Wirtschaft
Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse, Finanz-Themen

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Von Jakob Schlandt | 4 Kommentare
Stromverteilung in Deutschland. "Die Rendite für die Stromkonzerne wird künstlich aufgebläht", sagte Grünen-Politikerin Bärbel Höhn.

Viele Strom-Netzbetreiber kündigen massive Preiserhöhungen an. Die Verbraucher sollen ab 2012 zusammen bis zu zwei Milliarden Euro mehr zahlen. Die Bundesregierung versäumte eine Gesetzesänderung, die das hätte abwenden können. Mehr...

Von Jakob Schlandt | 1 Kommentar
Trafohäuschen: Auch wenn’s schöner aussieht, bleibt das Problem. Stromnetze treiben die Energiekosten.

Die deutschen Strom- und Gaskunden müssen zum Jahreswechsel mit deutlichen Preissteigerungen rechnen. Schuld daran ist die Bundesregierung, die bei der Aufsicht der Energienetze kläglich versagt hat. Mehr...

Merkel bevorzugt Solarstrom von dort, wo die Sonne länger scheint - zum Beispiel aus dem spanischen Sevilla.

Wer sich Solarzellen aufs Dach bauen will, sollte das schnell tun. Denn womöglich will der Bund solche Projekte bald weniger fördern. Das hat Bundeskanzlerin Angela Merkel angedeutet. Mehr...

Von Jakob Schlandt | 2 Kommentare
Silizium ist das Ausgangsmaterial für Solarzellen. Deren Herstellungskosten sinken rasant.

Photovoltaik wird noch günstiger und schon jetzt liegen die Subventionen über den Kosten - sind sie zu hoch? Antworten liefert eine aktuelle Berechnung aus der Chemieindustrie. Mehr...

Die deutsche Solarindustrie will die Energiewende deutlich vorantreiben und von ihr profitieren. Bis 2020 will sie 10 Prozent des deutschen Stromes produzieren. Das ist konsequent, ehrgeizig und vor allem eines: machbar. Mehr...

Von Thomas Magenheim | Kommentieren
Die deutsche Solarbranche will sich von der Windkraft nicht das Wasser abgraben lassen.

Die deutsche Solarbranche gibt sich kämpferisch. Milliarden steckt sie in den heimischen Standort, schafft Tausende Stellen - und will sich jetzt nicht das Wasser abgraben lassen: weder von der Windkraft, noch von China. Mehr...

Von Oliver Ristau | 6 Kommentare
Solartechnik als Gütesiegel: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt lieferte die Blaupause für das Wüstenstrom-Projekt Desertec.

Umwälzungen in Afrika schrecken viele Investoren ab: Dabei benötigen gerade diese Staaten auch Strom für ihre ökonomische Entwicklung. Mehr...

Ressort

Nachrichten aus der Wirtschaft, Börsen-Trends, Kurse und Finanz-Themen.

Videonachrichten Wirtschaft
Umfrage

Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.

Koffein-Junkies

Die Jobs mit dem höchsten Kaffee-Konsum

Ohne den Wachmacher geht es nicht: 70 Prozent der befragten Berufstätigen glauben, ihre Arbeitsleistung wäre ohne Kaffee beeinträchtigt.

In TV-Serien sitzen Polizisten oft mit einem Becher Kaffee im Auto und observieren. Doch eine Umfrage belegt: Gesetzeshüter sind gar nicht die größten Kaffeetrinker unter den Berufsgruppen. In diesen zehn Jobs sind Mitarbeiter süchtig nach Koffein. Mehr...

FR-Schwerpunkt

Was ist gerecht?

Was ist gerecht?

WIRKLICH? Wie ungleich darf eine Gesellschaft sein – und was ist eigentlich Gerechtigkeit? Der große Schwerpunkt der Frankfurter Rundschau.

FR-Online: Ergänzende Informationen und ausgewählte Texte zum Thema im Online-Dossier.

iPad-App: Alle großen Stücke des Schwerpunkts - interaktiv in preisgekrönter Aufbereitung. Informationen und Bestellformular.

Zeitung: Sämtliche Analyen und Interviews im Vorteils-Abonnement - keine Folge verpassen und dabei noch anderen helfen. Das ist gerecht. Bestellformular.

Wie würden Sie Deutschland gerechter machen? Gibt es eine Ungerechtigkeit, der die Frankfurter Rundschau unbedingt nachgehen sollte? Reden Sie mit - auf unserer interaktiven Webseite.

STUDIE! Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Nehmen Sie teil an unserer Umfrage!

Premium-Fotostrecke

Das Frankfurter Bankenviertel - eine Welt für sich. Schlendern Sie mit uns um die Mittagszeit über Opernplatz, Platz der Republik und Taunusanlage.

Zur Premium-Fotostrecke
Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen