rohstoffen.

Seltene Erden sind für Hochtechnologien unentbehrlich und die EU hat kaum eigene Quellen: Die gibt es vor allem in der Dritten Welt. Die Freude über diese Einkommensquelle könnte bald getrübt werden - wenn Entwicklungshilfe vom Wegfall hoher Exportzölle abhängig gemacht wird.  Mehr...

Arbeiter in einer chinesischen Mine, in der Seltene Erden abgebaut werden.

Chinas Ankündigung, die Ausfuhr von Seltenen Erden 2011 drastisch zu drosseln, hat international für Unruhe gesorgt. Nun heißt es, dass China in Zukunft keine Auskunft mehr über die Exportmengen geben wird. Mehr...

Eine Mine für Seltene Erden in China.

Befürchtet hat es der Westen schon länger: China drosselt die Ausfuhr Seltener Erden stärker als zunächst angenommen. Zwar versucht Peking, die Sorgen vor Engpässen zu zerstreuen, doch die Ankündigung ist nicht ohne Risiko. Mehr...

Von Jakob Schlandt | 2 Kommentare
In enorme Höhen geschraubt haben sich die Rohstoffmärkte in den  beiden vergangenen Jahren. Wie es weitergeht, ist nicht klar und hängt immer mehr auch vom Verhalten der Anleger ab.

Analysten erwarten weitere Preisanstiege bei den Rohstoffen. Doch eine alte Händlerweisheit besagt: Wenn alle einer Meinung sind, kommt es meist ganz anders. Denn: Auch auf diesen Traditionsmärkten halten neue Unwegbarkeiten Einzug. Mehr...

Ressort

Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse und Finanz-Themen.

Videonachrichten Wirtschaft
Premium-Fotostrecke

Das Frankfurter Bankenviertel - eine Welt für sich. Schlendern Sie mit uns um die Mittagszeit über Opernplatz, Platz der Republik und Taunusanlage.

Zur Premium-Fotostrecke

Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
FR-Spezial
Die IG Metall will in Kürze entscheiden, ob sie zu Warnstreiks in der Stahlindustrie aufruft.

Kurzarbeit, Jobabbau - wie sozial unsere Marktwirtschaft noch ist. Und: Hartz IV - Nachwirkungen der großen Sozialreform.